Sonntagsfrühstück

Beiträge zum Thema Sonntagsfrühstück

Politik

Sonntagsfrühstück mit Abgeordnetem Hubert Hüppe

Fröndenberg. Die CDU Fröndenberg lädt für Sonntag, 9. Juli, um 11 Uhr zum Sonntagsfrühstück mit dem Bundestagsabgeordneten und Kandidaten Hubert Hüppe ein. Beginn ist um 11 Uhr im Neuen Hotel am Park, Ruhrstraße 16, Fröndenberg. Themen sind die Erfolgsbilanz der CDU in der Bundesregierung und die wichtigsten Punkte des Wahlprogramms. Um Anmeldung bis zum 5. Juli wird gebeten bei Maria Lauschner unter Tel. 02373/399709 oder lauschner@cdu-froendenberg.de. Dort sind auch Informationen zum...

  • Menden (Sauerland)
  • 03.07.17
Vereine + Ehrenamt
Frühstückgenuss in rustikaler Atmosphäre: Das bietet der Förderverein "Kotten Nie" bis in den Herbst hinein monatlich an einem Sonntag.

Im "Kotten Nie" in Gladbeck-Ost: Bauernfrühstück in rustikaler Atmosphäre

Gladbeck-Ost. Mal wieder bis auf den letzten Platz besetzt war die Tenne des "Kotten Nie" beim ersten diesjährigen "Bauernfrühstück". Besagtes Frühstück hat sich seit seiner Einführung im Jahr 2015 zu einem echten "Renner" im Veranstaltungskalender des "Förderverein Kotten Nie" entwickelt. "Aufgetischt" wurden auch am Sonntagvormittag wieder Stuten, Brot, selbstgemachte Marmeladen, Schinken, Käse, Quark, Butter sowie Rührei mit und ohne Speck. Dazu gab es Kaffee als auch Tee, für die jüngeren...

  • Gladbeck
  • 29.04.17
Überregionales
Vitamine zum Frühstück
6 Bilder

Frühstück bei der Zuckerfee

Morgenstund hat Gold im Mund Ich bin so knallvergnügt erwacht. Ich klatsche meine Hüften. Das Wasser lockt. Die Seife lacht. Es dürstet mich nach Lüften. Ein schmuckes Laken macht einen Knicks Und gratuliert mir zum Baden. Zwei schwarze Schuhe in blankem Wichs Betiteln mich ”Euer Gnaden.“ Aus meiner tiefsten Seele zieht Mit Nasenflügelbeben Ein ungeheurer Appetit Nach Frühstück und nach Leben. Joachim Ringelnatz (1883 - 1934) eigentlich Hans Bötticher, deutscher Lyriker, Erzähler und Maler Eine...

  • Arnsberg
  • 17.02.15
  • 8
  • 4
Kultur
2 Bilder

Eine Autorin aus Dinslaken: Margarete Federkeil Gaitzsch

Es gibt sie noch, diese besonderen Bücher, die man ein Leben lang mit sich trägt und dennoch immer wieder neu entdecken kann; eines dieser Bücher ist Kindes Land von Margarete Federkeil Gaitzsch. Kindes Land wird zum einen getragen von Marga, dem Mädchen, das in Hitlerdeutschland aufwächst. Da gibt es den Vater, der in den Krieg zieht, auf Fronturlaub ist, mit der Nachbarin schäkert, die im Gegensatz zur Mutter noch Zähne hat und ansehnlich ist. Da ist die Mutter, die zentrale Gestalt des...

  • Duisburg
  • 30.04.12
Vereine + Ehrenamt
Zu einem guten Frühstück gehört auch Obst. Jörg Schneider, Mitarbeiter der WFB, präsentiert hier die Vitamine, die es öfter auch in der Teestube gibt.

Sonntagsfrühstück in der Teestube.

Menschen mit geistiger Behinderung verbringen einen gemütlichen Vormittag. Langenfeld. Ein Sonntagsfrühstück ist meist etwas Besonderes. Der Tisch ist reichlicher gedeckt. Man hat mehr Muße, um in aller Ruhe bei guten Gesprächen zu frühstücken. In der Regel am letzten Sonntag eines Monats organisieren im Wechsel Beate Buchborn von der KoKoBe Mettmann-Süd - Koordinierungs-, Kontakt- und Beratungsstelle - (Tel. 02104/99 2384) und Gaby Müller vom Betreuten Wohnen der Lebenshilfe (Tel. Mobil...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 14.11.11
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.