Seniorenwegweiser

Beiträge zum Thema Seniorenwegweiser

Ratgeber
In der App finden sich auch die städtischen Angebote wie ortsteilnahe Senioren- und Pflegeberatung, wichtige Ämter und Wohnberatung.

Neue Senioren- und Gesundheitsapp
"Gut versorgt in Duisburg"

„Gut versorgt in Duisburg“ heißt die Senioren- und Gesundheitsapp, die kostenlos über das Smartphone in den App-Stores von Google und Apple heruntergeladen werden kann. In 21 Städten wird diese App bereits angeboten, ab sofort können auch Duisburger Senioren von dem digitalen Angebot profitieren. Eine Registrierung ist nicht notwendig. Als „helfende Hand“ deckt die App sämtliche Bereiche rund um das Leben im Alter ab, und zwar sowohl die Schwerpunkte Betreuung und Pflege als auch das gesunde...

  • Duisburg
  • 18.11.20
Ratgeber

Rheinberg - hat nun auch einen digitalen Seniorenwegweiser
Senioren App neu aufgelegt

„Gut versorgt in…“ - Rheinberg!Die App „Gut versorgt in…“ steht jetzt auch den Rheinberger Senioren zur Verfügung. Sie ist als digitaler Seniorenwegweiser zu verstehen und daher die optimale Ergänzung zum gedruckten Rheinberger Seniorenwegweiser, der in diesem Jahr neu aufgelegt wird. Pflege, Beratung, Gesundheit, Sport und Freizeit Die App hilft Senioren und Menschen mit Behinderung, sich digital schnell und einfach informieren zu können. Darüber hinaus sind dort nützliche Tipps für den...

  • Rheinberg
  • 17.04.20
Ratgeber
Sie stellten die Broschüre des Kreises Recklinghausen vor (v.l.): Barbara Eckhorst, Fachbereichsleitung Soziales, Elke Behrendt vom BIP, Christiane Wendt, Fachdienstleitung Seniorenangelegenheiten, Betreuungsstelle und Eingliederungshilfe, sowie Landrat Cay Süberkrüb.

Tipps für Senioren
Broschüre "Älter werden im Kreis Recklinghausen" erschienen

Die neue Auflage des Seniorenwegweisers vom Beratungs-Infocenter Pflege (BIP) im Kreis Recklinghausen ist da. Die Broschüre gibt wertvolle Tipps und Hinweise rund ums Thema Älterwerden und die damit verbundenen Lebensumstände. Wie kann ich möglichst lange in den eigenen vier Wänden wohnen bleiben? Was bedeutet Pflegebedürftigkeit und welche Leistungen zahlt die Pflegekasse? Wo kann ich mich kostenlos zum Thema Pflege beraten lassen? Antworten auf diese und weitere Fragen finden Interessierte...

  • Recklinghausen
  • 13.12.19
Ratgeber

"Aktiv und informiert in Essen"
Neuauflage des Seniorenwegweisers

Der Seniorenwegweiser "Aktiv und informiert in Essen" ist jetzt in einer Neuauflage kostenlos erhältlich. Interessierte erhalten den Wegweiser bei den Bürgerämtern, im Rathaus Porscheplatz, in der Volkshochschule Essen, im Amt für Soziales und Wohnen und den verschiedenen Wohlfahrtsverbänden. Das Amt für Soziales und Wohnen der Stadt Essen hat den Seniorenwegweiser "Aktiv und informiert in Essen" neu aufgelegt. Die aktuelle Ausgabe 2019/2020 wurde grundlegend überarbeitet. In der nunmehr 5....

  • Essen-West
  • 02.12.19
Ratgeber
Doris Ruthmann-Dümpel, Leiterin des Fachbereichs "Soziales" bei der Stadtverwaltung, mit dem neuen Seniorenwegweiser für Heiligenhaus.

Neuauflage mit Tipps, Ansprechpartnern und vielem mehr
Ein Wegweiser für Senioren

Kontaktdaten von verschiedenen Ansprechpartnern, Tipps und Ratschläge sowie wichtige Anlaufpunkte - der neue Seniorenwegweiser der Stadt Heiligenhaus soll Bürgern eine Orientierung bieten. Ab sofort ist der Wegweiser im Din A4-Format erhältlich. "Er liegt unter anderem im Bürger- und im Kulturbüro aus, außerdem haben wir ihn an die Wohlfahrtsverbände und Seniorenheime gegeben", so Doris Ruthmann-Dümpel, Leiterin des Fachbereichs "Soziales" bei der Stadtverwaltung. Infos sind auch auf...

  • Heiligenhaus
  • 05.11.19
Politik
2 Bilder

AG60plus Hünxe: Siegmund Braune neuer Vorsitzender der SPD-Senioren

„Wir setzen uns für die Belange der älteren Menschen in Hünxe ein“, erklärt Siegmund Braune, nachdem ihn die Jahreshauptversammlung der AG60plus im SPD-Ortsverein Hünxe zum neuen Vorsitzenden gewählt hat. Dabei kann er sich auf die Unterstützung der anderen Vorstandsmitglieder verlassen: Karlheinz Dvorak als Stellv. Vorsitzender und Volker Marquard als Schriftführer. Als Beisitzer komplettieren Gisela Dubrau, Horst Dubrau und Lydia Kellmann den Vorstand. Insbesondere dankt er seinem Vorgänger...

