SkF Datteln

Beiträge zum Thema SkF Datteln

Ratgeber
Der SkF im Ostvest e.V. lädt zum Frühstück für Mutter und Kind im ersten Lebensjahr ein.

Angebot des SkF im Ostvest e. V.
Messen und Wiegen

Der Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) im Ostvest e.V. lädt wieder zum Angebot "Messen und Wiegen" - Frühstück für Mutter und Kind im ersten Lebensjahr - ein. Termin ist am Donnerstag, 1. Oktober, von 9 bis 12 Uhr im Amandus-Forum, Kirchstraße 23. Das Treffen bietet die Gelegenheit, mit anderen Mütter und Vätern ins Gespräch zu kommen. Es können Informationen zu Pflege, Ernährung und Entwicklung ausgetauscht werden. Das Angebot ist kostenlos. Infos unter Tel. 02363/910090.

  • Datteln
  • 30.09.20
Ratgeber
Unter Tel. 02363/91009-10 kann man sich für den Informationsabend beim Sozialdienst katholischer Frauen anmelden.

Informationsabend des SkF in Datteln
Wissenswertes über Vorsorgevollmachten

Wer entscheidet für mich, wenn ich das nicht (mehr) kann? Viele Menschen lehnen sich entspannt zurück und sagen sich, dass der Ehemann oder die Ehefrau, Töchter oder Söhne oder der Lebenspartner sich in so einem Fall sicher gut kümmern werden. Dass das so nicht funktioniert, erleben die Angehörigen dann oft erst im "Ernstfall": Der behandelnde Arzt beruft sich auf die Schweigepflicht und gibt den Angehörigen keine Auskunft; die Bank nimmt ohne entsprechende Vollmacht keine Aufträge der...

  • Datteln
  • 20.09.20
LK-Gemeinschaft
Im Pfarrheim St. Amandus findet ein kostenloses Frühstück für alle schwangeren Frauen und Mütter mit ihren Kindern im ersten Lebensjahr statt.

Datteln: SkF Datteln lädt zum Frühstück

Am Donnerstag, 1. August, lädt die Schwangerschaftsberatungsstelle des Sozialdienstes katholischer Frauen (SkF) Datteln wieder alle schwangeren Frauen und Mütter mit ihren Kindern im ersten Lebensjahr in der Zeit von 9.30 bis 11.30 Uhr zu einem kostenlosen Frühstück ins Pfarrheim St. Amandus Datteln, Kirchstraße 23, ein. Eine Anmeldung zum Frühstück ist nicht erforderlich. Rückfragen unter Tel. 02363/910099.

  • Datteln
  • 31.07.19
Ratgeber
Stehen schwangeren Frauen beratend zur Seite (v.l.): Karin Müller, Anetta Uhlenberg, Lina Ali und Franka Bodin.

Datteln: Hilfe für Schwangere - Lina Ali aus Syrien ist neu im Beraterinnenteam des SkF

Die Schwangerschaftsberatung des Sozialdienstes katholischer Frauen (SkF) Datteln geht einen Schritt weiter in der Hilfe für Schwangere mit Migrationshintergrund. Mit Lina Ali wurde das Team um eine Mitarbeiterin ergänzt, die nicht nur die arabische Sprache spricht, sondern auch die Kultur kennt, da sie selbst von Syrien nach Deutschland gekommen ist. "Auch 2017 hat sich gezeigt, dass wir für Menschen mit Flucht- und Migrationshintergrund eine wichtige Anlaufstelle sind", sagt...

  • Datteln
  • 21.07.18
Ratgeber

Datteln: Informationsveranstaltung zu Vorsorgevollmachten

Wer entscheidet für mich, wenn ich das nicht (mehr) kann? - Viele Menschen lehnen sich entspannt zurück und sagen sich, dass Ehemann/Ehefrau, Töchter oder Söhne oder Lebenspartner sich in so einem Fall sicher gut kümmern werden. Dass das so nicht funktioniert, erleben die Angehörigen dann oft erst im „Ernstfall“: Der behandelnde Arzt beruft sich auf die Schweigepflicht und gibt den Angehörigen keine Auskunft; die Bank nimmt ohne entsprechende Vollmacht keine Aufträge der Angehörigen entgegen;...

