Alles zum Thema Sonnenschutz

Beiträge zum Thema Sonnenschutz

Ratgeber
Fragen rund um die Haut, Muttermale, das Hautkrebsscreening und das Sonnen werden von drei Experten bei einer Telefonaktion beim Stadt-Anzeiger Dortmund am Donnerstag, 23, Mai, beantwortet.
4 Bilder

Telefonaktion beim Stadtanzeiger Dortmund: Experten beantworten Fragen zu Haut und Sonne
Hau(p)tsache gut geschützt!

Schon bald steht die Urlaubszeit vor der Tür. Wer denkt da nicht sofort an Sonne, Strand und Meer? Doch die Sonne ungeschützt zu genießen, kann gefährlich sein. Denn sie hat auch eine Schattenseite: Durch die schwindende Ozonschicht und das Freizeitverhalten nimmt die Zahl der Hautkrebserkrankungen zu. Und nicht erst im Sommer besteht die Gefahr eines Sonnenbrandes. Mit gebräunter Haut fühlen sich viele attraktiver. Wer sich zu lange ohne Schutz sonnt, riskiert nicht nur einen schmerzhaften...

  • Dortmund-City
  • 16.05.19
WirtschaftAnzeige
Die neue Ausstellungs- und Produktionshalle soll Ende Mai 2019 bezugsfertig sein.
2 Bilder

Helö Wintergartenbau - seit über 30 Jahren handwerkliche Qualität und Erfahrung
Traditionsreiches Familienunternehmen in der dritten Generation zieht bald in das Hildener Gewerbegebiet "Giesenheide"

Seit über 30 Jahren fertigt HeLö in Hilden derzeit an der Gerresheimer Straße 191 individuell hochwertige Wintergärten, Überdachungen, Vordächer und alle Glas-Aluminiumkonstruktionen nach Maß an.  Ende Mai soll es soweit sein: Das gesamte Unternehmen zieht in ihre neue Produktionshalle mit großzügiger Ausstellung in das verkehrsgünstig gelegene Gewerbegebiet "Giesenheide" in Hilden. "Ein großer Tag der offener Tür ist für Ende August geplant" erzählt uns Jacqueline Kuckenberg vorab....

  • Hilden
  • 21.03.19
Ratgeber
Ein Thermo-Sonnenschutz reflektiert das Sonnenlicht und das geparkte Auto heizt sich nicht so stark auf.

ADAC informiert: Das hilft gegen Sommerhitze im Auto!

Im Sommer kann sich das Auto schnell in einen Backofen verwandeln. Temperaturen von über 60 Grad sind keine Seltenheit. „Das ist nicht nur unangenehm, sondern auch höchst gefährlich“, warnt Heinz-Gerd Lehmann vom ADAC Nordrhein e.V. Autofahrer werden müde und unkonzentriert, es drohen gesundheitliche Probleme. Zudem steigt das Unfallrisiko. Der Automobilclub gibt Tipps, wie man die Sommerhitze im Fahrzeug erträglicher machen kann. Vor Fahrtbeginn: Türen und Schiebedach des von der Sonne...

  • Essen-Werden
  • 28.06.18
  •  1
  •  1
WirtschaftAnzeige
Qualitäts-Sonnenmarkisen in allen Größen hält die Satow GmbH für ihre Kunden bereit. Eine individuelle Beratung wird  natürlich garantiert.
2 Bilder

Firma Satow aus Gladbeck ist der Spezialist für Sonnenschutz: Damit es im Sommer nicht zu heiß wird

Rentfort. Spätestens wenn die Sommersonne scheint, sollte sicher gestellt sein, dass die heimische Terrasse ein schattiges Plätzchen bietet. Die passenden Markisen und das Knowhow dazu bietet die H. Satow GmbH Kunststoff- und Leichtmetallbau an der Haldenstraße 11a. „Noch sind die Lieferzeiten moderat“, rät Herbert Satow, der das Familienunternehmen zusammen mit seiner Frau Angelika führt, sich zügig um den Sonnenschutz zu kümmern. Der Fachbetrieb setzt dabei vor allem auf die Produkte des...

  • Gladbeck
  • 05.06.18
LK-Gemeinschaft
Strahlende Gesichter bei der offiziellen Übergabe des neuen Sonnensegels. Das Foto zeigt Birute Czajkowski (Förderverein Kita St. Antonius Abbas), Kita-Leitung Heike Christmann und Silke Multhaup (Förderverein).

