Senshu-Hau

Beiträge zum Thema Senshu-Hau

Sport
  2 Bilder

Senshu-Hau holt ungeschlagen zum vierten Mal den FunCup 2019 mit der U13
Kinder haben immer an sich geglaubt

Am 22. und 30. Juni wurde der FUN-Cup 2019 durchgeführt. Bei diesem Wettkampf treten verschiedene Vereinsmannschaften des Kreises Kleve und befreundeter Vereine, in den Altersklassen U10 und U13, an. Senshu-Hau ging mit einer U10 und einer U13 Mannschaft an den Start. Zuerst wurde beim Judoclub Kolping Bocholt gekämpft. Senshu-Hau stand nach dem ersten Kampftag mit ihrer U10-Mannschaft auf den dritten Platz und mit ihrer U13-Mannschaft ungeschlagen auf den ersten Platz. Am zweiten Kampftag...

  • Kleve
  • 10.07.19
Sport
  12 Bilder

Kreiseinzelmeisterschaft der U10 und U13 m/w - Kreispokalturnier U15 und U18 m/w

.BEDBURG-HAU. Der Judosportverein Senshu-Hau e.V. richtete am Sonntag 17. September mit Unterstützung vom BSG Kleverland in der Dietmar-Müller- Sporthalle eine Kreis-Einzelmeisterschaft im Judo-Kampfsport aus. Viele Sportler aus acht Vereinen waren gekommen um ihr Können auf zwei Matten unter Beweis zu stellen. Die Besucherränge gut gefüllt, das war eine tolle Werbung für die Sportart. Erfreulicherweise gibt es auf Seiten des Ausrichters einige Kreismeister zu vermelden - alle Platzierungen...

  • Kleve
  • 18.09.17
Sport
  3 Bilder

3. Dan für Uwe Laakmann

Die Freude bei Senshu-Hau und besonders bei Uwe Laakmann ist riesengroß. Uwe Laakmann erhielt als erster Judoka im Kreis Kleve den 3.Dan vom Nordrhein-Westfälischem Dan Kollegium (NWDK) verliehen. Am Donnerstag trafen sich die Dan-Träger des Kreises Kleve, beim BSG Kleverland, zu einer Besprechung. Dieses Zusammentreffen war der richtige Rahmen für Wilfried Marx, Vizepräsident des NWDK, Uwe Laakmann die Urkunde zum 3. DAN zu verleihen. Uwe Laakmann wurde an diesem Abend richtig überrascht. Uwe...

  • Kleve
  • 02.09.17
Sport
  29 Bilder

Tulpenprinzessin Isabel I. zu Besuch bei Senshu-Hau

Bedburg-Hau.Das Freitagstraining war gerade mit der Aufwärmphase fertig, als die Tür aufging und karnevalistische Töne durch die Halle klangen. Tulpenprinzessin Isabel I. vom HCG kam einmarschiert. Sie war nicht alleine, sondern mit ihrer Tanzgarde, Elferrat und dem Tambourcorps Hasselt. Ihr zur Seite standen ihre Adjutanten Georg Fischer und Georg Seves. Den jungen Judoka flogen Bonbons und allerlei Süßes entgegen. Mit einem dreifach donnernden Helau wurde Isabel I. begrüßt. Sie freute sich,...

  • Kleve
  • 11.02.17
Kultur
  16 Bilder

Ehrungen verdienter Jugendlicher

.BEDB.-HAU. Die besonderen Erfolge und Leistungen der Kinder und Jugendlichen in den Bereichen Sport und Musik zu ehren ist in Bedburg-Hau seit 36 Jahren Tradition und ein fester Termin im Kalkender zu Jahresbeginn. So kamen in diesem jahr am Dienstag 24. Januar gegen 18 Uhr insgesamt 49 Kinder und Jugendliche in den Ratssaal der Gemeindeverwaltung mit ihren Trainern, Betreuern, Eltern und Angehörigen um aus den Händen des BM Peter Driessen einen Ehrenpreis in Form von Kinogutscheinen für...

  • Kleve
  • 25.01.17
Sport
  21 Bilder

DJB-Präsident zu Besuch bei Senshu-Hau

Der Judoverein Senshu-Hau e.V. wurde 2006 von Uwe Laakmann, Peter Ringsgwandl, Norman Buß und einer Handvoll Judointeressierten gegründet. Senshu-Hau hat sich, in den zehn Jahren, zu einer festen Größe in der Gemeinde Bedburg-Hau (Niederrhein) und dem Kreis Kleve entwickelt. Jedes Jahr werden erfolgreiche Judoka vom Bürgermeister für ihre Erfolge ausgezeichnet und regelmäßig gehen Kämpfer zur Westdeutschen Meisterschaft. Zur Zeit zählt der Verein 65 Mitglieder, überwiegend Kinder und...

