Sommerferien

Beiträge zum Thema Sommerferien

Vereine + Ehrenamt
33 Bilder

Rückblick und Ausblick bei Herzenswunsch Niederrhein
In den Sommerferien als Gipfelstürmer und auf großer Safari unterwegs

Große Freude bei den Kindern, Jugendlichen und Ehrenamtlichen der Trauerbegleitung von Herzenswunsch Niederrhein, als feststand, dass die geplanten Ferienfreizeiten trotz der Corona-Pandemie in den Sommerferien stattfinden konnten! Bestens vorbereitet, schwer bepackt und voller Vorfreude und Aufregung ging es schließlich los. Eine Woche Sankt Englmar im Bayrischen Wald für die Jugendlichen An einem Freitag Mitte Juli erfolgte die Anreise per Bahn und Reisebus. Die Unterkunft bot alles,...

  • Bedburg-Hau
  • 16.08.20
Kultur
56 Bilder

Ausflugstipp für die Sommerferien: Blumen- und Kräutergarten auf Schloss Moyland

Es ist ja oft so, dass man den Zielen, die in der näheren Umgebung liegen, gar nicht mehr soviel Bedeutung beimisst. Sie als gottgegeben hinnimmt und lieber weite Anfahrtstrecken in Kauf nimmt, um etwas Neues zu sehen und zu erleben. Heute erinnerten wir uns nach längerer Zeit daran, dass wir uns die Parkanlage von Schloss Moyland endlich wieder einmal ansehen wollten. Es hat sich wirklich gelohnt! Für nur 2 Euro Eintritt führte uns der Weg vorbei am "Schwebenden Kubus" und dem...

  • Bedburg-Hau
  • 27.07.14
  • 13
  • 13
LK-Gemeinschaft

Betreute Kinder- und Jugendfreizeiten im Sommer 2014

Jugendwerk der AWO Essen Für alle Kinder und Jugendlichen zwischen 6 und 17 Jahren hat das Jugendwerk der AWO wieder ein vielfältiges Programm an betreuten Kinder- und Jugendferienfreizeiten zusammengestellt. Bei den Fahrten gibt es mehr als Sommer, Sonne, Sonnenschein. Hier heißt es: gemeinsam verreisen, andere Länder und Orte entdecken, neue Leute kennen lernen, eigene Ideen einbringen, entspannen und Spaß haben. Neben den beliebten Fahrten nach Spanien, Italien, Korsika, den...

  • Essen-Nord
  • 06.03.14
Kultur

London

In den Sommerferien waren meine Tochter und ich das erste Mal für 4 Tage in London. Es waren wunderschöne Tage, auch wenn sie anstrengend waren. London alleine ist schon klasse, aber das besondere Highlight war die Fahrt mit dem "London Eye" bei Dämmerung, mit Aussicht über die beleuchtete Stadt. Nächstes Mal schauen wir uns dann die ganzen Museen an, denn dafür war dieses Mal das Wetter zu schön und die Zeit in der Schlange zu stehen zu schade.

  • Menden (Sauerland)
  • 26.09.13
  • 1
Überregionales

"Altmodische" Brieffreundschaften

In den Ferien waren meine Brieffreundin Bianca und ihre Freundin Beate aus Bayern bei mir zu Besuch im Sauerland. Biancas Brieffreundinnenanzeige habe ich in einer Beilage einer Elternzeitschrift gelesen und sie daraufhin angeschrieben, und so kommt es, dass wir uns schon seit der 1.Klasse schreiben. Letztes Jahr habe ich sie dann das erste Mal in Bayern besucht und so auch Beate kennen gelernt, und dieses Jahr waren sie dran. Wir hatten eine sehr schöne, aber leider viel zu kurze Woche, und...

  • Menden (Sauerland)
  • 25.09.13
  • 1
  • 3
Natur + Garten
20 Bilder

Urlaubszeit...

Einige Eindrücke aus Bayern und Andalusien/ Spanien Waging am See Novo Sancti Petri, Ronda, Cadiz Ausflug nach Tanger/Marokko Viel Spaß beim Anschauen!

  • Castrop-Rauxel
  • 13.09.13
  • 3
Überregionales
Nina Haase verbringt ihren Urlaub gern mit ihren Kindern im Freibad oder am Hohenstein.  Fotos: Angela Nestola
5 Bilder

Wittener in den Ferien: Urlaub daheim scheint kein Auslaufmodell zu sein

Während andere wegfahren und im Ausland oder auch in Deutschland die Feinheiten des Urlaubsfeelings genießen, bleiben viele lieber zu Hause. Die Tage sind noch lang und das Wetter schön - also, was tun? Wo zieht es Sie in den Sommerurlaub hin? Fernreise oder doch Wandern in Deutschland? Oder bleiben Sie auch zu Hause und genießen den Sommer auf Balkonien oder in Witten und Umgebung? Sagen Sie’s uns per Post oder E-Mail (redaktion@wittenaktuell.de) oder hier auf Lokalkompass. Von Angela...

