Sieg

Beiträge zum Thema Sieg

Sport

Auswärtsspiel in Augsburg
Hurra,der VfL Bochum gewinnt mit 3:2.

VfL Bochum in Augsburg: Glückwunsch Jungs - verdient gewonnen.  Wir Bochumer Fans sind stolz auf euch. Puh... Auf Messers Schneide stand das Spiel zum Schluss aber dann... Der VfL Bochum hat seinen zweiten Auswärtssieg geholt. Die Mannschaft von Thomas Reis gewann am Samstag beim FC Augsburg 3:2.Alle Bochumer Tore fielen in der ersten Halbzeit. Was für eine Aufregung: Nach der Pause schien es noch einmal eng zu werden. Augsburg kam durch ein Tor des Ex-Bochumer Gregoritsch und einem Elfmeter...

  • Bochum
  • 05.12.21
  • 20
  • 5
Sport
Erfolgreiche Schwimmer beim TV Jahn Dinslaken-Hiesfeld: Barne Reinsch, Anastasia Kelsch, Hatice Zümra Bülbül, Kjell Reinsch, Finja Neumann, Pia Rausch, Leonie Neumann, Evelin Edel, Emanuel Rüschhoff-Nadermann, Ricardo Dedek, Oskar Edel und Tara Panknin.

Veilchen des TV Jahn Hiesfeld erfolgreich
51 Medaillen beim Pokalschwimmen in Bottrop

TV Jahn Dinslaken-HiesfeldDer Kurzbahn Saisonstart verlief für die 12 Aktiven des TV Jahn Hiesfeld äußerst erfolgreich. Beim fünften Bottroper Pokalschwimmen Mitte November glänzten die Athleten mit 37 neuen Bestzeiten und hervorragenden Platzierungen, was die 51 Medaillen (22x Gold, 15x Silber, 14x Bronze) eindrucksvoll belegen. Vor allem die jüngsten im Team konnten wertvolle Wettkampferfahrungen sammeln. So gewann Barne Reinsch (2013) über 50m Rücken die Bronzemedaille in neuer Bestzeit von...

  • Dinslaken
  • 29.11.21
Sportplatzreporter
1Liga:
Weiter nach oben bitte .

Last Minute Spiel
Zitterpartie VfL Bochum gegen TSG Hoffenheim beschert Freibier

Last Minute: Was für eine Zitterpartie aber "Hurra"ein 2:0 in der Tasche. Glückwunsch: Der VfL Bochum hat Samstag-Nachmittag den nächsten Heimsieg in der Fußball Bundesliga geholt. Wahnsinn: Ein spannendes Spiel bis zur letzten Sekunde. Die erste Hälfte sehr unausgeglichen kaum Torchancen für beide Vereine doch in der zweiten Halbzeit lief der Fußball-Krimi dann endlich. Endlich: In der 66.Minute durch den kurz vorher eingewechselten Soma Novothny das 1:0.Erst hatte der Schiedsrichter auf...

  • Bochum
  • 07.11.21
  • 12
  • 2
Sport
Neuzugang César Torres erzielte das zwischenzeitliche 2:1 und sank nach seinem Treffer vor Freude auf die Knie. Nachdem Schlusspfiff konnte nicht nur der Sieg, sondern auch die Tabellenführung bejubelt werden.
2 Bilder

Sieg und Niederlage für die RESG Teams bei den Heimspielen
Männer sind Spitzenreiter

Beim ersten Doppelspieltag für die Mannschaften der RESG Walsum in der Rollhockey-Bundesliga konnten sich die Männer mit 4:2-gegen den RSC Darmstadt durchsetzen. Die Damen mussten sich den Moskitos aus Wuppertal mit 5:10-geschlagen geben. Das Spiel der Männer gegen die Darmstädter war vor allem ein Geduldsspiel. Die Roten Teufel erspielten sich zahlreiche Möglichkeiten, trotz allem gingen die Gäste in der achten Minute durch Maximilian Becker in Führung. Sebastian Haas traf für Walsum drei...

  • Duisburg
  • 11.10.21
Sport
Sven Rottenberg vom Monheimer Kanu-Club holt sich den ersten Platz; hier bei der Siegerehrung in der Mitte.
2 Bilder

Monheimer Kanuten erfolgreich bei den ICF Kanuslalom World Masters in Krakau
Sieg für Monheimer Kanute Sven Rottenberger

Die Monheimer Kanuten waren erfolgreich bei den ICF Kanuslalom World Masters in Krakau. So erreichte der Monheimer Kanute Sven Rottenberger den ersten Platz in seiner Altersklasse. Beim International Federation Conoe Slalom World Championships (ICF) der Altersklassen über 35 Jahren im polnischen Krakau traten für Deutschland unter andern die Monheimer Kanuten Sven Rottenberger und Andreas Scheuss an. Der Monheimer Kanute Sven Rottenberger fuhr bei den 60- bis 65-Jährigen mit. Nach einem...

