SGS Essen

Beiträge zum Thema SGS Essen

Sport
Die Perspektivspielerinnen der SGS konnten einen Sieg einfahren.

Frauenfußball
SGS U17 siegt gegen Speyer

Unter widrigen Wetterbedingungen erspielte sich die U17 im fünften Pflichtspiel gegen den FC Speyer 09 einen verdienten 2:0-Erfolg.  An der heimischen Ardelhütte gab es für die Perspektivspielerinnen der SGS Essen nur eine Devise: Früh den Gegner angreifen und Torchancen kreieren. Entsprechend setzte der Essener Bundesliganachwuchs von Beginn an die Gäste unter Druck. Es dauerte allerdings gut zehn Minuten bis zur ersten großen Chance. Anschließend brannte es mehrfach im Speyer Strafraum....

  • Essen-Borbeck
  • 21.10.19
Sport
Die SGS hat gegen die Kölnerinnen den dritten Dreier in  Folge eingefahren.

Frauenfußball
SGS Essen fährt fünften Saisonsieg ein

Nach dem 7:1-Torfestival im vergangenen Duell gegen FF USV Jena bleibt die SGS Essen auch am siebten Spieltag der FLYERALARM-Frauenbundesliga in der Erfolgsspur: Gegen den 1. FC Köln gab es im heimischem Stadion Essen vor 970 Zuschauern einen verdienten 3:1-Erfolg. „Insgesamt bin ich zufrieden mit den drei Punkten. Wir wussten, dass es ein schweres Spiel wird. Man muss dazu sagen, dass Köln sich hier auch gut präsentiert hat“, betonte SGS-Trainer Markus Högner nach der Partie. Auch FC-Coach...

  • Essen-Borbeck
  • 20.10.19
Sport
Die SGS Essen U20 hat sich in einem torreichen Spiel drei Punkte gesichert.

Frauenfußball
SGS Essen U20 siegt gegen Menden

In einem torreichen Spiel setzte sich die U20 der SGS Essen gegen den SV Menden mit 6:4 (4:2) durch. „Der Sieg und die sechs Tore waren wichtig, wenngleich wir spielerisch und mannschaftstaktisch noch Luft nach oben gelassen haben“, konstatierte Trainerin Laura Neboli nach dem Abpfiff. Ihre junge Mannschaft erwischte dabei in dieser Regionalliga-Begegnung einen Sahnestart und lag schon nach 13 Minuten mit 3:0 in Front. So trafen die Hausherrinnen durch einen Doppelpack von Hannah Lenzen...

  • Essen-Borbeck
  • 14.10.19
Sport
Die U17 der SGS Essen fuhr einen ungefährdeten Kantersieg ein.

Frauenfußball: Bundesliga-Juniorinnen halten Kontakt zur Tabellenspitze
U17-SGS punktet souverän in Iserlohn

Dank einer schnörkellosen Vorstellung gewannen die Bundesliga-Juniorinnen der SGS Essen im Nachholspiel beim FC Iserlohn 46/49 deutlich mit 7:0 (4:0). Damit halten die Essenerinnen den Kontakt zur Tabellenspitze in der Gruppe West/Südwest. Von Anfang an waren am vergangenem Samstagnachmittag die Ruhrstädterinnen die spielbestimmende Mannschaft und erspielten sich Chance um Chance - bereits nach vier Minuten gingen die Mädels aus Essen durch Katharina Piljic verdient mit 1:0 in Führung. Die...

  • Essen-Borbeck
  • 14.10.19
Sport
Markus Högner und sein Team wollen gegen Jena die nächsten drei Punkte holen.

Frauenfußball: Schlusslicht wird es den Revierstädterinnen nicht leicht machen
SGS Essen hofft auf Punkte beim Spiel gegen den Tabellenletzten Jena

Nach der aus deutscher Sicht erfolgreichen Länderspielpause kehrt wieder der Liga-Alltag ein: Die SGS Essen fährt zum sechsten Spieltag (Sonntag, 13. Oktober 2019, 14 Uhr) der FLYERALARM Frauen-Bundesliga in die Metropolregion Mitteldeutschland und ist zu Gast beim derzeit Tabellenvorletzten, dem Frauenfußball Unversitätssportverein Jena e.V. (FF USV Jena e.V.). Der Aufsteiger aus Thüringen konnte zwar bisher nur einen Punkt in der laufenden Saison holen, wird aber sicher alles daransetzten,...