Schönebecker Kita-Kids toben unterm Sonnensegel

"Unsere Kinder haben an den heißen Tagen endlich wieder draußen spielen dürfen", freuen sich die Eltern der Schönebecker Kita St. Antonius Abbas. Denn seitdem der große Baum neben dem Zaun der Außenanlage nicht mehr existiert - der war im Jahr 2017 einem Sturm zum Opfer gefallen - konnte die Sonne ungehindert auf den Sandkasten scheinen. Die Kinder waren damit an klaren Tagen ungeschützt der prallen Sonne ausgesetzt. Handlungsbedarf erkannt Der Förderverein der Kita erkannte den...

  • Essen-Borbeck
  • 16.05.18
  •  1
Ratgeber
Dirk Holzbrink von der IKK classic (ganz links) und Pia Jansen von Krebsgesellschaft NRW (links unten kniend) mit den Kita-Leiterinnen und zukünftigen Sonnenschutzbeauftragten. Ebenfalls mit dabei Andrea Woite (ganz hinten, zweite von rechts), Fredericke Schwersmann (ganz hinten, dritte von rechts) und Vanessa Daniel-Meier (ganz hinten, vierte von rechts) von der IKK classic.

AWO-Kita in Witten-Stockum wird Sonnenschutz-Kita

Wenn die Sonne scheint, macht das Herumtollen im Freien doppelt so viel Spaß. Die Sonnenstrahlen machen gute Laune und geben Energie. Sie bergen aber auch Gefahren, denn zu viel UV-Strahlung führt zum Sonnenbrand. Kinder sind besonders gefährdet. Jeder Sonnenbrand im Kindesalter erhöht das Risiko, im Laufe des Lebens an Hautkrebs zu erkranken. Damit es nicht dazu kommt, führt die Krebsgesellschaft Nordrhein-Westfalen in Partnerschaft mit der Krankenkasse IKK classic NRW-weit die Aktion...

  • Witten
  • 15.04.18
LK-Gemeinschaft
Heute, am 10. Dezember, verlosen wir zusammen mit Autoglas Pauen Sonnenschutz-Folien, selbstverständlich inklusive Montage.

Adventskalender Langenfeld: Dieser Gewinn verbirgt sich hinter dem zehnten Türchen

An dieser Stelle verraten wir Euch, was sich hinter dem zehnten Türchen unseres digitalen Adventskalenders verbirgt. Sonnenschutz-Folien von Autoglas Pauen Heute, am 10. Dezember, verlosen wir zusammen mit Autoglas Pauen Sonnenschutz-Folien, selbstverständlich inklusive Montage. Denn auch wenn zurzeit eher die Kerzen leuchten - der nächste sonnige Sommertag kommt bestimmt. Weitere Infos und ein Video zu den Sonnenschutz-Folien sehen Sie hier. So könnt Ihr gewinnen: Wer den Preis...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 10.12.17
Überregionales
Verena Fischer (links), Leiterin der Sparda Bank Filiale in Velbert, überreichte einen Scheck in Höhe von 900 Euro an Melanie Frobieter, Leiterin der Kita Sonnenblume.

Spende ermöglicht Spiel und Spaß unterm Sonnenschutz

Für die Jungen und Mädchen der Kindertagesstätte Sonnenblume an der Neptunstraße 1 in Velbert bedeutet der Sommer vor allem eines: Spiel und Spaß im großen Außengelände. "Das ist aber leider nicht uneingeschränkt möglich gewesen", so Melanie Frobieter, Leiterin der Einrichtung, die sich in der evangelischen Kirchengemeinde Velbert-Dalbecksbaum befindet und dem Kirchenkreis Niederberg angehört. "So schön die Sommersonne auch ist, die Kinder sollen ihr nicht ständig ausgesetzt sein. Uns fehlten...

