Sonne

Beiträge zum Thema Sonne

Natur + Garten
5 Bilder

Die neue Aussichtsplattform am Beversee

Die neue Aussichtsplattform am Beversee. Der Beversee ist gut über die Zufahrt am Hafen "Marina Rünthe" zu erreichen. Von dort aus sind es etwa 800m durch den Beverwald bis zur Plattform. Die Plattform ist zwar nicht hoch, doch eine schöne Aussicht hat man trotzdem auf den See und die Umgebung. Selbst Rollstühle, Rollatoren und Kinderwagen können über die Rampe dort hoch. Und wer bei der schönen Aussicht etwas verweilt, kann so einiges entdecken. Neben Wasservögel, Libellen die im Flug...

  • Bergkamen
  • 05.08.20
  • 2
  • 1
Ratgeber
Schatten ist dabei der beste Sonnenschutz. Aber auch im Schatten gilt: gründlich eincremen. Foto: AOK/hfr.

Auch die Sonne hat ihre Schattenseiten
Auf ausreichend Sonnenschutz achten

Egal, ob im Urlaub oder zu Hause: Wenn die Sonne vom Himmel lacht, zieht es viele Menschen aus dem Kreis Unna ins Freie. So schön sonnige Tage auch sind, die Sonneneinstrahlung ist nicht ganz ungefährlich. „Die wunderbarsten Sonnentage haben auch ihre Schattenseiten. Deshalb ist der Sonnenschutz mit einem ausreichenden Lichtschutzfaktor Pflicht“, sagt AOK-Serviceregionsleiter Jörg Kock. Kreis Unna. Auch wenn eine sonnengebräunte Haut als attraktiv und ästhetisch empfunden wird: Das Bräunen...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 19.07.20
Ratgeber
Wolken, Sonne, Regen - all das war am heutigen Siebenschläfertag im Kreis Unna drin. Foto: Oliver Lückmann

Kreis Unna: Gewitter und heftige Regenschauer möglich
Super Wetter am Siebenschläfertag

Der heutige Samstag (27. Juni) war der sogenannte Siebenschläfertag. Einer alten Bauernregel zufolge soll das Wetter in den folgenden sieben Wochen so wie an diesem Tag werden. Läuft also, oder? Meteorologen betrachten eine zehntägige Periode vom 27. Juni bis zum 7. Juli, die eher wechselhaftes Wetter verspricht. Sonne, Regen, Sturmböen und Gewitter - alles dabei. Die Trefferquote soll bei etwa 50 Prozent liegen. Kurze Hitzephasen könnten sich nach der Prognose in den kommenden Monaten mit...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 27.06.20
  • 2
Natur + Garten
Darauf haben wir doch alle gewartet: Es blüht und strahlt im Kreis Unna, denn der Frühling ist da! Foto: Anja Jungvogel

Das Wetter zum kalendarischen Frühlingsanfang
Da strahlt der Kreis Unna über die Seseke bis zur Lippe!

Nach dem harten "Eberhard" und dem Schmuddelwetter danach, kommt der kalendarische Frühlingsanfang am morgigen Mittwoch als fröhlicher Blumenstrauß daher. Überall sprießen die Knospen. Die Krokusse sind schon lange da und auch die Magnolie zeigt schüchtern einen rosa Schimmer. Ab morgen klettern die Temperaturen im Kreis Unna bis auf 14 Grad, am Freitag sogar bis auf 19 und ganz Sonne ist angesagt. Der Frühling hält Einzug, allerdings sollen dann auch wieder Wind und vielleicht sogar ein paar...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 19.03.19
Überregionales
Tolle Aktion: Südschüler rangen um Energie im Ruderwettbewerb mit der Sonne. Foto: privat

Südschule Kamen: Knappes Rennen gegen die Sonne

In einem Wettkampf, wer mehr Energie erzeugen kann, traten die 150 Schüler der Südschule auf zwei Ruderergometern gegen die Sonne an. „Die Kinder brauchten natürlich erstmal Zeit um sich an den Bewegungsablauf des rudern zu gewöhnen und eine möglichst effektive Technik zu beherrschen. Leider hat jedoch die Sonne bereits einen fulminanten Start hingelegt und 337 Wattstunden erzeugt – die Kinder konnten in drei Stunden 133 Wattstunden erzeugen können. Einem Vorsprung, dem die Kinder lange...