  • Datteln
  • 04.03.18
Ratgeber

Datteln/Waltrop: Wenn Mama und Papa sich trennen - Angebot für Kinder aus Scheidungsfamilien

Bereits zum fünften Mal bietet der Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) Datteln e.V. einen Gruppentreff für Kinder aus Trennungs- und Scheidungsfamilien an. Beginn ist am 6. März. Das Angebot richtet sich speziell an Kinder aus Waltrop, die zwischen acht und zwölf Jahren sind und deren Eltern sich getrennt haben. Nach einer Trennung der Eltern finden sich Kinder häufig in einer Situation wieder, die sie überfordert. Sie spüren die Spannungen zwischen den Erwachsenen und wissen nicht recht...

  • Datteln
  • 20.02.18
Ratgeber

Datteln: Infos für Betreuer - Betreuungsverein lädt ein

Allen neu bestellten ehrenamtlichen Betreuern bietet der Betreuungsverein des Sozialdienstes katholischer Frauen Datteln am Dienstag, 21. November, um 18 Uhr in seiner Dienststelle, Nonnenrott 3, eine kostenlose Einführungsveranstaltung zu den wichtigsten Fragen einer rechtlichen Betreuung an. Herzlich eingeladen sind auch diejenigen, die Interesse an der Übernahme einer gesetzlichen Betreuung haben oder in Kürze durch das Amtsgericht bestellt werden. Die Übernahme einer Betreuung oder auch...

  • Datteln
  • 15.11.17
Überregionales
Die neuen Familienpaten trafen sich zum gemeinsamen Austausch (v.l.): Jennifer Möller, Burkhard Bosbach, Projektkoordinatorin Karin Lunemann, Karin Ahmann-Seiler, Claudia Böhmer, Ulrike Braunschweig und Burkhard Bosbach.

Datteln: Zeit schenken - SkF Datteln sucht neue Familienpaten

Die Nachfrage nach einem ehrenamtlichen Familienpaten ist bei den Dattelner Familien ungebrochen groß. Immer wieder melden sich insbesondere junge Familien, Alleinerziehende oder Familien in Notlagen beim Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) Datteln und wünschen sich Unterstützung. 17 Familienpatenschaften sind derzeit eingerichtet, weitere sollen es werden. Einige Familien müssen bereits auf die Hilfe eines Paten warten, dabei sind es nur zwei bis drei Stunden Zeit wöchentlich, die das...

  • Datteln
  • 22.09.17
Ratgeber

Wenn Eltern sich trennen

Anfang September beginnen Karin Lunemann und Marion Moll vom Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) Datteln mit einem kostenlosen Gruppenangebot in Waltrop. Dieses richtet sich speziell an Waltroper Kinder zwischen acht und zwölf Jahren, deren Eltern sich getrennt haben oder geschieden sind. Nach einer Trennung der Eltern finden sich Kinder häufig in einer Situation wieder, die sie überfordert. Sie spüren die Spannungen zwischen den Erwachsenen und wissen nicht recht mit ihren eigenen...

  • Datteln
  • 02.08.17
Überregionales

SkF Datteln sucht neue Familienpaten

Datteln. Acht neue Familienpaten nehmen ihren Dienst auf. Nach einer Schulungsreihe beim Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) Datteln sind sie in acht Familien vermittelt worden und freuen sich, die erlernten Inhalte endlich in der Praxis anwenden zu können. Die Familienpaten helfen Alleinerziehenden, haben ein offenes Ohr für die Sorgen und Nöte der gesamten Familie und gestalten Spielangebote mit den Kindern. Dafür nehmen sie sich ein- bis zweimal in der Woche die Zeit. Alle vier Wochen...

