Sonnenuntergang

Beiträge zum Thema Sonnenuntergang

Fotografie
2 Bilder

Der goldene Herbst
Lockdown mit Sonnenschein

Nun stecken wir schon in der zweiten Lockdownwoche. Alles fühlt sich irgendwie komisch an. Wie kommt man auf gute Gedanken? Wie wär´s mit einem Herbstspaziergang durch die Wälder unserer Stadt? Oftmals ist man überrascht, wie viel Wald es bei uns gibt. Ich habe versucht, die herbstliche Stimmung und unsere Industriekultur etwas fotografisch festzuhalten: Einmal das Fördergerüst der Zeche Pluto zum Sonnenaufgang und einmal die Zeche Teutoburgia zum Sonnenuntergang.

  • Herne
  • 10.11.20
  • 3
  • 3
Natur + Garten

Der Frühling steht in den Startlöchern
Herne von oben

Wind und Regen kann ich nicht mehr leiden. Es wird Zeit für den Frühling und angenehmeres Wetter. Zwischen den Regengüssen lässt sich immerhin manchmal kurz die Sonne blicken. Das sind schöne Momente - gerne mehr davon. Am Samstagabend habe ich den wunderschönen Himmel genutzt um mal Sodingen von oben abzulichten. Vielleicht verabschiedet sich ja nun so langsam der Winter.

  • Herne
  • 01.03.20
Kultur

Ein Tag geht dem Ende entgegen

Ein Tag geht dem Ende entgegen… es ist immer wieder atemberaubend, einen Sonnenuntergang zu beobachten. Das Jahr nähert sich seinem Ende und auch der Herbst ist eine sehr schöne Jahreszeit. Schön zu wissen, dass es morgen einen neuen Tag gibt und dass nach dem Jahr 2018 das Jahr 2019 kommt. Mit dem Bergbau ist es nicht so, dieser geht in diesen Monaten seinem endgültigen Ende entgegen. Bestimmt ein Grund, alles einmal auf sich wirken zu lassen. Herne bietet hierzu eine Menge schöner Plätze, wie...

  • Herne
  • 04.10.18
  • 2
Kultur

Unser Malakowturm

Der Malakowturm auf einer Zeche war der Vorläufer des typischen Förderturms und wurde bis in die 1870er Jahre gebaut. Solch ein Turm hatte bis zu drei Meter dicke Wände, um die Seilscheiben und die starken Zugkräften tragen zu können. In späteren Jahren war man technisch dazu in der Lage tragfähige Fördergerüste aus Stahl zu bauen, zudem war nun genügend Stahl vorhanden. Ein Stahlgerüst war nun günstiger als ein Malakowturm. Früher gab es im Ruhrgebiet über 130 solcher Türme, heute sind es nur...

  • Herne
  • 25.03.18
  • 2
LK-Gemeinschaft
Kommt mit und begleitet mich auf meinen kleinen Rundgang bei bestem Wetter im Gysenbergpark! ♥
28 Bilder

Lokales aus Herne - Natur pur und viel Freude im tollen Gysenbergpark

* Herne 23. März 2017 Gysenbergpark Hier können meine Leser und Freunde etwas über den Gysenbergpark lesen! Am Donnerstag hatte ich ein sehr schönes Programm... Schon früh bin ich in Düsseldorf losgefahren um mich in Dortmund pünktlich um 9:00 Uhr zum Frühstück mit lieben Menschen zu treffen! Im Anschluss daran machte ich noch einen Heimbesuch mit netter Unterhaltung und kurzem Aufenthalt. Dann ging es auch schon weiter nach Recklinghausen. Dort besuchte ich erst meinen Bruder und im Anschluss...

  • Herne
  • 24.03.17
  • 40
  • 23
Natur + Garten
Unser Portal ist schon jetzt eine schier unerschöpfliche Quelle an Motiven zum Thema. Oben (von links) die Motive von Birgit Matthes und Ralf Wittmacher. Unten die Aufnahmen von Uwe Norra und Eckhard Schlaup. Fotos: Lokalkompass
188 Bilder

Foto der Woche: Wenn die Sonne hinter den Dächern versinkt

Nicht nur Hilegard Knef hat mit ihrem Hit 'Wenn die Sonne hinter den Dächern versinkt' dem Sonnenuntergang ein musikalisches Denkmal gesetzt, auch viele weitere weltberühmte Musiker, Maler und Fotografen widmeten sich in ihren Werken dem faszinierenden Schauspiel der Natur. Wir setzen im Foto der Woche mit dem Thema den Vorschlag unserer Teilnehmerin Manuela Burbach-Lips um. Tipps vom Profi Das feurige Spektakel am Abendhimmel ist gar nicht so einfach festzuhalten. Für Interessierte haben wir...

  • 03.08.15
  • 5
  • 38
Überregionales
12 Bilder

Bilder eines Hobbymalers ...

Meine Bilder werden mittels Acryl aber auch mit "Abtönfarben" erstellt. Dies ist nur eine winzige Auswahl aus den letzten drei Jahren in denen ich male Mittlerweile habe ich ca. 120 Bilder unterschiedlichster Größe und mit Motiven angefangen vom "Krummen Hund" bis zum Unterseeboot in meinem Arbeitszimmer aber auch in der freien Natur erstellt. Über das Angebot einer Ausstellung - eventuell gekoppelt mit einer Lesung meiner Bücher "Mensch Heinz" oder "Parkinson ...na und" - würde ich mich...

  • Wanne-Eickel
  • 25.10.12
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.