Sonne

Beiträge zum Thema Sonne

Natur + Garten
18 Bilder

Frohe Ostern ...
Ostern im Garten ...

Über das Osterwetter können wir uns in diesem Jahr nicht beklagen. Sonne pur und herrliche Ruhe überall - auch im Garten. Und so bleibt Zeit, um mal wieder ein paar Fotos zu machen, dem Gesang der Vögel zu lauschen - oder dem Gurren der Tauben. Auch den Tanz der Falter oder das schwerfällige Schweben der dicken Hummeln zu verfolgen, die schon auf Nahrungssuche sind. Ja, es ist schon toll, so wunderbare, sonnige Ostertage genießen zu können.  Überall zeigt uns die Natur gerade kleine und große...

  • Goch
  • 20.04.19
  • 9
  • 2
LK-Gemeinschaft
Strahlend gelb leuchtet diese Blume. Foto: Regine Hövel /lokalkompass.de
123 Bilder

Foto der Woche: die Farbe Gelb

Die Sonne scheint und ist das beherrschende Thema - bringt sie uns doch ordentlich ins Schwitzen. Und weil die Strahlkraft der Sonne so groß ist, wollen wir in dieser Woche das "Foto der Woche" dem Thema "Gelb" widmen.  Reines Gelb hat eine sehr hohe Strahlkraft, weil sie vom menschlichen Auge mit Sonnenlicht in Verbindung gebracht wird. Deshalb assoziieren wir damit meist positive Bedeutungen wie Heiterkeit und Optimismus. Gelb ist eine warme Farbe, die dennoch auch negative Eigenschaften...

  • Velbert
  • 28.07.18
  • 18
  • 25
LK-Gemeinschaft
Gut besucht ist dieser Biergarten in Düsseldorf an einem lauen Sommerabend. Foto: Renate Schuparra / www.lokalkompass.de
89 Bilder

Foto der Woche: Eine Erfrischung, bitte!

Sonne satt verspricht der Wetterbericht für dieses Mai-Wochenende. In ganz NRW klettern die Temperaturen auf ca. 25 Grad. Da wird sich der eine oder andere über eine Erfrischung freuen. Die Eisdielen-Besitzer freut's, wenn die Sonne scheint, denn dann herrscht in ihrem Geschäft Hochbetrieb. Nicht nur bei Kindern ist ein kaltes Eis eine beliebte Erfrischung. Aber auch in Cafés und Biergärten, insbesondere in Ausflugsgebieten, wird es schwierig sein, einen freien Platz zu ergattern. Ein kühles...

  • Velbert
  • 05.05.18
  • 17
  • 22
Ratgeber
14 Bilder

Im Urlaub kurz mal rüber nach Neuseeland!

In Goch soll es einen neuen See geben, hatten wir gehört. Und dieser hat nebst dem angrenzenden Baugebiet den klangvollen Namen Neuseeland. Na, da müssen wir doch mal hin! Wirklich schön angelegt mit zahlreichen Bänken, Papierkörben und einem größtenteils asphaltierten Spazierweg. Ein paar alte Bäume säumen die Strecke, eine Skulptur wurde auch schon installiert. Die ersten mutigen Spaziergänger und Fahrradfahrer haben die Runde bereits für sich entdeckt und lassen sich nicht von den...

  • Goch
  • 28.09.17
  • 30
  • 25
Natur + Garten
14 Bilder

Mein Sommermärchen: Sonntags an der Copa Gochana

Ein Sommertag ist nicht genug! So kann es gerne von Juni bis September bleiben. An der Copa, Copa Gochana Am Sonntag ist es ganz ruhig, als wir am Naturfreibad Kessel oder besser gesagt, an der Copa Gochana, wie es jetzt heißt, ankommen. In der Nacht hatte es kurze Schauer gegeben und es schien kaum jemand dem Braten zu trauen. Ja, es wäre geöffnet, hatte ich vorher in Erfahrung gebracht. Die Fahrradständer leer, auf der Liegewiese ganz vereinzelt Handtücher, so schaut es gegen Mittag aus. Wir...

  • Goch
  • 30.05.17
  • 13
  • 21
Kultur
35 Bilder

So schön ist es auf dem Weihnachtsmarkt am Kloster Graefenthal!

