Sicherheitsupdates

Beiträge zum Thema Sicherheitsupdates

Ratgeber
Trojaner Emotet richtet Weltweit großen Schaden an

WARNUNG vor Trojaner Emotet
Trojaner Emotet richtet Weltweit großen Schaden an

Tagesthema; Über verseuchte Anhänge in vermeintlich harmlosen E-Mails gelangt er auf die Systeme seiner Opfer. Im Fokus der Emotet-Angreifer stehen Behörden und Unternehmen, aber auch Privatanwender müssen derzeit besonders vorsichtig sein. Aktuell verbreiten die Hacker der "Emotet-Gang" offenbar massenhaft gefälschte Rechnungen der Telekom. Zitat; Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) erklärt: "Emotet liest die Kontaktbeziehungen und E-Mail-Inhalte aus den Postfächern...

  • Dorsten
  • 12.12.18
Ratgeber
Passwort-Manager mit Gefährliche Lücken!

Passwort-Manager mit gefährlichen Lücken!

Passwort-Manager mit Gefährliche Lücken Wie das Fraunhofer SIT herausgefunden hat, haben mehrere Passwort-Manager gravierende Sicherheitslücken. Betroffen hiervon sind LastPass, Dashlane, Keeper und 1Password. Hier wird beispielsweise das eingegebene Master-Passwort im Klartext auf dem Smartphone angezeigt. Somit kann die Verschlüsselung leicht umgangen werden. Die Daten stehen dem Angreifer dann zur Verfügung ohne dass der Nutzer davon etwas bemerkt. Die Hersteller wurden über den...

  • Dorsten
  • 02.03.17
  • 1
Politik

Wir in Weeze können Aufatmen ????

Ich lach mich kaputt. Das ist doch lächerlch.Hier in Weeze werden Kaufhäuser andauern überfallen . Die Mitarbeiter gehen mit Angst zur Arbeit !!!! Ist das unsere Sicherheit. Anstatt Temposünder suchen sollte die Polizei das Leben unserer Bürger und Freunden Schützen auch denen die für unseres leibliches Wohl sorgen !!!!!!!!!! Wir in Weeze Fühlen uns nicht sicher !!!!!!!!!!

  • Weeze
  • 12.02.15
Ratgeber
Sicherheitsupdates! für Adobe, Google und Oracle.
2 Bilder

Sicherheitsupdates! für Adobe, Google und Oracle.

Sicherheitsupdates! für Adobe, Google und Oracle. Google-Update, Neue Chrome Version 40 schließt 62 Sicherheitslücken Google hat eine neue Version des Internetbrowsers Chrome veröffentlicht. Mit der Version 40.0.2214.91 wurden insgesamt 62 Sicherheitslücken geschlossen, von denen mehrere als hoch eingestuft wurden. Quelle: Google-Update, Neue Chrome Version 40 schließt 62 Sicherheitslücken Adobe-Update, Flash durch Sicherheitslücken angreifbar Die aktuelle Version des Flash Players enthält eine...

  • Dorsten
  • 26.01.15
  • 9
  • 2
Ratgeber
Microsoft und Adobe Patchday! (Donnerstag, 14. August 2014)

Microsoft und Adobe Patchday! (Donnerstag, 14. August 2014)

Microsoft und Adobe Patchday! (Donnerstag, 14. August 2014) Auch in diesem Monat gibt es den legendären Microsoft und Adobe Patchday. Microsoft hat wieder eine Reihe von Sicherheitslücken in verschiedenen Microsoft Produkten geschlossen. Für den Internet Explorer gibt es alleine 26 Sicherheitspatches, wobei eine Sicherheitslücke schon von Angreifen aktiv genutzt wird. Es wird empfohlen, die Sicherheitspatches zeitnah einzuspielen. Mehr zum Thema unter heise.de (Fabian Scherschel),...

  • Dorsten
  • 14.08.14
  • 5
  • 3
Ratgeber
Updates in dieser Woche (KW20) - Apple, Microsoft, Google, und Adobe.

