Sonne

Beiträge zum Thema Sonne

Kultur
Die Stadt feiert ihren 100. Geburtstag mit einem festlichen Stadtpicknick.

Hoffentlich findet die Sonne wieder den Weg nach Gladbeck
Geburtstagsfeier der Stadt Gladbeck zum 100. Stadtjubiläum mit Stadtpicknick

Der Rathausplatz präsentiert sich zum 100. Geburtstag festlich Gladbeck. An diesem Sonntag, 21. Juli, von 11 bis ca. 16 Uhr, präsentiert sich der Rathausplatz sehr festlich – die Stadt feiert ihren 100. Geburtstag! Bereits um 6 Uhr in der Früh wird das Aufbauteam mit der Herrichtung der Flächen beginnen. Der Zeitplan ist straff getaktet und so stehen die Tischgarnituren den Tischpaten pünktlich ab 10 Uhr zur Verfügung. Dann kann nach Herzenslust gedeckt, geschmückt und dekoriert werden. Da der...

  • Gladbeck
  • 15.07.19
Kultur
KLAUS MÄRKERT, Bochumer´Autor liest in Gladbeck
6 Bilder

BÜCHER LESEN BÜCHER LESEN BÜCHER LESEN
HAB´ SONNE …10 JAHRE KLAUS MÄRKERT

... eine LESUNG in GLADBECKKleinKunstBühne CAFÉ STILBRUCH MAI 2019 "ein gutes Stück Wahnsinn" Seit ungefähr zehn Jahren schreibt KLAUS MÄRKERT Kurzgeschichten, Romane und und und Seine Leidenschaft für die Musik und für das „DJ-Dasein“ hat er aber auch nicht aufgegeben. Ich aber kenne ihn nur als Schreiberling, und zwar bezeichne ich ihn als einen recht GUTEN, dieser Zunft! In diesen zehn Jahren sind nun mehr sieben BÜCHER zusammen gekommen, und einige seiner Werke finden sich nun mittlerweile...

  • Gladbeck
  • 30.05.19
  • 5
  • 3
LK-Gemeinschaft
Strahlend gelb leuchtet diese Blume. Foto: Regine Hövel /lokalkompass.de
123 Bilder

Foto der Woche: die Farbe Gelb

Die Sonne scheint und ist das beherrschende Thema - bringt sie uns doch ordentlich ins Schwitzen. Und weil die Strahlkraft der Sonne so groß ist, wollen wir in dieser Woche das "Foto der Woche" dem Thema "Gelb" widmen.  Reines Gelb hat eine sehr hohe Strahlkraft, weil sie vom menschlichen Auge mit Sonnenlicht in Verbindung gebracht wird. Deshalb assoziieren wir damit meist positive Bedeutungen wie Heiterkeit und Optimismus. Gelb ist eine warme Farbe, die dennoch auch negative Eigenschaften...

  • Velbert
  • 28.07.18
  • 18
  • 25
LK-Gemeinschaft
Gut besucht ist dieser Biergarten in Düsseldorf an einem lauen Sommerabend. Foto: Renate Schuparra / www.lokalkompass.de
89 Bilder

Foto der Woche: Eine Erfrischung, bitte!

Sonne satt verspricht der Wetterbericht für dieses Mai-Wochenende. In ganz NRW klettern die Temperaturen auf ca. 25 Grad. Da wird sich der eine oder andere über eine Erfrischung freuen. Die Eisdielen-Besitzer freut's, wenn die Sonne scheint, denn dann herrscht in ihrem Geschäft Hochbetrieb. Nicht nur bei Kindern ist ein kaltes Eis eine beliebte Erfrischung. Aber auch in Cafés und Biergärten, insbesondere in Ausflugsgebieten, wird es schwierig sein, einen freien Platz zu ergattern. Ein kühles...

  • Velbert
  • 05.05.18
  • 17
  • 22
Natur + Garten
Ich bin eine Schwebfliege
4 Bilder

Die Sonne kommt

Endlich es wird am Wochenende wärmer. Die Blumen fangen an zu blühen und die Insekten sind auch schon unterwegs. Nein ich bin keine Biene sondern eine Schwebfliege. Ich wünsche allen LK Lesern ein paar herrliche Sonnentage. Glück auf

  • Gladbeck
  • 05.04.18
  • 1
Ratgeber
An heißen Tagen kann der Flüssigkeitsbedarf aufs Drei- bis Vierfache ansteigen. Foto: Archiv

Sommerhitze: Viel trinken ist Pflicht

Endlich Sommer, Sonne und Zeit zum Schwitzen! „Damit man sich auch bei Hitze noch Spitze fühlt, sollten geeignete Durstlöscher immer zur Hand sein“, rät die Verbraucherzentrale NRW an heißen Tagen an Getränkezufuhr nicht zu sparen: „Mineralwasser, Trinkwasser, ungesüßte Kräuter- und Früchtetees sowie Obstsaft- und Fruchtsaftschorlen sind ideale Erfrischungen, um Flüssigkeitsverluste auszugleichen und den Mineralstoffhaushalt im Gleichgewicht zu halten.“ Wer nicht auf eine reichliche...

