Alles zum Thema Sexismus-Debatte

Beiträge zum Thema Sexismus-Debatte

Politik

Sexismus-wie weit darf man/Mann gehen?

Zum Thema "Sexismus-wie weit darf man/Mann gehen?", konnte die AsF-Vorsitzende Anke Strehl die Bundestagsabgeordnete Dagmar Freitag sowie die Europa-Abgeordnete Birgit Sippel in Hemer begrüßen. Beide mussten nicht lange gebeten werden, um mit den Gästen im Bistrorant Salzmann zu diskutieren. Selbst aus Iserlohn und Menden waren Gäste gekommen. Zuerst musste mal festgestellt werden, was Sexismus eigentlich ist. Für Birgit Sippel kommt Sexismus immer auch ein wenig auf die Situation an. Männer...

  • Hemer
  • 19.03.13
  • 163× gelesen
Politik
AsF-Vorsitzende Anke Strehl

Sexismus – wie weit darf man/Mann gehen?

Die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen in Hemer (AsF) lädt zu einer Veranstaltung am 06.03.2013, um 19.30 Uhr, ins Bistrorant Salzmann (ehemals ArtCafe), mit dem Thema Sexismus – wie weit darf man/Mann gehen? recht herzlich ein. Was ist das eigentlich, Sexismus? Wo fängt es an? Wie kann Mann/Frau sich wehren? Oder hat ein Magazin dieses Thema unnötig hochgekocht? Diese Fragen möchte die AsF diskutieren. Hierzu konnte die AsF-Vorsitzende, Anke Strehl, die...

  • Hemer
  • 27.02.13
  • 239× gelesen
Überregionales
Claudia Zorn

Brüderle und die Sexismus-Debatte: Das sagen Castrop-Rauxeler FDP-Frauen

Die „Sexismus-Debatte“ um FDP-Fraktionschef Rainer Brüderle hat mächtig Staub aufgewirbelt. Die Castrop-Rauxeler FDP-Frauen Sandra Breidenbach und Claudia Zorn schalten sich jetzt in die Debatte ein. „Nicht nur als liberale Frau, sondern auch aus meiner persönlichsten Überzeugung trete ich für die Gleichstellung von Frauen und Männern in allen Bereichen und Belangen des Lebens ein“, sagt Sandra Breidenbach. Und gerade deswegen verfolge sie die aktuelle Diskussion „mit großer Skepsis. Es hat...

  • Castrop-Rauxel
  • 01.02.13
  • 650× gelesen
  •  1