Seniorin

Beiträge zum Thema Seniorin

Blaulicht
Falsche Polizisten betrogen 83-Jährigen in Hilden um Schmuck.

Suche nach Tätern in Hilden-Nord
83-Jährige betrogen

"Falsche Polizeibeamte" haben am vergangenen Mittwoch, 29. Juli, eine 83-jährige Hildenerin betrogen. Zwei Männer hatten sich als Polizeibeamte ausgegeben und sich Zugang zur Wohnung der Seniorin verschafft, aus der sie Schmuck und Bargeld entwendeten. Gegen 17 Uhr erwarteten zwei unbekannte Männer die 83-jährige Hildenerin an ihrer Haustür. Sie gaben sich als Polizisten aus und teilten ihr mit, dass in ihre Wohnung eingebrochen worden sei. Sie erschlichen sich so das Vertrauen der Seniorin,...

  • Hilden
  • 31.07.20
Blaulicht
Die Polizei sucht nach Zeugen, die das betrügerische Duo gesehen hat.

Seniorin an der Händelstraße fällt auf Trickbetrug rein
Hildenerin um mehrere Tausend Euro Bargeld gebracht

Bereits vergangene Woche Freitag, 26. Juni, haben - höchst wahrscheinlich zwei - bislang unbekannte Täterinnen einer 72 Jahre alten Hildenerin Bargeld und Schmuck im Wert von einigen Tausend Euro entwendet. Dazu verschaffte sich das Duo unter einem Vorwand Zugang in die Wohnung der Seniorin.Sie zeigte die Unbekannten am Donnerstag, 2. Juli, bei der Polizei an. Gegen 11.30 Uhr war die Hildenerin im Treppenhaus ihres Mehrfamilienhauses an der Händelstraße auf eine ihr unbekannte junge Frau...

  • Hilden
  • 06.07.20
Blaulicht
Trickbetrüger haben gestern Abend eine Seniorin in Hilden überlistet und ihren Schmuck entwendet.

Polizei warnt vor Trickbetrügern
Hildener Seniorin bestohlen

Am Donnerstagabend, 9. Mai, haben zwei Trickbetrüger einer 83-jährigen Hildenerin Schmuck aus ihrer Wohnung entwendet. Das Duo hatte sich als Mitarbeiter der Telekom vorgestellt und sich so unter falschem Vorwand Zugang in die Wohnung verschafft. Die Polizei warnt erneut und eindringlich vor der Masche der Trickbetrüger, die sich häufig gezielt Senioren als Opfer aussuchen. Wenn der Telekom-Mann klingelt... Gegen 19 Uhr klingelten zwei Männer an der Wohnungstür der Hildenerin. Die beiden Männer...

  • Hilden
  • 10.05.19
Überregionales
Die Polizei hofft, dass sich weitere Zeugen melden, um den  Räuber zu finden.

Schlag gegen den Kopf: 87-Jährige Rentnerin aus Hilden vor der eigenen Wohnung beraubt

Die Polizei teilt mit, dass am vergangenen Freitag eine 87-Jährige aus Hilden gegen 14.30 Uhr vor ihrer Wohnung beraubt wurde.  Den Angaben zufolge war die 87-jährige Hildenerin auf dem Heimweg zu ihrer Wohnung in der Klotzstraße, als sie von einem unbekannten Mann angesprochen wurde. Der Täter folgte ihr bis zur Wohnungstür und versetzte der Geschädigten dort nach Angaben von Zeugen mindestens einen Schlag gegen den Hinterkopf. Die Frau sei daraufhin zu Boden gestürzt und habe sich...

  • Hilden
  • 17.09.18
Überregionales

Golf-Fahrerin beschädigt Parkhaus-Ausfahrt

Am Dienstag, 31. Juli, gegen 13 Uhr, kam es im Parkhaus "Rathauscenter" in Monheim zu einer Verkehrsunfallflucht. Eine bisher unbekannte Frau beschädigte dort mit ihrem älteren, grünen VW Golf mit Mettmanner Kennzeichen im Ein- und Ausfahrtbereich gleich mehrere Bedienungseinrichtungen für die Schrankenanlage der Tiefgarage und setzte ihre Fahrt fort. Die ältere Dame wurde von einer Überwachungskamera dabei gefilmt, als sie beim Verlassen des Parkhauses mit der linken Fahrzeugseite auf die...

  • Monheim am Rhein
  • 01.08.18
Überregionales
Die Polizei fahndet noch nach dem Täter.

Hilden: Goldkette gestohlen und Geldbörse geraubt

Am Dienstagnachmittag, 24. April, gab es in Hilden einen Diebstahl in einem Juweliergeschäft: Gegen 14:45 Uhr, betrat ein bislang unbekannter junger Mann das Juweliergeschäft in der Bismarckpassage. In den Verkaufsräumen ließ er sich von einer Mitarbeiterin eine hochwertige Goldkette zeigen, die er plötzlich von der Büste nahm und mit dieser umgehend das Geschäft verließ. Auf seiner Flucht durch die Bismarckpassage rempelte der Täter noch eine 71-jährige Frau an und entriss ihr ihre Geldbörse,...

  • Hilden
  • 25.04.18
Überregionales
Nach einem Zettel gefragt: Drei Diebe verschafften sich Zugang zur Wohnung einer Hildener Seniorin.

Mit Trick Seniorin ausgeraubt

Wer hat die drei Täter gesehen? Die Hildener Polizei sucht einen Mann und zwei Frauen, die eine Seniorin bestohlen haben: Am Mittwoch, 3. August, wurde eine 80-jährige Frau aus Hilden gegen 17.30 Uhr Opfer von Trickdieben. Zur Tatzeit klingelte eine unbekannte Frau an der Haustür der Seniorin am Molzhausweg. Unter dem Vorwand, einer anderen Bewohnerin des Mehrfamilienhauses eine Nachricht hinterlassen zu wollen, erschlich sich die Unbekannte Zutritt zur Wohnung der Rentnerin, um dort in der...

  • Hilden
  • 04.08.16
Ratgeber

Zeugen gesucht: Seniorin von Anhänger erfasst

Am heutigen Montagvormittag gegen 10.55 Uhr wurde eine 76-jährige Frau im Kreuzungsbereich Berliner Straße / Gerresheimer Straße in Hilden von dem Anhänger eines Gespanns erfasst und schwer verletzt. Der Anhänger befand sich an einem VW Combi, der von einem 54-jährigen Hildener gesteuert wurde. Als der Mann mit dem Gespann von der Gerresheimer Straße nach rechts auf die Berliner Straße abbog, erfasste der Anhänger die Seniorin, die die Fahrbahn bei Grün überqueren beabsichtigte. Die 76-jährige...

  • Hilden
  • 18.07.16
Überregionales
Hildegard Hillebrecht beim Häkeln

„Eine ganz andere Welt“: Hildegard Hillebrecht wird 100 Jahre – und erinnert sich für den WA an ihre Kindheit

Schiefertafel und Zinkbadewanne, Sonntagskleid mit Spitze und ein Auto auf der Straße war eine mittlere Sensation: Hildegard Hillebrecht wird heute 100 Jahre alt. Für den Wochen-Anzeiger erinnert sich die Bewohnerin des Seniorenzentrums „Stadt Hilden“ an ihre Kindheit. „In Schlesien hatten wir richtigen Schnee, teilweise meterhoch“, erzählt Hildegard Hillebrecht. Zusammen mit ihren zwei Geschwistern hat sie sich einen Holzschlitten geteilt: „Einer musste immer ziehen. Aber bergab sind wir zu...

  • Hilden
  • 09.02.16
  • 3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.