Updates in dieser Woche (KW20) - Apple, Microsoft, Google, und Adobe.

Updates in dieser Woche (KW20) - Apple, Microsoft, Google, und Adobe. In dieser Woche gab es wieder wichtige Updates von verschiedenen Sofware-Anbietern die Sicherheitslücken schließen. Apple schließt eine kritische Lücke unter Windows für das Neue iTunes-Version 11.2 Es wird empfohlen die Updates zeitnah einzuspielen, um die Sicherheitslücke zu schließen. Weiter zum Artikel,...

  • Dorsten
  • 17.05.14
  • 2
  • 1
Ratgeber
UPDATE! Für Internet Explorer!

UPDATE! Für Internet Explorer!

UPDATE! Für Internet Explorer! Wie berichtet am 30-04-2014 - http://www.lokalkompass.de/dorsten/ratgeber/achtung-microsoft-adobe-java-und-co-mit-erheblichen-sicherheitsluecken-und-updates-d428992.html/action/posted/1/#comment1368800 - wurde eine schwere Sicherheitslücke in fast allen Microsoft Internet Explorer Versionen festgestellt. Nun hat Microsoft ein außerplanmäßiges Sicherheits-Update zur Verfügung gestellt. http://technet.microsoft.com/library/security/ms14-021 Es wird empfohlen dieses...

  • Dorsten
  • 03.05.14
  • 6
Ratgeber
Microsoft stellt Support für „Windows XP“ und „Office 2003“ ab heute ein.
2 Bilder

Microsoft stellt Support für „Windows XP“ und „Office 2003“ ab heute ein.

Microsoft stellt Support für „Windows XP“ und „Office 2003“ ab heute ein. Microsoft Windows XP und Microsoft Office 2003 sind nun über 10 Jahre alt. Ab heute (8. April 2014) stellt Microsoft den Support für „Windows XP SP3“ und „Office 2003“ ein. Ab heute gibt es keine Sicherheitsupdates, keine Hotfixes, keinen kostenlosen oder bezahlten Support und keine technischen Ressourcen mehr von Microsoft für diese Produktversionen. Es gibt immer noch Unternehmen und auch private Anwender die mit...

  • Dorsten
  • 08.04.14
  • 5
  • 1
Ratgeber
BSI informiert über großflächigen E-Mail Identitätsdiebstahl! Microsoft stellt ab 8. April 2014 den Support für Windows XP.
2 Bilder

BSI informiert über großflächigen E-Mail Identitätsdiebstahl! Microsoft stellt ab 8. April 2014 den Support für Windows XP ein.

BSI informiert über großflächigen E-Mail Identitätsdiebstahl! Microsoft stellt ab 8. April 2014 den Support für Windows XP ein. Wie das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) informiert, gibt es wieder einen erneuten großflächigem Identitätsdiebstahl. Betroffen sind etwa 18 Millionen E-Mail-Adressen. Konteninhaber die bei der Deutschen Telekom, Freenet, gmx.de, Kabel Deutschland, Vodafone und web.de eine E-Mail-Adresse besitzen werden von den Online-Dienstleistern in...

  • Dorsten
  • 07.04.14
  • 6
  • 2
Ratgeber
Neue Updates in KW50/2013 - Microsoft, Firefox, Adobe und VL Media Player.

Neue Updates in KW50/2013 - Microsoft, Firefox, Adobe und VL Media Player.

Neue Updates in KW50/2013 - Microsoft, Firefox, Adobe und VL Media Player. Wieder einmal werden beim „Microsoft Patch Day“ mehrere Sicherheitslücken in verschiedenen Microsoft Produkten geschlossen. Hier die wichtigsten Programme; Microsoft Internet Explorer - Risiko: hoch Microsoft Internet Explorer 6-7-8-9-10-11 Microsoft Windows (Allgemein) - Risiko: hoch Microsoft Windows 7-8- (SP1/x86, x 64, Sp2/ x86, x 64,) Windows RT, Microsoft Windows Server 2003/2012 (Sp2 X64, Sp2 Itanium, Sp2 X86, R2...

