Senshu-Hau

Beiträge zum Thema Senshu-Hau

Sport
5 Bilder

Senshu-Hau stellt sieben Kreismeister

Uwe Laakmann fuhr, am 25.April, mit 22 Kindern zu den Kreiseinzelmeisterschaften der U12/ U15 und dem Kreispokal der U9 nach Haldern. Morgens startete die U12. Sechs Jungen und fünf Mädchen vertraten die Farben von Senshu-Hau. Alle zeigten ihr Bestes und kämpften verbissen. Da einigen noch die Turnier- und Kampferfahrung fehlte, mussten sie sich geschlagen geben. Immerhin kamen zwei Kämpfer auf den ersten Platz. Die meisten Kämpfe mussten Melissa, Kristina, Frederike und Anja bestreiten. Sie...

  • Kleve
  • 02.05.15
Sport
Hubert Hell freut sich für Uwe Laakmann.
7 Bilder

Hohe Auszeichnung für Uwe Laakmann

Hubert Hell nahm die Ehrung vorBedburg-Hau/Duisburg. Am vergangenen Freitag gab es eine dicke Überraschung, beim Kindertraining, für Uwe Laakmann, Trainer und 1.Vorsitzender vom Judoverein Senshu-Hau. Sein ehemaliger Trainer und Urgestein des Judosports im Kreis Kleve, Hubert Hell, kam zum Training und überreichte ihm Urkunde und die bronzene Ehrennadel vom Nordrhein-Westfälischen Judo Verband (NWJV). Im Kreis Kleve wurde hiermit zum zweiten Mal diese hohe Auszeichnung vergeben. Bereits 1988...

  • Kleve
  • 19.04.15
Sport
12 Bilder

Senshu-Hau und Senshu-Emmerich erfolgreich in Holland

Beim 4. Uitkijkt-Turnooi in 's-Heerenberg, am 29. März, waren die Judokas von Senshu-Hau und Senshu-Emmerich erfolgreich. Von den fünf Judokas, die Uwe Laakmann mitgenommen hatte, kamen vier aufs Treppchen. Lina Lohmann, U15, hatte in ihrer Gruppe einen schweren Stand. Von drei Kämpfen konnte sie den letzten Kampf gewinnen und kam auf den dritten Platz. Ihr Bruder Julien kämpfte in der U18. Der erste Kampf ging über die gesamte Kampfzeit von vier Minuten. Der Kampf forderte alles von Julien, am...

  • Kleve
  • 05.04.15
  • 1
Sport
2 Bilder

Mirko Becker trifft Andreas Tölzer

Mirko Becker trat, am 22.März, bei den 11. Rheinland-Open U15 in Gladbach, als einziger Kämpfer von Senshu-Hau an. In der Gewichtsklasse bis 31 kg traten leider nur 3 Kämpfer an. Seinen ersten Kampf, er ging über die gesamte Kampfzeit, konnte Mirko souverän gewinnen. In der zweiten Begegnung kämpfte Mirko sehr gut, doch sein Gegner war größer und erfahrener. Am Ende verlor Mirko durch einen Haltegriff. Er wurde Zweiter und erhielt die Medaille aus den Händen von Andreas Tölzer. Diese Begegnung...

  • Kleve
  • 25.03.15
  • 1
Sport
3 Bilder

Senshu-Hau in Essen

Beim landesoffenen Turnier U15 nahmen drei Judokas von Senshu-Hau teil.Am Samstag, 07.März gingen Mirko Becker und Carsten Müller, in Essen, an den Start. Beide kämpften in der Gewichtsklasse bis 34kg mit 18 Teilnehmern. Carsten konnte seinen ersten Kampf mit einem O-Goshi gewinnen. Im zweiten Kampf führte er mit Waza-ari. Im Verlauf des Kampfes geriet er in einen Haltegriff und verlor den Kampf. Im dritten Kampf kam das Ende schneller als erwartet. Durch einen Fussfeger landete Carsten auf den...

  • Kleve
  • 12.03.15
Sport
8 Bilder

Senshu-Hau beim Holten Cup in Oberhausen

Letzten Samstag fuhr Uwe Laakmann mit sieben Judokas zum Holten Cup nach Oberhausen. Morgens startete die U12. Luc Schaap kämpfte beherzt und konnte den ersten Kampf gewinnen. Im zweiten Kampf ging es zur Sache. Doch durch den Schiedsrichterentscheid musste er sich geschlagen geben. Für Moritz Valkysers war es das erste “richtige” Turnier. Er bemühte sich, doch seine Gegner verfügten über mehr Erfahrung und so verlor er beide Kämpfe. Für ihn waren es die ersten richtigen Kampferfahrungen, die...