  • Velbert
  • 02.08.17
WirtschaftAnzeige
Der Sommer und der Urlaub können kommen. Professioneller Sonnenschutz von Junited Autoglas Pauen in Langenfeld. Foto: Stefan Pollmanns

Autoglas Pauen: Perfekter Sonnenschutz fürs Auto

Die Sonne brennt – auch durch die Fahrzeugscheiben. Ein Gefühl wie im Backofen. Die Strahlen sind eine Belastung für Jung und Alt. Aber insbesondere leiden Kinder und Hunde. Eine gute Lösung für ein angenehmeres Raumklima sind Sonnenschutzfolien mit UV-Filter. Top-Adresse für Sonnenschutz-Folien Ein Top-Adresse, um sich die Folien anbringen zu lassen, ist Junited Autoglas Pauen. Die Filialen: Rheindorfer Straße 58 (Real-Markt) und Winkelsweg 121 in Langenfeld sowie Focherstraße 56 in...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 22.06.17
WirtschaftAnzeige
Das Modell „MX-1“ ist das aktuelle Aushängeschild des renommierten Markisen-Herstellers „markilux“. Wer mehr über diese mit modernster Technik und beeindruckendem Design ausgestatteten Markise wissen möchte, ist bei „Markisen Satow“ in Rentfort, Haldenstraße 11, an der richtigen Adresse.

Markisen von Satow aus Gladbeck: Für ein schattiges Plätzchen im Sommer

Rentfort. Der Frühling fängt mit Satow an. Jetzt ist die richtige Zeit, um sicherzustellen, dass einem tollen Sommer auf der heimischen Terrasse, die an heißen Tagen auch ein schattiges Plätzchen bietet, nichts im Wege steht. Die passenden Markisen und das Knowhow dazu bietet die H. Satow GmbH Kunststoff- und Leichtmetallbau. Seit fast 50 Jahren ist das Gladbecker Traditionsunternehmen auf diesem Gebiet Spezialist und berät seine Kundschaft an der Haldenstraße 11 in Rentfort. Hochwertige...

  • Gladbeck
  • 16.05.17
Ratgeber
Gerade für Bauarbeiter und Gärtner ist der richtige Sonnenschutz wichtig.

Sonnenschutz statt Gelber Schein

Gladbeck.Der Arbeitsschutz aus der Tube: Sonnencreme ist für alle, die unter freiem Himmel arbeiten müssen, extrem wichtig. Die IG BAU Emscher-Lippe-Aa warnt Bauarbeiter und Gärtner im Kreis Recklinghausen davor, sich „im Job verbrennen zu lassen“. UV-Schutz sei das A und O – und ein wirksames Mittel gegen Hautkrebs. „Die wichtigste Regel für alle Outdoor-Jobs: Eincremen, eincremen, eincremen! – Und alle zwei Stunden nach cremen“, rät IG BAU-Bezirkschefin Susanne Neumann. Das gelte auch für...

  • Gladbeck
  • 21.07.16
Überregionales
Sonnenschutz ist wichtig.

Für alle, die draußen arbeiten: "Sommer-Einmaleins"

Eincremen, eincremen, eincremen: Das rät die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU). Die IG BAU warnt Bauarbeiter und Gärtner in Düsseldorf davor, sich „im Job verbrennen zu lassen“. UV-Schutz sei das A und O – und ein wirksames Mittel gegen Hautkrebs. „Die wichtigste Regel für alle Outdoor-Jobs: Eincremen, eincremen, eincremen! – Und alle zwei Stunden nachcremen“, rät IG BAUBezirkschefin Doris Jetten. Das gelte auch für Beschäftigte der Land- und Forstwirtschaft. Auch UV-blockierende Kleidung ist...

  • Düsseldorf
  • 21.07.16
  •  1
Natur + Garten
Gut leben. Natur und Umwelt schützen.

Ökotipp der Woche: Gesunder Sonnenschutz

Um sich vor gefährlichen UV-Strahlen zu schützen, ist Sonnencreme unverzichtbar. Doch bei der Fülle der Produkte hat man oft die Qual der Wahl. Bei Sonnencremes kann zwischen Mitteln mit chemischen und mineralischen UV-Filtern unterschieden werden. Aber Vorsicht: chemische Inhaltsstoffe können Allergien auslösen. Zudem beeinflussen sie häufig den Hormonhaushalt. Cremes mit mineralischen Filtern wie Zinkoxid lassen sich wegen der in ihnen enthaltenen Nano-Partikeln mittlerweile besser auf der...

  • Dorsten
  • 14.07.16
  •  2
Überregionales
Verbraucherberaterin, Marion Löhring und Umweltberaterin, Kerstin Ramsauer geben Tipps rund um das Thema Sonnenschutz

In der Sonne an Schattenseiten für die Haut denken - Alarmstufe Rot wirksam vermeiden

Endlich Sommer und Sonne satt: Die Strahlen am blauen Himmel sorgen für Hochstimmung und helfen unserem Körper das für das Immunsystem und Knochen wichtige Vitamin D zu bilden. Je nach Hauttyp – von hell über mittel bis dunkel – baut unsere Haut bei langsamer Gewöhnung einen gewissen Eigenschutz auf, indem sie sich durch das Pigment Melanin braun färbt und sich ihre oberste Hornschicht verdickt. „Bei kleinen Kindern sind die hauteigenen Schutzmechanismen jedoch noch nicht voll ausgebildet,...