  • Dorsten
  • 12.12.13
  • 4
  • 2
Ratgeber
Sicherheitslücken im Adobe Flash Player / Adobe Air und VMware Workstation / VMware Player!

Sicherheitslücken im Adobe Flash Player / Adobe Air und VMware Workstation / VMware Player!

Sicherheitslücken im Adobe Flash Player / Adobe Air und VMware Workstation / VMware Player! Sicherheitslücken im Adobe Flash Player / Adobe Air - Datum: 18.11.2013 Das Bürger-CERT informiert über Sicherheitslücken im Adobe Flash Player und Adobe Air. Die Sicherheitslücken im Adobe Flash Player / Adobe Air werden mit „Risiko - mittel“ eingestuft. Angreifern ist es möglich, die Funktionsfähigkeit Ihres Computers zu beeinträchtigen oder Befehle auszuführen. Es wird empfohlen, zeitnah auf die...

  • Dorsten
  • 20.11.13
  • 2
  • 3
Ratgeber
Sicherheitslücken bei Google Chrome (Debian Linux/openSUSE).

Sicherheitslücken bei Google Chrome (Debian Linux/openSUSE).

Sicherheitslücken bei Google Chrome (Debian Linux/openSUSE). Wie das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) mitteilt, gibt es mehrere Sicherheitslücken in Google Chrome. Google Chrome - Risiko: Hoch - Es wurden mehrere Sicherheitslücken für Google Chrome geschlossen die es Angreifern ermöglichen die Anwendungen zum Absturz zu bringen. Betroffen = Google Chrome Debian Linux openSUSE Es wird empfohlen, auf die neuste Version zu aktualisieren. Quellen:...

  • Dorsten
  • 28.10.13
  • 3
  • 1
Ratgeber
Sicherheitslücken bei Apple iTunes, iOS 7 - Apple iPhone, Safari und Keynote.

Sicherheitslücken bei Apple iTunes, iOS 7 - Apple iPhone, Safari und Keynote.

Sicherheitslücken bei Apple iTunes, iOS 7 - Apple iPhone, Safari und Keynote. Wie das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) mitteilt, gibt es mehrere Sicherheitslücken für folgende Produkte. Apple iTunes - Risiko: Hoch - Angreifern ist es möglich, die Kontrolle über das System zu erlangen. Die Empfehlung auf die aktuellste Version 11.1.2 zu aktualisieren. Quellen: http://www.buerger-cert.de/archive?type=widtechnicalwarning...

  • Dorsten
  • 27.10.13
  • 3
  • 1
Ratgeber
Sicherheitslücke in Java SE!

Sicherheitslücke in Java SE!

Sicherheitslücke in Java SE! Oracle veröffentlicht wieder ein Critical Patch Update, das letzte in diesem Jahr. 126 Sicherheitslücken wurden so geschlossen, die meisten davon im Java SE. Weitere Sicherheitslücken wurden in Middleware Fusion, MySQL und im Datenbankserver geschlossen. Es wird empfohlen, zeitnah auf die neuere Version 7 Update 45 zu aktualisieren. Weiter zum Artikel von Christian Kirsch - www.heise.de...

  • Dorsten
  • 20.10.13
  • 11
  • 1
Ratgeber
Sicherheitslücke in Google Chrome und Apple Java!

Sicherheitslücke in Google Chrome und Apple Java!

Sicherheitslücke in Google Chrome und Apple Java! Das Bürger-CERT informiert über zwei schwere Sicherheitslücken im Browser Google Chrome und Apple Java OS. Google schließt gleich mehrere Sicherheitslücken im Internet Browser Google Chrome für Windows, Macintosh und Linux. Das Risiko wird als „hoch“ eingestuft. Es wird empfohlen auf die neuere Version Google Chrome „30.0.1599.101“ zu aktualisieren. Weiter zum Artikel von www.buerger-cert.de...

