Sommerquiz Zweckel

Beiträge zum Thema Sommerquiz Zweckel

LK-Gemeinschaft
Benjamin Uhlendorf konnte sich als diesjähriger Gewinner unseres Sommerquiz über 100 Euro freuen.

Stadtspiegel-Sommerquiz Zweckel
Junger Vater ist glücklicher Gewinner

Eine schöne Überraschung erlebte jetzt unser Leser Benjamin Uhlendorf: Von hunderten richtigen Einsendungen hatte er das Glück, als Gewinner unseres Zweckel-Sommerquiz ausgelost zu werden. Die 100 Euro Gewinnprämie können der 28-jährige Verkehrsplaner und seine Familie aus Gladbeck gut gebrauchen: Vor genau einem Monat wurde sein kleiner Sohn geboren. "Und im Februar haben meine Frau und ich geheiratet", berichtet er stolz. Zusammen mit der 3-jährigen Tochter ist das Quartett nun komplett....

  • Gladbeck
  • 10.07.20
Überregionales
Der strahlende Gewinner bekam den symbolischen Scheck von der stellvertretenden Objektleiterin Marion Dahmen überreicht.

Stadtspiegel Gladbeck: Quiz-Gewinner freut sich auf Essen mit der Familie

Unter dem Motto "Wissen lohnt sich" lud der STADTSPIEGEL seine Leser in der Ausgabe am 30. Juni zum "Sommerquiz Zweckel" ein. Zwei Preisfragen zum Thema "Zweckel" galt es zu beantworten und viele Leser wussten die richtige Antwort, weshalb am Ende der Gewinner per Losentscheid ermittelt wurde. Das erforderliche Glück hatte schließlich mit Thomas Kieslers und gelohnt hat sich für den "Ur-Zweckeler" die Teilnahme allemal: Aus den Händen von Marion Dahmen (stellvertretende Objektleiterin)...

  • Gladbeck
  • 10.07.18
  • 1
Überregionales
Die korrekten Antworten auf die Fragen aus unserem Gladbecker Sommerquiz hatte Karlheinz Kusz, dem glücklichen Gewinner gratulierte STADTSPIEGEL-Kundenberaterin Marion Dahmen herzlich.

Der Gewinner unseres Sommerquiz Zweckel

Über einen Zuschuss für seine Urlaubskasse konnte sich Karlheinz Kusz freuen: Der Kurierfahrer aus Gladbeck hattte erfolgreich an dem STADTSPIEGEL-Sommerquiz teilgenommen und 120 Euro für seine richtigen Antworten gewonnen. Auch wenn der gebürtige Marler in Haltern wohnhaft gemeldet ist, hält sich der 64-Jährige vorwiegend in Gladbeck auf. Und zwar einfach deswegen, weil der Rentner, der 45 Jahre als Betriebsschlosser gearbeitet hat, einen Nebenjob als Kurierfahrer ausübt und das bei einer...

  • Gladbeck
  • 09.07.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.