Sojus 7 Monheim

Beiträge zum Thema Sojus 7 Monheim

Kultur
Es wird die letzte Show von KW!RL vor dem anstehenden Umbau im Sojus 7 sein.
Foto: Band

KW!RL geben Abschiedskonzert im Monheimer Sojus 7
Auf nach Argentinien!

Für die Monheimer Punkrock-Band KW!RL heißt es am Sonntag, 19. Januar, „Argentina! Vamos!“. Das Quintett bestreitet im Sojus 7, Kapellenstraße 38, den letzten Auftritt im alten Sojus 7 als Vorbereitungsshow auf die anstehende Argentinien-Tour der Band. In Südamerika spielt KW!RL zusammen mit Zona84, eine der bekanntesten Punk-Bands des Landes, die im Mai auch nach Deutschland kommen werden. In Argentinien wird KW!RL Station in Buenos Aires, Rosario, Rafaela und Paraná machen. Dort werden sie...

  • Monheim am Rhein
  • 17.01.20
Kultur
Unter dem Motto „Letzter Halt vor Endstation Krautsalat“ finden in der alten Krautfabrik verschiedene Veranstaltungen statt. Die Band Hang Out In Trees mischt Ragga-Elemente mit House, Lounge, Funk und Soul.
Foto: Ina Cladow

Sojus 7 in Monheim verabschiedet die alten Räume
„Letzter Halt vor Endstation Krautsalat"

Mit einem abwechslungsreichen Programm verabschiedet sich das Sojus 7 am kommenden Wochenende unter dem Motto „Letzter Halt vor Endstation Krautsalat“ von den alten Räumen der Krautfabrik. „Wer will, kann ein paar schöne Stunden im Glanz der alten Gemäuer verbringen, bevor der große Umbau beginnt“, lädt Sojus-7-Leiter Christian Kaindl ein. Am Samstag, 18. Januar, ab 19.30 Uhr, mischt die Band Hang Out In Trees Ragga-Elemente mit House, Lounge, Funk und Soul. Sini Nickel-Demir rapt über ein...

  • Monheim am Rhein
  • 16.01.20
Kultur
Beim Stadtfest 2019 hatte das Stadtorchester seinen ersten Auftritt.
Foto: Stadtorchester

Konzert im Monheimer Sojus 7
Stadtorchester trifft auf Bigband

Eines der letzten Konzerte im Sojus 7, bevor dort der Umbau beginnt, gestaltet das Stadtorchester Monheim. Am Freitag, 17. Januar, spielt es bei freiem Eintritt an der Kapellenstraße - verstärkt durch die Bigband des Otto-Hahn-Gymnasiums unter der Leitung von Christian Kilburg. Beginn ist um 19.30 Uhr. Gespielt werden Pop, Rock und Funk. Ganz neu im Programm ist ein Easy-Listening-Medley ganz im Stil der 1960er Jahre. "Wir feiern 60 Jahre 60er Jahre: Anfang 2020 hat das Jahrzehnt...

  • Monheim am Rhein
  • 14.01.20
Kultur
Symbolbild: Olaf Jouaux auf Pixabay

Wer tritt auf beim Monheimer Rhein-Rock Open-Air 2020?
Bandcontest im Sojus 7

Fünf Bands kämpfen am Samstag, 11. Januar, beim Bandcontest im Monheimer Sojus 7 für einen Auftritt beim Rhein-Rock 2020 um die Gunst des Publikums. Auf der Bühne stehen: Rules Of This Game (Alternative Rock/Köln), KiraKarate (Rock-Pop/Köln), Tausend Trailer (Rock-Alternative-Rap/Köln), Helgrindur (Pagan Metal/Solingen) und Hohl (Punk/Köln). Jede Band hat 20 Minuten Zeit, das Publikum zu überzeugen. Während der Auszählung gibt es Live-Musik von Athemous. Einlass an der Kappellenstraße ist...

  • Monheim am Rhein
  • 09.01.20
Kultur
Yessica Yeti (Christian Rulfs) und CaBuff (Carsten Linder).
Foto: Band

Ehemalige Yeti Girls geben Konzert im Monheimer Spielmann
Alte Zeiten leben wieder auf

Vor fast genau 30 Jahren trafen sich zwei Monheimer Jungs in einer Garage und komponierten ihre Musik. In kürzester Zeit hatten sie über 50 Songs geschrieben, unzählige Liveshows gespielt und einige Tonträger veröffentlicht. Und sie brachten mit "Sexyminisuperflowerpopopcola-Fan“ eher zufällig einen echten Underground-Hit heraus, denn Yessica Yeti (Christian Rulfs) und CaBuff (Carsten Linder) hatten die Yeti Girls gegründet und sorgten mit ihrer Band in den frühen 1990ern für echte Furore....