  • Monheim am Rhein
  • 11.10.21
Sport
Aufstieg in die Bezirksklasse A: (oben von links): Trainerin Simone Bossak, Thomas Runge, Thomas Pogadetz, Hans Hemmert, Arne Kripke, Axel
Emde und Frank Hillen; (kniend von links): Markus Fenus, Christof Fittkau und Wolfgang Fluder. Foto: TV Jahn Dinslaken-Hiesfeld

Dinslaken: Tennis-Herren 50 steigen auf
Durchmarsch in die Bezirksliga

Nach dem Aufstieg in die Bezirksklasse A waren die 1. Tennis-Herren 50 des TV Jahn Dinslaken-Hiesfeld auch in dieser Saison nicht aufzuhalten. Nach drei klaren Erfolgen gegen den Kahlenberger HTC, TC Selbeck und MTV Kahlenberg war mit dem 6:3-Sieg am letzten Spieltag beim TB Osterfeld der Aufstieg perfekt. Vier Siege in vier Spielen bedeuten den direkten Durchmarsch in die Bezirksliga.

  • Dinslaken
  • 17.09.21
Sport
Fulminanter Saisonstart für die Roosters. Foto: Jonas Brockmann

Iserlohn Roosters: Besser konnte der Saisonauftakt nicht starten
Riesen Jubel nach dem 4:1

Genauso hatten sich die Roosters das gewünscht: Unter dem Jubel der knapp 3.500 Zuschauer besiegten die Iserlohner die Nürnberg Ice Tigers mit 4:1 und revanchierten sich damit für die Niederlage in der Vorbereitung vor einer Woche beim Turnier in Dresden. Von der ersten Minute an legten beide Teams los wie die Feuerwehr, angestachelt vom euphorischen Publikum am Seilersee. Doch nach 39 Sekunden gab es den ersten Dämpfer für die Sauerländer. Schmölz satter Handgelenkschuss schlug zur...

  • Iserlohn (Region)
  • 11.09.21
Sport
Kapitän Marco Reus und sein Team machten nach vier Jahren wieder den Pokalsieg klar.

"Der Pott ist wieder zurück in Dortmund"
Oberbürgermeister gratuliert zum Pokalsieg

Was für ein Finale: Mit einem 4:1 Sieg vor leeren Rängen im Berliner Stadion hat der BVB im Pokalspiel gegen RB Leipzig nach vier Jahren den Pokal wieder nach Dortmund geholt. Zum  verdienten Sieg der Borussen gratuliert Dortmunds Oberbürgermeister Thomas Westphal: "„Ich gratuliere der Mannschaft des BVB zu diesem herausragenden DFB-Pokalsieg! Es ist Euch gelungen, in diesen besonderen Zeiten, in denen vieles nicht einfach war und ist, zu kämpfen und einen verdienten Sieg einzufahren. Der Pott...

  • Dortmund-City
  • 14.05.21
  • 1
  • 2
Sport
Essen-Schönebeck: Für ein einheitliches Erscheinungsbild und einen angemessenen Auftritt in der Frauenfußball-Bundesliga, wurden 36 individuell angefertigte Reisetrolleys für die Einsätze zu den Auswärtsbegegnungen an die Damen überreicht.

Essen-Schönebeck: SGS Essen – Reisegepäck für die Fußball-Damen
Ran an die Trolleys für Auswärts-Einsätze!

Damit nicht nur der Ball, sondern auch der Trolley auswärts rollt, hat man die Damen-Mannschaft der SGS Essen zu Ostern überrascht: Als Hauptsponsor der SGS Essen Damen-Mannschaft hat "Die Wohnkompanie NRW" den Sportlerinnen ein schönes Präsent machen können. Für ein einheitliches Erscheinungsbild und einen angemessenen Auftritt in der Frauenfußball-Bundesliga, wurden 36 individuell angefertigte Reisetrolleys für die Einsätze zu den Auswärtsbegegnungen an die Damen überreicht. Die Übergabe fand...

