Skulpturen

Beiträge zum Thema Skulpturen

Kultur
Ingeborg Stelzer stellt ihre Skulpturen im Kunstraum Notkirche, Essen-Frohnhausen, Mülheimer Str. 70, aus.
10 Bilder

Abenteuer in Ton
Kunstraum Notkirche zeigt außergewöhnliche Figuren

Dass Figuren nicht gleich Figuren sind, wird bei der Ausstellung „Abenteuer in Ton“ von Ingeborg Stelzer im Kunstraum Notkirche, Mülheimer Straße deutlich. Ausstellungseröffnung Pfarrer Werner Sonnenberg, Kurator im Kunstraum, begrüßte herzlich alle interessierten Besucher und Besucherinnen mit den Worten: „Wir freuen uns sehr, dass wir in der mittlerweile schon dreißigjährigen Geschichte des Kunstraum Notkirche heute die 111. Vernissage abhalten können!“ Mit Ingeborg Stelzer ist es dem...

  • Essen-West
  • 13.05.19
  • 1
  • 1
Kultur
Die Ausstellung mit Werken von Ingeborg Stelzer im Kunstraum Notkirche läuft unter der Überschrift "Abenteuer in Ton".
2 Bilder

Evangelische Kirche in Essen
Frohnhausen: Werke von Ingeborg Stelzer im Kunstraum Notkirche

„Abenteuer in Ton“ heißt eine Ausstellung mit Skulpturen von Ingeborg Stelzer, die die Evangelische Kirchengemeinde Frohnhausen bis zum 20. Juni in ihrem Kunstraum Notkirche an der Mülheimer Straße 70 präsentiert. Die Vernissage findet Sonntag, 12. Mai, um 18 Uhr statt: Im Dialog führen Werner Sonnenberg, Pfarrer und Kurator im Kunstraum, und Ingeborg Stelzer in die gezeigten Werke ein; für den musikalischen Rahmen sorgt Max Blumentrath auf der Hammondorgel. „Im figürlichen Arbeiten kann ich am...

  • Essen-West
  • 07.05.19
  • 1
  • 1
Kultur

„Abenteuer in Ton“
Ausstellung mit Skulpturen von Ingeborg Stelzer im Kunstraum Notkirche

Die Ausstellung „Abenteuer in Ton“ wird vom 12. Mai bis 20. Juni im Kunstraum Notkirche zu sehen sein. Die Evangelische Kirchengemeinde Frohnhausen präsentiert dort Skulpturen von Ingeborg Stelzer. Die Vernissage findet Sonntag, 12. Mai, um 18 Uhr statt: Im Dialog führen Werner Sonnenberg, Pfarrer und Kurator im Kunstraum, und Ingeborg Stelzer in die gezeigten Werke ein; für den musikalischen Rahmen sorgt Max Blumentrath auf der Hammondorgel. „Im figürlichen Arbeiten kann ich am besten das...

  • Essen-West
  • 06.05.19
Kultur
Skulptur von Ingeborg Stelzer.

Vernissage
Abenteuer in Ton: Skulpturen von Ingeborg Stelzer im Kunstraum Notkirche

Zur Vernissage am Sonntag, 12. Mai, um 18 Uhr, sind alle Interessierten in den Kunstraum Notkirche zur Ausstellung "Abenteuer in Ton" von Ingeborg Stelzer eingeladen. „Im figürlichen Arbeiten kann ich am besten das ausdrücken, was ich sehe und fühle. Dabei arbeite ich außer mit Ton auch mit verschiedenen anderen Materialien. Meistens sind dies Fundstücke aus Eisen und Glas. Sie werden als sie selbst belassen, die ihnen innewohnenden Eigenschaften wie etwa Schwere, Härte bzw. Biegsamkeit, aber...

  • Essen-West
  • 04.04.19
  • 1
  • 1
Natur + Garten
Von der Schlosstreppe fotografiert.
12 Bilder

Wasserschloss in Nordkirchen / 02.09.2018

     Wie schon 28.06.2018 berichtet, haben wir nun einen zweiten Besuch unternommen. Die Gartenanlage und Skulpturen waren der Grund für den Besuch. Mich würde es freuen wenn Euch die Fotos gefallen.   

  • Essen-West
  • 22.09.18
  • 10
  • 15
Ratgeber
15 Bilder

Sandburgen-Künstler

Sandburgen-Künstler in Essen Sandburgen-Künstler bei der Arbeit auf dem Kennedyplatz am 24.06.2015. Die fertigen Sandskulpturen werden vom 26.06.-28.06.2015 von den Künstlern präsentiert.

  • Essen-Nord
  • 24.06.15
  • 4
  • 7
Kultur
Vier Beispiele aus den Reihen unserer Teilnehmer zur vielfältigen Skulpturenlandschaft in NRW (von links). Oben: Der Ahornsamen in Düsseldorf fotografiert von Uwe Becker. Der Kantpark in Duisburg (Foto: Jürgen Daum) ist eine grüne Skulpturenausstellung. Unten: Die Figur 'Mutterliebe' in Dortmund entdeckt von Bettina Brökelschen und das 'Zwiegespräch' in  Rees von Renate Schuparra. Fotos: Lokalkompass
108 Bilder

Foto der Woche 25: Bürgerreporter auf der Kunstspur

Gleich mehrere Teilnehmer an unserer Umfrage hatten als Vorschlag für die Foto-der-Woche-Motive "Kunstwerke", den wir in dieser Woche gerne aufgreifen. Dabei müssen wir die Fotos auf die Objekte einschränken, die im öffentlichen Raum zu finden sind. Das hat vor allem rechtliche Gründe: Kunst, die sich dauerhaft an öffentlichen Straßen oder Plätzen befindet, darf fotografiert und veröffentlicht werden. Vielfalt der Kunstwerke in NRW In fast allen Städten im Land finden sich Kunstwerke nicht nur...

  • 22.06.15
  • 17
  • 27
Kultur
Was ich Dir schon immer sagen wollte.
32 Bilder

Skulpturen in der Gruga Essen und mehr

Skulpturen in der Gruga Essen und mehr Ein Spaziergang, bei herrlichem und kühlem Wetter, durch die schöne Gruga. Heute habe ich u.a. einige Skulpturen fotografiert. Ab und zu kam die Sonne raus und es waren viele Spaziergänger in der Gruga unterwegs. Einige der Bilder wird man in den nächsten Jahren nicht mehr sehen können. Jetzt ist schon die Vogel Freiflug Anlage geschlossen.

  • Essen-West
  • 05.01.14
  • 5
  • 9
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.