  • Essen-Borbeck
  • 10.10.19
Sport
Nach der 0:7-Pleite gegen Hoffenheim war die SGS endlich wieder siegreich.
8 Bilder

2:0 gegen Potsdam
SGS Essen ist zurück in der Erfolgsspur

Nach der empfindlichen 0:7-Klatsche im vergangenem Spiel gegen die TSG Hoffenheim ist die SGS Essen wieder zurück in der Erfolgsspur: Am fünften Spieltag der Flyeralarm-Frauenbundesliga gewannen die Essenerinnen gegen den 1. FFC Turbine Potsdam vor 1.100 Zuschauern im heimischem Stadion Essen verdient mit 2:0. "Wir hatten in Hoffenheim einen rabenschwarzen Tag. Ich bin heilfroh, dass wir nach dem Debakel die richtige Antwort gegeben haben und uns hier so präsentiert haben", war SGS-Trainer...

  • Essen
  • 28.09.19
Sport
Die U17 der SGS Essen hat gegen Mönchengladbach drei wichtige Punkte eingefahren.

SGS Essen - Frauenfußball
Sterners Doppelpack bringt die U17 auf die Erfolgsspur

Eine tolle Reaktion auf die unglückliche Niederlage gegen Gütersloh zeigte die U17 der SGS Essen in der Juniorinnen-Bundesliga beim VfL Borussia Mönchengladbach. Die Essenerinnen gewannen die wegweisende Partie am dritten Spieltag verdient mit 2:0. Auf dem Naturrasen zogen die Ruhrstädterinnen ihr Spiel mit viel Ballbesitz auf. Zielstrebige Kombinationen aus einer größtenteils sicher stehenden Abwehr heraus sorgten für viel Betrieb im gegnerischen Strafraum. Die Gastgeberinnen versuchten ihr...

  • Essen-Borbeck
  • 23.09.19
Sport
Zweiter Sieg im dritten Saisonspiel für die SGS Essen im Derby gegen den MSV Duisburg.
3 Bilder

Frauenbundesliga
Last-Minute-Sieg im Derby für die SGS Essen

Am dritten Spieltag der Flyeralarm-Frauenbundesliga konnte sich die SGS Essen im Derby gegen den MSV Duisburg mit einem Last-Minute-Sieg drei wichtige Punkte sichern. Vor insgesamt 1.500 Zuschauern im Stadion Essen traf Ramona Petzelbeger in der 93. Minute zum umjubelten 2:1.  "Duisburg hat super gekämpft, aber Kompliment an meine Mannschaft, dass sie weiter nach vorne gespielt hat. Ich bin froh über die drei Punkte", war SGS-Trainer Markus Högner nach der Partie sichtlich erleichtert. Die...

  • Essen-Borbeck
  • 15.09.19
Sport
Die SGS U17 unterlag in Gütersloh mit 0:1.
4 Bilder

Frauenfußball
SGS Essen U17 bei Heimpremiere kalt erwischt

Die U17 der SGS Essen musste sich trotz Leidenschaft und Einsatzwille im Pflichtspiel gegen den FSV Gütersloh mit einem knappen 0:1 geschlagen geben.  Die Essenerinnen waren von Anfang an dominant und erspielten sich zahlreiche Chancen, scheiterten aber häufig an der gut aufgelegten Gütersloher Torfrau. Über frühes Pressing und gelungenen Spielaufbau rannte die SGS gegen größtenteils tief verteidigende Gäste an. Auch nach dem Seitenwechsel drückte das Team von Trainer Jonas Kaltenmaier...

  • Essen-Borbeck
  • 09.09.19
Sport
2 Bilder

FSV Mädchenpower Hilden tritt gegen die Stars der Flyeralarm-Bundesliga an

Dem Hildener Verein gelingt der Coup die SGS Essen einzuladenAm 03.10.2019 steht das größte Spiel der jungen Vereinsgeschichte des FSV Mädchenpower Hilden auf dem Programm. Um 17:30 Uhr trifft die Frauenmannschaft der Hildenerinnen auf die Bundesligamannschaft der SGS Essen auf der Sportanlage Furtwänglerstr. 2A in Hilden. Die SGS Essen spielt bereits seit 2004 ohne Unterbrechung in der Bundesliga. Im letzten Jahr konnte mit Platz 4 sogar die beste Tabellenplatzierung in der...