  • Marl
  • 07.07.15
  •  2
Ratgeber

Tipp der Verbraucherzentrale: Sonnenschutz für die Haut

In der Sonne an Schattenseiten für die Haut denken - Alarmstufe Rot wirksam vermeiden Endlich Sommer und Sonne satt: Die Strahlen am blauen Himmel sorgen für Hochstimmung und helfen unserem Körper das für das Immunsystem und Knochen wichtige Vitamin D zu bilden. Je nach Hauttyp – von hell über mittel bis dunkel – baut unsere Haut bei langsamer Gewöhnung einen gewissen Eigenschutz auf, indem sie sich durch das Pigment Melanin braun färbt und sich ihre oberste Hornschicht verdickt. „Bei...

  • Unna
  • 03.07.15
  •  1
  •  2
WirtschaftAnzeige
Wenn es um die „MX-1“, aktuelles Aushängeschild des renommierten Markisen-Herstellers „markilux“, geht, gerät selbst Herbert Satow, Chef des Gladbecker Familienbetriebes „Markisen Satow“, ins Schwärmen: „Modernstes Design und modernste Technik, kombiniert mit Schönheit und Funktionalität, wurden hier in einem Markenprodukt vereint.“
3 Bilder

Den Sommer genießen mit Satow-Markisen

Der Sommer 2015 naht mit Riesenschritten. Und damit auch die Zeit, in der viele Gladbecker gerne ihre Terrassen nutzen, sich hier erholen, ausspannen, die Annehmlichkeiten des Lebens genießen. Doch gibt es dann auch die Tage, an denen es die Sonne einfach zu gut meint, man sich nach einem Plätzchen im Schattigen sehnt. Und dann kommt schnell bei vielen Gladbecker der Familienbetrieb Satow aus Rentfort, Haldenstraße 11, ins Spiel: Schon seit weit mehr als 40 Jahren steht der Name „Satow“ für...

  • Gladbeck
  • 20.05.15
WirtschaftAnzeige
Markus Brokamp hat die Zukunft fest im Blick. Sein Familienunternehmen Roll-Fe-Do ist der einzige Betrieb in der Region, der Rollladen für weitere Anbieter produziert.
3 Bilder

Roll-Fe-Do: Die Nr. 1 in Sachen Fenster, Rollladen und Sonnenschutz

Fenster aus eigener Produktion, Sonnenschutz, Blick- und Lichtschutz, Insektenschutz oder Rollladen in allen Formen, Farben und Größen - das Familienunternehmen Roll-Fe-Do ist in Dorsten-Holsterhausen für viele private und gewerbliche Kunden die erste Adresse. Auffällig an der Baldustraße 70 ist der gläserne Turm, den die Familie Brokamp als Schauraum eingerichtet hat. Hier kann das Team um Geschäftsführer Markus Brokamp die gesamte Produktpalette entsprechend präsentieren. In erster Linie...

  • Dorsten
  • 24.03.15
WirtschaftAnzeige
Luxus pur unter freiem Himmel verspricht dieses hochwertige Pavillon, dessen Markise je nach Wunsch (auch teilweise) geöffnet werden kann. Und die giebelseitigen Flächen lassen sich zusätzlich mit transparentem Acrylglas schließen. Dazu gibt es das passende Designer-Mobiliar, das auch direkt vor Ort bei der Firma Satow geordert werden kann.
3 Bilder

Firma Satow aus Gladbeck: Innovativer Qualitäts-Sonnenschutz für Garten und Terrasse

Der Sommer naht mit Riesenschritten, gibt derzeit ja auch schon einen ersten Vorgeschmack auf das, was das Wetter in den nächsten Wochen und Monaten (hoffentlich) zu bieten hat. Und damit rückt auch die Zeit näher, in der auch viele Gladbecker ihre Freizeit liebend gerne auf der heimischen Terrasse oder im Garten verbringen. Für einen möglichst ungetrübten Genuss bürgt schon seit Jahrzehnten die Firma Satow aus Rentfort, denn der Familienbetrieb, ansässig an der Haldenstraße 11a, gehört...