  • Kleve
  • 21.11.16
  •  1
Sport
Foto: NWJV

DJB-Präsident kommt zu Senshu-Hau

Bedburg-Hau. Der Judoverein Senshu-Hau feiert 2016 sein 10jähriges Vereinsjubiläum. Neben vielen Aktivitäten in diesem Jahr, freuen sich die Verantwortlichen und Mitglieder auf einen besonderen Höhepunkt. Am kommenden Samstag, 19.November, hält der Judoverein zwei Trainingseinheiten ab. Uwe Laakmann und Jürgen Borrmann konnten als Dozenten den Präsidenten des Deutschen Judobundes Peter Frese (7.Dan) gewinnen. Der Termin war schon für Oktober geplant, leider musste Peter Frese kurzfristig nach...

  • Kleve
  • 16.11.16
Sport
  27 Bilder

Kreiseinzelmeisterschaft der U10 und U13 m/w und Kreispokalturnier U16 m/w

Der Judosportverein Senshu-Hau e.V. (Ausrichter) veranstaltete in Zusammenarbeit mit dem BSG Kleverland am Samstag, 10. September in der Dietmar-Müller-Sporthalle, ein großes Turnier. Acht Vereine hatten dazu ihre Kämpfer angemeldet. Ermittelt wurden, auf zwei Matten, die Kreiseinzelmeister der U10 und U13 m/w Alle Teilnehmer und Sieger auf: www.senshu-hau.de

  • Kleve
  • 12.09.16
Sport
  27 Bilder

Sommerfest bei Senshu-Hau zum 10jährigen

Am So.12.Juni feierte der Judo Sportverein Senshu-Hau sein 10jähriges Jubiläum mit einem Sommerfest an der Dietmar-Müller- Sporthalle. Ab 11 Uhr ging es los mit Begrüßungen und Urkundenverleihungen an verdiente Mitglieder, die Gemeinde Bedb.-Hau war vertreten durch den stellvertr. BM Friedhelm Haagen. Anschließend wurden Judovorführungen gezeigt und ein Spiele-Parcours und Hüpfburg sorgten für Begeisterung der Kids, außerdem wurde Schmackhaftes vom Grill angeboten. Das THW Kleve war vor Ort...

  • Kleve
  • 12.06.16
Sport

10 Jahre Senshu-Hau e.V.

Der Judoverein hat alles im Griff Bedburg Hau. Am 24.03 2006 gründeten Uwe Laakmann und eine Handvoll Judobegeisterte den Judoverein Senshu-Hau e.V. Aus einer kleinen Truppe wurde ein familiärer Verein mit 70 Mitgliedern. Der größte Teil an Judoka sind Kinder und Jugendliche, daher wünscht sich der Verein mehr Erwachsen. Wiedereinsteiger oder erwachsene Anfänger sind herzlich willkommen. Senshu-Hau kann auf viele Erfolge zurückblicken. Senshu-Hau kämpfte erfolgreich auf Kreis und Bezirksebene...

  • Kleve
  • 05.06.16
Vereine + Ehrenamt
  5 Bilder

Senshu-Hau im Blumenparadies Hasselt

Das Jubiläumsjahr startet mit einer VorführungBedburg-Hau. Der Judoverein Senshu-Hau e.V. feiert dieses Jahr sein 10jähriges Bestehen. Der Judoverein wurde 2006 gegründet und trainiert seitdem dienstags, donnerstags und freitags in der Dietmar-Müller-Sporthalle in Bedburg-Hau. In diesem Jahr erhielt der Verein zum zweiten Mal das Vereinszertifikat vom Deutschen Judobund. Im Mai und September richtet Senshu-Hau zwei Turniere aus und feiert sein Bestehen mit einem Sportfest im Juni und vielen...

  • Kleve
  • 08.03.16
Sport

Mirko Becker fährt zur Westdeutschen

Am Tulpensonntag wurden die Bezirkseinzelmeisterschaften U15 in Duisburg ausgetragen. Senshu-Hau fuhr mit fünf Jungs und einem Mädchen zum Turnier. An der Matte coachte Norman Buß unterstützt von Wolfgang Müller. Tim Lange, Carsten Müller, Jan Rappers, Lennart Ehmann und Kimberly Stuhldreier kämpften gut und zeigten sehr gute Leistungen. Für die meisten war es das erste große Turnier auf Bezirksebene. Leider kam von ihnen keiner aufs Treppchen. Senshu-Hau war aber nicht ganz erfolglos. Mirko...