  • Hilden
  • 02.09.19
Sport
Torschützin Ramona Petzelberger

Frauenfußball
SGS Essen siegt im Test gegen Arminia Bielefeld

Um den Spielrhythmus während der Länderspielpause beizubehalten, testete die SGS Essen am vergangenem Freitag gegen die Frauen von Arminia Bielefeld aus der 2. Bundesliga und gewann in der EDI-MEDIEN Arena mit 1:0 (1:0). Torschützin des Abends war nach einer tollen Kombination Ramona Petzelberger (38.). Besondere Freude bei diesem Testspiel herrschte bei den SGS-Verantwortlichen über die Rückkehr von Annalena Breitenbach, die nach einjähriger Verletzungspause wieder zum Einsatz kam und eine...

  • Essen-Borbeck
  • 02.09.19
Sport
Turid Knaak (l., SGS) im Zweikampf.
5 Bilder

Frauenfußball
SGS Essen siegt im Saisonauftakt gegen Leverkusen

Vor heimischer Kulisse konnte die SGS Essen ihr Auftaktspiel in der Flyeralarm-Frauenbundesliga mit 3:1 gegen Bayer 04 Leverkusen gewinnen. Für SGS-Trainer Markus Högner war es die erste Pflichtspielpartie nach seiner Rückkehr an die Ardelhütte. "Es ist ein Gefühl als wäre ich nie weg gewesen. Man merkt auch, dass viele der Spielerinnen älter geworden sind und sich weiterentwickelt haben", freute er sich.  Starke erste Hälfte Die SGS präsentierte unter der Leitung des zurückgekehrten...

  • Essen
  • 18.08.19
Sport
Der Gründungsvorstand Marcus Uhlig, Rot-Weiss Essen, Jonathan Krause, TuSEM, Dr. Nils Ellwanger, TuSEM, Oberbürgermeister Thomas Kufen, Jan Barta, ESC Wohnbau Moskitos, Dirk Rehage, SGS Essen, und Dieter Homscheidt, ETB Wohnbau Miners, (v.l.) setzt sich für den Jugendsport ein.

Sportförderung
Perspektiven für Sportler: "Team Talente Essen" unterstützt 1.000 junge Essener Sporttalente

Talente brauchen Förderung. Und wer im Sport seine Talente dauerhaft auf dem eigenen Platz sehen will, der muss etwas dafür tun. Genau das haben sich die Vereine Rot-Weiss Essen, TuSEM Essen, VV Humann, ESC Wohnbau Moskitos sowie der SGS Essen und der ETB Wohnbau Miners gesagt und im vergangenen Jahr den Förderverein „Team Talente Essen“ gegründet. Seitdem wird der talentierte Essener Nachwuchs im Handball, Basketball, Eishockey sowie Fuß- und Volleyball nach Kräften unterstützt. Insgesamt...

  • Essen
  • 17.08.19
Sport
Alida Dzaltur hat sich aus der eigenen U20 ins Bundesligateam gespielt.

SGS empfängt am Sonntag zum Auftakt die Frauen von Bayer Leverkusen
Ligastart an der Hafenstraße

Die Frauen-Bundesliga startet in ihre 30. Spielzeit. Zum Auftakt des 1. Spieltags empfängt die SGS Essen am morgigen Sonntag, 18. August, im Stadion Essen an der Hafenstraße die Frauen von Bayer 04 Leverkusen. Anstoß zu dieser Partie ist um 14 Uhr. Die neue Spielzeit soll ähnlich erfolgreich werden wie die letzte. Allerdings hat sich in Sachen Personal einiges im und rund um das Team von der Ardelhütte verändert. Als Cheftrainer steht ab sofort wieder Markus Högner an der Seitenlinie. Der...

  • Essen-Borbeck
  • 15.08.19
Sport
Turid Knaak (l.) und Marina Hegering (r.) haben bereits beim FCR 2001 Duisburg und Bayer 04 Leverkusen zusammen gespielt. Mit dem FCR gewannen sie 2009 gemeinsam die UEFA-Champions-League. Die SGS Essen ist ihre dritte gemeinsame Station.
3 Bilder

Nationalspielerinnen im Exklusiv-Interview
"Unglaubliches Gefühl bei der WM dabei zu sein"

Turid Knaak und Marina Hegering kämpften bei der Frauenfußball-WM im Juli mit der Deutschen Nationalmannschaft um den Titel. Im Interview mit dem Stadtspiegel sprechen die beiden Spielerinnen von der SGS Essen über das frühe Aus, die damit verpasste Olympia-Quali und die Ziele mit der SGS. Dass Marina Hegering überhaupt noch Fußball spielen kann, grenzt allerdings an ein Wunder... Das Interview mit den beiden WM-Teilnehmerinnen führte unser Volontär Christian Schaffeld. Die WM ist...

