Skulpturen

Beiträge zum Thema Skulpturen

Kultur
Vier Beispiele aus den Reihen unserer Teilnehmer zur vielfältigen Skulpturenlandschaft in NRW (von links). Oben: Der Ahornsamen in Düsseldorf fotografiert von Uwe Becker. Der Kantpark in Duisburg (Foto: Jürgen Daum) ist eine grüne Skulpturenausstellung. Unten: Die Figur 'Mutterliebe' in Dortmund entdeckt von Bettina Brökelschen und das 'Zwiegespräch' in  Rees von Renate Schuparra. Fotos: Lokalkompass
108 Bilder

Foto der Woche 25: Bürgerreporter auf der Kunstspur

Gleich mehrere Teilnehmer an unserer Umfrage hatten als Vorschlag für die Foto-der-Woche-Motive "Kunstwerke", den wir in dieser Woche gerne aufgreifen. Dabei müssen wir die Fotos auf die Objekte einschränken, die im öffentlichen Raum zu finden sind. Das hat vor allem rechtliche Gründe: Kunst, die sich dauerhaft an öffentlichen Straßen oder Plätzen befindet, darf fotografiert und veröffentlicht werden. Vielfalt der Kunstwerke in NRW In fast allen Städten im Land finden sich Kunstwerke nicht...

  • 22.06.15
  • 17
  • 27
Kultur

Die entscheidenden Millimeter

Vegetative Säule steht nun vor dem Copa Ca Backum 2,5 Tonnen schwer, 4,5 Meter hoch – die Vegetative Säule, auch „die Vielbusige“ genannt, ist kein Leichtgewicht. Bei der Aufstellung am Dienstag, 4. Juni, kam es dann aber auf ein paar entscheidende Millimeter an. Nun steht die Bronze-Skulptur vor dem Copa Ca Backum und wird Mitte Juni eingeweiht Mit Kran und schwerem Gerät kamen die Mitarbeiter der Hertener Stadtwerke am Dienstagmorgen zum Freizeitbad Copa Ca Backum. Die Aufstellung der...

  • Herten
  • 05.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.