  • Kleve
  • 06.03.15
Sport
14 Bilder

Tulpenprinzessin "Anna mit Herz" zu Besuch bei Senshu-Hau

Tulpenprinzessin Anna mit Herz besuchte am vergangenen Freitag mit ihren Adjudanten, ihrer Garde und Tanzgarden das Kindertraining von Senshu-Hau. Die Priga 03 spielte auf und verwandelte das Kindertraining zu einer lustigen Karnevalsveranstaltung. Anna freute sich über den schönen Empfang und grüßte die Kinder mit 3 x Helau. Ihre Tanzgarde lud alle Judokas zu einer großen Polonaise ein und alle machten mit. Anschließend zeigten die Judokas was sie beim Training so lernen. Das Fallen rechts und...

  • Kleve
  • 08.02.15
Sport
Raya Borrmann
3 Bilder

Raya Borrmann und Mirko Becker auf Platz Eins

Judokas von Senshu-Hau waren 2014 erfolgreichDer Judo Kreis Kleve führt jedes Jahr eine Rangliste der Judokas von der U9 bis U18. Dort werden alle Turniere des gesamten Jahres erfasst und die Judokas erhalten Punkte. Bewertet werden die Anzahl der Kämpfe, die Anzahl der Siege und die Platzierungen. Mit dem letzten Nikolausturnier in Haldern steht nun auch das Endergebnis fest. Für Senshu-Hau gibt es einen guten Grund zur Freude. Mirko Becker kam, wie letztes Jahr, wieder auf den ersten Platz....

  • Kleve
  • 04.01.15
Sport
9 Bilder

Lehrgang "Selbstverteidigung für Jedermann" war ein voller Erfolg

32 Teilnehmer kamen nach Bedburg-HauAm 22. November veranstaltete die Dju-Su Abteilung von Senshu-Hau einen Lehrgang “Selbstverteidigung für Jedermann”. Lutz Klöster, Leiter der Dju-Su Abteilung, konnte als Dozenten die Großmeister Florian Hahn und Uwe Hasenbein begrüßen. 32 Teilnehmer, aus nah und fern, kamen zur Dietmar-Müller Sporthalle nach Bedburg-Hau. Auf drei Matten wurden, ab 10 Uhr, die verschiedensten Techniken erklärt, gezeigt und trainiert. Ob Frau oder Mann, Anfänger oder...

  • Kleve
  • 30.11.14
Sport
11 Bilder

Anfängerrandori bei Senshu-Hau

Senshu-Hau und BG Senshu-Emmerich brauchen sich um Nachwuchs keine Sorgen machenDie Kampfgemeinschaft Senshu-Hau und BG Senshu-Emmerich richteten, am 15. November, ein internes Anfängerrandori aus. 24 junge Judokas von Senshu-Hau und 10 Judokas von BG Senshu-Emmerich kamen zur Dietmar-Müller Sporthalle nach Bedburg-Hau. Die Anfänger, bis Gelbgurt, wurden in zehn Gewichtsklassen eingeteilt. Die leichteste Gruppe kämpfte bis 21,5 Kilo und die schwerste Gruppe bis 88 Kilo. Sinn des Anfängerrandori...

  • Kleve
  • 18.11.14
Sport
23 Bilder

Senshu-Hau mit Vergleichskampf

In der Dietmar-Müller-Sporthalle in Bedburg-Hau gab es am Sa. 15. Nov. den gesamten Tag über, bis etwa 13:30 Uhr, kleine Vergleichswettkämpfe der Senshu-Hau und Senshu-Emmerich mit den kleinsten Judokas bis etwa dem Gelbgurt. Das Motto ist einfach erklärt: Kinder mit Judo bewegen – Motorik und Selbstbewusstsein stärken - der sanfte Weg - „Siegen durch Nachgeben“. “ Fast 60 Kids hatten eingeteilt in Alters- und Gewichtsgruppen etwa 4 Minuten Zeit sich zu beweisen, es gab keine Verlierer nur...

  • Kleve
  • 15.11.14
Sport
7 Bilder

Senshu-Hau beim Willi-Lang-Gedächtnisturnier

Auch wenn es einige Tage her ist, soll das letzte Judoturnier erwähnt werden. Am 07.September fuhr Uwe Laakmann mit fünf Judokas zum Willi-Lang-Gedächtnisturnier nach Duisburg. Am Morgen kämpfte die U12. Mirko Becker zeigte wieder klasse Kämpfe. Im Finalkampf lief er seinem Gegner hinterher und wurde mit einem Seo-Nage bestraft und wurde Zweiter. Seine Schwester Leonie hatte es nicht einfacher. Sie kämpfte gut. Den ersten Kampf gewann sie, die nächsten beiden verlor sie jedoch und kam auf den...