  • Witten
  • 16.08.13
Politik
Im Ferienlager Mellnau erhielten 140 Kinder und Jugendliche aus Wattenscheid und Leipzig Besuch vom Landtagsabgeordneten Serdar Yüksel und Bezirksvertreter Burkart Jentsch.
6 Bilder

Wattenscheider Lokalpolitiker zu Besuch im Ferienlager Mellnau

Zeltlagerkinder weisen auf fehlende Freizeitangebote in WAT hin Prominenten Besuch aus der Hellwegstadt konnten 140 Kinder und Jugendliche aus Wattenscheid und Leipzig im Zeltlager Mellnau begrüßen. Landtagsabgeordneter Serdar Yüksel und Bezirksverteter Burkart Jentsch (SPD) ließen es sich nicht nehmen, an zwei Tagen das Zeltlager des Wattenscheider Ferienlager e.V. zu besuchen. Kinder und Jugendliche aus Wattenscheid hatten am Nachmittag die Gelegenheit, in einer intensiven...

  • Wattenscheid
  • 01.08.13
Ratgeber
9 Bilder

Zum Auftanken für alle, die nicht in Ferien fahren (5): Am Rhein Schiffe gucken :-)

In unserer schnelllebigen Zeit mein Tipp zum "Runterkommen": Strandklamotten anziehen, Lese- und sonstiges Futter ;-) einpacken, die Fiets schnappen und an den Rhein radeln. Decke ausbreiten, Picknickkorb öffnen und es sich so richtig gut gehen lassen. Schafe zählen war gestern :-) viel entspannender ist Schiffe versenken. Nein, Schiffe gucken und zählen natürlich! Große, kleine, dicke, dünne... Vom Kreuzfahrtschiff über den großen Schubverband bis hin zur Segelyacht schippert so ziemlich alles...

  • Kleve
  • 30.07.13
  • 11
Überregionales
Agnieszka Skrypczyk und ihr Sohn Emmanuel werden den Urlaub in ihrer Heimat Polen verbringen, um Zeit mit den Verwandten zu verbringen. So kann der „Traumurlaub“ auch aussehen.  Fotos: Angela Nestola
6 Bilder

Wo verbringen die Wittener ihren Urlaub: Mallorca oder doch lieber Gardasee?

Der Sommer ist da. Und plötzlich gibt es nur noch ein Thema: Urlaub! Wie, wo, wie lange, mit wem? Lieber möglichst weit weg, oder doch lieber in den bekannten Gefilden? Aktivurlaub oder eher ein Wellnesstrip? Wir haben nachgefragt. Und was machen Sie? Wo zieht es Sie in den Sommerurlaub hin? Sagen Sie's uns hier auf Lokalkompass. Zum Beispiel, indem Sie die Kommentarfunktion zu diesem Beitrag benutzen. Von Angela Nestola Sonne, Strand, Meer - Ein Großteil der Befragten verbringt seine...

  • Witten
  • 30.07.13
  • 3
LK-Gemeinschaft
Nach den Dreharbeiten bringt Herr Eckhoff den kleinen Heuler zurück in die Seehundstation (damals in Norden) - von mir ist nur ein Stückchen Hut und meine Füße zu sehen- links neben E. (Bild von 1971-1972)
9 Bilder

URLAUBSERINNERUNGEN - MEIN kleiner SEEHUND – eine Reise in meine Kindheit – unvergesslich - gesucht: Die Nadel im Heuhaufen

Mein Mann hat mir diesen Sommer ein besonderes Geburtstagsgeschenk gemacht: Eine Reise in meine Kindheit – Ein Wochenende in Norddeich Hier meine Geschichte dazu: In meiner Kindheit sind wir jedes Jahr in den Sommerferien nach Norddeich gefahren. 1971 oder 1972 (ich war ca. 11 Jahre) gab es aber ein ganz besonderes Erlebnis. Am Strand wurde ein Film gedreht und aus diesem Grunde lag eine kleine Robbe am Wasserrand. Das war etwas super Spannendes für mich und so war ich gleich dabei...

  • Wesel
  • 30.07.13
  • 14
LK-Gemeinschaft
9 Bilder

Zum Auftanken für alle, die nicht in Ferien fahren (4): Minigolf spielen in Kleve!