  • Kamen
  • 03.10.18
Überregionales
Die Freibadsaison ist noch nicht zu Ende. Der "Super Sommer 2018" geht in die Verlängerung. Foto: Carsten Grunwald

Super Sommer XXL: Freibadsaison geht in die Verlängerung!

Der Sommer 2018 gibt noch einmal richtig Gas. Eigentlich sollten die Freibäder bereits am kommenden Wochenende schließen. Doch nun geht der Betrieb in den Freibädern der GSW in Kamen und Bergkamen bis zum 09. September weiter. "Obwohl es bereits jetzt schon eine tolle Saison war, freuen wir uns riesig über die Verlängerung des Sommers und die Möglichkeit, die Freibäder geöffnet zu halten", so Marcus Müller, Leiter der Freizeiteinrichtungen bei den GSW. „Danach werden wir Bilanz ziehen.“ Die...

  • Kamen
  • 30.08.18
LK-Gemeinschaft
Strahlend gelb leuchtet diese Blume. Foto: Regine Hövel /lokalkompass.de
123 Bilder

Foto der Woche: die Farbe Gelb

Die Sonne scheint und ist das beherrschende Thema - bringt sie uns doch ordentlich ins Schwitzen. Und weil die Strahlkraft der Sonne so groß ist, wollen wir in dieser Woche das "Foto der Woche" dem Thema "Gelb" widmen.  Reines Gelb hat eine sehr hohe Strahlkraft, weil sie vom menschlichen Auge mit Sonnenlicht in Verbindung gebracht wird. Deshalb assoziieren wir damit meist positive Bedeutungen wie Heiterkeit und Optimismus. Gelb ist eine warme Farbe, die dennoch auch negative Eigenschaften...

  • Velbert
  • 28.07.18
  • 18
  • 25
LK-Gemeinschaft
Gut besucht ist dieser Biergarten in Düsseldorf an einem lauen Sommerabend. Foto: Renate Schuparra / www.lokalkompass.de
89 Bilder

Foto der Woche: Eine Erfrischung, bitte!

Sonne satt verspricht der Wetterbericht für dieses Mai-Wochenende. In ganz NRW klettern die Temperaturen auf ca. 25 Grad. Da wird sich der eine oder andere über eine Erfrischung freuen. Die Eisdielen-Besitzer freut's, wenn die Sonne scheint, denn dann herrscht in ihrem Geschäft Hochbetrieb. Nicht nur bei Kindern ist ein kaltes Eis eine beliebte Erfrischung. Aber auch in Cafés und Biergärten, insbesondere in Ausflugsgebieten, wird es schwierig sein, einen freien Platz zu ergattern. Ein kühles...

  • Velbert
  • 05.05.18
  • 17
  • 22
Ratgeber
Der Wetterbericht prophezeit ein sonniges Wochenende - passend zum Start der Freibadsaison. (Foto: Schmitz)

Kamen / Bergkamen: Am Sonntag beginnt die Freibadsaison

Am Sonntag, 6. Mai, öffnen zum ersten Mal in diesem Jahr die Freibäder in Kamen und in Bergkamen. Gleichzeitig schließen die Hallenbäder. Das Hallenbad in Bönen bleibt jedoch als überdachte Alternative ganzjährig geöffnet. Die Öffnungszeiten des Kamener Freibades sind von Montag bis Freitag 06:30 Uhr bis 19:30 Uhr. Am Wochenende sowie an den Feiertagen im Mai öffnet das Bad von 08:00 Uhr bis 19:30 Uhr. Die Öffnungszeiten des Bergkamener Wellenbades sind von Montag bis Sonntag durchgehend und...

