Alles zum Thema Sommerferienaktion

Beiträge zum Thema Sommerferienaktion

Kultur
Freuen sich (von links nach rechts) auf viele Teilnehmer bei der diesjährigen Sommerferienaktion "Das Geheimnis des alten Kotten": Bodo Dehmel (Förderverein Kotten Nie), Sarah Meyer (MAXUS), Sabine Scheler (Waldritter) und Aggi Allkemper (Förderverein Kotten Nie).

Spannende Sommerferien für Gladbecker Jungen und Mädchen
Ferienkinder suchen das "Kotten Nie"-Geheimnis

Gladbeck-Ost. Auch in den diesjährigen Sommerferien brauchen daheimgebliebene Gladbecker Kinder keine Angst vor Langeweile haben. Zumindest nicht die Jungen und Mädchen, die an der Ferienaktion "Das Geheimnis des alten Kotten" am/im "Kotten Nie" in Gladbeck-Ost, Bülser Straße 157, teilnehmen. Denn schon zum dritten Male in Folge laden die "Falken" gemeinsam mit den "Waldrittern" und in Kooperation mit dem "Förderverein Kotten Nie" zu einer phantasievollen Reise nach Silvanien ein. Ein...

  • Gladbeck
  • 01.04.19
LK-Gemeinschaft
Emilia (10) sitzt als erste auf dem Pferd, umgeben von weiteren Kindern und Helfern, hinter dem Pferd die Reittherapeutin Marion Hupperts.
9 Bilder

Reiten zählte zu den großen Attraktionen.

Lebenshilfe führt wieder eine Sommerferienaktion für Virneburgschüler durch. Langenfeld/Südkreis. „Fertigmachen für das Reiten“, ruft Sarah Jansen in die Gruppe der Virneburgschüler und ihrer Betreuer, die gerade eine dreiwöchige Sommerferienaktion in der Schule verbringen. Ein kurzer Weg führt auf den Riemenhof in der gleichen Straße, wo die Gruppe schon von der Reittherapeutin Marion Hupperts erwartet wird. Die vierfache Mutter, deren zehnjähriger Sohn sich für das Reiten bei den Special...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 02.08.18
  •  2
LK-Gemeinschaft
Teilnehmer und Betreuer-Team im Freizeitpark Langenfeld.
7 Bilder

Tierparkbesuch, Wasserspaß. Reiten und Vieles mehr.

Der Familienunterstützende Dienst der Lebenshilfe veranstaltet wieder eine Ferienaktion in der Virneburgschule. Langenfeld/Südkreis Mettmann . Drei Wochen Ferienspaß für Kinder und Jugendliche mit geistiger Behinderung, von denen ein großer Teil die Virneburgschule Langenfeld besuchen, veranstaltete der Familienunterstützende Dienst der Lebenshilfe e.V. Kreisvereinigung Mettmann. "Die meisten Schüler haben ab der ersten bzw. zweiten Woche teilgenommen, es waren zwischen elf und 19...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 02.08.16
  •  3
Vereine + Ehrenamt
Schüler und Betreuer auf dem Klettergerüst der Virneburgschule Langenfeld (Förderschule für geistige Entwicklung). Hier gab es drei Wochen Spaß und Lebensfreude.
2 Bilder

Drei Wochen Spaß und Ferienfreude.

Der familienunterstützende Dienst der Lebenshilfe brachte 20 Kindern der Virneburgschule schöne Erlebnisse am laufenden Band. Langenfeld. „Ich habe den Schatz gefunden!“ Wenn Pascal (14) von der Virneburgschule daran denkt, ist er ganz aufgeregt vor lauter Freude. Bei einer Schnitzeljagd während der Sommerferienaktion des familienunterstützenden Dienstes der Lebenshilfe e.V. Kreisvereinigung Mettmann musste eine im Wald versteckte Schatzkiste gefunden werden. „Da waren Süßigkeiten drin“,...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 25.07.14
  •  2
  •  1