Solidarität

Beiträge zum Thema Solidarität

Politik

Solidaritätsumlage - ca. 9 Mio Euro zusätzliche Belastung

Solidaritätsumlage ein perverses System Nun ist es also amtlich. Die Stadt Langenfeld muss 7 Jahre 5.9 Mio Euro an Solidaritätsumlage an das Land NRW zahlen. Das ist mehr als doppelt so viel wie die neue Gesamtschule kostet. Die eigenen Anstrengungen der Stadt über 20 Jahre mit Haushaltsdisziplin und Sparsamkeit schuldenfrei zu werden, werden durch ein perverses System mit der Bezeichnung „Solidaritätsumlage“ konterkariert. Nach meiner Ansicht ist dies verfassungswidrig. Man kann die...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 21.08.13
Politik

Pressemitteilung des Solikreises für die kämpfenden Opelaner

Der Solikreis wurde am 23.5.13 gegründet und hat seitdem mehr als 28000 € für eine Streikkasse der Opelaner gesammelt. Der aktuelle Spendenstand wird regelmäßig auf der homepage veröffentlicht. Schülerinnen und Schüler, Frauen, Kollegen verschiedenster Belegschaften folgten dem Aufruf 'Einen Stundenlohn für den Kampf der Opelaner'.„Nicht aufgeben! Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren', sind sich viele Menschen bundesweit und gerade im Ruhrgebiet und in Bochum...

  • Bochum
  • 20.08.13
Politik

"Danke- schöne Ferien. Opel- wir leben Autos."

Ich dokumentiere hier eine Pressemitteilung des Opelanerfrauenkomitees BASTA: „Danke – Schöne Ferien. Opel – wir leben Autos.“ einen Turnbeutel mit dieser Aufschrift bekamen die Opelaner am Donnerstag vor den Werksferien, darin enthalten: ein gelb-weiß gestreiftes Handtuch. „Das war an Sarkasmus nicht zu überbieten“ so Astrid Etzrod – die alleinerziehende Mutter ist auf Dauernachtschicht bei Opel und seit der Gründung beim Frauenkomitee BASTA! aktiv. Nach monatelangem Nervenkrieg und...

  • Bochum
  • 15.08.13
  •  3
Politik

Gegen Merkels Spiel auf Zeit Sa.27.7. 13.37 Uhr Husemannplatz in Bochum

Jeder muss sich mit Edward Snowden fragen: Möchte ich in einer Gesellschaft leben, in der ein außer Kontrolle geratener Überwachungsstaat täglich meine Privatsphäre verletzt, um jeden meiner Schritte und Gedanken in der digitalen Welt aufzuzeichnen? Möchte ich Bürger oder Untertan sein? Worte im Original sagen mehr 1. die Kanzlerin:http://www.spiegel.de/politik/deutschland/faktencheck-merkel-und-der-ueberwachungsstaat-a-912352.html 2. Der zuständige Minister Pofalla stellt deutschen...

  • Oberhausen
  • 26.07.13
Überregionales
5 Bilder

Internationales Jugendtreffen in Marl vom 14. bis 21. August 2013

In Krosno und Creil, In Pendle und Herzliya, und in allen weiteren beteiligten Städten beginnt jetzt die Vorbereitungsphase gemeinsam mit den jugendlichen Teilnehmerinnen und Teilnehmern des IJT 2013 in Marl. Was es alles zu organisieren und zu planen gibt, das haben die Gruppenleiter jetzt beim Vorbereitungstreffen in Marl besprochen. „Mit der Jugend die Welt bewegen!" Unter diesem Slogan kommen im Sommer 64 Jugendliche aus 14 Ländern auf vier Kontinenten zum Internationalen Jugendtreffen...

  • Marl
  • 19.07.13
Politik
Das überflutete St. Augustin Gymnasium der Stadt Grimma, Sommer 2013

Hünxe zeigt sich solidarisch mit den Flutgebieten - SPD überweist Spende nach Grimma

Pressemitteilung der SPD Hünxe | 16. Juli 2013 Hünxe zeigt sich solidarisch mit den Flutgebieten SPD überweist Spende nach Grimma in Sachsen Die große Flut im Juni hat mit ihren Wassermassen in Ost- und Süddeutschland zahlreiche Schäden und zerstörte Existenzen hinterlassen. So wurde auch das alte Gymnasium St. Augustin im sächsischen Grimma nicht verschont. Auf ihrem Familienfest sammelte die SPD Hünxe Spenden für die Fluthilfen und überwies nun das Geld an den Förderverein der...