  • Datteln
  • 30.07.17
Ratgeber
Das Team der Schwangerschaftsberatung steht ratsuchenden Frauen zur Seite.

Datteln: Schwangerschaftsberatung des SkF Datteln stellt Jahresbericht vor

Auch im Jahr 2016 gab es eine Zunahme schwangerer Flüchtlingsfrauen in Deutschland, die sich auch in der verstärkten Inanspruchnahme der Schwangerschaftsberatung des Sozialdienstes katholischer Frauen (SkF) in Datteln zeigte. Im jetzt vorgelegten Jahresbericht wird deutlich, dass ein großer Teil der ratsuchenden Frauen von Arbeitslosigkeit und finanziellen Schwierigkeiten sowie mangelnder beruflicher Qualifikation betroffen sind. "Schwangerschaftsberatung beinhaltet auch Armutsbekämpfung, so...

  • Datteln
  • 24.05.17
Ratgeber
Das Team des SkF Datteln steht mit Rat und Tat zur Seite (v.l.): Regine Herscher, Monika Hansen, Silvia Homeyer und Christel Agatz. Foto: privat

Ein neues Gesicht beim SkF Datteln

Der Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) Datteln bietet in seinen Räumlichkeiten in Waltrop am Altenheim St. Peter vielfältige Hilfen an: Allgemeine Sozialberatung, Beratung in Trennungs- und Scheidungsfragen, Schwangerschaftsberatung und Rechtliche Betreuungen. Nach mehr als 25-jähriger Tätigkeit beim SkF übergibt Christel Agatz einen Teil ihrer Aufgaben an Regine Herscher: Beratung von ehrenamtlichen Betreuern, Information zu Vorsorgevollmachten und Patientenverfügungen in...

  • Datteln
  • 21.09.16
Ratgeber
Zum Austausch trafen sich die Familienpaten (v.l.) Petra Hölken, Annette Martens, Frank Rohmann, Daniela Rohmann, Sakine Tasdemir, Renate Scholz, Susanne Lieder und Maria Billmann mit Kirsten Esser. Foto: privat

SkF sucht Familienpaten

Kirsten Esser ist nach einem Jahr Elternzeit wieder im Einsatz als Projektkoordinatorin der Familienpatenschaften des SkF Datteln und löst Wiltrud Steinert ab. „Ich freue mich über den Wiedereinstieg und bin guter Dinge, sowohl die bekannten Familien und Paten wieder zu begrüßen als auch die neuen Gesichter kennen zu lernen“, sagt Kirsten Esser. Die Nachfrage nach einem ehrenamtlichen Familienpaten ist bei den Dattelner Familien ungebrochen groß. Immer wieder melden sich insbesondere junge...

  • Datteln
  • 10.09.16
Überregionales
Ruthild Kickhäfer und Karin Müller laden zum Infoabend nach Datteln.
2 Bilder

Ein neues Zuhause

Der Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) in Datteln lädt Familien, die sich vorstellen können, einen jugendlichen Flüchtling in ihrer Familie aufzunehmen, zu einem Infoabend am 18. Mai in Datteln ein. „Bedingt durch weltweite Krisen sind tausende Menschen auf der Flucht. Darunter auch viele Kinder und Jugendliche, die sich allein auf den Weg gemacht haben, um Kriegsgefahren, Verfolgung und Unterdrückung zu entgehen“, weiß SkF-Geschäftsführerin Karin Müller. „Auch dem Jugendamt in Datteln...

  • Waltrop
  • 06.05.16
Überregionales
Nina Remy übernimmt die Projektleitung der Familienpatenschaften. Die 32-Jährige freut sich sehr auf ihre neue Aufgabe.