  • Essen-Borbeck
  • 13.04.21
LK-Gemeinschaft
Die 11-Jährige gewann den Vorlesewettbewerb auf Kreisebene. Foto: privat

Vorlesewettbewerb
JSG-Schulsiegerin Lena-Isabella Ewert gewinnt auf Kreisebene

Im Dezember letzten Jahres hatte Lena Ewert (11) den schulischen Wettstreit der 6. Klassen am Julius-Stursberg-Gymnasium für sich entschieden. Am Montag, 8. März, vertrat Lena ihre Schule vor der Jury der Kreisebene Wesel (Süd).  Pandemiebedingt konnte der Wettbewerb in diesem Jahr nicht in einer gemeinsamen Veranstaltung in Wesel stattfinden. Die insgesamt 13 Wettbewerbsteilnehmer präsentierten ihr Können stattdessen in einem Video-Vorlesewettbewerb. Wie die Jury mitteilt, bewegten sich die...

  • Moers
  • 26.03.21
Sport
Zwei Spiele - zwei Siege: Da kennt der Jubel bei den Volleyballerinnen des VC Allbau Essen kein Halten mehr.

Volleyball
Der VC Allbau Essen setzt ein starkes Statement im Endspurt

Volleyball-Zweitligist VC Allbau Essen zeigte am vergangenen Wochenende zwei souveräne Auftritte und siegte sowohl gegen SSF Fortuna Bonn (3:0) als auch gegen Skurios Volleys Borken (3:1).  Mit kontrolliertem Risiko fuhren die Essener Volleyballerinnen am Samstag drei souveräne Zähler ein. Über alle drei Sätze hinweg setzten gut platzierte Aufschläge die Annahme der Gäste aus Bonn unter Druck. Auch aus der eigenen Annahme punktete der VC Allbau Essen äußerst souverän. Ohne ein wirkliches...

  • Essen-Borbeck
  • 16.03.21
Sport
Die Baskets gewannen knapp gegen Bernau.

Overtime-Krimi in Bernau
EN Baskets Schwelm gewinnen knapp gegen starke Gegner

Die EN Baskets gingen trotz Verletzungssorgen und dünn auf der Big-Man-Position ausgestattet mit Eifer in ihre Auswärtspartie in Bernau. Im Laufe des ersten Viertels entwickelten die Baskets gute Abschlussmöglichkeiten, die sie auch hochprozentig nutzten. In den letzten beiden Minuten fielen die die Blau-Gelben dann in ein kleines Loch und kassierten sich nach einem 15:15 gleich fünf unbeantwortete Bernauer Zähler. Auch zu Beginn der zweiten Periode wirkten die Gäste unorganisiert und erlaubten...

  • Schwelm (Region)
  • 09.03.21
Sport
SGS-Trainer Markus Högner und sein Team konnten das Testspiel gegen den Tabellenletzten souverän gewinnen. Gegen den amtierenden Deutschen Meister VfL Wolfsburg durften es die Essenerinnen am Freitag schwerer haben.

Frauenfußball
SGS Essen gewinnt das Test-Derby gegen den MSV Duisburg

Frauenfußball-Bundesligist SGS Essen hat das erste Testspiel der Winterpause gewonnen: Gegen Ligakonkurrent MSV Duisburg gab es einen 3:0-Sieg. Für die SGS traf unter anderem U20-Spielerin Laureta Elmazi. Beide Mannschaften waren von Beginn an sehr präsent. Der Tabellenletzte machte es der SGS keineswegs leicht. Nach einer ausgeglichenen Anfangsphase gelang es den Essenerinnen früh die Duisburger Defensive zu überwinden: Jill Baijings erkämpfte sich einen schon verloren geglaubten Ball auf der...

  • Essen-Borbeck
  • 25.01.21
Sport
Groß war die Freude beim VC Allbau über den Sieg in Stralsund.

Volleyball
Volle Punkteausbeute für den VC Allbau Essen in Stralsund

Die Auswärtsfahrt nach Stralsund hat sich für die Volleyballerinnen des VC Allbau Essen gelohnt: Mit einem 3:0-Sieg gegen die Wildcats kehrt der Zweitligist ins Ruhrgebiet zurück.  Dominant im Aufschlag, sicher in der Annahme und am Netz überlegen - so sicherte sich der VC Allbau Essen drei Punkte beim Vorjahres-Meister. Dabei lief das Spiel in allen drei Sätzen beinahe gleich ab: Bis zur ersten technischen Auszeit waren beide Mannschaften in allen Durchgängen in etwa gleich auf, ehe sich die...

