Sieg

Beiträge zum Thema Sieg

Sport
Groß war die Freude beim VC Allbau über den Sieg in Stralsund.

Volleyball
Volle Punkteausbeute für den VC Allbau Essen in Stralsund

Die Auswärtsfahrt nach Stralsund hat sich für die Volleyballerinnen des VC Allbau Essen gelohnt: Mit einem 3:0-Sieg gegen die Wildcats kehrt der Zweitligist ins Ruhrgebiet zurück.  Dominant im Aufschlag, sicher in der Annahme und am Netz überlegen - so sicherte sich der VC Allbau Essen drei Punkte beim Vorjahres-Meister. Dabei lief das Spiel in allen drei Sätzen beinahe gleich ab: Bis zur ersten technischen Auszeit waren beide Mannschaften in allen Durchgängen in etwa gleich auf, ehe sich die...

  • Essen-Borbeck
  • 18.01.21
Sport
"Awo" Reismann
8 Bilder

Die Sensation: Aufsteiger Lüner SV siegt bei Bundesliga-Absteiger RW Essen 2:1

Lünen. Fast 50 Jahre ist es her, da waren in der Fußball-Regionalliga West der Lüner SV und Rot-Weiss Essen Rivalen (fast) auf Augenhöhe. Zuschauerrekorde an der Hafenstraße und im Lüner Stadion Kampfbahn Schwansbell sowie eine Sensation gehörten dazu. Eine klare Sache für Essen waren die beiden ersten Spiele im für beide ersten Jahr in der frisch gegründeten Regionalliga der Saison 1963/64. Vor 5000 an der Hafenstraße ging der LSV 0:4 unter, in Schwansbell gab es vor 2500 ein 0:3. Die...

  • Lünen
  • 23.12.20
Sport
3. Juni 1970. Torjubel in der Baustelle Kampfbahn Schwansbell, in die Tribüne errichtet wird. „Spatz“ Sperlich (l.) gratuliert „Schorsch“ Schymetzek zum 1:0 (10.) gegen  SC Preußen Münster. SC-Torwart Breuer (M.) lachte aber zuletzt. Durch zwei Tore von Jeworrek gewann Der SC vor 3000 Fans 2:1. Der LSV wurde am Ende der Saison  Sechster, Münster Siebter. Foto Janning (A)
5 Bilder

Goldene Stichtage 1969/70: Der Super-LSV siegte bei Meister Bochum und Vize Bielefeld

Von Bernd Janning Lünen. 1963, Aufstieg in die frisch gegründete Regionalliga als zweithöchste deutsche Kicker-Klasse, Westfalen-Meister, Westdeutscher Meister, im Kampf um die Deutsche Amateur-Meisterschaft erst im Halbfinale am heutigen Bundesligisten VfL Wolfsburg mit 2:3 gescheitert. Das war damals der erste große Erfolg der Fußballer des Lüner SV 45. Der zweite riesige Erfolg, mit dem sich die Lüner Löwen endgültig in die in das Ensemble der deutschen Erfolgsvereine einreihten, folgte vor...

  • Lünen
  • 20.11.20
Sport
V. l.: Katrin Seegers, Hannah Nethöfel, Carlotta Schmitz, Mareike Adams, Katharina Soldat und Oberbürgermeister Thomas Kufen posieren am Baldeneysee nach einem erfolgreichen Tag für den ETUF.
2 Bilder

Am Baldeneysee
Der ETUF gewinnt das Double bei den Stadtmeisterschaften im Rudern

Im Rahmen der Langstreckenregatta des Ruderklubs am Baldeneysee (RaB) und dessen 100-jährigen Jubiläum, fand die Stadtmeisterschaften im Rudern statt. Dabei konnte der ETUF das Double gewinnen.  Nach zehnjähriger Pause auf dem Baldeneysee freuten sich besonders die am See ansässigen Vereine dieses Jahr über den Austragungsort und das gewohnte Ruderrevier. Im Vierer der Frauen, der zum 25. Mal ausgetragen wurde, stellte sich der RaB, die Ruderriege des ETUF und die Kettwiger Rudergesellschaft...