  • Kleve
  • 27.09.14
Sport
Stolze Raya Borrmann mit der Silbermedaille
4 Bilder

Silber für Raya Borrmann

Raya wurde Westdeutsche-VizemeisterinWickede(Ruhr). Am 14. und 15. Juni wurden die Westdeutscheneinzelmeisterschaften im Judo, in der Altersklasse U15 m/w in Wickede, durchgeführt. Raya Borrmann, von Senshu-Hau, ging in der Gewichtsklasse bis 63 Kilogramm an den Start. 16 Teilnehmerinnen, aus den fünf Bezirken, kämpften im Doppelten- KO-System. In der ersten Runde hatte Raya ein Freilos, musste dann gegen Lea Heuel aus Attendorf antreten. Mit einem Haltegriff gewann sie diesen Kampf. Im zweiten...

  • Kleve
  • 16.06.14
Sport
Bezirksmeister Mirko Becker
2 Bilder

Mirko Becker ist Bezirksmeister - Raya Borrmann ist Bezirksvizemeister

Senshu-Hau zeigte gute LeistungenAm 25.Mai fanden die Judo Bezirkseinzelmeisterschaften U12 und U15 in Duisburg statt. Mirko Becker zeigte wieder einmal seine Klasse und konnte alle Kämpfe für sich entscheiden und wurde souverän Bezirksmeister. Für die U12 ist die Bezirksmeisterschaft das Höchste, was erreicht werden kann. In der U15 wurde Raya Borrmann Bezirksvizemeisterin. In ihren Kämpfe zeigte sie gute Leistungen und stand im Finale. Dort musste sie sich geschlagen geben. Sie kam auf den...

  • Kleve
  • 26.05.14
Sport
Trainer Uwe Laakmann mit Mirko (links) und Cem.
3 Bilder

Mirko Becker und Cem Yakisik kamen auf Platz Eins

Wieder einmal konnten Judokas von Senshu-Hau in der Rangliste 2013, des Judo Kreis Kleve, gute Platzierungen erreichen. Im Rahmen der Kreiseinzelmeisterschaften am 10. Mai in Goch, wurden die Ranglistenersten mit Pokalen und Plaketten ausgezeichnet. In der Rangliste werden alle Turniere, Kämpfe und Siege für die Judokas aufgeschlüsselt und ergeben am Ende die Rangliste. Bei der U12m kam Mirko Becker auf den ersten Platz, Carsten Müller konnte den dritten Platz erreichen. Bei der U9m wurde...

  • Kleve
  • 14.05.14
Sport
15 Bilder

Senshu-Hau stellt 6 Kreismeister und 1 Pokalsieger

Hervorragende Leistungen der Judokas aus Bedburg-HauAm vergangenen Samstag, 10. Mai, richtetet der Judoverein JC Samurai Goch-Kevelaer, die Kreiseinzelmeisterschaften U12 und U15, sowie den Kreispokal U9 und U18, in Goch aus. Von Senshu-Hau nahmen 19 Jungen und Mädchen an den Kämpfen teil. In den letzten Wochen hatten Uwe Laakmann und sein Trainerteam hart und gezielt für dieses Turnier trainiert. Ab 10:30 Uhr starteten die KEM U15 und der KP U18. Yelika Thelen, Siegrun und Franka Wagner,...

  • Kleve
  • 12.05.14
Sport
8 Bilder

"Gibt es da Wölfe?"

Sport- und Spaßwochenende mit Senshu-Hau und Senshu-EmmerichVom 25. bis zum 26. April führte Senshu-Hau und die Budo-Gemeinschaft Senshu-Emmerich ein gemeinsames Sport- und Spaßwochenende für die Judokas beider Vereine durch. 35 Jungen und Mädchen waren der Einladung von Uwe Laakmann und Jeffrey van Emden gefolgt. Am Freitag trafen sich die Judokas, ab 15 Uhr, im Dojo an der Schulstraße in Emmerich. Nach der Begrüßung konnten sich die Kinder erst einmal kennen lernen und ein wenig rumtoben. Ab...

  • Kleve
  • 01.05.14
Sport
8 Bilder

Raya Borrmann zeigte gute Kämpfe beim DJB-Sichtungsturnier U16w in Bottrop

Am 5.April fuhren Uwe Laakmann, Jeffrey van Emden und Raya Borrmann zum 12.LemTec-Cup nach Bottrop. Dieses Turnier war ein DJB - Sichtungsturnier für U16w der Jahrgänge 1999, 2000 und 2001. Der Jahrgang 2001 war mit nur 25 Kämpferinnen am Geringsten vertreten. Der Jahrgang 1999 war am Stärksten vertreten, denn diese Judokas kämpfen bereits in der U18 und können in der Regel auf mehr Erfahrungen zurück greifen. Für Raya konnte dieses Turnier nur ein Kennenlernen sein, denn die 197 Kämpferinnen...

