Seniorenkonferenz

Beiträge zum Thema Seniorenkonferenz

Ratgeber
Wie wollen die Menschen in Zukunft zusammenleben? Wie sieht ein ideales Quartier aus, in dem Alt und Jung, Pflegebedürftige und Gesunde, Migranten und Einheimische gut miteinander leben? Das wird das beherrschende Thema der ersten Seniorenkonferenz in Oberhausen am 27. April sein. Foto: MasterfileDVAG

Erste Seniorenkonferenz am 27. April
Senioren als Experten des Alltags

Um Menschen ein selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen, sind entsprechende Strukturen und Versorgungsangebote notwendig. Quartiersentwicklung ist eine Chance, gemeinsam mit den Senioren das Zusammenleben der Generationen und das Leben im Alter neu zu gestalten. Bereits jetzt sind die sechs Oberhausener Quartiersbüros eine verlässliche und kompetente Anlaufstelle. von Jörg Vorholt Auf Initiative des städtischen Bereichs Chancengleichheit – Leben im Alter werden nun bis Ende März 2020 die...

  • Oberhausen
  • 02.03.20
  •  1
Ratgeber

„Wohnungen für alle Lebenslagen“
Barrierearmes Sanieren: Infoveranstaltung am 17. März im Mehrgenerationenhaus

Am 17. März, von 16 bis 18 Uhr, findet im Mehrgenerationenhaus Essen, Kerckhoffstraße 22 b (barrierefrei über den Hintereingang zugänglich), eine Informationsveranstaltung mit dem Thema „Wohnungen für alle Lebenslagen“ statt. Zu diesem Termin laden die Mitglieder der Seniorenkonferenz Altendorf/Frohnhausen alle Wohnungs- bzw. Hauseigentümer oder interessierte Mieter aus Essen ein. In der Seniorenkonferenz Altendorf/Frohnhausen haben verschiedene Experten aus der Seniorenarbeit darauf...

  • Essen-West
  • 24.02.20
Überregionales
Rolf Schwerdt, Ursula Bergmann, Klaus Goedecker, Hildegard Busemann, Ernst-Dieter Standop (v.l.) und Jürgen Wiechert (nicht im Bild) bilden den Vorstand der Kreisseniorenkonferenz.

Kreisseniorenkonferenz: Neuer Vorstand – neuer Vorsitzender

Delegierte aus 25 Seniorenorganisationen bzw. Kommunen im Kreis haben entschieden. Sie wählten bei der konstituierenden Sitzung der Kreisseniorenkonferenz ihren sechsköpfigen Vorstand und mit dem Schwerter Rolf Schwerdt auch einen neuen Vorsitzenden. Schwerdt ist Delegierter für die Liberalen Senioren der FDP und tritt die Nachfolge von Hans-Jürgen Allendörfer an, der von 2014 bis 2017 Vorsitzender der Kreisseniorenkonferenz war. Dem Vorstand der Kreisseniorenkonferenz gehören neben...

  • Unna
  • 12.11.17
Überregionales
Zur 60. Sitzung traf sich die Kreisseniorenkonferenz mit Sozialdezernent Torsten Göpfert (rechts) auf Haus Opherdicke.

Erfolgreiche Arbeit: 15 Jahre Kreisseniorenkonferenz

Sie prägen die Seniorenarbeit im Kreis seit Jahren – genau genommen seit 15 Jahren: Die Delegierten der Kreisseniorenkonferenz trafen sich in diesem Herbst zum 60. und 61. Mal. Dabei ließen sie auch die erfolgreiche Arbeit der vergangenen Jahre Revue passieren. Gegründet wurde das Gremium auf dem Kreisseniorentag am 12. September 2001 – und seitdem hat sich viel getan. Nicht nur durch Impulse prominenter Referenten, sondern in aller Regel „von innen heraus“ kümmern sich die Delegierten als...

  • Unna
  • 31.12.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.