Sieg

Beiträge zum Thema Sieg

Sport
Siegerehrung Landesmeisterschaft 2014
6 Bilder

Rollkunstlauf: Sarah Rijo Langenegger siegt bei der Landesmeisterschaft

Die 14-jährige Schülerin Sarah Rijo Langenegger aus Oberhausen konnte auf der diesjährigen Landesmeisterschaft im Rollkunstlauf in Wuppertal erneut überzeugen. Nachdem sie auf der LM 2013 mit Platz 1 in der Kombination überzeugte, ging sie in diesem Jahr für ihren Verein, den RSC Dinslaken, in höheren Laufklassen an den Start. Ihre Trainerin Ulrike Ziehm vertraute auf Sarahs Können und Nervenstärke und schickte sie in der Kür in Nachwuchs A auf die Bahn. Nach sauber gestandenen...

  • Oberhausen
  • 07.10.14
Sport
Bereits am Donnerstag wird der gebrochene Knöchel von Christoph Caspari operiert.

RWO: Die starke Reaktion - 3:1 gegen den 1. FC Köln II

Fußball-Regionalligist RWO bleibt 2014 ungeschlagen. Und die „3“ hat eine dreifache Bedeutung. Unter dem Licht der verbliebenen drei Flutlichtmasten wurde am Mittwoch der 1. FC Köln II verdient mit 3:1 geschlagen, der nächste „Dreier“ eingefahren. Dabei drehten die Gastgeber die Partie nach der Horrorminute in der ersten Halbzeit. Zunächst knickte Abwehrspieler Christoph Caspari beim Versuch, Köln-Keeper Schuhen zu blocken, derart unglücklich um, dass er sich den Knöchel brach. Nur 60 Sekunden...

  • Oberhausen
  • 13.03.14
Sport

Erster Sieg in der Vereinsgeschichte!

U11 Jugendregionalliga Sterkrade 69ers - ART Düsseldorf 30:0 Heute mussten die Sterkrader Mädel leider auf Kristina und Lilly verzichten. Beide halfen der U10 Jungenmannschaft in einem Spiel aus. Die Düsseldorferinnen waren ebenfalls geschwächt. Sie traten nur mit 6 Mädchen an. Das erste Viertel gestaltete sich sehr einseitig. Schnell stellten die Sterkraderinnen klar, wer "Chef im Ring" war mit einem 10:0 Lauf. Düsseldorf nahm eine Auszeit, aber auch diese änderte nichts am Spielablauf. Leider...

  • Oberhausen
  • 06.10.13
Überregionales

Wette gewonnen

Wir wollten Nikoläuse und Co. sehen, so viele wie möglich. Und es ist gelungen für den guten Zweck. City-Kaufhof-Geschäftsführer Michael Stauber hatte gewettet, dass es der Wochen-Anzeiger nicht schafft, dass sich am Montag um 12 Uhr mindestens 50 weihnachtlich verkleidete Mitbürger vor dem Kaufhof einfinden. Falls doch, werde er 750 Euro an eine caritative Einrichtung, in diesem Fall „Gleis 51“ der Caritas, spenden. Doch die Oberhausener haben uns nicht hängen lassen und sich für den guten...

  • Oberhausen
  • 08.12.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.