ShS

Beiträge zum Thema ShS

Blaulicht
Seniorenberater des Kommissariats Kriminalprävention/Opferschutz informierten im Edeka Isselmarkt: (von links) Thomas Hübner, ShS-Projektleiterin Petra Landwehr (Kriminalhauptkommissarin), Irmtraut Hellmann.
2 Bilder

Kreispolizeibehörde Unna - Kommissariat Kriminalprävention/Opferschutz:
Seniorenberater im Edeka Isselmarkt Fröndenberg aktiv

Am heutigen Dienstag (10.12.2019) war das Seniorenberater-Team Fröndenberg der Kreispolizeibehörde Unna – das Team gehört dem Kommissariat Kriminalprävention/Opferschutz an - in Fröndenberg, im dortigen Edeka Isselmarkt im Einsatz. Zusammen mit Projektleiterin „Senioren helfen Senioren“ (ShS), Kriminalhauptkommissarin Petra Landwehr, gab das Berater-Team im Foyer des Marktes Kundinnen und Kunden gezielt Hinweise zur Bekämpfung der Kleinkriminalität. Unter anderem klärte es darüber auf, Geld,...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 10.12.19
Blaulicht

Kreispolizeibehörde Unna - Kommissariat Kriminalprävention/Opferschutz:
Seniorenberater im Edeka Isselmarkt Fröndenberg aktiv

Das Seniorenberater-Team aus Fröndenberg, angehörend dem Kommissariat Kriminalprävention/Opferschutz der Kreispolizeibehörde Unna, informiert am Dienstag, 10.12.2019, im Edeka Isselmarkt, Alleestraße 38, 58730 Fröndenberg, am Thema interessierte Kundinnen und Kunden darüber, wie zwecks Vorbeugung von Kleinkriminalität präventiv schon im Vorfeld Maßnahmen ergriffen werden können - zum Beispiel um Handtaschendiebstahl, Raub oder Trickdiebstahl entgegen zu wirken. Das Team gibt Tipps und...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 05.12.19
Vereine + Ehrenamt
Landrat Michael Makiolla händigte den Seminarteilnehmer*Innen ein entsprechendes Zertifikat aus.  Foto: Helmut Eckert

Zuwachs in der Seniorenberatung
16 neue "Senioren helfen Senioren"-Berater*Innen

Vergangene Woche endete die Schulung der neuen Seniorenberater*Innen der Kreispolizeibehörde Unna und 16 neue Berater*Innen aus dem gesamten Kreisgebiet stocken die örtlich im Kreis Unna bestehenden Berater-Teams auf. Kreis Unna. Sie werden als Multiplikatoren das im 24. Seminar „Senioren helfen Senioren“ (ShS) Erlernte in und bei diversen Veranstaltungen an Senior*Innen im Kreis weitergeben. Kriminalhauptkommissarin Petra Landwehr (auch Leiterin des Projektes „Senioren helfen Senioren“)...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 24.03.19
Blaulicht
Unter anderem in Rollenspielen werden die zukünftigen Beraterinnen und Berater auf ihre Aufgaben vorbereitet. Unser Foto zeigt eine Szene aus dem ShS-Schulungsprogramm zum Thema Zivilcourage: Übergriff im Bus - Kriminalhauptkommissar Volker Timmerhoff (mit Kapuze) bedroht einen „Fahrgast im Omnibus“.

Kreispolizeibehörde Unna - Kommissariat Kriminalprävention/Opferschutz
Polizei bildet ehrenamtlich tätige Seniorenberater aus

Wie in jedem Jahr, so wird das Team der ehrenamtlich tätigen Seniorenberaterinnen und Seniorenberater der Kreispolizeibehörde Unna auch 2019 wieder aufgestockt und verstärkt. Und so bietet das hierfür zuständige Kommissariat Kriminalprävention/Opferschutz auch in diesem Frühjahr wieder ein Seminar für am Projekt „Senioren helfen Senioren“ (ShS) Interessierte an. Seniorinnen und Senioren können sich an diesem 24. Seminar, das über einen Zeitraum von fünf Tagen durchgeführt wird, beteiligen und...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 13.02.19
  •  1
Blaulicht

Kommissariat Kriminalprävention/Opferschutz:
Dietmar Rach informiert im Ruhr-Café Fröndenberg

Am 15. Februar 2019 (Freitag) informiert Seniorenberater Dietmar Rach im Ruhr-Café, Fröndenberg, Karl-Wildschütz-Straße 5, am Thema Interessierte darüber, wie Mann/Frau sich vor Abzocke und Betrügereien im Alltag schützen kann. Der Vortrag beginnt um 15 Uhr. Fröndenberger Bürger, die sich für das Thema Kriminalprävention interessieren, sind zur Teilnahme an der Informationsveranstaltung herzlich eingeladen. Dietmar Rach ist durch das Kommissariat Kriminalprävention/Opferschutz der...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 10.02.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.