  • Kleve
  • 20.04.14
Sport
7 Bilder

Senshu-Hau gewinnt den Judo-Fun-Cup U12

Ungeschlagen auf Platz EinsAm 30.März richtete Senshu-Hau den zweiten Kampftag des Judo Fun-Cup U12 aus. In der gut besuchten Dietmar-Müller Sporthalle sahen die Zuschauer spannende und faire Kämpfe. Am Judo Fun Cup, der vom Judosport-Förderverein Unterer Niederrhein e.V. gesponsert wurde, nahmen die Mannschaften von Senshu-Hau, BSG Kleverland, JC Haldern, Kolping Bocholt, PSV Duisburg und die Kampfgemeinschaft 1.Budokan Hünxe/ SV Friedrichsfeld teil. Nach dem ersten Kampftag führte Senshu-Hau...

  • Kleve
  • 31.03.14
Sport
6 Bilder

Dritter Platz für Raya Borrmann beim Landesturnier U15 in Essen

90 Kämpferinnen gingen am Sonntag an den StartAm 23.März fuhr Uwe Laakmann, von Senshu-Hau, mit Raya Borrmann zum offenen Landeseinzelturnier U15 nach Essen. Raya musste in der Gewichtsklasse bis 63kg kämpfen. 9 Teilnehmerinnen waren in dieser Gewichtsklasse angetreten. Sie kamen aus den Bezirken Düsseldorf, Köln und Arnsberg. Im ersten Kampf musste Raya gegen Ricarda Räther antreten. Schnell kam Raya zu ihrem Griff und hob ihre Gegnerin in die Höhe, doch diese landete nicht auf den Rücken und...

  • Kleve
  • 23.03.14
Sport
6 Bilder

Zweiter Platz für Raya Borrmann bei den 10.Rheinland Open

Am 15. und 16.März wurden die 10. Rheinland-Open, in Mönchengladbach, durchgeführt. Es gingen Judokas aus den Bezirken Düsseldorf und Köln an den Start. Von Senshu-Hau fuhren drei Kämpfer zum Turnier. Bereits am Samstag musste Yelika Thelen, bei der U18w, in der Gewichtsklasse bis 57kg (13TN), antreten. Ihren ersten Kampf bestritt sie gegen Gülsah Köroglu vom PSV Duisburg, die spätere Zweitplatzierte. Sie kämpfte gut, wurde aber durch einen Würger zur Aufgabe gezwungen. Ihren zweiten Kampf...

  • Kleve
  • 17.03.14
Sport
7 Bilder

Senshu-Hau zeigte gute Leistungen beim Holten-Cup

Dreimal Platz Zwei für Becker-Borrmann-BeckerAm Sonntag fuhr Uwe Laakmann mit sieben Judokas zum Bezirksturnier Holten Cup nach Oberhausen. Als erstes gingen die U12m an den Start. Mirko Becker musste als Erster ran. Seinen ersten Kampf verlor er unglücklich. Die nächsten drei Kämpfte konnte er souverän für sich entscheiden und kam auf den zweiten Platz in seiner Gewichtsklasse. Nach den Jungs waren die Mädchen U12 dran. Leonie Becker gewann ihren ersten Kampf. Im zweiten Kampf musste sie sich...

  • Kleve
  • 14.03.14
Sport
6 Bilder

Fünfmal Platz Eins für Senshu-Hau

Am Samstag, 08.März fuhren Dirk Schaap und Wolfgang Müller mit einer starken Truppe zum Anfängerrandori nach Haldern. 16 Jungen und Mädchen wollten dort um Ruhm und Ehre kämpfen. In der gut besuchten Sporthalle am Motenhof gingen Judokas aus Haldern, Bedburg-Hau, Rees, Herongen, Kleve, Hünxe und Duisburg an den Start. Alle Kämpfer von Senshu-Hau zeigten, was sie in den letzten Wochen und Monaten gelernt hatten. Es waren spannende und faire Kämpfe. Die Bilanz am Ende des Tages kann sich sehen...

  • Kleve
  • 14.03.14
Sport
6 Bilder

Prinzessinenorden für Uwe Laakmann

Das Freitagstraining von Senshu-Hau wurde, wie jedes Jahr zur Freude der Kinder, unterbrochen. Tulpenprinzessin Annika I. kam mit Adjutant Tim Dickerboom, Tanzgarde, Prinzessinenbegleitung und Tambourcorps Till-Moyland zur Dietmar-Müller-Sporthalle und überraschte die Kinder. Annika I. sang mit ihrer Gefolgschaft das Prinzessinnenlied. Senshu-Hau Vorsitzender Uwe Laakmann bekam von Annika I. den Prinzessinenorden, für sein Engagement mit Kindern und Jugendlichen, verliehen. Uwe Laakmann...

  • Kleve
  • 03.03.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.