Sitte

Beiträge zum Thema Sitte

Kultur
von links: Christopher Marten (Bürgerschützen "Vorm Brüner Tor", Anne Gerlach und Ferdi Breuer (Bürgerschützen Wesel)

Schützenfest der Weseler Bürgerschützen
Vogel erstmals in der Sparkasse ausgestellt

Zum dritten Mal zusammen mit den Bürgerschützen „Vorm Brüner Tor“ 174 Jahre besteht der „Bürger-Schützen-Verein zu Wesel e. V.“ in diesem Jahr. 174 Jahre im Zeichen der Tradition, Gemein- und Kameradschaft. Nun steht das diesjährige Schützenfest an, das der Verein zum dritten Mal zusammen mit dem „Bürgerschützenverein Wesel Vorm Brüner Tor 1922 e. V.“ begeht. Der Startschuss fällt am Donnerstag, 29. August mit dem Eintreffen aller Einheiten am Berliner Tor, von wo aus der Marsch zum Großen...

  • Wesel
  • 22.08.19
Kultur
Startschuss für das Schützenfest am 23. August: Um 19.15 Uhr erfolgt der Einzug der Majestäten mit Fass-Anstich im Festzelt und ab 19.30 Uhr startet die Wies’n-Party mit der „Valentino Partyband“.

St. Sebastianus Schützen laden zum Fest Huckingen
Glaube, Sitte, Heimat

Duisburg-Huckingen. Auch die St. Sebastianus Schützenbruderschaft Duisburg-Huckingen e.V. 1687 lädt von Freitag, 23., bis Sonntag, 25. August, zum Schützen-, Volks- und Heimatfest ins Festzelt Schützenplatz „Im Ährenfeld“ in Huckingen. Das Schützenfest startet am Freitag, 23. August, um 17.30 Uhr mit einem Wortgottesdienst für die Lebenden und Verstorbenen der Bruderschaft in der Katholischen Kirche St. Peter und Paul. Um 18 Uhr beginnt das Antreten zum Umzug mit Totengedenken und...

  • Duisburg
  • 21.08.19
Vereine + Ehrenamt
"Es ist vorbei, ich gehe nicht mehr in die erste Reihe" - der Xantener Wolfgang Mehring hat mit dem Vize-Kapitäns-Posten bei den Victor'sse den Hut für sein letztes leitendes Vereinsamt genommen.
3 Bilder

Das Vereinswesen hat im Leben von Wolfgang Mehring eine bedeutende Rolle gespielt
Mehring macht nicht mehr

An sich hatte Wolfgang Ernst Mehring nie eine Chance. Der Xantener wurde in ein Haus hineingeboren, in dem "Sitte, Anstand und Brauchtum" - quasi zum Fundament gehörte. Das Engagement in Vereinen und hier besonders zur St. Victor-Schützenbruderschaft wurde ihm quasi in die Wiege gelegt. Von Christoph Pries Xanten. Bereits der Großvater mütterlicherseits, Fritz Karrer, diente als Sergeant in der St. Victor Schützenbruderschaft. Und das war bereits im Jahr 1928. Als Wolfang Mehrings Vater...

  • Xanten
  • 09.04.19
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Frohe Ostern

und viel Spaß beim Osterfeuer . In Hüsten an der Riggenweide , auf dem Kirmesplatz ist alles vorbereitet ;)

  • Arnsberg-Neheim
  • 27.03.16
  •  1
Überregionales
35 Bilder

Die Sonne schien schön - aber die Schützenpaare blendeten mehr!

Der zweite Vorsitzende Karl-Heinz Venhoven freute sich nicht nur über das herrliche Wetter beim Festakt der Hees-Baaler Schützen, sondern auch über den propperen Auftritt seiner Mitglieder: „Die Sonne scheint sehr schön, aber geblendet hat mich was anderes ...“ von franz geib 125 Jahre bestehen die St. Sebastianus-Schützenbrüder und hatten natürlich allen Grund zu feiern. Familie Reuters hatte wie vor 25 Jahren das Feld am Ayenscher Weg frühzeitig abgeerntet und vorbereitet, damit der...

  • Goch
  • 11.08.13
Kultur
5 Bilder

Er steht jetzt bereit…..

... der Bagger für die Abrissarbeiten an der Schützenhalle in Lendringsen. Am heutigen Nachmittag wurde der Abrissbagger an der Lendringsener Schützenhalle noch einmal kurz inspiziert um dann demnächst diese Halle dem Erdboden "gleich zu machen". Geschichte wird diese Halle demnächst dann sein, wenn hier neue Wohneinheiten erbaut werden.

  • Menden (Sauerland)
  • 11.04.12
  •  6
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.