  • Essen-Süd
  • 02.11.20
Sport
Souveräner Sieg beim 20. SH Netz Cup: Der Deutschland-Achter wurde in Rendsburg seiner Favoritenrolle gerecht.
6 Bilder

Beim SH Netz Cup in Rendsburg
Deutschland-Achter siegt über 12,7 Kilometer auf dem Nord-Ostsee-Kanal

Das deutsche Flaggschiff, der Deutschland-Achter vom Dortmund-Ems-Kanal in Lindenhorst, hat die traditionelle 12,7-Kilometer-Langstrecke auf dem Nord-Ostsee-Kanal vor Polen und dem deutschen U23-Achter gewonnen. Mit Startnummer eins auf den ersten Platz: Die Europameister aus dem Deutschland-Achter fuhren über die Ruder-Marathonstrecke beim SH Netz Cup in Rendsburg zu einem souveränen Sieg. „Die Mannschaft ist technisch und taktisch ein gutes Rennen gefahren. Das Feld der drei Mannschaften hat...

  • Dortmund-Nord
  • 18.10.20
Sport
Pokalsieger Ivo Gräber übermittelt aus dem Home-Office in München seine Züge.

Corona macht's möglich
Der neue Pokalsieger des Uedemer Schachklubs kommt aus München

Der neue Pokalsieger des Uedemer Schachklubs kommt aus München: Gewinner Ivo Gräber, seit Jahrzehnten Mitglied des Klubs, zog kürzlich aus privaten Gründen nach Bayern. Damit büßte er die Möglichkeit ein, vor Ort die Figuren zu bewegen. Nun packte er die Gelegenheit beim Schopf und übermittelte via Internet seine Züge. 700 Kilometer Entfernung spielten da keine Rolle. Zunächst hatte Spielleiter Josef Schenk das KO-Turnier am Jahresanfang vor Ort im Vereinslokal Lettmann gestartet. Doch dann...

  • Uedem
  • 11.10.20
Sport

LSV-Mädchen: „Goldenes Tor“ von Alina Jasic zum ersten Sieg

Lünen. (Jan-) Ihren ersten Sieg in dieser Saison feierten die B-Mädchen-Fußballerinnen des Lüner SV. Sie schlugen in ihrem Stadion Kampfbahn Schwansbell den Nachbarn SuS Derne mit 1:0. Das „Goldene Tor“ gegen den Tabellenneunten erzielte in der 31. Minute Alina Jasic. Das Team um Trainer Alfred „Rocky“ Fiege traf damit zum ersten Mal in dieser Serie und ist mit vier Punkten und 1:9 Toren jetzt Siebter der Tabelle. Das Unentschieden glückte ebenfalls in Schwnasbell mit einem 0:0 gegen die TSG...

  • Lünen
  • 05.10.20
Politik
Geschafft: Mit knapper Mehrheit gewann Thomas Westphal (SPD) die Stichwahl als zukünftiger Oberbürgermeister von Dortmund.
47 Bilder

Thomas Westpfahl gewinnt bei knapper Stichwahl Herzkammer der SPD als neuer Dortmunder Oberbürgermeister
Spannender Wahlabend im Rathaus

Das war Spitz auf Knopf: Viel spannender als das BVB-Spiel war der Wahlabend im Dortmunder Rathaus: Obwohl gegen 18.27 Uhr sich schon 4 Prozentpunkte zwischen dem Dortmunder Wahlsieger Thomas Westphal und dem CDU- und dann auch Grünen-Kandidaten Dr. Andreas Hollstein lagen, wollten die Genossen, dem Sieg noch nicht trauen. Bis plötzlich der Kontrahent in ihrem Sitzungssaal stand und ihnen gratulierte.  Nach dem vorläufigen Endergebnis gewann Wirtschaftsförderer Thomas Westphal die Stichwahl mit...

  • Dortmund-City
  • 27.09.20
Politik
Deutlich vorne: Amtsinhaber Thomas Eiskirch.
3 Bilder

Kommunalwahlen 2020: Bochum hat gewählt
Über 60 Prozent für Eiskirch - Ratsmehrheit für Rot-Grün

UPDATE OB-Wahl:Kommunalwahl 2020 in Bochum: Die überwiegende Zahl der Stimmbezirke sind für die OB-Wahl bereits ausgezählt - der Trend, der sich schon früh abzeichnete, bestätigt sich. Amtsinhaber Thomas Eiskirch liegt mit deutlichem Abstand vorn, eine Stichwahl in zwei Wochen ist somit vom Tisch. Die aktuellen Zahlen: (20.37 Uhr) Thomas Eiskirch: 61,90 %Christian Haardt: 19,01 %Amid Rabieh: 6,64 % UPDATE Ratswahl: Auch der Trend bei der Auszählung der Stimmen für den Rat der Stadt Bochum setzt...

