Seniorenkino

Beiträge zum Thema Seniorenkino

Kultur
Der Film "25 km/h" wird am Mittwoch, 6. Oktober, in Hemer gezeigt. Foto: Sony Pictures
Video

Film startet am Mittwoch, 6. Oktober
25 km/h im Seniorenkino

Hemer. Am Mittwoch, 6. Oktober, öffnet sich der Vorhang des Seniorenkinos im Jugend- und Kulturzentrum, Parkstraße 3. Gezeigt wird der Film "25 km/h". Einlass ist ab 14 Uhr, die Filmvorführung beginnt um 15 Uhr. Für 3 Euro pro Person werden Kaffee und Kuchen gereicht. Die Besucher werden gebeten einen Nachweis über ihren Status, geimpft, genesen, getestet, vorzuweisen. Die Anzahl der erlaubten Teilnehmer orientiert sich an der aktuellen Fassung der Coronaschutzverordnung des Landes NRW und kann...

  • Hemer
  • 27.09.21
Kultur
Ab dem 1. September öffnet das Seniorenkino wieder.

Ab dem 1. September starten die Filme in Hemer
Seniorenkino startet wieder

Nach 18 Monaten coronabedingter Zwangspause geht es endlich wieder los. Ab dem 1. September öffnet das Seniorenkino wieder jeden ersten Mittwoch im Monat an bekannter Stelle im JUK an der Parkstr. 3 seinen Vorhang. Einlass ist wie auch in der Vergangenheit ab 14 Uhr, die Filmvorführungen beginnen jeweils um 15 Uhr. Für einen kleinen Kostenbeitrag werden Kaffee und Kuchen gereicht. Die Kinoreihe startet am 1. September mit dem Film: „Der Junge muss an die frische Luft“. Corona-bedingt können...

  • Hemer
  • 12.08.21
  • 1
Kultur
Im Seniorenkino wird der Fantasy-Film "Der geheime Garten" gezeigt.

Seniorenkino
Sekt und Gebäck zu "Der geheime Garten

Unna. Am Donnerstag, 29. Oktober, und am Donnerstag, 5. November, um 14.15 Uhr, läuft im Seniorenkino im Kinorama, Massener Straße 32-38, "Der geheime Garten".  Der Eintritt kostet inklusive Sekt, Kaffee und Gebäck 8 Euro. Zum Inhalt: Die 10-jährige Mary Lennox (Dixie Egerickx) ist ein wildes Mädchen, das in Indien lebt und von ihrem Vater und ihrer Mutter nicht viel Aufmerksamkeit bekommt. Als ihre Eltern sterben, wird sie zu ihrem Onkel Lord Archibald Craven (Colin Firth) nach England...

  • Unna
  • 27.10.20
Kultur
Im Seniorenkino im Kinorama in Unna wird der Kinobesuch zum besonderen Erlebnis.

Seniorenkino im Kinorama in Unna
"Love Sarah - Liebe ist die wichtigste Zutat!" mit Kaffe, Gebäck und Sekt

Am Donnerstag, 22. Oktober, zeigen das Kinorama Unna, Massener Straße 32-38, in der Rubrik "Seniorenkino" den Film "Love Sarah - Liebe ist die wichtigste Zutat!". Es war immer Sarahs Herzenswunsch gewesen, eine eigene Bäckerei im Londoner Stadtteil Notting Hill zu eröffnen. Als sie überraschend stirbt, ist ihre 19-jährige Tochter Clarissa fest entschlossen, den Traum ihrer Mutter wahr werden zu lassen. Mit Charm und Überredungskunst holt sie erst Sarahs beste Freundin und schließlich auch ihre...

  • Unna
  • 21.10.20
Kultur

Seniorenkino präsentiert den Film „Über Grenzen“

Mit 64 Jahren setzt sich Margot zum ersten Mal auf ein Motorrad und fahrt einfach los. 18.000 Kilometer mit der 125er gen Osten: Das Seniorenkino im Kinorama Unna geht in die nächste Runde. Am Dienstag, 11. August, Donnerstag 13. August und Dienstag, 18. August, zeigen die Veranstalter den Film „Über Grenzen“. Ein Film über eine lange Reise.  Los geht es um 14.15 Uhr. Bei großem Besucherandrang werden mehrere Kinosäle geöffnet, damit der Abstand gewährt ist. Nasen-Mund-Schutz ist im gesamten...