  • Gladbeck
  • 20.05.14
WirtschaftAnzeige
Metin Dikec und seine Gattin freuen sich, ihre Kunden in allen Fragen zum Thema Wohndesign beraten zu können.

Schönes für die Fenster - Gardinen und Sonnenschutz bei MD Wohndesign

Neu eröffnet hat jetzt MD Wohndesign. An der Evinger Straße 270 bieten Metin Dikec und sein Team alle Leistungen rund um Gardinen, Waschservice und Sonnenschutz. Zu den Leistungen von MD Wohndesign gehören Aufmaß, Planung, Beratung, Montage und computerfachliche Beratung. Passend zur Eröffnung gewährt MD Wohndesign noch bis zum 12. Mai 20% Rabatt. Öffnungszeiten sind Mo-Fr 9 bis 13 Uhr und 15 bis 18 Uhr, Sa 10 bis 13 Uhr. Infos unter  18 72 02 72.

  • Dortmund-Nord
  • 29.04.14
  •  1
  •  1
WirtschaftAnzeige
Markus Brokamp hat die Zukunft fest im Blick. Sein Familienunternehmen Roll-Fe-Do ist der einzige Betrieb in der Region, der Rollladen für weitere Anbieter produziert.
3 Bilder

Lassen Sie sich nicht blenden: Roll-Fe-Do ist Profi für Rollladen, Fenster und Lichtschutz

Familie Brokamp blickt nach vorn. Nach dem verheerenden Brand im April vergangenen Jahres gehen die Arbeiten des Wiederaufbaus in die letzte Phase. Im kommenden Monat wird der neue gläserne Turm an der Baldurstraße 70 als Schauraum eingerichtet sein. Dann kann die Firma Roll-Fe-Do ihre Produktpalette wieder entsprechend präsentieren. In erster Linie sind die Rollladen aus eigener Produktion ein wichtiges Standbein des Familienunternehmens. Die hochwertigen Anfertigungen schützen vor Kälte...

  • Dorsten
  • 27.08.13
Vereine + Ehrenamt

Förderkreis spendiert Sonnenschutz

Der Förderkreis der Altenhilfeeinrichtung "Haus am Quell" in Sprockhövel hat der Einrichtung eine komfortable Markise als Sonnenschutz spendiert. dafür gab der Förderkreis kanpp 3500 Euro aus. Bisher konnte bei Sonne die Terrasse des Wohnbereich 1 kaum genutzt werden, weil diese in der prallen Sonne lag und den Bewohnern es einfach zu warm war. Das soll sich jetzt ändern. Das Foto zeigt einige Bewohner, im Hintergrund in der Tür Christel Hupka, Sozialer Dienst, Einrichtungsleiter Christoph...

  • Hattingen
  • 25.07.13
Kultur
Die Kinder im offenen Ganztagsbetrieb an der Halderner Grundschule freuen sich über den tollen neuen Sonnenschutz.

Sonnenschutz für die Kinder - Dank engagierter Sponsoren

Der nächste Sommer kommt bestimmt, und für die Kinder des offenen Ganztagsbetriebs an der Halderner Grundschule wird es dann eine Erleichterung geben: Die Räume, die bislang nur durch Vorhänge Schutz vor der intensiven Sonneneinstrahlung boten, sind durch ein modernes Sonnenschutzsystem ersetzt worden. „Während die Schulkinder bei ‚Hitzefrei‘ ja schon früher gehen dürfen, sind die OGATA-Kinder bis 16 Uhr hier in der Schule“, erläutert die Leiterin des offenen Ganztags, Bärbel Schmidt. Weil...

  • Emmerich am Rhein
  • 17.04.13
WirtschaftAnzeige
5 Bilder

Mehr Komfort für das eigene Zuhause (mit Video)

Garten Komfort XL – Experte in Sachen Wintergärten & Co Wer kennt das nicht? Familienfeier im Sommer auf der Terrasse: Alles ist liebevoll dekoriert, schönes Porzellan, gute Gläser und ein wunderbares Essen stehen auf dem Tisch – gute Stimmung auf allen Seiten. Und dann: Innerhalb kürzester Zeit zieht ein Gewitter auf, die Gäste rennen hektisch los, um das Ganze schnell und sicher ins Haus zu bringen. Was für ein Desaster. Doch Garten Komfort XL hat die Lösung für das Problem. Mit Hilfe...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 12.04.13
  •  1
  • 1
  • 2