  • Haltern
  • 20.07.16
  • 3
Natur + Garten
Unser Portal ist schon jetzt eine schier unerschöpfliche Quelle an Motiven zum Thema. Oben (von links) die Motive von Birgit Matthes und Ralf Wittmacher. Unten die Aufnahmen von Uwe Norra und Eckhard Schlaup. Fotos: Lokalkompass
188 Bilder

Foto der Woche: Wenn die Sonne hinter den Dächern versinkt

Nicht nur Hilegard Knef hat mit ihrem Hit 'Wenn die Sonne hinter den Dächern versinkt' dem Sonnenuntergang ein musikalisches Denkmal gesetzt, auch viele weitere weltberühmte Musiker, Maler und Fotografen widmeten sich in ihren Werken dem faszinierenden Schauspiel der Natur. Wir setzen im Foto der Woche mit dem Thema den Vorschlag unserer Teilnehmerin Manuela Burbach-Lips um. Tipps vom Profi Das feurige Spektakel am Abendhimmel ist gar nicht so einfach festzuhalten. Für Interessierte haben wir...

  • 03.08.15
  • 5
  • 38
LK-Gemeinschaft
Christiane Spengler heißt die junge Dame, die nun den Titel "Gladbecker Gesicht des Sommers" trägt. Hier posiert sie alleine...
3 Bilder

„Chrissi“ ist unser Gladbecker Gesicht des Sommers!

Wir haben eine Gewinnerin! Christiane Spengler ist das Gladbecker Gesicht des Sommers. Mit ihrer sympathischen Ausstrahlung und einem natürlichen Lächeln hat sie unsere Leser überzeugt. Herzlichen Glückwunsch! Das Ergebnis war am Ende eindeutig: Die 32-jährige hatte sowohl bei der Abstimmung im Lokalkompass als auch beim Telefon-Voting die Nase vorn. Jetzt darf sie sich auf ihren lokalen Preis, ein Verwöhn-Programm im Kosmetik-Studio „Meine Harmonie“ freuen. Zudem zieht die Zwecklerin in die...

  • Gladbeck
  • 26.08.13
LK-Gemeinschaft
Unsere Jury (Kulturamtsleiterin Gabi Stegemann, die Fotografen Andreas Werntges und Peter Braczko sowie Redaktionsmitglied Annette Robenek, v.l.) hat getagt und sich für zehn Gladbecker Sommergesichter entschieden. Nun liegt es an Ihnen, liebe Leser! Wer wird dieses Jahr unser "Gesicht des Sommers"?
11 Bilder

Abstimmung: Wer wird das Gesicht des Sommers in Gladbeck?

Zahlreiche Gladbecker hatten sich für das "Gesicht des Sommers" beworben, unsere Fachjury wählte die Top 10 und nun ist Eure Stimme gefragt. Wer wird das Gesicht des Sommers 2013 in Gladbeck? Das Gesicht des Sommer räumt auch in diesem Jahr wieder einen tollen Preis ab! Unser lokaler Sieger gewinnt ein „Make-up Styling, Kosmetik + Mehr“-Set bei "Meine Harmonie" im Wert bis zu 150 Euro. Die zehn lokalen Finalisten dürfen sich schon jetzt über Fotoaufnahmen im Gladbecker Foto-Studio des Nikon...

  • Gladbeck
  • 13.08.13
LK-Gemeinschaft
Unser junges Model Lea hätte bestimmt auch Chancen, das Gesicht des Sommers zu werden. Doch egal welcher Typ, Alter oder Geschlecht - einfach Bild hochladen und bewerben!
34 Bilder

Wir suchen das Gladbecker Gesicht des Sommers 2013!