  • Kleve
  • 14.02.16
Sport
Uwe Laakmann und Raya Borrmann
  2 Bilder

Erste Plätze für Senshu-Hau

Raya Borrmann und Danielle Massat auf Platz 1Am vergangenem Samstag, 23.01.2016, wurden die Ranglistenbesten des Judo Kreis Kleve 2015, in Friedrichsfeld, geehrt. Raya Borrmann wurde, zum zweiten Mal in Folge, Ranglistenerste bei der U15w mit 175 Punkten. Danielle Massat wurde ebenfalls Erste bei der U9w. Dustin Becker wurde bei der U9m Zweiter, ebenso wie sein großer Bruder Mirko, der bei der U15m Zweiter wurde. Uwe Laakmann und Norman Buß sind sehr stolz auf die Platzierungen und finden sich...

  • Kleve
  • 31.01.16
  •  1
Sport
  9 Bilder

7 x Platz 1 für Senshu-Hau

Kreis Kleve Judo. Am vergangenen Samstag, 23.01.2016 wurden die KEM U15 und U18 in Friedrichsfeld ausgetragen. Gleichzeitig wurde der Kreispokal U12 durchgeführt. Uwe Laakmann fuhr mit 13 Judokas und seinem Trainerteam zu den Wettbewerben. Seine Schützlinge zeigten gute Leistungen und kamen insgesamt sieben mal auf den ersten Platz. Für Einige war es das erste Turnier in der U15. Mit viel Lampenfieber, aber voller Mut, gingen die Judokas auf die Matte. Die U15er haben sich alle für das...

  • Kleve
  • 31.01.16
Sport

Judokas werden in Bedburg-Hau geehrt

Im Bedburg-Hauer Rathaus fand, am 26.Januar, in einer Feierstunde die 35.Ehrung von jungen Sportlern und Musiker statt. Bürgermeister Peter Driessen zeichnete 34 Jugendliche aus. Wie in jedem Jahr, so waren auch dieses Mal Judokas von Senshu-Hau dabei. Die Kreismusikschule Kleve sorgte für den musikalischen Rahmen mit ihrem Blasorchester und Peter Driessen fand nette, motivierende Worte. Folgende Judokas waren dabei: Jasmin Müller Bezirksvereinsmeister Danielle Massat ...

  • Kleve
  • 31.01.16
Sport
  2 Bilder

Vereins-Zertifikat für Senshu-Hau

Große Freude bei Senshu-Hau im Jubiläumsjahr! Als eine der ersten Vereine im Kreis Kleve erhält Senshu-Hau, zum 2.Mal, das Vereins-Zertifikat vom Deutschen Judobund. Mit dem Zertifikat werden Vereine ausgezeichnet, die bestimmte Kriterien des DJB erfüllen. Senshu-Hau zeichnet sich durch professionelles Training, offiziell anerkannte Prüfungen und vielfältige Aktionen aus. Mit Uwe Laakmann und Norman Buß verfügt der Verein über zwei intern. anerkannte Judomeister, die ihre langjährige...

  • Kleve
  • 31.01.16
Sport
V.li.: Lutz Klösters (Meister), Kurt Minor (Großmeister), Alexander Paß (Prüfungspartner), Steffen van Meegen (neuer Danträger), Florian Hahn (Großmeister)

Steffen van Meegen ist jetzt Schwarzgurtträger

Hau. Die Dju Su Abteilung des Senshu-Hau darf sich über einen neuen Schwarzgurtträger freuen. Am 20.11.2015 legte Steffen van Meegen nach intensiver Vorbereitung seine Prüfung zum 1. Dan im Dju Su ab. Als Prüfer waren Großmeister Florian Hahn aus Krefeld und Großmeister Kurt Minor aus Goch, neben seinem Trainer Lutz Klösters tätig. Alle Prüfer waren mit der hervorragenden Leistung des Prüflings zufrieden und verliehen die Graduierung ohne Bedenken. Die effektive Kampfsportart Dju Su...

  • Bedburg-Hau
  • 25.11.15
  •  1
Sport
  9 Bilder

3. Selbstverteidigungslehrgang von Dju-Su

Bedburg-Hau. Am 25.Oktober führte die Dju-Su Abteilung vom Judoverein Senshu-Hau .V. ihren 3. Selbstverteidigungslehrgang für Jedermann durch. Über 30 Teilnehmer aus Nah und Fern konnte Lutz Klösters (2.Dan Dju Su) begrüßen. In mehreren Gruppen wurden die verschiedensten Verteidigungstechniken gezeigt und geübt. Lutz Klösters freute sich, dass neben Lars Klösters (1.Dan Judo) auch die Großmeister Florian Hahn (10.Dan Shaolin Kempo) und Hermann Harms (9.Dan Jiu Jitsu) zur Verfügung standen und...