  • Hünxe
  • 16.07.13
Ratgeber
Eine LED-Taschenlampe gibt es im Juli / August für alle Blutspender

DRK zapft kostbaren Lebenssaft ab! LED-Taschenlampe als "Danke schön"!

Im Sommer werden immer wieder die Blutkonserven knapp. Schon jetzt nutzen viele Menschen die Jahreszeit, um in den Urlaub zu fahren. Doch was dem einen seine Freude ist, kann dem Deutschen Roten Kreuz große Sorgen bereiten. Denn wenn viele regelmäßige Blutspender aufgrund von Reisen ausfallen, kann es im bevölkerungsstärksten Bundesland zu Engpässen in der Blutversorgung kommen. Momentan kommt für den Blutspendedienst West noch ein weiteres Problem hinzu. „Die Hochwasserkatastrophe 2013 wird...

  • Wattenscheid
  • 26.06.13
Politik

AUF WITTEN ruft zur Solidarität mit den Protesten in der Türkei auf!

Ich dokumentiere hier eine Pressemitteilung des unabhängigen, überparteilichen Personenwahlbündnisses AUF WITTEN: Taksim ist überall Solidaritätskundgebung für den demokratischen Protest in der Türkei Am kommenden Freitag, den 28.6., findet in der Zeit von 17 bis 18 Uhr am Platz vor der Stadtgalerie in Witten eine Kundgebung statt. Sie soll den demokratischen Protest in der Türkei, der ursprünglich von einer Bewegung gegen die Bebauung eines Parkgeländes am Taksim-Platz in Istanbul...

  • Witten
  • 26.06.13
Überregionales
11 Bilder

Sommerfest an der Paulschule

Heute am 21. Juni 2013 fand an der Paulschule ein Sommerfest für den erhalt der Schule spendete Tortenspezialist Herr Wolfgang Quast eine Torte. Außerdem fand von 15:00 bis 18:00 Uhr Trödelmarkt, Kinderschminken, Kettear Ralley, Turmbau und Hüpfburg. Es gab auch Anatolischen Gerichte. Kuchen , Cafe und Würstchen. Die Eltern und deren Kinder amüsierten sich erfolgreich und jeder hatte Spaß. Die Presse (Bottrop TV, www.tv-bottrop.de) war vor Ort vertreten. Fotos: Sahin Aydin

  • Bottrop
  • 22.06.13
Politik

Solidaritätsadresse der Wittener Montagsdemo mit der Bochumer Opel-Belegschaft

Ich dokumentiere hier eine Solidaritäts-Erklärung aus Witten mit dem Arbeitskampf der Bochumer Opelaner: Liebe Kolleginnen und Kollegen, auf der Montagsdemo in Witten vom 11. Juni wurde wieder einmal ausführlich über die Situation der Belegschaft der von Werksschließung bedrohten Niederlassung von Opel in Bochum berichtet. In mehreren Redebeiträgen wurden die Teilnehmer und zahlreiche Zuhörer am Berliner Platz vor allem über die momentane Hauptfrage informiert, wie es der...

  • Witten
  • 20.06.13
Überregionales

Solidarität für Demonstranten in der Türkei

Das Alevitische Kulturzentrum zeigt sich solidarisch mit der Protestbewegung in der Türkei. „Der Umgang mit friedlichen Menschen, die ein demokratisches Recht in Anspruch nehmen und mit Pfefferspray angegriffen werden, ist so nicht hinnehmbar“, findet Yüksel Kolcak, Mitglied des Kulturvereins. „Alle Menschen sind gleich, es ist wichtig, dass wir alle miteinander klarkommen“, so die Überzeugung der humanistisch geprägten Aleviten, die am Denkmal mit Plakaten und Musik auf die Sache aufmerksam...

  • Velbert
  • 20.06.13
Politik

Neue Pressemitteilung und Einladung des Opel-Solidaritätskreises

Ich dokumentiere hier die aktuellen Neuigkeiten vom Opel-Solidaritätskreis: Einladung Der Solidaritätskreis für die kämpfenden Opelaner lädt zu seinem nächsten Treffen am Mittwoch, den 19.6. 2013 um 18.30 im Cafe Cheese, Alte Bahnhofstr.180, 44892 Bochum, herzlich ein. Im Falle eines Streiks bei Opel treffen wir uns am gleichen Tag um 19.00 Uhr im Cafe Cheese. Der aktuelle Spendenstand betrug am12.06.13 17.950,20 Euro. Zum Erreichen dieser stolzen Summe haben u.a. beigetragen: die 6....