  • Dorsten
  • 17.10.13
  • 6
  • 3
Ratgeber
Sicherheitslücke in D-Link Routern und VLC Media Player.

Sicherheitslücke in D-Link Routern und VLC Media Player

Sicherheitslücke in D-Link Routern und VLC Media Player Das Bürger-CERT informiert über zwei schwere Sicherheitslücken. Die erste Sicherheitslücke betrifft die D-Link-Router. DIR-100 (Revision A), DI-524, DI-524/DE, DI-524UP. Wie bekannt wurde, besitzen die o. g. Modelle eine Hintertür. Angreifer gelangen so durch eine Hintertür auf das Heim-Netzwerk und dessen Daten. Die Sicherheitslücke wird als hoch eingestuft. Laut Hersteller sind die Modelle DIR-100 (Revision D) und DIR-615 nicht...

  • Dorsten
  • 15.10.13
  • 5
  • 1
Ratgeber
Microsoft Security Essentials doch nur Basisschutz - Microsoft empfiehlt Dritthersteller-Programme

Microsoft Security Essentials doch nur Basisschutz - Microsoft empfiehlt Dritthersteller-Programme

Microsoft Security Essentials doch nur Basisschutz - Microsoft empfiehlt Dritthersteller-Programme Nun ist es amtlich, Microsoft hat jetzt offiziell betont, dass die Anti-Viren-Suite „Microsoft-Security Essentials“ nur einen grundlegenden Schutz vor Schadsoftware biete. Daher empfiehlt das Redmonder Unternehmen, allen Nutzern von Microsoft-Security Essential eine zusätzliche Sicherheitssoftware gegen Viren und Co einzusetzen. Immer wieder wurde die Security-Essentials-Suite vom...

  • Dorsten
  • 27.09.13
  • 3
  • 2
Ratgeber
Industriesteuerung von Saia-Burgess mit kritischen Schwachstellen.

Industriesteuerung von Saia-Burgess mit kritischen Schwachstellen.

Industriesteuerung von Saia-Burgess mit kritischen Schwachstellen. Stellen sie sich vor die Heizung, bleibt kalt, der Strom abgeschaltet und Kirchturmglocken Leuten ununterbrochen. Rechenzentren, Wasserwerke, und Gefängnisse lassen sich von außen über das Internet von Cyberkriminellen steuern. Eine Horrorvorstellung wie aus einem Film denken sie, leider ist dieses Szenario Wirklichkeit geworden mit Industriesteuerungen vom Schweizer Hersteller Saia-Burgess. Bereits Anfang des Jahres hat c´t...

  • Dorsten
  • 14.08.13
Ratgeber
Microsoft stellt Support für „Windows XP“ und „Office 2003“ im April 2014 ein.

Microsoft stellt Support für „Windows XP“ und „Office 2003“ im April 2014 ein.

Microsoft stellt Support für „Windows XP“ und „Office 2003“ im April 2014 ein. Microsoft Windows XP und Microsoft Office 2003 sind nun über 10 Jahre alt. Am 8. April 2014 stellt Microsoft den Support für „Windows XP SP3“ und „Office 2003“ ein. Ab diesem Tag gibt es keine Sicherheitsupdates, keine Hotfixes, keinen kostenlosen oder bezahlten Support und keine technischen Ressourcen mehr von Microsoft für diese Produktversionen. Unternehmen als auch private Anwender sollten sich auf dieses Datum...

  • Dorsten
  • 05.07.13
  • 9
Ratgeber
Neue Updates! Microsoft vs. Adobe - Patch-Day im Juni

Neue Updates! Microsoft vs. Adobe - Patch-Day im Juni

Neue Updates! Microsoft vs. Adobe - Patch-Day im Juni “Microsoft” Microsoft schließt in diesem Monat (Juni) am Patch-Day insgesamt 22 Schwachstellen mit 6 Sicherheitsupdates. Die Schwachstellen nutzen Angreifer aus, um beim Öffnen von Dateien oder Webseiten Schadcode auf das System einzuspielen und so die Rechte des angemeldeten Benutzers oder sogar mit administrativen Rechten Manipulationen vorzunehmen. Microsoft schließt leider nicht alle Sicherheitslücken wie sich herausstellte. Hiervon sind...