  • Hünxe
  • 19.01.19
Politik
Mendina Sabrina Morgenthal, Sachkundige Bürgerin im Sozialausschuss der Gemeinde Hünxe

SPD Hünxe beantragt die Erstellung eines Seniorenwegweisers

In der Gemeinde Hünxe sind zurzeit mehr als 25 Prozent der Bürgerinnen und Bürger älter als 65 Jahre. Der Anteil der älteren Bevölkerung in Hünxe an der Gesamtbevölkerung steigt dabei in den kommenden Jahren kontinuierlich an (vgl. Demografiebericht der Bertelmanns Stiftung). Jetzt stellt die SPD-Fraktion im Rat der Gemeinde Hünxe einen Antrag zur Erstellung eines Seniorenwegweisers. Dazu erklären Horst Meyer, SPD-Fraktionschef, und Mendina Morgenthal, Sachkundige Bürgerin der SPD Hünxe im...

  • Hünxe
  • 15.01.19
Ratgeber

Seniorenwegweiser ab sofort auch digital

Schermbeck. Der Seniorenbeirat Schermbeck weist darauf hin, dass seit kurzem der Seniorenwegweiser in digitaler Form vorliegt. Auch wer die gedruckte Ausgabe nicht besitzt kann nun mit seinem Notebook, Tablet oder Smartphone auf www.schermbeck.de mit dem Suchwort "Seniorenwegweiser" unter dem Punkt seniorenwegweiser.pdf wichtige Adressen, Tipps und Anregungen nachlesen.

  • Dorsten
  • 23.07.18
Ratgeber
Stellten den Seniorenwegweiser im neuen Format vor (v.l.): Claudia Kliem (Koordinatorin BIP), Landrat Cay Süberkrüb, Sabine Fischer (Fachdienstleiterin Seniorenangelegenheiten Kreis Recklinghausen). Foto: Kreis RE

Seniorenwegweiser: Neuauflage gibt aktuelle Tipps für Ältere

Die 7. Auflage des Seniorenwegweisers „Älter werden im Kreis“ der Beratungs-Infocenter Pflege (BIP) im Kreis Recklinghausen ist erstmals im DINA 4 Format erschienen und enthält Tipps und Hinweise zu vielen Fragen rund ums Thema Älterwerden. Der Seniorenwegweiser bleibe trotzdem handlich, betont die Koordinationsstelle im Kreishaus.Viele Themen seien durch das neue Format übersichtlicher gestaltet und damit auch einfacher zu lesen. Den Leser erwarten Antworten zu Fragen wie: Wie bleibe...

  • Gladbeck
  • 07.02.18
  • 1
Ratgeber
Bernhard Zbrug (von links), Abteilungsleitung Senioren, Velberts Bürgermeister Dirk Lukrafka und der Beigeordnete Gerno Böll stellten den neuen Seniorenwegweiser vor.

Informationen, Tipps und Ansprechpartner: Neuer Seniorenwegweiser der Stadt Velbert

Die nunmehr vierte Auflage des Wegweisers für Senioren in Velbert ist erschienen. Die Broschüre enthält unter anderem Ratschläge und Hinweise zu den Themen Wohnen im Alter, Freizeit und finanzielle Hilfen. "Zurzeit verfolgen wir allgemein das Ziel, für mehr Transparenz zu sorgen, damit die Bürger bestens über alles, was in der Stadt passiert, informiert sind. So natürlich auch unsere Senioren", sagt Velberts Bürgermeister Dirk Lukrafka. "Der neue Seniorenwegweiser reiht sich hier gut ein....

  • Velbert
  • 14.09.17
Ratgeber
Das Team der städtischen Seniorenberatung präsentiert den neuen "Seniorenwegweiser": Angelika Klar, Tina Trendel, Ulrich Hauska (Abteilungsleiter), Cemile Tosun und Stephanie Janus (von links nach rechts).

Auflage für neue Ausgabe nochmals erhöht: "Seniorenwegweiser" ist beiGladbeckern sehr beliebt

Gladbeck. Er erscheint bereits zum 18. Male, hat nichts von seiner Attraktivität verloren, gehört nach wie vor zu den begehrtesten Druckwerken in Gladbeck: Die Rede ist vom "Seniorenwegweiser", den die städtische Seniorenberatung seit 1999 in einer stets aktualisierten Form jährlich herausgibt. Was vor fast zwei Jahrzehnten mit einem 48seitigem Nachschlagwerk nach nahezu bescheidene Ausmaße hatte, hat sich zu einem wahren Bestseller gemausert. Immerhin 2.500 Exemplare umfasste die Auflage in...

  • Gladbeck
  • 14.03.17
Ratgeber
Ines Grewer und Cemile Tosun von der Seniorenberatung stellen den neuen Gladbecker Seniorenwegweiser vor.