  • Bochum
  • 15.06.13
Überregionales
Auf dem Günnigfelder Markt lieferten viele Wattenscheider Sachspenden ab.
2 Bilder

Solidarität aus Wattenscheid mit den Flutopfern

Spontan haben sich in den letzten Tagen private Initiativen in der Hellwegstadt entwickelt, um den Opfern der letzten Hochwasserkatastrophe zu helfen. Innerhalb weniger Tage kam einerseits eine aktive Helferschar zusammen , und andererseits folgten viele Wattenscheider Bürger(innen) den Spendenaufrufen. Sie lieferten so viel Kleidung, Gebrauchsartikel für den täglichen Bedarf, Tierfutter, Heu und Stroh auf dem Günnigfelder Markt ab, dass die Hilfsgüter zwei 40-Tonner füllen. Sie sind...

  • Wattenscheid
  • 14.06.13
  •  1
Politik
Zahlreiche Türken solidarisierten sich mit ihren demonstrierenden Landleuten in der Türkei.

Solidarität mit Demonstranten in der Türkei

Zahlreiche Mülheimer Türken solidarisierten sich am Montag auf dem Kurt-Schumacher-Platz mit den Demonstranten in der Türkei. Sie skandierten „Taksim ist überall“ und forderten den Rücktritt von Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan. Inzwischen sind bei den Protesten in der Türkei gegen die Regierung vier Menschen getötet worden. Die Polizei stürmte am Dienstagmittag den Gezi-Park in Istanbul. Nach bisher unbestätigten Informationen soll dabei mindestens ein junger Demonstrant getötet worden...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.06.13
  •  2
Überregionales
Wer spendet Futter für Katzen und Hunde im Hochwasser-Gebiet?

Arche hilft Tieren im Hochwasser

Land unter im Tierheim Zeitz in Sachsen-Anhalt - nun hilft die Arche 90. Die Tierschützer rufen zur großen Spendensammlung auf, um die Kollegen aus Ostdeutschland mit dem Nötigsten zu versorgen. Futter für Hunde und Katzen, Näpfe, Decken, Medikamente und vieles mehr. Die Liste, die Gabi Bayer von der Tierschutzorganisation Arche 90 vorliest, ist lang. "Das Tierheim in Zeitz hat alles verloren", erklärt sie. "Nun liegt es an uns, gemeinsam zu helfen." Latexhandschuhe und Katzenstreu stehen...

  • Lünen
  • 10.06.13
Politik

Solidaritätserklärung der Sozialen Liste Bochum mit den BewohnerInnen des St.Antoniusstiftes

Keine Zwangsverlegung der HeimbewohnerInnen des St. Antoniusstiftes! Die Mitgliederversammlung der kommunalen Wählerinititiative Soziale Liste Bochum hat letzten Montag nachfolgende Solidaritätserklärung mit den BewohnerInnen des St.Antoniusstiftes beschlossen: Mit Entsetzen erfuhren wir von der endgültigen Schließung des Provisoriums, des St. Antoniusstiftes an der Humboldtstr zum 31.5.2013. Eine Klage des Trägers vor dem Verwaltungsgericht Gelsenkirchen auf einstweilige Anordnung zum...

  • Bochum
  • 05.06.13
  •  2
Kultur
Foto: Sahin Aydin
10 Bilder

Rock für den Erhalt unseres Freibades in Bottrop

Am Samstag 1. Juni 2013 fand in dem Stenkhoffbad mit ca. 300 Besuchern das Konzert unter dem Motto ’’Rock im Bad’’ statt. Das Publikum wurde begrüßt von Herrn Reinhold Schigulski Vorsitzender des Förderverein Stenkhoffband Bottrop e. V. er empfehlt das jeder Mitglied des Förderverein werden soll und auch für die Erhaltung des Stenkhoffbades kämpfen soll. Danach nahm der Herr Dr. Ludiger Stratmann der auch Schirmherr der Förderverein Stenkhoffbades Bottrop e. V. das Wort und ließ keine...

  • Bottrop
  • 02.06.13
Politik
Sicher haben Sie es längst erraten: Es fehlt der Förderverein Stenkhoffbad.

Suchbild: Was fehlt hier?