Personalwechsel beim SkF Datteln - Ehrenamtliche Familienpaten gesucht

Seit 2011 unterstützt der SkF Datteln Familien und Alleinerziehende durch die Schulung und Organisation von ehrenamtlichen Familienpaten. Kirsten Esser konnte bisher als Verantwortliche des Projekts „Familienpatenschaften“ mit großem Erfolg zahlreiche Ehrenamtliche gewinnen und ihren Einsatz bei Familien mit Unterstützungsbedarf organisieren. Das Hilfsangebot richtet sich an Familien und Alleinerziehende, denen der turbulente Familienalltag häufig über den Kopf wächst und für viele Dinge die...

  • Datteln
  • 09.06.15
Ratgeber
Karin Müller, Geschäftsführerin des SkF Datteln, Miriam Liebich, Allgemeine Sozialberatung, und Axel Winter, Beratung zur Existenzsicherung.

Anlaufstelle für Menschen in Notlagen

Alleinstehende haben mit vielen verschiedenen Schwierigkeiten zu kämpfen. Ist das Einkommen dazu noch gering, ballen sich häufig die Probleme. Der Sozialdienst katholischer Frauen in Datteln (SkF) bietet mit der allgemeinen Sozialberatung eine zentrale erste Anlaufstelle für Menschen mit akuten persönlichen, wirtschaftlichen, finanziellen und sozialen Schwierigkeiten. Seit Mitte Oktober ist hier die neue Beraterin Miriam Liebich tätig und bietet individuelle Beratung und Unterstützung an....

  • Datteln
  • 09.12.14
  • 2
Überregionales
23 Bilder

SkF Datteln feierte Familien-Paten-Fest auf dem Kartoffelbauernhof Natrop

Lachende Kinder, gut gelaunte Erwachsene, leckere Grillwürstchen, Gitarrenmusik, Lagerfeuer und riesige Kartoffel-Berge: Das Familien-Paten-Fest, zu dem der Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) am Freitagnachmittag auf den Kartoffelbauernhof Natrop in Haltern-Flaesheim eingeladen hatte, war ein voller Erfolg. „Wir möchten mit Euch allen gemeinsam feiern - mit den Kindern und ihren Familien, mit den Familienpaten und auch mit deren Angehörigen, denn auch sie tragen dieses Projekt mit“,...

  • Datteln
  • 20.10.14
Überregionales

Familienpaten gesucht!

13 Familienpaten sind bereits in Dattelner Familien im Einsatz. Sie schenken jungen Familien ihre Zeit und unterstützen, wenn der Alltag mal wieder zur Belastungsprobe wird. Sie beschäftigen sich mit den Kindern und verschaffen so den Eltern oder Alleinerziehenden ein wenig Luft, um zum Beispiel Arztbesuche und Einkäufe zu erledigen oder ein wenig Kraft für den Alltag zu tanken. Doch nach wie vor ist die Nachfrage nach einem Paten bei den Familien groß, deshalb sucht der Sozialdienst...

  • Datteln
  • 14.10.14
Ratgeber

SkF Datteln: Frühe Hilfen für junge Familien

Der Sozialverband katholischer Frauen (SkF) Datteln berät und unterstützt seit 2009 mit dem Projekt „FiFF - Frühe Hilfen für Familien in Datteln“ Familien mit Kindern bis zum dritten Lebensjahr. Die Sozialarbeiterinnen Diana Wulfinghoff und Birte Wachtel besuchen die Familien zu Hause oder begleiten sie beispielweise zu Behörden oder Krabbelgruppen. Falls nötig, helfen sie den jungen Eltern bei der Kontaktaufnahme zu anderen Beratungsstellen oder Ärzten. Die Geburt des ersten Kindes...

  • Datteln
  • 01.07.14
Ratgeber
Familienzeit zu verschenken? Foto: Wulff/pixelio.de

Familienpaten gesucht

Haben Sie schon einmal etwas über die Familienpatenschaften des Sozialdienstes katholischer Frauen in Datteln gehört? Das Konzept ist einfach: Die Ehrenamtlichen verbringen einige Stunden pro Woche in Familien, die im stressigen Alltag ein wenig Hilfe brauchen. Manchmal gehen sie mit den Kindern auf den Spielplatz, manchmal haben sie auch einfach ein offenes Ohr für die Sorgen der Mütter. So sieht gelebte Nachbarschaftshilfe aus. Ein tolles Projekt, das unterstützt werden sollte. Neue Paten...