Eine tiefstehende Sonne warf ein tolles Licht auf das Geschehen rund um den Weihnachtsmarkt bei Kloster Graefenthal. Nachdem ich letztes Jahr so begeistert war vom Besuch des Mittelaltermarktes, wurde wir auch diesmal nicht enttäuscht. Ein Mix aus mittelalterlichen Aktivitäten und "normalen" Ständen bot für jeden Geschmack das Richtige. Apropos Geschmack, man konnte sich auf angenehme Art und Weise durchfuttern! Wir starteten bei den kleinen Reibeküchlein und landeten später bei den Champions...

  • Goch
  • 03.12.16
  • 17
  • 20
Kultur

Japan Tag in Düsseldorf

Morgen den 21.05.2016 ist mal wieder Japan Tag in Düsseldorf. Wer , liebe Leser hat denn Tipps oder Infos zu Lokationen und sehenswerten Inhalten an diesem Tag. Vielleicht sieht man sich ja dort. Allen anderen ein schönes Wochenende www.japantag-duesseldorf-nrw.de

  • Goch
  • 20.05.16
  • 2
  • 5
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Kleve - Emmerich - Goch - Niederrhein: Der Sommer startet wieder durch mit Sonne und einem Weidezaun

Es geht wieder los ... 14 Stunden Sonne am Stück. Die Temperaturen steigen von 13 Grad am Morgen auf 26 oder 28 Grad am Nachmittag an. Am Donnerstag scheint dann überall die Sonne bei bis zu 30 Grad hier bei uns am Niederrhein ... das sind Aussichten! Da fiel mir gerade Peter Maffay ein. SIEHST DU DIE SONNE Siehst du die Sonne Ich sehe brennende Straßen Rauch, der im Himmel hängt Ratten in schmutzigen Gassen Und Menschen, die die Armut lenkt. Ich sehe fallende Bäume Häuser ohne Tür und Dach...

  • Kleve
  • 04.08.15
  • 28
  • 29
Natur + Garten
Unser Portal ist schon jetzt eine schier unerschöpfliche Quelle an Motiven zum Thema. Oben (von links) die Motive von Birgit Matthes und Ralf Wittmacher. Unten die Aufnahmen von Uwe Norra und Eckhard Schlaup. Fotos: Lokalkompass
188 Bilder

Foto der Woche: Wenn die Sonne hinter den Dächern versinkt

Nicht nur Hilegard Knef hat mit ihrem Hit 'Wenn die Sonne hinter den Dächern versinkt' dem Sonnenuntergang ein musikalisches Denkmal gesetzt, auch viele weitere weltberühmte Musiker, Maler und Fotografen widmeten sich in ihren Werken dem faszinierenden Schauspiel der Natur. Wir setzen im Foto der Woche mit dem Thema den Vorschlag unserer Teilnehmerin Manuela Burbach-Lips um. Tipps vom Profi Das feurige Spektakel am Abendhimmel ist gar nicht so einfach festzuhalten. Für Interessierte haben wir...

  • 03.08.15
  • 5
  • 38
Vereine + Ehrenamt
53 Bilder

Formel 1 der Landmaschinen in Hommersum: 10. Treckertreff über Pfingsten

Hätte mir jemand vor kurzem gesagt, ich würde mich mal für Trecker begeistern können, hätte ich vermutlich ungläubig mit dem Kopf geschüttelt. Andererseits - schon als Kind gab es für mich kaum etwas schöneres, als vom benachbarten Landwirt mit seinem Trecker mitgenommen zu werden :-) Und so fuhren wir heute, nach einem schönen Spaziergang an der Niers, noch Richtung Hassum / Hommersum. Das Gocher Wochenblatt hatte nicht zuviel versprochen! Ehrlich gesagt dröhnen mir immer noch die Ohren. Ein...

  • Goch
  • 24.05.15
  • 8
  • 17
Ratgeber
Foto: Marjana Kriznik

"Sofi"-Suppe: Wie habt ihr die Sonnen-Nebelnis erlebt?

Das war ja wohl nix heute: Lange Gesichter. Die Sofi-Brille landete wohl vielerorts in der Schublade. Denn der niederrheinische Nebel hat uns die Sonnenfinsternis gehörig vermasselt. Dafür durften wir uns wiederholt - und niemals müde werdend - am wabernden Nebel erfreuen, der die niederrheinischen Weiten in eine mystische Szenerie tauchte. So weit so (immer wieder) schön. :-D Bis zur nächsten - und dann aber echt totalen - Sonnenfinsternis über Deutschland müssen wir bis zum 3. September 2081...