Pünktlich zum Stenkhoff-Solidaritäts-Konzert "Rock im Bad" hat die Stadt Bottrop vor dem Eingang ein Schild aufgestellt: "Freibad Stenkhoff - DIE FÖRDERER". Aber irgendwas oder irgendwer fehlt doch hier???

  • Bottrop
  • 31.05.13
  •  1
Überregionales
Fotos. Sahin Aydin
4 Bilder

Die Solidaritätstorte für das Stenkhoffbad

Am heutigen Freitag, 24.05.2013, wurde von Tortenspezialist Wolfgang Quast und Kindern der Paulschule eine Torte gebacken, und gegen einen Spende für die Erhaltung des Stenkhoffbades konnte ein Stück Torte erworben und danach natürlich auch gegessen werde.

  • Bottrop
  • 24.05.13
Politik

Podiumsdiskussion zum Kampf um die Arbeitsplätze bei Opel auf dem Pfingstjugendtreffen

"Opel Bochum: Kampf um jeden Arbeitsplatz für die Zukunft der Jugend!" Das ist das Motto einer Podiumsdiskussion des Solidaritätskreises für den Kampf der Opelaner auf dem 16. Internationalen Pfingstjugendtreffen. Im Einladungsflyer heißt es u.a.: Seit Monaten steht der Widerstand der Bochumer Opel-Arbeiter gegen die Werksschließung im Mittelpunkt der öffentlichen Diskussion. In einer Podiumsdiskussion mit Vertretern der Belegschaft und der Solidaritätsbewegung geht es darum, wie und...

  • Essen-Nord
  • 16.05.13
Politik

Pressemitteilung zum zweiten Treffen des Opel-Solidaritätskreis

Es folgt die aktuelle Pressemitteilung des Opel-Solidaritätskreises: Über 4 376 Euro Spenden für die Streikkasse der Opelaner Zum zweiten Treffen des Solidaritätskreises für die kämpfenden Opelaner kamen am 15.5. über 30 Personen nach Bochum-Langendreer. Zahlreiche Betriebe und Organisationen und auch Einzelpersonen spendeten insgesamt 4376,60 Euro! Darunter Metaller, die wie in Darmstadt oder bei Ford Köln während der Warnstreiks in der Tarifrunde für die Streikkasse der Opelaner...

  • Bochum
  • 16.05.13
Politik

Zweites Treffen des Opel-Solidaritätskreises!

Übermorgen trifft sich wieder der Opel-Solidaritätskreis. Interessierte, die den Arbeitskampf der Opelaner unterstützen möchten, sind herzlich eingeladen! Es folgt die offizielle Einladung: Liebe Mitstreiterinnen, liebe Mitstreiter, wie beim ersten Treffen vereinbart, wollen wir uns am Mittwoch, 15.5., um 18.30 wieder im Cafe Cheese, Alte Bahnhostr. 180, Bochum-Langendreer, treffen. Als Vorschlag für die Tagesordnung: 1) Entwicklung bei Opel 2) Stand der...

  • Bochum
  • 13.05.13
Politik
Zukunftsdemo 2011
6 Bilder

18. Mai: Bundesweite Jugend-Demo in Essen

Zum Auftakt des 16. Internationalen Pfingstjugendtreffens auf der Trabrennbahn in Gelsenkirchen gehen Jugendliche und Kinder aus ganz Deutschland und vielen Ländern der Welt für ihre Forderungen auf die Straße. Diese Zukunftsdemonstration findet zum zweiten Mal in Essen statt. Sie beginnt am Pfingstsamstag ab 10.30 Uhr auf dem Willi-Brandt-Platz in Essen. Rund 2000 Teilnehmer waren vor zwei Jahren dabei. Das Wahlbündnis „Essen steht AUF“ hat als Unterstützer des Pfingstjugendtreffens dafür...

  • Essen-Nord
  • 12.05.13
Politik

Opel-Solidaritätskreis ist gegründet!

Hier ein Bericht von der Gründung des Opel-Solikreises vom vorigen Mittwoch: Solidaritätskreis mit dem Kampf der Opelaner gegründet Am 24.4. gründeten über 30 Teilnehmer einen Solidaritätskreis. Erklärtes Ziel ist die Sammlung von Spenden für einen möglichen Streik bei Opel und Johnson. Aus verschiedenen Großbetrieben aus Bochum und Umgebung waren Betriebsräte und Vertrauensleute gekommen, um an dem Solidaritätskreis mitzuarbeiten. Glückwunsch an die Opelaner, mit 76% die Erpressung...

  • Bochum
  • 29.04.13
  •  5
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.