  • Bochum
  • 13.09.20
Sport
Die U 13 des GSV Moers feierte einen deutlichen 9:2 Heimsieg im Testspiel gegen Viktoria Buchholz.

Unkonzentriertheiten im zweiten Durchgang verhindern höheres Ergebnis
U13 des GSV Moers gegen Viktoria Buchholz in Torlaune

Gegen einen weitestgehend überforderten Gegner kommt die U 13 des GSV Moers zu einem deutlichen 9:2 (6:0)-Heimsieg. Im vierten Testspiel der Moerser D-Junioren sorgen Tom Londong mit einem lupenreinen Hattrick und David Gref mit einem Dreierpack für klare Verhältnisse gegen die Viktoria aus Duisburg-Buchholz. Kapitän Henry Mumot trägt mit sechs Assists maßgeblich zum Erfolg bei. Unkonzentriertheiten im zweiten Durchgang verhindern allerdings ein höheres Ergebnis. Coach Dirk Mumot wertete das...

  • Moers
  • 25.08.20
Sport

LSV-Altherren feiern ersten Sieg

Lünen. (Jan-) Die Altherren-Fußballer des Westfalenligisten Lüner feierten im dritten Spiel der Saison ihren ersten Sieg. Auf heimischen Geläuf im Stadion Kampfbahn Schwansbell schlugen sie den VfR Sölde mit 3:1. Lünen lag 0:1 zurück. Für den Ausgleich und die Führung sorgte Jasmin Isic, Kai Karrasch erzielte das dritte Lüner Tor. Wegen Meckerns gab es einmal Gelb-Rot gegen die Löwen. Weiter geht es am Samstag, 29. August 2020, schon um 14 Uhr bei der Ü32 des SuS Rünthe 09. Das letzte Spiel am...

  • Lünen
  • 24.08.20
Sport

LSV gewinnt beim VfB Duell der Dritten

Fußball-Vorbereitung VfB 08 Lünen III - Lüner SV III 2:3 (1:1) - (Jan-) Die dritte Führung für die Kreisliga-C-Dritte des Fußball-Westfalenligisten Lüner SV bedeutete bei der Dritten des A-Ligisten VfB den Sieg. Das Team um Trainer Emre Günaydin ging durch Emre Karali 1:0 in Front. Emre Tastan glich für die gastgebenden Mannen um Coach Niklas Strehl aus. Emre Acerbas und Denis Ogras besorgten das 2:1 und 3:1 für Lünen. Berkay Özelik verkürzte noch auf 2:3.

  • Lünen
  • 24.08.20
Sport

LSV-D-Jugend gewinnt erstes Spiel

Fußball-Vorbereitung D-Jgd. - Lüner SV - SV Körne II 7:5 - (Jan-) Da jubelte die D-Jugend der Rot-Weißen über ihren ersten Sieg unter ihrem neuen Trainer Daniel Mikuljanac, selbst auch Spieler der Westfalenliga-Ersten des Lüner SV. Hatte es zuerst noch eine dicke Packung gegen Holzen-Sommerberg gegeben, waren die jungen Löwen im zweiten Spiel beim 0:1 gegen den BV Brambauer 13/45 schon nahe an einem Erfolg. Lehrgeld zahlten nach die E- unter Jugendleiter Sebastian Burmann als Trainer gegen SW...

  • Lünen
  • 24.08.20
Sport

Wach, wacher, fast ein Löwe - LSV schlägt Hombruch 4:0

Von Bernd Janning Fußball-Vorbereitung Lüner SV - Hombrucher SV 4:0 (3:0) - Wach, wacher, endlich ein Löwe, hellwach und gierig nach Erfolg? Trägt die harte Vorbereitung beim Fußball-Westfalenligisten Lüner SV endlich Früchte? Oder sollte dieser Sieg gegen den Landesligisten Hombrucher SV alles andere als überbewertet werden? Wenn ein Team vier Tore in einem Spiel erzielt, kann nur gesagt werden: „Das ist gut!“ Aufgabe von Trainer Christian Hampel ist hier, im Kreis der Mannschaft zu erklären,...