  • Kleve
  • 31.10.15
  •  2
Sport
  9 Bilder

Raya Borrmann wurde mit dem 1.JC Mönchengladbach Westdeutscher Vereinsmannschaftsmeister

Am 12.September wurden in Leverkusen die Westdeutschen Vereinsmannschaftsmeisterschaften der U15 männlich und U15 weiblich ausgetragen. Raya Borrmann, vom Judoverein Senshu-Hau, trat als Fremdstarterin für den 1.JC Mönchengladbach in der Gewichtsklasse +57 kg an. 14 Mädchenmannschaften aus NRW gingen an den Start. Raya verlor den ersten Kampf. Ihre Gegnerin brachte 100kg auf die Waage und ließ sich nicht so einfach bewegen. Im zweiten Kampf musste sie sich ebenfalls durch einen Haltegriff...

  • Kleve
  • 13.09.15
Sport
  5 Bilder

Raya Borrmann fährt wieder zur Westdeutschen

Bedburg-Hau / Velbert Am 5.September wurden, in Velbert, die Bezirksvereinsmannschaftsmeisterschaften (BVMM) U15 ausgetragen. Raya Borrmann, vom Judoverein Senshu-Hau, startete als Fremdstarterin für den 1.JC Mönchengladbach, in der Gewichtsklasse +57kg, da der 1.JCM keine Kämpferin in dieser GK hat. Am Turnier nahmen sechs Mädchenmannschaften, aus dem Bezirk Düsseldorf, teil: DJK Eintracht Borbeck, JC Haldern, PSV Duisburg, 1.JC Mönchengladbach, PSV Essen und KG Velberter JC/VdS...

  • Kleve
  • 06.09.15
Sport
Stolze Judoka: Isabell, Raya und Kim (v.l.)
  5 Bilder

Judo Bezirk Düsseldorf gewinnt NRW-Cup U15 in Bochum

Kleve, Haldern, Bochum, Bedburg-Hau, EmmerichDrei Judoka aus dem Kreis Kleve waren dabeiBeim letzten großen Turnier vor den Sommerferien, dem NRW-Cup U15, U18 und Ü18 in Bochum, gingen Mannschaften aus den Bezirken Düsseldorf, Münster, Detmold, Köln und Arnsberg an den Start. Die U15, trainiert von Susann Haußmann und Patrick Schweitzer, startete morgens. Bei den Jungs gab es acht Gewichtsklassen, bei den Mädchen sieben. Nach packenden Kämpfen ging die Mannschaft aus dem Bezirk Düsseldorf als...

  • Kleve
  • 25.06.15
Sport
  10 Bilder

Senshu-Hau beim 5. Generationenturnier in Oberhausen

Raya Borrmann auf Platz EinsAm letzten Wochenende war volles Programm für Senshu-Hau. Am Samstag traten 4 Judoka, in Oberhausen, bei der Kreisauswahl für den Kreis Kleve an. Am Sonntag ging es zum 5.Generationenturnier. Uwe Laakmann und sein Trainerteam waren am Ende sehr zufrieden mit den guten Leistungen. Bei der U12 traten Jasmin Müller, Lefterios Fassoulis, Frederike Stoffels und ihr Bruder Henning an. Jasmin, Frederike und Henning haben noch nicht viel Kampferfahrungen und gingen mutig...

  • Kleve
  • 18.06.15
Sport
  5 Bilder

Raya Borrmann wurde Dritte bei der Westdeutschen

In fünf Sekunden auf Platz 3Bei den Bezirksmeisterschaften in Duisburg konnten sich Hagen Wagner und Raya Borrmann, vom Judoverein Senshu-Hau, für die Westdeutsche Einzelmeisterschaften U15, in Wickede (Ruhr), qualifizieren. Am Samstag, 16.Mai ging die U15m, mit insgesamt 178 Teilnehmern, an den Start. Hagen Wagner musste in der Gewichtsklasse bis 37 Kilo, mit 20 Teilnehmern, antreten. Er kämpfte beherzt, doch sein Gegner nutze eine Unaufmerksamkeit und Hagen verlor den Kampf. In der...

  • Kleve
  • 17.05.15
  •  1
  •  1
Sport
Raya mit ihrem Lieblingswurf, dem O-Goshi
  8 Bilder

Hagen Wagner und Raya Borrmann fahren zur Westdeutschen Meisterschaft U15

Bezirksturnier war ein voller ErfolgUwe Laakmann fuhr, am 9./10.Mai zur Bezirksmeisterschaft ,mit 14 Judokas, nach Duisburg. Am Samstag kämpfte die U12. Neun Mädchen und Jungen zeigten, was sie bei Senshu-Hau und Senshu-Emmerich gelernt haben. Für die Meisten war es das erste große Turnier, daher konnten sie nur einzelne Kämpfe gewinnen, kamen aber nicht aufs Treppchen. Aufs Treppchen kamen aber Luc Schaap und Lefterios Fassoulas. Luc konnte vier von fünf Kämpfen gewinnen. Seinen letzten Kampf...

  • Kleve
  • 11.05.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.