  • Kamen
  • 03.05.18
Überregionales

Na also: Samstag öffnet das Wellenbad in Bergkamen

Das Wellenbad in Bergkamen startet am kommenden Samstag, den 27. Mai, in die diesjährige Freibadsaison. Am Wochenende wird von 10:00 bis 19:30 Uhr geöffnet. Innerhalb der Woche wird zu Saisonbeginn erst ab 12:00 Uhr geöffnet. Diese Öffnungszeiten werden bei sommerlichen Wetterbedingungen oder zu Ferienzeiten angepasst. Frühschwimmern steht von montags bis freitags ab 06:30 Uhr wie gewohnt das Freibad in Kamen zur Verfügung. Der Wechsel von Hallenbad- auf Freibadsaison wird dann an diesem...

  • Kamen
  • 24.05.17
  • 1
Natur + Garten
Unser Portal ist schon jetzt eine schier unerschöpfliche Quelle an Motiven zum Thema. Oben (von links) die Motive von Birgit Matthes und Ralf Wittmacher. Unten die Aufnahmen von Uwe Norra und Eckhard Schlaup. Fotos: Lokalkompass
188 Bilder

Foto der Woche: Wenn die Sonne hinter den Dächern versinkt

Nicht nur Hilegard Knef hat mit ihrem Hit 'Wenn die Sonne hinter den Dächern versinkt' dem Sonnenuntergang ein musikalisches Denkmal gesetzt, auch viele weitere weltberühmte Musiker, Maler und Fotografen widmeten sich in ihren Werken dem faszinierenden Schauspiel der Natur. Wir setzen im Foto der Woche mit dem Thema den Vorschlag unserer Teilnehmerin Manuela Burbach-Lips um. Tipps vom Profi Das feurige Spektakel am Abendhimmel ist gar nicht so einfach festzuhalten. Für Interessierte haben...

  • 03.08.15
  • 5
  • 38
Natur + Garten
Bürger sind aufgefordert, die Stadtbäume zu gießen. Archiv-Foto: Sarina Haarmeyer

Stadt Kamen bitte Bürger um Hilfe: "Bitte Bäume gießen!"

Bäume dursten bei anhaltender Trockenheit: Das insgesamt niederschlagsarme Frühjahr und die teilweise heißen Tage der letzten Wochen zeigen Wirkung: Viele Bäume bekommen gelblich-braunes Laub und werfen teilweise Blätter ab, weil ihnen das Wasser fehlt. Gerade Straßenbäume, die neben der direkten Sonneneinwirkung noch zusätzlich die Wärmestrahlung von aufgeheizten Straßen und Gebäuden aushalten müssen, kommen bei ausbleibendem Regen schneller in eine Stress-Situation. Die Stadt ist bemüht,...

  • Kamen
  • 18.06.15
  • 4
Überregionales
20 Bilder

Moments!

Augenblicke, so schnell sind sie vorbei und dann... sind sie wieder da!

  • Kamen
  • 12.08.13
Natur + Garten
Die wenigen Niederschläge der letzte Tage konnten den großen Durst der Bäume nicht wirklich stillen. (Foto: Pixelio/Andreas Hermsdorf)

Stadt Kamen bitte um Hilfe: "Straßenbäume brauchen Wasser"

Die zuletzt niederschlagsarmen Wochen zeigen Wirkung: Viele Straßenbäume bekommen gelblich-braunes Laub und werfen ihre Blätter ab, weil ihnen das Wasser fehlt. Durch die anhaltende Hitze steigt der Wasserbedarf unserer Bäume rapide an. Gerade Straßenbäume, die neben der direkten Sonneneinwirkung noch zusätzlich die Wärmestrahlung von aufgeheizten Straßen und Gebäuden aushalten müssen, sind jetzt auf unsere Hilfe angewiesen, denn auch in den kommenden Tagen soll es wieder richtig heiß...