  • Goch
  • 20.03.15
  • 10
  • 3
Natur + Garten

Im Herbst

Im Herbst Der Morgen kommt, es geht die Nacht, noch zittern Tropfen an den Zweigen, die Erde glänzt wie neu gemacht, ein frohes Singen bricht das Schweigen. Ich steh und lausch, genieß den Tee, ein neuer Tag entsteigt den Träumen. Wie das Gewand von einer Fee hängt Morgennebel in den Bäumen. Der Nachbar holt die Zeitung rein, zum Lesen schon halb ausgebreitet, ihn neckt ein erster Sonnenschein, der ihn bis vor sein Haus begleitet. Die Sonne tanzt von Blatt zu Blatt, lässt sie in rot und gelb...

  • Dinslaken
  • 23.09.14
  • 14
  • 7
Überregionales
2 Bilder

Backtologisches...

Die Sonne bringt es an den Tag Backtologisches... Vor vielen, vielen Jahren habe ich in einem Café als Verkäuferin gearbeitet. Ganz ehrlich, das ist kein Märchen, es ist wirklich so geschehen. Mein Chef hatte einen neuen Lehrling für die Backstube eingestellt. Der junge Mann wollte Konditor werden, damit er irgendwann, den Betrieb seines alten Herrn übernehmen konnte. Sein Vater hatte ihn in den höchsten Tönen gelobt. Ich würde eher sagen, wie Sauerbier angeboten. Der erste April war damals...

  • Goch
  • 31.08.14
  • 8
  • 11
Natur + Garten
16 Bilder

Der Frühling ist die schönste Zeit!

Der Frühling ist die schönste Zeit Der Frühling ist die schönste Zeit! Was kann wohl schöner sein? Da grünt und blüht es weit und breit Im goldnen Sonnenschein. Am Berghang schmilzt der letzte Schnee, Das Bächlein rauscht zu Tal, Es grünt die Saat, es blinkt der See Im Frühlingssonnenstrahl. Die Lerchen singen überall, Die Amsel schlägt im Wald! Nun kommt die liebe Nachtigall Und auch der Kuckuck bald. Nun jauchzet alles weit und breit, Da stimmen froh wir ein: Der Frühling ist die schönste...

  • Goch
  • 19.03.14
  • 21
  • 11
Natur + Garten
Roter Panda
28 Bilder

Impressionen vom Besuch im Tiergarten Kleve

Wo kann man sich nach den ganzen Feiertagen die Füsse besser vertreten als im Tiergarten in Kleve. 05.01.2014 ...bei sechs Grad und Sonnenschein waren wir heute im Tiergarten In Kleve. Bei dem schönen Wetter mussten wir uns für die Eintrittskarte anstellen... und das im Winter ;-))) http://www.tiergarten-kleve.de/index.php?lang=de alle Aufnahmen ©Gerda Bruske

  • Goch
  • 05.01.14
  • 7
  • 5
LK-Gemeinschaft

Zähne bräunen

Heute war Wetter zum Zähnebräunen. Junge Mädchen sitzen auf einer Parkbank zur Sonne ausgerichtet, den Kopf in den Nacken, das Gesicht direkt zur Sonne ausgerichtet, die Augen zusammengekniffen und dem leuchtenden Stern die Zähne zeigen. ... wenn es denn der Schönheit dienlich ist...

  • Weeze
  • 15.04.13
  • 1
Natur + Garten
3 Bilder

Keine Angst vor dem 21. 12. ! Für Sonnenpriester Naupany Puma ist es eine "Zeit des Wandels"

Es ist eine „Zeit des Wandels“, die wir gerade durchleben, genannt „Pachakútec“. Die Filmproduzentin Anya Schmidt hat den Sonnenpriester Ñaupany Puma, der in Essen seinen Dokumentarfilm vorstellte, auf seinem Weg für „die Heilung des Herzens Erde“ begleitet. Da lag es nahe, sich auch mit dem 21.12.2012 zu beschäftigen. Der STADTSPIEGEL fragte nach: Was hat es mit diesem Mythos des Weltuntergangs auf sich? Eine unglaubliche Geschichte. Schon die Begegnung der beiden war magisch. Mit einer...

  • Essen-Süd
  • 18.12.12
  • 7
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.