Manchmal habe ich den Eindruck, kaum jemand weiß, dass auch Kleve eine Minigolfbahn zu bieten hat. Und zwar gleich schräg gegenüber der Einfahrt zu den Klever Kinos und zum Allround Sports. Dort ist auch ein schön angelegter Platz für Wohmobile zu finden. Jedenfalls haben wir dort heute eine Runde gespielt - der Platz liegt angenehm im Grünen, die ehemals kleinen Bäume spenden mittlerweile viel Schatten. Abwechslungsreiche Bahnen, unter anderem die gemeine "Rutsche" :-) Hat Spaß gemacht, obwohl...

  • Kleve
  • 28.07.13
  • 4
LK-Gemeinschaft
Ferienaktion für Schüler der 3. und 4. Klasse, die in diesem jahr nicht in den Urlaub fahren. Foto: Stefanie Hofschlaeger/ pixelio.de, Montage: Martin Meyer
2 Bilder

Ferienaktion 2013 - 10x2 Plätze für Familienführung im Schiffshebewerk zu gewinnen

Seit Anfang der Woche ist es endlich soweit. Die Schüler im Vest genießen ihre wohlverdienten Sommerferien. Sechs Wochen Sommer, Sonne und viel Spaß. Für alle Schüler, die in diesem Jahr nicht in den Urlaub fahren können, bietet der Stadtspiegel etwas besonders an. Schüler können Tag im Museum gewinnen Zehn Schüler der 3. oder 4. Klasse haben die Chance, in Begleitung eines Elternteils, Oma oder Opa, einen spannenden Erlebnistag im LWL-Industriemuseum Schiffshebewerk Henrichenburg zu...

  • Oer-Erkenschwick
  • 23.07.13
Überregionales
Alina, hier mit ihrem Wahlkampfteam, will Bürgermeisterin in Lünopoli werden.
30 Bilder

Kinder haben Spaß in Lünopoli

Traumwetter, tolle Aktionen und fröhliche Kinder - die Mischung passt beim in der Kinderstadt Lünopoli. Zwischen Rathaus und Bühne bleibt sogar Platz für eine erfrischende Dusche. Lünopoli stöhnt unter der Hitze. Das Schwimmbad und schattige Plätzchen zählten an den ersten Tagen mit Sicherheit zu den Lieblingsorten der jungen Stadtbewohner. Die Jugendfeuerwehr sorgte für zusätzliche Abkühlung und spritze mit Schläuchen kühles Wasser in den Himmel. Heiß ging es schon am ersten Tag im Rathaus...

  • Lünen
  • 22.07.13
  • 1
Ratgeber
Brackels Büchereileiterin Monique Bergmann teilte die geänderten Ferien-Öffnungszeiten ihrer Stadtteilbibliothek mit.

Bücherei Brackel: Öffnungszeiten in den Sommerferien geändert

In den Sommerferien gelten in der Bibliothek Brackel laut Leiterin Monique Bergmann (siehe Foto) geänderte Öffnungszeiten: Vom 22 Juli bis zum 9. August hat die Bücherei, Oberdorfstr. 23, nur dienstags von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 19 Uhr sowie donnerstags von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Montags, mittwochs und freitags bleibt die Bücherei geschlossen. Ab dem 12. August ist die Stadtteilbibliothek für den Rest der Ferien komplett geschlossen. Erster Öffnungstag ist der 3....

  • Dortmund-Ost
  • 22.07.13
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Die "Ich-will-Urlaub-Kurzgeschichte" zum Ferienbeginn: Reisefieber!

Es ist jedes Jahr dasselbe mit ihr: Wochen- was sag ich, monatelang freut sie sich wie ein Schneekönig auf den Urlaub. Auf das mit Begeisterung ausgewählte Reiseziel, darauf, jeden Morgen in der Sonne zu frühstücken. Auf die intensiven Farben und Gerüche des Urlaubs-Eilandes. Sie hat auch schon fleißig Reiseführer gewälzt, um die schönsten und interessantesten Ausflugsziele auszumachen. Doch dann kommt der Tag X, der letzte Tag vor der Abreise. Die Metamorphose setzt ein! Mit dem...

  • Kleve
  • 21.07.13
  • 1
  • 1
Kultur

Jugendsinfonieorchester reist nach Florenz

Gleich zum Auftakt der Sommerferien begaben sich die 60 jugendlichen Musiker des Jugendsinfonieorchesters der städtischen Musikschule auf Tour: Sie reisten zum Festival Orchestre Giovanili nach Italien. Dort treffen sie auf 15 hochkarätige Jugendorchester aus aller Welt, unter anderem das Macao Youth Orchestra aus China, das Fairbanks Youth Orchestra aus Alaska (USA) und das Central Asia Youth Orchestra, das die Regionen Kazakistan, Tagikistan und Kirghizistan vertritt. Das Bochumer...

  • Bochum
  • 20.07.13
Überregionales

Kommentar: Hurra, die großen Ferien sind da!