  • Kamen
  • 01.08.13
Überregionales
Die ersten Gäste des Ryanair-Jungfernfluges nach Dortmund wurden herzlich begrüßt.
5 Bilder

Tina on Tour: Ankunft mit Hindernissen

Hallo meine lieben Daheimgebliebenen! Als ich heute morgen durch das weniger sanfte Schneeschieben meiner Nachbarn geweckt wurde, frohlockte ich innerlich: gleich bin ich weg, gleich bin ich in der Sonne. Doch bei der Ankunft am Flughafen Dortmund folgte dann doch ein kleiner Dämpfer: der Luftraum über Deutschland war gesperrt, eine Stunde zu spät konnte der Jungfernflug von Ryanair von Porto nach Dortmund starten.... Großes Brimborium wurde für die Maschine aus Porto veranstaltet....

  • Kamen
  • 15.03.13
  • 6
Überregionales
Tschau Kamen - ich bin dann mal weg!!!

Tina on Tour - In Portugal

Kurz hat er reingeschaut, der Frühling – und sich dann auch schnell wieder verabschiedet. Dafür haben wir jetzt wieder das „gewohnte“ grau in grau - und ich habe keine Lust mehr darauf! Nix wie weg! Und wissen Sie was, ich mache das. Morgen schnappe ich mir meinen Koffer und zische ab nach Porto. Mich am Strand sonnen werde ich wohl nicht können. Aber zumindest verspricht mir die Wettervorhersage um die 15 Grad und diese gelbe Kugel am Himmel, die sich hier so selten sehen lässt! Damit Sie...

  • Kamen
  • 13.03.13
  • 8
Natur + Garten
Die Brücke an der Seeseke
8 Bilder

Die Sonne verjagt den trüben Winter in Kamen

Nach einem gefühlt endlosen Winter zeigt sich endlich der Frühling. Ob die erste Radtour, das erste Sonnenbad auf der Parkbank, die Blumen im Garten oder auf dem Balkon oder das erste Eis. Die Sonnenbrille konnte man trotzdem suchen, denn am Sonntag hielt es kaum mehr jemanden im Haus. Endlich gab es Sonne, Sonne, Sonne! Die machte zwar nicht besonders warm, aber zumindest hell.

  • Bergkamen
  • 04.03.13
Kultur
24 Bilder

Großartiges Brunnenfest in Kamen

Alle Jahre wieder, am letzten Ferienwochenende, findet es statt. Das von den Kamener Bürgern und Besuchern aus anderen Städten gern angenommene Brunnenfest konnte am gestrigen Freitag bei sommerlichen Temperaturen absolut überzeugen. Ausgelassen wurde zur Musik der Band "Filmhelden" getanzt und gesungen. Ob deutsche oder englische Musik, Rock oder Pop, das Repertoire war breit gefächert und verbreitete einfach gute Laune! Für "alle Fälle" stand das Deutsche Rote Kreuz mit seinen...

  • Kamen
  • 19.08.12
  • 2
Natur + Garten
5 Bilder

Der Frühling ist da!

Stadtspiegel-Leser Andreas Upmeier hat es als einer der ersten im Foto festgehalten: Der Frühling ist da! Die Sonnstrahlen der letzten Tage lassen die Pflanzen erwachen. Nach der Eiszeit freuen sich Menschen, Tiere und Pflanzen über die warmen Sonnenstrahlen. Der Hobbyfotograf aus Unna lichtete Krokusse und Osterglocken ab, die ihre Köpfe der Sonne entgegenstrecken. Übrigens: Offizieller Frühlingsanfang ist am Dienstag (20. März).

  • Unna
  • 15.03.12
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.