  • Dorsten
  • 12.06.13
  • 4
Ratgeber

Wichtige Updates! Microsoft, Adobe, Mozilla Firefox und Mozilla Thunderbird.

Wichtige Updates! Microsoft, Adobe, Mozilla Firefox und Mozilla Thunderbird. Auch an diesem Monat gibt es den Patch-Day und es sind eine ganze Reihe von wichtigen Updates bereitgestellt worden. Microsoft. Microsoft schließt die Sicherheitslücke im Internet Explorer 8 und weitere in den Versionen 6, 7, 8, 9 und 10 die beim Hackerwettbewerb Pwn2Own entdeckt wurden. Insgesamt werden etwa 33 als kritisch eingestufte Sicherheitslücken geschlossen. Microsoft Patches stehen für alle Windows-Versionen,...

  • Dorsten
  • 15.05.13
  • 11
Ratgeber
Wichtiges Update! Hotfix - von Microsoft für den Internet Explorer 8
2 Bilder

Wichtiges Update! Hotfix - von Microsoft für den Internet Explorer 8

Hotfix- für den Internet Explorer 8 (mit schwerer Sicherheitslücke)! Wie in dieser Woche berichtet (06.05.2013) hatte der Microsoft Internet Explorer - Version 8 - eine schwere Sicherheitslücke. Angreifern war es möglich, Schadcode aufzuspielen. Dieser ermöglicht es, präparierte Webseiten aufzurufen und weitere Aktionen auszuführen. Die Microsoft Internet Explorer Versionen 6, 7, 9 und 10 sind von diesem Problem nicht betroffen gewesen. Microsoft stellt nun ein Hotfix für den Microsoft Internet...

  • Dorsten
  • 12.05.13
  • 4
Ratgeber
Achtung! BKA-Trojaner im neuen Gewand - “Ihr Internet Service Provider ist blockiert”!

Achtung! BKA-Trojaner im neuen Gewand - “Ihr Internet Service Provider ist blockiert”!

Achtung! BKA-Trojaner im neuen Gewand - “Ihr Internet Service Provider ist blockiert”! Mit einer neuen Oberfläche und dem Logo der Pressestelle des Bundeskriminalamtes erscheint diese neue Art von BKA-Trojaner. Per Drive-by-Download installiert sich dieser BKA-Trojaner auf dem Rechner der User und lässt ein sogenanntes Popup-Fenster - auch Winlocker genannt - vor dem Desktopfenster erscheinen. Die folgende Meldung erscheint in einem Popup-Fenster “Ihr Internet Service Provider ist blockiert”...

  • Dorsten
  • 07.05.13
  • 9
Ratgeber
Internet Explorer 8 mit Schwere Sicherheitslücke!

Internet Explorer 8 mit Schwerer Sicherheitslücke! - !Nachtrag! - Hotfix von Microsoft - !Nachtrag!

Internet Explorer 8 mit Schwerer Sicherheitslücke! Wie nun bekannt wurde, hat der Internet Explorer 8 eine schwere Sicherheitslücke die es Angreifern ermöglicht, Schadcode aufzuspielen. Dieser ermöglicht es, präparierte Webseiten aufzurufen und weitere Aktionen auszuführen. Die Internet Explorer Versionen 6, 7, 9 und 10 sind nicht betroffen. Es wird empfohlen, auf höhere Versionen zu aktualisieren oder ganz auf die Version 8 zu verzichten. Ein Update wird von Microsoft noch nicht angeboten....

  • Dorsten
  • 06.05.13
  • 6
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.