  • Monheim am Rhein
  • 09.01.20
Politik
"Monheim International" - Die Dokumentation ist am 10. Januar im Sojus 7 zu sehen.
Screenshot: Asad Martini

"Monheim International"
Dokumentarfilm über Flüchtlinge

Erstaufführung ist am 10. Januar im Sojus 7 Monheim am Rhein. "Monheim International" - unter dem Titel hat Asad Martini einen Dokumentarfilm produziert. Darin wird Geflüchteten, die hier leben, ein Gesicht gegeben. Die Erstaufführung bei freiem Eintritt im Sojus 7 an der Kapellenstraße 38 ist am Freitag, 10. Januar, 18.30 Uhr. Asad Martini ist Fotograf und Filmemacher aus Monheim. Er wuchs bis zum neunten Lebensjahr im syrischen Aleppo auf. 2015 kamen mit der Flüchtlingswelle auch...

  • Monheim am Rhein
  • 08.01.20
Kultur
Vinyl Richie (links) und Canybaby.
Foto: Privat

Vinyl wird aufgelegt
Montown Club Night

Die „Montown Club Night“ geht in die vierte Runde. Die DJs Vinyl Richie und Canybaby laden am Samstag, 7. Dezember, 20 Uhr, erneut zur musikalischen Zeitreise ins Sojus 7, Kapellenstraße 38 in Monheim. Aufgelegt wird ausschließlich Vinyl. Karten gibt es für 5 Euro im Vorverkauf bei den Monheimer Kulturwerken, Rathausplatz 20, und im Sojus 7. An der Abendkasse kostet der Eintritt 7 Euro.

  • Monheim am Rhein
  • 02.12.19
Kultur
Insgesamt 20 Künstler präsentieren ihre im vergangenen Jahr entstandenen Arbeiten.
Foto: Sojus 7

Kunstausstellung im Sojus 7
MonArt feiert Jubiläum

Die älteste Monheimer Kunstausstellung wird in diesem Jahr 25 Jahre alt. Am Samstag, 16. November, wird die 25. MonArt feierlich eröffnet. Die Ausstellung mit Monheimer Künstlern ist am Samstag von 15 bis 24 Uhr und am Sonntag, 17. November, von 11 bis 18 Uhr zu sehen. Der Eintritt ist frei. Im vergangenen Jahr hatten sich den bekannten MonArt-Künstlern einige Nachwuchstalente angeschlossen. Die junge Gruppe „MonArt – The Next Generation“ ist auch in diesem Jahr wieder dabei. Insgesamt 20...

  • Monheim am Rhein
  • 14.11.19
Kultur
Schauspielerin Daniela Wutte, Festival-Leiterin Julia Beerhold und Sojus-7-Leiter Christian Kaindl (von links nach rechts) freuen sich auf die Preisverleihung des Handyfilm-Festivals „mo.BILE“.
Foto: Birte Hauke

Monheimer Handyfilm-Festival „mo.BILE“
Preisverleihung im Sojus 7

Fast 60 Handyfilme aus ganz Deutschland wurden in den vergangenen Wochen für das zweite Handyfilm-Festival „mo.BILE“ im Sojus 7 eingesendet. Am Sonntag, 10. November, findet an der Kapellenstraße 38 nun die Preisverleihung statt. Dabei werden nicht nur Teilnehmende aus Monheim, sondern auch aus Hamburg, München, Berlin, Österreich und Georgien erwartet. Der Einlass beginnt um 15 Uhr, die Verleihung startet um 16 Uhr. Der Eintritt ist frei. „Wir haben wahnsinnig viele gute Einsendungen...

  • Monheim am Rhein
  • 07.11.19
Kultur
Auf dem Metal-Festival Wacken Open Air haben „Karaoke till death“ im Partyzelt für Stimmung gesorgt.
Foto: KTD

Rock, Punk, Metal, Indie und Alternative auf Wunsch
Karaoke-Party im Sojus 7

Einmal wie System of a Down ins Mikro schreien, wie Dave Grohl die Haare schwingen oder wie The Darkness über die Bühne tanzen – im Monheimer Sojus 7 findet am Samstag, 26. Oktober, ab 21 Uhr (Einlass 20 Uhr), eine Karaoke-Party mit alternativer Musik statt. Das Team von „Karaoke till death“ bringt 130 Lieder der Musikrichtungen Rock, Punk, Metal, Indie und Alternative mit – welche Lieder sie spielen, entscheiden die Besucher, die dazu auf der Bühne singen. Im Anschluss legen an der...