  • Essen
  • 10.08.19
  •  1
Sport
uch Mara Grutkamp - auf dem Foto mit Manjou Wilde - durfte sich in die Torschützinnenliste eintragen.
2 Bilder

Vorbereitung bei der SGS: Schon jetzt in Torlaune
Spielplan für die Frauen-Bundesliga steht

Vor zwei Wochen hat die SGS Essen mit der Saisonvorbereitung auf die anstehende Frauen-Bundesliga begonnen. Die Trainingsintensität hat Trainer Markus Högner hochgefahren. Und er testet eifrig. Am Samstagvormittag stand ein weiteres Testspiel im Kalender. Auf der legendären Helmut-Rahn-Sportanlage empfingen die Ruhrstädterinnen den letztjährigen Bundesligisten VfL Borussia Mönchengladbach. Und dass die Essenerinnen bereits in Torlaune sind, stellten sie eindrucksvoll unter Beweis. Vor allem...

  • Essen-Borbeck
  • 09.07.19
Sport
Der Weltmeister-Titel fehlt Alexandra Popp noch.
3 Bilder

Alexandra Popp, Lena Sophie Oberdorf und Lukas Klostermann
Drei Gevelsberger können in diesem Sommer Großes erreichen

Die 31.000 Einwohnerstadt Gevelsberg im Ennepe-Ruhr-Kreis ist eigentlich nicht bekannt für den ganz großen Fußball. Drei Gevelsberger haben es trotzdem nach ganz oben geschafft und leben aktuell ihren Traum. Für alle Drei kann es der Sommer ihres Lebens werden. Alexandra Popp, geboren in Witten, aufgewachsen in Gevelsberg, absolviert im Achtelfinale der FIFA-Frauen-WM in Frankreich am heutigen Samstag (17.30, ZDF) ihr 100. Länderspiel für die Deutsche Frauennationalmannschaft. Man könnte...

  • Gevelsberg
  • 22.06.19
Sport
Für den Schönebecker eine Herzensangelegenheit.
2 Bilder

34-jähriger Schönebecker wird neuer Geschäftsführer der SGS Essen
Jetzt übernimmt Florian Zeutschler an der Ardelhütte

Der Frauenbundesligist SGS Essen hat seinen neuen Geschäftsführer vorgestellt: Florian Zeutschler wird ab dem 1. Juli die Nachfolge von Philipp Symanzik antreten und die Geschicke an der Ardelhütte leiten. Die Freude bei dem 34-Jährigen über seine kommende Aufgabe ist groß, auch wenn die Anfrage für ihn ziemlich überraschend kam: „Es ist eine absolute Herzensangelegenheit für mich. Ich freu mich, dass ich diese Chance bekomme und den Frauenfußball hier mitgestalten darf.“ Kein...

  • Essen-Borbeck
  • 20.06.19
Sport
Auch Turid Knaak (r.) von der SGS Essen ist für das Deutsche Team bei der WM in Frankreich dabei. Die Wolsburgerin Claudia Neto (l.) konnte sich mit der Portugiesischen Nationalmannschaft nicht fürs Turnier qualifizieren.

Frage der Woche
Schaut ihr die Frauenfußball-WM?

Heute Abend startet in Frankreich die Frauenfußball-WM. Los geht's um 21 Uhr mit der Partie Frankreich gegen Südkorea im Parc de Prince in Paris. Für unsere Mädels geht es dann Morgen,  Samstag 8. Juni, um 15 Uhr, los. Die ARD überträgt die Partie gegen China live. Insgesamt werden stolze 28 WM-Spiele von ARD und ZDF übertragen.  Der Frauenfußball kämpft in Deutschland seit Jahren um mehr Anerkennung. Trotz der Champions-League-Siege des VfL Wolfsburg (2013 + 2014) bleiben die Stadien meist...

  • Essen
  • 07.06.19
  •  13
  •  2
Sport
Vor dem Spielbeginn traf sich Manfred Burkowski mit den Gewinnern vor dem Stadion.

Freikarten-Gewinner beim letzten Heimspiel live dabei
Daumendrücken für die SGS auf der Tribüne

Der Stadtspiegel Essen hatte für seine Leserinnen und Leser 10 x 2 Tickets zum letzten Heimspiel der SGS Essen gegen Borussia Mönchengladbach verlost. Gestiftet wurden die Kartenpakete vom Frischecenter Burkowski: „Wir freuen uns, dass die SGS trotz der vielen Verletzten eine so wahnsinnig erfolgreiche Saison gespielt hat. Das wollten wir mit dieser Aktion begleiten“, erklärt Manfred Burkowski, Inhaber der verschiedenen Frischecenter in Bochum und Essen, die Unterstützung für den Klub von...