"Wow, hast du eine tolle Ausstrahlung!“ Diesen Satz hörst du öfters? Oder freust dich vielleicht einfach auf ein paar schöne Sommertage, was man deinem hübschen Lächeln auch ansieht? Dann bewirb dich jetzt für unseren Model-Wettbewerb, denn der STADTSPIEGEL Gladbeck sucht das „Gesicht des Sommers 2013“. Das heißt, wir suchen keine Top-Models wie Heidi Klum, sondern ein nettes Sommergesicht mit einer positiven Ausstrahlung. Ganz egal ob 16 oder 66 Jahre, Männlein oder Weiblein, wir freuen uns...

  • Gladbeck
  • 19.07.13
  • 2
LK-Gemeinschaft
Auch am KARO wird´s wieder bunt: Mädchen und Jungen freuen sich schon auf den Sommer in Gladbeck.
2 Bilder

"Strandurlaub und Kreuzfahrt": Die Sommer Spielaktion hält einige Überraschungen bereit

Mit einem Mix aus bewährten Aktionen und frischen Ideen hat die Jugendförderung wieder ein strammes Paket für die Sommerferien in Gladbeck geschnürt. In den städtischen Kinder- und Jugendeinrichtungen sind Mädchen und Jungen aus den verschiedenen Kulturkreisen - auch mit Handicap - eingeladen, einen erlebnisreichen Sommer zu verbringen. „Mit allen Angeboten möchten wir eine große Zahl Kinder jeder Herkunft ansprechen,“ so Kerstin Franzke. „Denn je bunter und vielfältiger die Mischung ist, desto...

  • Gladbeck
  • 26.06.13
Natur + Garten
Auf dem Solar-Display wird die Gesamtleistung aller Anlagen angezeigt.  Im Wartebereich des Bürgeramtes stellten (v. l.) Klaus Schulze-Langenhorst, Geschäftsführer der SL Bürgerenergie, und Bürgermeister Ulrich Roland den neuen Monitor vor.  Auch Michael Chlapek, Leiter Bürgermeisterbüro, Jörg Wecking, Amt für Immobilienwirtschaft, Katrin Knur, Klimaschutz und Markus Schulze Wehninck, SL Naturenergie Kommunikation, zeigten sich von der Technik begeistert.

Solar-Display im Neuen Rathaus macht die Energiewende transparent

Wie viel grüner Strom jeden Tag auf den Dächern Gladbecks produziert wird, kann nun im Wartebereich vor dem Bürgeramt im Neuen Rathaus verfolgt werden. Bürgermeister Ulrich Roland und Klaus Schulze-Langenhorst von der Firma „SL Naturenergie Unternehmensgruppe“ stellten ein Solar-Display vor, das die Gesamtleistung aller Photovoltaikanlagen im Stadtgebiet anzeigt. Die SL Bürgerenergie Gladbeck betreibt auf den Dächern öffentlicher Gebäude Solaranlagen, um sauberen Strom aus Sonnenenergie zu...

  • Gladbeck
  • 24.06.13
LK-Gemeinschaft

Der kleine November...

„Der kleine November möchte aus dem Mai abgeholt werden“, solche und ähnliche Witze kursieren in diesem „Spätling" 2013. Den gefühlten 88. Februar mit Kälte, Regen und grauem Himmel kann man sowieso nur noch mit Galgenhumor ertragen. Gestern konnte man den Hauch des kommenden (?) Sommers spüren und nach Feierabend auf dem Balkon barfuß und in leichter Kleidung die Sonne genießen. Heute morgen wurden dann wieder Mal (und wieder und wieder und wieder...) die dicke Jacke und die Stiefeletten aus...

  • Gladbeck
  • 29.05.13
  • 1
Ratgeber
Das Risiko UV-Strahlung nicht auf die leichte Schulter nehmen: Bauarbeiter und Gärtner haben „heiße Jobs“. Beim Arbeiten in praller Sonne hilft nur eines: „Eincremen, eincremen, eincremen!“, so die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU).

Viel trinken und cremen, cremen, cremen!

Die IG BAU warnt vor dem„Berufsrisiko Hautkrebs“ bei praller Sommersonne: Für Bauarbeiter und Gärtner im Kreis Recklinghausen gibt es kein Hitzefrei. Dabei haben sie ziemlich „heiße Jobs“: „Wer in praller Sonne Open-Air-Arbeit macht, der lebt gefährlich. Schwer schuften und schwitzen – wer dann zu wenig trinkt, riskiert eine Menge: Kopfschmerzen, Konzentrationsverlust, Benommenheit, Übelkeit ...“, so Susanne Neumann, Bezirksvorsitzende der IG BAU Emscher-Lippe-Aa. Gerade bei harter körperlicher...

  • Gladbeck
  • 16.08.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.