  • Monheim am Rhein
  • 21.10.19
Kultur
Große Freude bei (von links) Adrian Breuer, CJ, Christopher Blankenaufulland, Till Kentemich und (vorne) Tobias Vogelsang: Die Monheimer Band Backseat Alley hat mit Unterstützung eines Crowdfunding-Projektes ihr erstes Studio-Album produziert.
Foto: Michael de Clerque
2 Bilder

Freikarten für die CD-Release-Party zu gewinnen
Das erste Album von Backseat Alley ist da!

Zwei Jahre nach ihrer Gründung hat die Monheimer Band Backseat Alley jetzt ihr erstes Studioalbum aufgenommen. Im Sojus 7, Kapellenstraße 38, präsentieren die fünf Musiker am Samstag, 19. Oktober, „Kings of Bar Rock“ bei einer CD-release-Party  live auf der Bühne. Als Unterstützung kommen das Monheimer Mighty Hallelujah Terzett und die Münchener Govenors. Der Einlass ist ab 20 Uhr. Das erste Album finanzierten Backseat Alley über ein Crowdfunding-Projekt. Gegen eine Spende konnten...

  • Monheim am Rhein
  • 16.10.19
Kultur
Die DJs Vinyl Richie (links) und Canybaby (rechts) legen am 27. September bei der dritten „Montown Club Night“ auf.
Foto: Nils Heilsberger

Musikalische Zeitreise im Monheimer Sojus 7
Willkommen bei der „Montown Club Night“

Die Monheimer „Montown Club Night“ geht in die dritte Runde. Die DJs Vinyl Richie und Canybaby laden am Samstag, 28. September, 20 Uhr, erneut zur musikalischen Zeitreise ins Sojus 7, Kapellenstraße 38. Die Party wird vom Sojus 7 in Zusammenarbeit mit den Monheimer Kulturwerken organisiert. Aufgelegt wird ausschließlich Vinyl. Die Besucher erwartet ein Trip auf die Tanzflächen vergangener Jahrzehnte. Ob Soul, Funk, Disco, R'n'B, HipHop, 80er, 90er, New Jack Swing oder Two Step – für jeden...

  • Monheim am Rhein
  • 25.09.19
Kultur
Das Monheimer Mighty Hallelujah Terzett eröffnet das „Kommando Hans Nordlicht“. 
Foto: Christian Kaindl

Drei Bands aus Norddeutschland spielen im Monheimer Sojus 7
Waterkant trifft Rheinufer

Seit einigen Jahren sind Ehrenamtliche des Sojus 7 mit verschiedenen Kunst- und Kulturschaffenden aus dem Norden Deutschlands befreundet. Am Samstag, 7. September, findet in der ehemaligen Krautfabrik nun ein Festival mit dem Namen „Kommando Hans Nordlicht“ statt. Ab 20.30 Uhr stehen unter anderem die Bands Fro-Tee Slips, Scobben und Jonny Glut mit Musik von der Küste auf der Bühne. Einlass ist ab 19.30 Uhr. Die Eröffnung übernimmt das Monheimer Mighty Hallelujah Terzett, das selbst jährlich...

  • Monheim am Rhein
  • 03.09.19
Kultur
Die indische Metalband Kryptos spielt am 20. Juli im Sojus 7.
Foto: Kryptos

Kryptus kommt nach Monheim
Indischer Metal im Sojus 7

Die indische Metalband Kryptos macht diesen Sommer wieder einen Halt im Sojus 7 an der Kapellenstraße 38. Der Auftritt ist am Samstag, 20. Juli, ab 19.30 Uhr. Als Support sind Ancorae und Coldspot dabei. Kryptos wurde Ende 1998 vom Gitarristen Nolan Lewis und dem Bassisten und Sänger Ganesh Krishnaswamy in Bangalore, Indien, gegründet. Mittlerweile kann die Band auf bereits fünf veröffentlichte Alben zurückblicken. Sie spielte als erste indische Band beim Wacken Open Air. Für Ancorae ist der...

  • Monheim am Rhein
  • 16.07.19
Kultur
Symbolbild: Сергей Игнацевич auf Pixabay

Party im Sojus 7 in Monheim
Rocken im Sommer

Am Samstag, 6. Juli, 20 Uhr, veranstaltet der Monheimer Rhein-Rock e.V. die Sommerrock-Party 2019 im Sojus 7, Kapellenstraße 38. Wer Lust hat den Sommer mit guter Rockmusik zu genießen und/oder sich die Zeit bis zum nächsten Open-Air verkürzen will, ist hier genau richtig. Die DJs sorgen für die Rockmusik, die Bar für kühle Getränke von Bier bis Cocktails. Der Eintritt kostet 3 Euro.