  • Essen-Borbeck
  • 18.01.21
Sport
"Awo" Reismann
8 Bilder

Die Sensation: Aufsteiger Lüner SV siegt bei Bundesliga-Absteiger RW Essen 2:1

Lünen. Fast 50 Jahre ist es her, da waren in der Fußball-Regionalliga West der Lüner SV und Rot-Weiss Essen Rivalen (fast) auf Augenhöhe. Zuschauerrekorde an der Hafenstraße und im Lüner Stadion Kampfbahn Schwansbell sowie eine Sensation gehörten dazu. Eine klare Sache für Essen waren die beiden ersten Spiele im für beide ersten Jahr in der frisch gegründeten Regionalliga der Saison 1963/64. Vor 5000 an der Hafenstraße ging der LSV 0:4 unter, in Schwansbell gab es vor 2500 ein 0:3. Die...

  • Lünen
  • 23.12.20
Sport
3. Juni 1970. Torjubel in der Baustelle Kampfbahn Schwansbell, in die Tribüne errichtet wird. „Spatz“ Sperlich (l.) gratuliert „Schorsch“ Schymetzek zum 1:0 (10.) gegen  SC Preußen Münster. SC-Torwart Breuer (M.) lachte aber zuletzt. Durch zwei Tore von Jeworrek gewann Der SC vor 3000 Fans 2:1. Der LSV wurde am Ende der Saison  Sechster, Münster Siebter. Foto Janning (A)
5 Bilder

Goldene Stichtage 1969/70: Der Super-LSV siegte bei Meister Bochum und Vize Bielefeld

Von Bernd Janning Lünen. 1963, Aufstieg in die frisch gegründete Regionalliga als zweithöchste deutsche Kicker-Klasse, Westfalen-Meister, Westdeutscher Meister, im Kampf um die Deutsche Amateur-Meisterschaft erst im Halbfinale am heutigen Bundesligisten VfL Wolfsburg mit 2:3 gescheitert. Das war damals der erste große Erfolg der Fußballer des Lüner SV 45. Der zweite riesige Erfolg, mit dem sich die Lüner Löwen endgültig in die in das Ensemble der deutschen Erfolgsvereine einreihten, folgte vor...

  • Lünen
  • 20.11.20
Sport
V. l.: Katrin Seegers, Hannah Nethöfel, Carlotta Schmitz, Mareike Adams, Katharina Soldat und Oberbürgermeister Thomas Kufen posieren am Baldeneysee nach einem erfolgreichen Tag für den ETUF.
2 Bilder

Am Baldeneysee
Der ETUF gewinnt das Double bei den Stadtmeisterschaften im Rudern

Im Rahmen der Langstreckenregatta des Ruderklubs am Baldeneysee (RaB) und dessen 100-jährigen Jubiläum, fand die Stadtmeisterschaften im Rudern statt. Dabei konnte der ETUF das Double gewinnen.  Nach zehnjähriger Pause auf dem Baldeneysee freuten sich besonders die am See ansässigen Vereine dieses Jahr über den Austragungsort und das gewohnte Ruderrevier. Im Vierer der Frauen, der zum 25. Mal ausgetragen wurde, stellte sich der RaB, die Ruderriege des ETUF und die Kettwiger Rudergesellschaft...

  • Essen-Süd
  • 02.11.20
Sport
Souveräner Sieg beim 20. SH Netz Cup: Der Deutschland-Achter wurde in Rendsburg seiner Favoritenrolle gerecht.
6 Bilder

Beim SH Netz Cup in Rendsburg
Deutschland-Achter siegt über 12,7 Kilometer auf dem Nord-Ostsee-Kanal

Das deutsche Flaggschiff, der Deutschland-Achter vom Dortmund-Ems-Kanal in Lindenhorst, hat die traditionelle 12,7-Kilometer-Langstrecke auf dem Nord-Ostsee-Kanal vor Polen und dem deutschen U23-Achter gewonnen. Mit Startnummer eins auf den ersten Platz: Die Europameister aus dem Deutschland-Achter fuhren über die Ruder-Marathonstrecke beim SH Netz Cup in Rendsburg zu einem souveränen Sieg. „Die Mannschaft ist technisch und taktisch ein gutes Rennen gefahren. Das Feld der drei Mannschaften hat...

  • Dortmund-Nord
  • 18.10.20
Sport
Pokalsieger Ivo Gräber übermittelt aus dem Home-Office in München seine Züge.