  • Essen-Borbeck
  • 08.05.19
Sport
Abschied von Trainer und drei Spielerinnen. Vor Anpfiff der Partie wurden Linda Dallmann, Isabel Hochstein und Sarah Freutel verabschiedet, auch für Chefcoach Daniel Kraus war es das letzte Heimspiel mit den Essenerinnen.
6 Bilder

SGS Essen behält mit 3:0-Sieg gegen Gladbach Chance auf Platz drei
Abschiede an der Ardelhütte

Im heutigen Allianz-Frauen-Bundesligaspiel gegen Kellerkind Borussia Mönchengladbach tat sich die SGS Essen vor 1.456 Zuschauern unerwartet schwer: Ramona Petzelberger (40.) und Sarah Freutel (59. und 82.) besorgten die Treffer zum mühseligen 3:0-Sieg. Zugleich kündigt sich mit dem letzten Heimspiel 2018/2019 der Umbruch an der Ardelhütte an. Drei Urgesteine musste die SGS heute verabschieden, insgesamt kamen sie auf 475 Einsätze im Dress der Schönebeckerinnen: Linda Dallmann, Sarah Freutel...

  • Essen-Borbeck
  • 05.05.19
Sport
Für Daniel Kraus wird es heute der letzte Auftritt mit den Essenerinnen. Vor der Partie gegen Gladbach wird der Coach offiziell verabschiedet.

Bundesligist will noch einmal alles in die Waagschale werfen
SGS empfängt im letzten Heimspiel Mönchengladbach

Heute ist Schluss. Am 21. Spieltag der Allianz Frauen-Bundesliga empfängt die SGS Essen am Sonntag, 5. Mai, zum letzten Heimspiel der Saison die Borussia aus Mönchengladbach an der Hafenstraße. Anstoß ist um 14 Uhr im Stadion Essen. Vor dem Spiel werden Linda Dallmann, Sarah Freutel, Isabel Hochstein sowie Cheftrainer Daniel Kraus offiziell verabschiedet. Lea Schüller wird für ihr 100. SGS-Bundesligaspiel geehrt werden. Die Gladbacherinnen stehen bereits als Absteiger fest. Den einzigen...

  • Essen-Borbeck
  • 05.05.19
Sport
 Lea Schüller auf dem Durchmarsch. In der Nachspielzeit gelang ihr der Treffer zum 2:2 Ausgleich.
4 Bilder

SGS holt beim 2:2 gegen abstiegsbedrohte Hanseaten einen 2-Tore-Rückstand auf
Nur Remis gegen Bremen - jetzt muss in Freiburg gepunktet werden

Die SGS Essen musste sich in ihrem vorletzten Heimspiel der Saison vor 1.250 Zuschauern mit einem 2:2 gegen den abstiegsbedrohten SV Werder Bremen zufrieden geben. Dabei holten die Essenerinnen einen 0:2-Rückstand auf und sind damit seit satten zwölf Spielen ohne Niederlage. Am nächsten Wochenende geht es für die Mannschaft von Chefcoach Daniel Kraus zum letzten Auswärtspiel der Saison nach Freiburg. Dort muss ein Sieg her, will das Team die magische 40 Punkte-Marke am Ende der Spielzeit noch...

  • Essen-Borbeck
  • 24.04.19
Sport
 Manjou Wilde trifft mit den Essenerinnen am Ostermontag auf ihren ehemaligen Club: den SV Werder Bremen.

Kraus-Team hat bestes Saisonergebnis der Bundesliga-Geschichte im Blick
SGS Essen hat noch lange nicht genug: Am Ostermontag kommt Werder

Nach dem hochverdienten 2:2-Remis der SGS Essen beim Champions-League-Halbfinalisten FC Bayern München steht für das Team von der Ardelhütte nun das vorletzte Heimspiel der Saison an. Die Partie gegen den SV Werder Bremen wird am Ostermontag, 22. April, um 14 Uhr im Stadion Essen angepfiffen. Mit aktuell 14 Zählern belegt der Club aus der Hansestadt momentan den zehnten Tabellenplatz. Gerade die vergangenen Ergebnisse zeigen zumindest zu Hause eine aufsteigende Tendenz, erst am vergangenen...

  • Essen-Borbeck
  • 17.04.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.