  • Unna
  • 07.08.20
Kultur

Seniorenkino öffnet wieder seine Pforten

Das Seniorenkino im Kinorama Unna ist wieder gestartet. Am Dienstag, 4. August, wird der Film „Eine ganz heiße Nummer 2.0“ gezeigt. Los geht es ab 14 Uhr. Freuen Sie sich auf großes Kino mit erstklassigen Schauspielern wie Gisela Schneebert, Rosalie Thomass und Bettina Mittendorfer. Bei großem Besucherandrang werden mehrere Kinosäle geöffnet, damit der Abstand gewährt ist. Nasen-Mund-Schutz ist im gesamten Gebäude zu tragen und darf am Platz abgenommen werden. Im Foyer bieten die Veranstalter...

  • Unna
  • 31.07.20
  • 1
  • 1
Kultur
Interessierte Senioren sollten sich beeilen: einige Kinosäle sind bereits ausverkauft.

Vorhang auf für das nächste Seniorenkino in Unna
Und wer nimmt den Hund?

Bald öffnet sich wieder der Vorhang für das Seniorenkino in Unna. Einige Kinosäle sind bereits ausverkauft. Am Donnerstag, den 9. Januar 2020 dürfen sich Besucher im Kinorama auf die Komödie „Und wer nimmt den Hund?“ mit Martina Gedeckund Ulrich Tukur in den Hauptrollen freuen. Im Foyer gibt es ab 14 Uhr einen Sektempfang mit frischen Kaffee und Gebäck. Aufgrund der großen Nachfrage wird der Film in allen sechs Kinosälen gezeigt. Der Film startet zu folgenden Zeiten: 14.30 Uhr (Kino 1), 14.45...

  • Unna
  • 03.01.20
Kultur
Das Seniorenkino findet jeden ersten Donnerstag im Monat statt und ist stets gut besucht.

Seniorenkino zeigt "Edie – Für Träume ist es nie zu spät"

Nach einem neuen Besucherrekord mit weit über 500 Besuchern freut sich das Seniorenkino Unna  auf die nächste Veranstaltung am Donnerstag,  3. Oktober. Gezeigt wird der Film „Edie - Für Träume ist es nie zu spät“. Ein Film über Träume, Ehrgeiz und Freundschaft, der von seiner Handlung und den einmaligen Landschaftsaufnahmen der Schottischen Highlands lebt. Im Foyer des Kinorama an der Massener Straße wird den Besuchern ab 14 Uhr ein Sektempfang  bereitet. Außerdem bieten die Veranstalter ...

  • Unna
  • 20.09.19
Kultur
Reger Zulauf und ganz viel Spaß beim zweiten Seniorenkino in Unna.

2. Seniorenkino in Unna
300 Besucher im "Book Club"

Auch der 2. Termin des Seniorenkinos imKinorama Unna war ein voller Erfolg. Mehr als 300 Senioren sind ins Filmtheater gekommen, um eine amüsante Komödie zu sehen. Bereits wenige Minuten nach Kassenöffnung war Saal 1 annähernd ausverkauft. Damit die Senioren nicht in den ersten Reihen sitzen mussten, wurde zusätzlich Kinosaal 4 für das Seniorenkino mit dem Film "Book Club" geöffnet. Im Foyer wurde den Besuchern ab 14 Uhr ein Sektempfang mit frischem Kaffeeund Gebäck an einer schön dekorierten...

  • Unna
  • 14.06.19
Kultur
Voller Saal beim Seniorenkino im Kinorama Unna.

Kinorama Unna
Erfolgreicher Auftakt des Seniorenkinos

Die erste Ausgabe des Seniorenkinos im Kinorama Unna war laut den Veranstaltern ein voller Erfolg. Über 270 Besucher stürmten die Vorstellung des Films  "Der Junge muss an die frische Luft", bereits wenige Minuten nach Kassenöffnung war der ursprünglich geplante Kinosaal ausverkauft, sodass ein weiterer geöffnet wurde. Zusätzlich zum Kinofilm konnten sich die Senioren an einem Sektempfang im Foyer sowie Kaffee und Gebäck an einer dekorierten Kaffeetafel im Kino erfreuen.  Zum besonderen...

  • Unna
  • 08.05.19
Kultur
Sie machen Kino-Programm in Aplerbeck: Robert Schütte (l.) und Morris Rödiger.
6 Bilder

Dortmunds letztes Vorstadt-Kino 

Über 70 Kinos hat es einmal in Dortmund gegeben, rund 50 davon waren in den Vororten. Allein in Aplerbeck gab es drei Lichtspielhäuser. Sie sind Vergangenheit, aus ihnen wurden Supermärkte oder Spielhallen – aber nicht aus allen: Eines hat überlebt, die Filmbühne in Aplerbeck, besser bekannt als Postkutsche. Fast ununterbrochen, nur mit einer einjährigen Pause von 1985 bis 86 wurden und werden hier Filme gezeigt. Auf die Welt kam die Filmbühne nicht als Kino, sondern als Tanzsaal. Ein großer...