Die Sommerferien sind da! Wer kennt es nicht, dieses ganz besondere Gefühl, die nächsten sechs Wochen frei zu haben? Keine Schule, keine Hausaufgaben, kein Wecker. Herrlich! Das war früher so, das ist heute so. Und der Wettergott spielt auch mit. Einer tollen Zeit steht nichts mehr im Wege. Auch wenn Kinder nicht in den Urlaub fahren (können). Denn vor der Haustür wird einiges geboten: Lünopoli, SommerLeseClub, Ferienaktionen in den Vororten, Freibad... Sechs Wochen lang die große Freiheit...

  • Lünen
  • 19.07.13
LK-Gemeinschaft

Kinder, Kinder in den Ferien

Die Ferien haben begonnen - ein Glück! Die Sonne erinnert uns daran, was es heißt, Sommer zu spüren. Für mich gehörte als Kind sicherlich das intensive Spielen - ohne Zwänge, ich musste ja nicht in die Schule - dazu. Bevorzugt im Wald. Natürlich auch wunderschöne Urlaube, am Meer, in den Bergen... Doch zwischendurch, da kam schon mal Langeweile auf. Die Freunde waren irgendwie plötzlich alle weg - eben halt am Meer, in den Bergen. Guter Rat war da zwar nicht teuer, aber selten. Heutzutage liest...

  • Essen-Werden
  • 18.07.13
LK-Gemeinschaft
Basteln mit Naturmaterialien beim Waldfreund.

Naturwerkstatt - Ferienprogramm beim Waldfreund Werden

In den Sommerferien öffnet die Naturwerkstatt vom Waldfreund an der Ruhrtalstraße ihre Tore für Kinder ab 6 Jahren. Ganz viel Naturerlebnis versprechen die Angebote. Geplant sind tägliche Streifzüge in die Natur sowie Spiele und spannende Aktionen für drinnen und draußen. In der ersten Woche heißt es „dreckig & glücklich“ - es warten Abenteuer, Experimente und Spiele. In der dritten Woche sammeln Mädchen bei „verhext & zugenäht“ Materialien in der Natur, um damit Schönes und Leckeres...

  • Essen-Werden
  • 18.07.13
Kultur
Angelika Schmitt, Thilo Frebel, Peter Wagner (im Pool), Melanie Michels und Roland Holze (v. l.) üben schon für den Wasserspaß.

Volle Kanne Ferien in Hombruch - mit Zeltlager, Wasserspaß und YouVent XL

In wenigen Tagen beginnen die Sommerferien. Viel Zeit für Kinder, Teens und Jugendliche, um sich vom Schulstress zu erholen, das hoffentlich schöne Wetter zu genießen und tolle Dinge zu erleben. „Die Kinder- und Jugendförderung im Stadtbezirk Hombruch hat dafür wieder ein attraktives und pädagogisch begleitetes Angebot für Kinder ab acht Jahren entwickelt“, sagt Fachreferentin Angelika Schmitt. Traditionell beginnt das Programm mit dem Abenteuerzeltlager an der Jugendfreizeitstätte (JFS)...

  • Dortmund-Süd
  • 17.07.13
LK-Gemeinschaft
Auf den Spuren von Sabine Lisicki? Wer weiß - bei „Fünf Tage Tennis Total“ kann an es herausfinden.
3 Bilder

Tolles Werdener Sommerferien-Programm für Kids

In die weite Welt verreisen oder vor Ort bleiben? Diese ewig junge Frage stellt sich für Werdener Kinder und Jugendlichen kaum, denn auch in diesem Jahr wurde wieder ein umfangreiches Ferienprogramm erstellt. Beispiele gefällig? Wie wäre es mit spannenden und lehrreichen Expeditionen, einem farbenfrohen Kreativkurs, Reinschnuppern beim Tennis oder qualifiziertem Fußballtraining? Wir erkunden die Erde Im Jugend- und Bürgerzentrum gibt es abwechslungsreiche Sommerferien für Teenies von 10...

  • Essen-Werden
  • 14.07.13
Überregionales
Das sagt alles!

Lünopoli: Jetzt noch schnell anmelden

Wer bei der Kinderferienstadt „Lünopoli“ mitmachen möchte, muss sich beeilen. Es gibt nur noch ca. 80 freie Plätze. Anmeldung: Mittwoch, 10. Juli; Montag, 15. Juli, und Mittwoch, 17. Juli, jeweils von 17 bis 20 Uhr im Jugendcafé des Bürgerhauses Horstmar, Lanstroper Straße 6; Freitag, 12. Juli, und Freitag, 19. Juli, von 15 bis 20 Uhr im Jugendcafé in Gahmen, Gemeindezentrum, Am Lindeneck. Donnerstag, 11. Juli, und Dienstag, 16. Juli, im Lükaz, Kurt-Schumacher-Str. 40-42) von...

  • Lünen
  • 09.07.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.