  • Lünen
  • 24.08.20
Sport
Milan Sekulic

LSV siegt in Sölde Dnk Doppelschlag durch Sekulic 2:0

Von Bernd Janning Fußball-Vorbereitung VfR Sölde - Lüner SV 0:2 (0:0)- In der Vorbereitung läuft es für den Lüner SV noch nicht alles rund. Ist jetzt Besserung in Sicht? Immerhin gab es nach dem 1:1 am Dienstag gegen den Bezirksligisten Wethmar am gestrigen Samstagabend in Sölde jedoch einen 2:0-Erfolg. Der eingewechselte Milan Sekulic sorgte mit einem Doppelschlag, (85. + (87.) - beim 2:0 im zweiten Versuch für den Sieg. Der gastgebende Bezirksligist um Trainer Marco Nagel holte sich als...

  • Lünen
  • 17.08.20
Sport

LSV-E-Jugend gewinnt zweimal

Lünen. (Jan-) Die E-Jugend-Fußballer des Lüner SV feierten zwei Siege. Die E-I um Trainer Sebastian Burmann schlug den TuS Deusen II mit 12:1. Die EII um Trainer Noel Atta Kobenan gewann gegen TuS Deusen III mit 2:1. Viel Wiederaufbauarbeit hat Trainer Daniel Mikuljanac bei den wieder zum Spielbetrieb gemeldeten D-Junioren noch vor sich. Das Tam musste sich jetzt dem TuS Holzen-Sommerberg mit 0:16 klar geschlagen geben. Die von Karl-Josef Hesener gecoachte C-Jugend innerhalb der JSG Lüner...

  • Lünen
  • 10.08.20
Sport
Bei allen sechs Meisterschaftsspielen behielt der TC Blau-Weiß Sundern am vergangenen Wochenende die Oberhand. Am spannendsten ging es bei der 1. Damen zu.

Perfektes Wochenende für den TC Blau-Weiß Sundern: 6 Spiele- 6 Siege

Besser konnte das vergangene Wochenende für die Blau- Weißen aus der Settmecke kaum laufen. Bei allen sechs Meisterschaftsspielen behielt der TCS die Oberhand. Am spannendsten ging es bei der 1. Damen zu. Im Auswärtsspiel der Damen Bezirksliga gegen den TSV Fichte Hagen brachte erst das letzte Doppel die Entscheidung für die Sunderner Mannschaft. Lilly Peters und Emilia Geister spielten Ihr Doppel souverän und sorgten so für den 5:4 Endstand aus Sicht des TCS. 7:2 vor heimischem Publikum Die 1....

  • Sundern (Sauerland)
  • 29.06.20
Sport
Lea Schüller erzielte die endgültige Entscheidung zum 3:1 in der Nachspielzeit.

Wahnsinn!
Frauenfußballbundesligist SGS Essen steht im Finale des DFB-Pokals

Riesenfreude bei Frauenfußball-Bundesligist SGS Essen: Nach einem 1:3-Sieg gegen Ligakonkurrent Bayer 04 Leverkusen steht die Mannschaft von Trainer Markus Högner im Finale des DFB-Pokals. Dort trifft der Verein am 4. Juli in Köln auf Favorit VfL Wolfsburg. Da kannte der Jubel bei den Essenerinnen keinen Halten mehr: Nachdem die Ruhrstädterinnen im Pokal bereits den SV Meppen, den 1. FC Köln und im Viertelfinale in der vergangenen Woche Turbine Potsdam ausgeschaltet haben, konnten jetzt auch...

  • Essen-Borbeck
  • 10.06.20
  • 1
  • 1
Sport
Sahan Aybay drängte seinen Gegner Manuilow in der dritten Runde in die Ecke und verpasste ihm dort einen K.O.
2 Bilder

In der dritten Runde gab es den K.O. für den ukrainischen Boxer Jaroslaw Manuilow
Sahan Aybay meldet sich eindrucksvoll zurück

Nach einer 18-monatigen Pause im Boxsport ist der Moerser Profiboxer Sahan Aybay nun eindrucksvoll in den Boxsport zurückgekehrt.  Sahan ist aktuell bei der Tymex Boxpromotion unter Vertrag, einer der größten Boxpromoter in Polen.  Bei der Tymex Box-Gala am vergangenen Wochenende im polnischen Dzierzoniow, bestritt er seinen ersten Kampf für seinen neuen Arbeitgeber. Im Supermittelgewicht bis 76,2 Kilo hatte der Moerser den ukrainischen Boxer, Jaroslaw Manuilow, als Gegner zu boxen. Manuilow...