  • Dortmund-City
  • 19.09.18
  • 1
Überregionales
Von Links: Polizeioberkommissar und Moderator Peter Griwalski, Polizeihauptkommissar Oliver Meyer, "Kurt" und der Leitende Polizeidirektor im Märkischen Kreis Michael Kuchenbecker.
2 Bilder

Riesen-Andrang im Filmpalast

Großer Andrang herrschte am Mittwoch beim Seniorenkino im Filmpalast. Nicht ohne Grund: Neben der Erfolgskomödie " Willkommen bei den Hartmanns" hatte sich auch prominenter Besuch angekündigt. Polizeichef Michael Kuchenbecker und Handpuppe "Kurt" eröffneten das diesjährige Seniorenkino. Der Leitende Polizeidirektor im Märkischen Kreis Michael Kuchenbecker zog eine Bilanz seines ersten halben Jahres in Iserlohn. Und die fiel überwiegend positiv aus. "Wir haben eine Reihe von Großveranstaltungen...

  • Iserlohn
  • 05.01.17
Überregionales

°"Ich bin dann mal weg" im Kino für Senioren

Arnsberg. Im Residenz Kinocenter Arnsberg wird im Kino für Senioren der Film "Ich bin dann mal weg" am Samstag, 9. April um 14.30 Uhr angeboten. Der Vorverkauf für diese Adaption von Hape Kerkelings gleichnamigem Bestseller über seine Auszeit und Erfahrungen auf dem Jakobsweg ist bereits angelaufen. Karten können in den vier Geschäftsstellen der Sparkasse Arnsberg-Sundern (Arnsberg, Neheim, Hüsten und Sundern) erworben werden.

  • Arnsberg
  • 04.04.16
Kultur
2 Bilder

"unsere Hannelore" im Seniorenkino in der Essener Lichtburg

Im Rahmen des Essener Seniorenkinos war am 06.03.2014 in der Essener Lichtburg Vor-Premiere des Films “Alles Inclusive”. Zusammen mit der Lichtburg-Chefin, Marianne Menze, habe ich die prominente und sympatische Hauptdarstellerin 2x auf die Platte bannen können: 1x vor der Vorstellung und vor der Lichtburg und 1x IN der Lichtburg NACH der Vorstellung.

  • Essen-Werden
  • 10.03.14
Kultur
4 Bilder

Das Kino für die "reifere Jugend" ;-)

In Arnsberg gibt es Filmvorführungen, die man mancherorts wohl vergeblich sucht und sicher vermisst - Kino für die Generation 55 Plus, oder auch "Seniorenkino" genannt. Diese tolle Idee wurde vor fast 10 Jahren vom damaligen Seniorenbeirat der Stadt ins Leben gerufen und erfreut sich seit dieser Zeit zunehmender Beliebtheit und sorgt in den meisten Fällen für einen fast ausverkauften Kinosaal. Nun darf man aber nicht glauben, hier werden Filme gezeigt, die ebenso alt sind wie die Zuschauer, -...

  • Arnsberg
  • 23.11.13
  • 44
  • 15
Kultur
Bürgermeisterin Monika Budke und das ehrenamtliche Senioren-Kinoteam um Monika Baum, Klaus Frintrop und Anne Schöner  (v.l.n.r.) freuen sich auf das neue Programm.

Seniorenkino in Bottrop lebt weiter

Das Seniorenkino in Bottrop wird nun doch fortgesetzt. Ein neues Team aus drei Ehrenamtler kümmert sich um die Organisation. Die nächste Vorstellung ist für den 2. Oktober geplant. Als am 5. Juni im Seniorenkino der Streifen „Klettermaxe“ über die Leinwand flimmerte, schien es die letzte Vorstellung dieser Einrichtung zu sein. Denn mit Irmgard Petschulat hatte die gleichsam „gute Seele“ des Seniorenkinos, die sich seit der Gründung vor rund 25 Jahren um das Projekt gekümmert hatte, ihren...

  • Bottrop
  • 31.08.12
Kultur
Oscarprämiert: "The King's Speech" - zu sehen im Juni.

Kino für Best Ager und Senioren im CineMotion

Hinten raschelt‘s, vorne knistert‘s, nebenan rasselt‘s. Weil vielen Senioren in den normalen Vorstellungen zuviel Unruhe herrscht, bietet das CineMotion im Mülheimer Forum seit April eine ganz besondere Reihe an: „50+ Kino für Best Ager und Senioren“ - kurz: Seniorenkino. Allerdings nicht zum ersten Mal. „Eine solche Reihe wurde vor etlichen Jahren schon einmal angeboten“, erinnert sich Daniela van Hüth vom CineMotion Mülheim. Seit die Nachfrage wieder gestiegen ist - nicht zuletzt gibt es...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 27.04.11
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.