Alles zum Thema Singen für die Lunge

Beiträge zum Thema Singen für die Lunge

LK-Gemeinschaft
Auch außerhalb der Weihnachtszeit finden viele Menschen Gefallen am gemütlichen Singen, haben Ulla Timmers-Trebing und Mechthild Zander (v.l.) entdeckt. Foto: hub

Singen macht stark

Freies Singen und kräftige Lungen beim VGSU-Singtreff Seit März treffen sich Sangesfreudige einmal im Monat in der Kirche am Elisabeth-Krankenhaus. Ohne Konzertdruck oder lästiges Üben, einfach der Freude und der Gesundheit halber. "Singen für die Lunge" nennt sich der offene Singtreff. Stimmapparat, Lunge und Atemwege werden durch das Singen gekräftigt, erklärt Mechthild Zander. "Insbesondere Menschen mit Lungenerkrankungen profitieren davon." Die Gesangspädagogin beginnt das Singen mit...

  • Essen-Süd
  • 30.11.17