  • Monheim am Rhein
  • 03.07.19
Kultur
 Bei der ersten Ausgabe von „Musik frei machen“ erlebte das Publikum Bands auf der Freilichtbühne an der Kapellenstraße. In diesem Jahr findet das Festival auf der benachbarten Wiese statt.
Foto: Sojus 7

Am 29. Juni werden bei „Musik frei machen“ auch Bands aus den Partnerstädten Atasehir und Malbork erwartet
Umsonst und draußen: Festival in Monheim

Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr organisiert das Sojus 7 auch in diesem Jahr wieder ein kleines Festival. Ohne Altersbegrenzung und festgelegte Musikrichtung sind am Samstag, 29. Juni, Jung und Alt eingeladen, auf der Wiese neben dem Skatepark an der Kapellenstraße gemeinsam zu feiern. Unter dem Motto „Musik frei machen“ gibt es ab 15 Uhr ein buntes Programm aus Reggae, Funk, Ska, Rock, Hip Hop und Soul. Der Eintritt ist frei. Die Festival-Leitung übernimmt Adrian...

  • Monheim am Rhein
  • 26.06.19
Kultur
Festival-Leiterin Julia Beerhold (rechts), Schauspielerin Daniela Wutte und Sojus-7-Leiter Christian Kaindl freuen sich auf viele Einsendungen zum Handyfilm-Festival „mo.BILE“.
Foto: Michael de Clerque

Handyfilm-Festival „mo.BILE“ in Monheim
Das Thema ist "Nicht witzig!"

Sie startet schnell, fokussiert automatisch und passt in jede Tasche – mit dem Smartphone tragen die meisten heute auch jederzeit eine Videokamera herum. Für die damit entstehenden Handyfilme veranstaltet das soziokulturelle Zentrum Sojus 7 nun zum zweiten Mal das Handyfilm-Festival „mo.BILE“. Nach der erfolgreichen ersten Ausgabe im vergangenen Jahr übernimmt die Festivalleitung Julia Beerhold, die auch schon das erste Festival koordiniert hatte. Das Motto lautet in diesem Jahr „Nicht...

  • Monheim am Rhein
  • 20.06.19
  •  1
  •  1
Kultur
17 lokale Künstler präsentieren im Sojus 7 ihre Werke.
Foto: Birte Hauke

Freier Eintritt am 25. Mai im Monheimer Sojus 7
Kunstfabrik in der Krautfabrik

Unter dem Motto „Kunstfabrik in der Krautfabrik“ organisiert das Sojus 7 an der Kapellenstraße 38 in Monheim am Samstag, 25. Mai, ab 15 Uhr einen Tag voller Kunst und Kultur. 17 lokale Künstler präsentieren ihre Werke, darunter Brandmalerei, Acrylmalerei, Comic-Art, Digital Art, Sticker Art, Illustration und Fotografie. Clementine Klein kommt mit ihrer Wanderausstellung „Kann Kunst als zahnloser Tiger Trump beißen?“ vorbei. Ab 16 Uhr gibt es stündlich Songtextlesungen des Matchboxtheaters...

  • Monheim am Rhein
  • 20.05.19
Kultur
Symbolbild: NikolayFrolochkin auf Pixabay

Drei Bands spielen im Monheimer Sojus 7
Frischer "Punk-Wind"

Bereits eine Woche nach dem „Rocken ohne Socken 6“ im Mona Mare veranstaltet der Rhein-Rock e.V. am Samstag, 11. Mai, 19.30 Uhr schon das nächste Konzert. Dabei werden die Bands L:AF, The Anchor Brakes und Terrorist in Mind frischen „Punk-Wind“ durch die Tore des Sojus 7, Kapellenstraße 38, blasen. Der Name der siebenköpfigen Band L:AF steht für „Langenfelder Altbierfront“. Bestehend aus zwei Gitarren, zwei Gesangskünstlern, Schlagzeug, Bass und Posaune haben sie sich das Motto auf die...