Corona macht's möglich
Der neue Pokalsieger des Uedemer Schachklubs kommt aus München

Der neue Pokalsieger des Uedemer Schachklubs kommt aus München: Gewinner Ivo Gräber, seit Jahrzehnten Mitglied des Klubs, zog kürzlich aus privaten Gründen nach Bayern. Damit büßte er die Möglichkeit ein, vor Ort die Figuren zu bewegen. Nun packte er die Gelegenheit beim Schopf und übermittelte via Internet seine Züge. 700 Kilometer Entfernung spielten da keine Rolle. Zunächst hatte Spielleiter Josef Schenk das KO-Turnier am Jahresanfang vor Ort im Vereinslokal Lettmann gestartet. Doch dann...

  • Uedem
  • 11.10.20
Sport

LSV-Mädchen: „Goldenes Tor“ von Alina Jasic zum ersten Sieg

Lünen. (Jan-) Ihren ersten Sieg in dieser Saison feierten die B-Mädchen-Fußballerinnen des Lüner SV. Sie schlugen in ihrem Stadion Kampfbahn Schwansbell den Nachbarn SuS Derne mit 1:0. Das „Goldene Tor“ gegen den Tabellenneunten erzielte in der 31. Minute Alina Jasic. Das Team um Trainer Alfred „Rocky“ Fiege traf damit zum ersten Mal in dieser Serie und ist mit vier Punkten und 1:9 Toren jetzt Siebter der Tabelle. Das Unentschieden glückte ebenfalls in Schwnasbell mit einem 0:0 gegen die TSG...

  • Lünen
  • 05.10.20
Politik
Geschafft: Mit knapper Mehrheit gewann Thomas Westphal (SPD) die Stichwahl als zukünftiger Oberbürgermeister von Dortmund.
47 Bilder

Thomas Westpfahl gewinnt bei knapper Stichwahl Herzkammer der SPD als neuer Dortmunder Oberbürgermeister
Spannender Wahlabend im Rathaus

Das war Spitz auf Knopf: Viel spannender als das BVB-Spiel war der Wahlabend im Dortmunder Rathaus: Obwohl gegen 18.27 Uhr sich schon 4 Prozentpunkte zwischen dem Dortmunder Wahlsieger Thomas Westphal und dem CDU- und dann auch Grünen-Kandidaten Dr. Andreas Hollstein lagen, wollten die Genossen, dem Sieg noch nicht trauen. Bis plötzlich der Kontrahent in ihrem Sitzungssaal stand und ihnen gratulierte.  Nach dem vorläufigen Endergebnis gewann Wirtschaftsförderer Thomas Westphal die Stichwahl mit...

  • Dortmund-City
  • 27.09.20
Politik
Deutlich vorne: Amtsinhaber Thomas Eiskirch.
3 Bilder

Kommunalwahlen 2020: Bochum hat gewählt
Über 60 Prozent für Eiskirch - Ratsmehrheit für Rot-Grün

UPDATE OB-Wahl:Kommunalwahl 2020 in Bochum: Die überwiegende Zahl der Stimmbezirke sind für die OB-Wahl bereits ausgezählt - der Trend, der sich schon früh abzeichnete, bestätigt sich. Amtsinhaber Thomas Eiskirch liegt mit deutlichem Abstand vorn, eine Stichwahl in zwei Wochen ist somit vom Tisch. Die aktuellen Zahlen: (20.37 Uhr) Thomas Eiskirch: 61,90 %Christian Haardt: 19,01 %Amid Rabieh: 6,64 % UPDATE Ratswahl: Auch der Trend bei der Auszählung der Stimmen für den Rat der Stadt Bochum setzt...

  • Bochum
  • 13.09.20
Sport
Die U 13 des GSV Moers feierte einen deutlichen 9:2 Heimsieg im Testspiel gegen Viktoria Buchholz.

Unkonzentriertheiten im zweiten Durchgang verhindern höheres Ergebnis
U13 des GSV Moers gegen Viktoria Buchholz in Torlaune

Gegen einen weitestgehend überforderten Gegner kommt die U 13 des GSV Moers zu einem deutlichen 9:2 (6:0)-Heimsieg. Im vierten Testspiel der Moerser D-Junioren sorgen Tom Londong mit einem lupenreinen Hattrick und David Gref mit einem Dreierpack für klare Verhältnisse gegen die Viktoria aus Duisburg-Buchholz. Kapitän Henry Mumot trägt mit sechs Assists maßgeblich zum Erfolg bei. Unkonzentriertheiten im zweiten Durchgang verhindern allerdings ein höheres Ergebnis. Coach Dirk Mumot wertete das...

  • Moers
  • 25.08.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.