  • Datteln
  • 06.05.14
Ratgeber
Ehrenamtliche haben Anspruch auf Entschädigung. Foto: Andreas Hermsdorf /pixelio.de

Ehrenamtliche Betreuer haben Anspruch auf Entschädigung - Frist endet am 31. März

Viele Menschen, die Angehörige oder Freunde ehrenamtlich betreuen, wissen es nicht: Jeder ehrenamtliche rechtliche Betreuer hat einen Anspruch auf eine pauschale Aufwandsentschädigung in Höhe von 323 Euro pro Jahr - aber nur, wenn er sie rechtzeitig beantragt. Darauf weist die Betreuungsstelle der Kreisverwaltung Recklinghausen hin. Ehrenamtliche Betreuer müssen ihre Anträge für die Pauschale 2013 bis spätestens 31. März 2014 beim zuständigen Betreuungsgericht einreichen. Mit dieser...

  • Datteln
  • 11.03.14
Ratgeber
Projektkoordinatorin Kirsten Esser vom SkF Datteln begleitet die Familienpaten.

Familienpaten unterstützen vor Ort - Neue Schulungen starten beim SkF Datteln

Mit der bundesweiten Aktionswoche des Bürgerschaftlichen Engagements wird auch in diesem Jahr auf die Bedeutung des Ehrenamtes aufmerksam gemacht. Eines der noch jungen, aber schon bewährten Aufgabenfelder sind die Familienpatenschaften. Der Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) Datteln bietet dazu neue Schulungen an. Im Rahmen der Familienpatenschaften unterstützen Frauen und Männer Familien, indem sie zum Beispiel Kinder betreuen, Menschen bei Behördengängen begleiten oder wertvolle...

  • Datteln
  • 01.10.13
Vereine + Ehrenamt
Karin Müller und Kirsten Esser vom SkF tobten mit den Kindern und unterhielten sich angeregt mit den Erwachsenen. Foto: Pospiech

SkF Datteln bietet unterschiedliche Hilfeleistungen für Familien an

„Familie schaffen wir nur gemeinsam“ lautete das Jahresthema des SkF Familienpicknicks in Datteln. Um allen Regengüssen vorzubeugen, wurde das gesellige Picknick kurzfristig vom Tigg ins Amandushaus verlegt. Zur Freude des engagierten SkF-Teams herrschte hier schon bald richtiger Hochbetrieb. Familien mit Kindern, Großeltern, Nachbarn und Dattelner mit Migrationshintergrund setzten sich zum gemütlichen Kaffeeklatsch zusammen und kamen schnell und ungezwungen ins Gespräch. Pfarrer Martin...

  • Waltrop
  • 24.09.13
Ratgeber
Marion Büger und Axel Winter beraten und unterstützen ALG-II-Empfänger im Rahmen der Allgemeinen Sozialberatung beim SkF.

ALG-II-Empfänger bekommen beim SkF Datteln Unterstützung

Seit 2009 bietet Axel Winter seine Beratung und Unterstützung ALG-II-Empfängern aus Datteln, Oer-Erkenschwick und Waltrop an. Der Ehrenamtliche kommt 14-tägig dienstags von 10 bis 16 Uhr in die Dienststelle des Sozialdienstes katholischer Frauen Datteln, am Tigg 3. In den vergangenen Jahren ist der Beratungsbedarf der ALG-II-Empfänger deutlich gestiegen. Vielen fehlt das notwendige Fachwissen, den Leistungsbescheid zu verstehen und die Berechnung zu überprüfen. Axel Winter hilft...

  • Datteln
  • 25.06.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.