  • Monheim am Rhein
  • 08.05.19
Kultur
Das Kölner Duo Urlaub in Polen.
Foto: Sojus 7
2 Bilder

Konzert im Sojus 7 in Monheim
Psychodelische Klänge am Ostersamstag

Die Bands Urlaub in Polen und Iono spielen am Ostersamstag, 20. April, ein Konzert im Sojus 7, Kapellenstraße 38 in Monheim. Los geht es um 20 Uhr. Die energiegeladenen Kölner Musiker Georg Brenner und Jan Philip Janzen stehen als Urlaub in Polen auf der Bühne. Das Duo mischt Psychodelic, Wave, Elektro, Kraut, Disco und fremde Welten zu einer Klangsynthese, die die Besucher zum Tanzen animieren soll. Als Unterstützung haben sich Iono aus Köln angekündigt. Die fünf Herzblutmusiker...

  • Monheim am Rhein
  • 18.04.19
  •  1
  •  1
Kultur
 Die DJs Vinyl Richie (links) und Canybaby legen am 27. April bei der zweiten „Montown Club Night“ auf.
Foto: Nils Heilsberger

Vinyl Richie und Canybaby legen am 27. April wieder im Sojus 7 auf
Abtanzen bei der„Montown Club Night“ in Monheim

Nach der ersten ausverkauften Ausgabe geht die „Montown Club Night“ in die zweite Runde. Die DJs Vinyl Richie und Canybaby laden am Samstag, 27. April, 21 Uhr, zur musikalischen Zeitreise ins Sojus 7, Kapellenstraße 38. Die Party wird wieder vom Sojus in Zusammenarbeit mit den Monheimer Kulturwerken organisiert. Aufgelegt wird ausschließlich Vinyl. Besucher erwartet ein Trip auf die Tanzflächen vergangener Jahrzehnte. Ob Soul, Funk, Disco, R’n‘B, Hip Hop, 80er, 90er, New Jack Swing oder Two...

  • Monheim am Rhein
  • 06.04.19
  •  1
  •  1
Kultur
Das Duo Powder for Pigeons war bereits im März 2017 im Sojus 7 zu Gast.
Foto: Sojus 7
2 Bilder

Konzert im Sojus 7 in Monheim
Punk und Metal aus aller Welt

Drei Bands aus Australien, der Türkei und Belgien spielen am Samstag, 6. April, eine Mischung aus Punk, Grunge und Metal im Sojus 7. Auf der Bühne an der Kapellenstraße 38 stehen ab 20 Uhr Powder for Pigeons, Fire Down Below und Sen Kapa Sana Yasmasin. Der Eintritt kostet sieben Euro. Das Duo Powder for Pigeons mit dem australischen Sänger und Gitarristen Rhys und Schlagzeugerin Meike aus dem Ruhrpott gründete sich 2013 im Outback von West-Australien. Mit kraftvollen Gitarrenriffs, starken...

  • Monheim am Rhein
  • 02.04.19
Politik
Das Sojus 7 soll denkmalgerecht saniert werden.
Foto: Birte Hauke

Peto 30plus lädt zum Themenabend ein
Wie geht es weiter mit dem Sojus 7 in Monheim?

Peto 30plus lädt am Dienstag, 26. März, um 19 Uhr im Sojus 7, Kapellenstraße 38, zu einem Themenabend über den Umbau der alten Krautfabrik ein. Insgesamt 7,7 Millionen Euro will sich die Stadt Monheim den Umbau des Sojus 7 kosten lassen. Das soziokulturelle Zentrum soll nicht nur denkmalgerecht saniert werden, sondern auch eine großen Neubautrakt erhalten, in den unter anderem der vorhandene Veranstaltungssaal umziehen wird. Vor Beginn des Umbaus will sich Peto 30plus ein Bild vom...

  • Monheim am Rhein
  • 22.03.19
Kultur
Im Sojus 7 ist Raum für ungebremste Kreativität – so wie am 14. Februar bei der Open-Mic-Night.
Foto: Birte Hauke

Open-Mic-Night im Sojus 7 in Monheim
Offene Bühne für alle, die sich trauen

Die „Open-Mic-Night“ geht in die vierte Runde: Auch in diesem Jahr können sich Jugendliche und junge Erwachsene auf Monheimer Bühnen mit eigenen Beiträgen präsentieren. Los geht es am Donnerstag, 14. Februar, um 20 Uhr im Sojus 7, Kapellenstraße 38. Die Veranstaltung ist eine Kooperation mit dem Ulla-Hahn-Haus und dem Rheincafé. Auf der offenen Kulturbühne dürfen alle stehen, die sich trauen. Von eigener Band über selbstgeschriebenen Rap, Gedichte, Kurzgeschichte, Film bis Theater ist alles...

  • Monheim am Rhein
  • 13.02.19
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.