  • Moers
  • 10.03.20
Sport
Isabelle Zwingmann und Anne Paß vom VC durften sich über einen Sieg freuen.
6 Bilder

Zweitliga-Volleyball: Werzinger-Team zurück in der Spur
VC Allbau Essen lässt Emlichheim keine Chance

Nach der Pleite in Berlin sind die Zweitliga-Volleyballerinnen des VC Allbau Essen wieder zurück in der Erfolgsspur: Im Heimspiel gegen SCU Emlichheim gab es einen deutlichen 3:0-Erfolg.   "Wie wir Emlichheim im ersten und dritten Satz aus der Halle schießen ist beachtlich. Spielerisch war das erste Sahne. Im knappen zweiten Satz die Oberhand zu behalten, zeigt unseren starken Willen. Wir haben es geschafft die Niederlage gegen BBSC richtig einzuordnen und direkt wieder auf die Erfolgsspur...

  • Essen-Borbeck
  • 02.03.20
Sport

Brav gekämpft - LSV bejubelt 4. Sieg Richtung Klassenerhalt

Von Bernd Janning Lünen. Die Fußballer des Lüner SV bejubelten mit dem 2:1 über den Tabellennachbarn TuS Sinsen ihren vierten Saisonsieg. Dabei stellten sie, auch dank der Mithilfe der mit gefährdeten Konkurrenz, die Weichen eindeutig in Richtung Klassenerhalt in der Westfalenliga. Wenn auch heute der erste Nichtabstiegsplatz, der13. Rang, nicht verlassen werden konnte, so ist dies schon am nächsten Heimsieg nächsten Sonntag gegen den FC Iserlohn möglich. Iserlohns Trainer Mario Plechaty, davor...

  • Lünen
  • 24.02.20
Sport

Wettkampfjahr 2020 erfolgreich eingeläutet - Drei Pokale gingen nach Lembeck

Lembeck/Bottrop. Erfolgreicher hätte der Start der Wasserfreunde Atlantis Lembeck in das Wettkampfjahr 2020 kaum sein können. Insgesamt vierzehn Schwimmer und zehn Schwimmerinnen gingen beim 2. Neujahrsmeeting in Bottrop an den Start. Insgesamt konnten sie sich so gegen dreizehn Vereine erfolgreich behaupten und nahmen so am Ende der beiden Wettkamptage 15 goldene, 18 silberne und 15 bronzene Medaillen mit nach Hause. Außerdem konnten sich Jana Töns (1996), Ole Kemper und Jan Winkels (Beide...

  • Dorsten
  • 08.02.20
  • 1
Sport
Anas Al-Abid (links) vom Velberter Box-Club und sein Gegner Abdoul Boni vom Box-Team Hessen beim Bundesliga-Kampf in der 75-Kilogramm-Klasse.
2 Bilder

Velberter Boxer siegen mit 13:10 gegen Box-Team Hessen
Heimerfolg für den VBC

Insgesamt acht Boxkämpfe in den verschiedenen Gewichtsklassen galt es am vergangenen Wochenende für die Boxer des Velberter Box-Clubs (VBC) zu bestreiten. Die Amateurboxer der ersten Bundesliga trafen im Birther Sportpalast auf das Box-Team Hessen. Die Anspannung war groß, denn der erste Sieg der Saison musste unbedingt her, um sich vom letzten Platz der Tabelle zu lösen. Nachdem Anas Al-Abid in der 75-Kilogramm-Klasse als Sieger hervorging, hörte man einen Jubel der Freude und Erleichterung....

  • Velbert
  • 03.02.20
Sport
Nationalspielerin Lea Schüller (r.) war gegen Gütersloh in absoluter Torlaune.

Frauenfußball
Nächster Testspiel-Sieg für die SGS Essen

Es läuft bei der SGS Essen in Sachen Vorbereitung: Der Frauen-Bundesligist gab sich beim FSV Gütersloh 2009 keine Blöße und gewann auch sein drittes Vorbereitungsspiel ungefährdet mit 6:0 (0:0). De erste Spielhälfte war kurios: Der Bundesligavierte war eindeutig die überlegene Mannschaft und generierte zahlreiche Torchancen, doch ein Tor wollte einfach nicht fallen. Die fehlenden Treffer holten die Essenerinnen aber im zweiten Durchgang nach: Lea Schüller markiert insgesamt fünf Buden (48.,...

  • Essen-Borbeck
  • 27.01.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.