Neuer Seniorenwegweiser erschienen

„Aktuelle Informationen- nicht nur für Senioren“ : Der Untertitel des Gladbecker Seniorenwegweisers ist Programm und wird auch in der 16. Auflage der beliebten Infobroschüre umgesetzt. Auf rund 80 Seiten gibt es wieder hilfreiche Tipps, Ansprechpartner und aktuelle Informationen. Von A wie „Aktiv im Alter“ bis W wie „Wohngeld“, ist der Seniorenwegweiser in bewährter Form nach Themen gebündelt und übersichtlich gegliedert in einzelne Rubriken. Das Inhaltsverzeichnis hilft mit Stichworten...

  • Gladbeck
  • 04.02.15
  • 1
Ratgeber
Ulrich Hauska und Ines Biernath präsentieren den neuen Seniorenratgeber.

Frisch erschienen: Gladbecker Seniorenwegweiser im neuen Layout

Normalerweise erscheint der Seniorenwegweiser Gladbeck einmal jährlich, doch mit der 15. Auflage der beliebten Infobroschüre haben sich die Verantwortlichen mehr Zeit gelassen. „Wir haben den Wegweiser überarbeitet, neu gegliedert und ihm ein frisches Layout verliehen“, verrät Ulrich Hauska, Leiter der Seniorenberatung Gladbeck. In der rund 70 Seiten starken Broschüre lassen sich aufgrund der neuen Struktur nun einzelne Themenbereiche leichter finden. Anstatt sechs Bereichen finden sich nun...

  • Gladbeck
  • 13.03.14
Überregionales

Alles in einem Überblick

„Mit dem Seniorenwegweiser möchten wir den älteren Bürgern einen Gesamtüberblick über die Angebote und Anlaufstellen in den drei Stadtteilen bieten“, so Norbert Maurer vom Fachbereich Jugend, Familie und Soziales bei der Stadt Velbert. Die dritte Auflage des Wegweisers wird ab sofort verteilt und liegt kostenlos in den Servicebüros der Stadt, in den Seniorenstuben und in den Stadtteilbüros aus, außerdem ist er im Internet unter www.velbert.de abrufbar. „Die Seniorenwegweiser finden immer...

  • Velbert
  • 09.10.13
Ratgeber
Mit jeder Menge aktueller Informationen wartet der „Seniorenwegweiser Gladbeck“ auf, dessen 14. Auflage Cemile Tosun, Ulrich Hauska und Angela Klar (von links nach rechts) jetzt im Fritz-Lange-Haus präsentierten.                                                                                  Foto: Rath

"Seniorenwegweiser" gibt Antworten auf viele Fragen

Gladbeck. Die statistischen Zahlen lassen keine Zweifel zu: Auch die Gladbecker Bevölkerung wird immer älter, die Zahl der Bewohner im so genannten „Seniorenalter“ steigt stetig. Und damit auch das Informationsbedürfnis für diese Altersschicht. Ob man diese Entwicklung bei der Stadt Gladbeck wirklich schon vor 14 Jahren kannte? Diese Frage lässt sich kaum beantworten. Antworten auf ganz viele Fragen, die Senioren haben dürften, beantwortet aber sehr wohl der „Seniorenwegweiser Gladbeck“, der...

  • Gladbeck
  • 15.11.12
Ratgeber
Präsentieren den nunmehr 13. Seniorenwegweiser (v.l.): Ulrich Hauska, Elke Weiland und Holger Kosbab von der städtischen Seniorenberatung.

Der neue Seniorenwegweiser 2011 ist erschienen

Die 13 ist in diesem Fall eine Glückszahl, denn ab sofort ist der neue Seniorenwegweiser der Seniorenberatung Gladbeck in der 13. Auflage zu erhalten. Aktuelle Informationen - nicht nur für Senioren - hält die bunte, gut strukturierte und über 60 Seiten starke Broschüre bereit, die mittlerweile zu einem unverzichtbaren Nachschlagewerk geworden ist. Für Abteilungsleiter Ulrich Hauska war die Erstellung der Wegweisers eine spannende Erfahrung. „Jetzt habe ich zum ersten Mal live miterlebt,...

  • Gladbeck
  • 11.07.11
Überregionales
Peter Mellin am PC
5 Bilder

Neuer Senioren-Wegweiser in Hamminkeln

„Älter werden in Hamminkeln“ ist die zweite Auflage des Seniorenwegweisers, der ab sofort öffentlich ausliegt. „Schon der Titel ist eine Verbesserung zur ersten Auflage“ erläutert Peter Mellin vom Forum Senioren. Die heutigen Rentner „haben noch 20 bis 25 Prozent ihrer Lebenszeit vor sich“, die sinnvoll für sich und die Gemeinschaft genutzt werden solle, rät ihnen Herr Mellin. Ziel des Seniorenwegweisers ist es, viele Informationen übersichtlich und ansprechend zu gestalten für ältere...

  • Wesel
  • 11.10.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.