Sonsbeck unplugged

Beiträge zum Thema Sonsbeck unplugged

Vereine + Ehrenamt
Udo Klopke erhält während des Konzertabends "Sonsbeck Unplugged" eine Auszeichnung für das beste Rockalbum des vergangenen Jahres.

Das Sonsbecker Kastell wird gerockt
Das "Unplugged"-Konzert lässt wohl keine Wünsche offen

Der Countdown zum fünften „Sonsbeck Unplugged“ am Samstag, 1. Februar, im Kastell läuft schon und auf der Zielgeraden wird Teilnehmer Udo Klopke samt Band mit dem Sieg in der Kategorie „Bestes Rockalbum“ des 37. Rock und Pop Preises 2019 überrascht. „Sonsbeck Unplugged“ mit ausgesuchten Musikern und Bands unterschiedlichster Stilrichtungen vereint an jenem Abend eines: das „Unplugged“-Spiel auf überwiegend akustischen Instrumenten. Kate Rena ist eine Power-Mischung aus Pop-, Folk- und...

  • Xanten
  • 28.01.20
Kultur
5 Bilder

Sonsbeck Unplugged geht in die 5. Runde
Das beste Rockalbum des Jahres in Sonsbeck live und ohne Verstärker

Sonsbeck, 14.01.2020 – Der Countdown zum fünften „Sonsbeck Unplugged“ am 1. Februar 2020 im Kastell läuft schon und auf der Zielgeraden wird Teilnehmer Udo Klopke samt Band mit dem Sieg in der Kategorie „Bestes Rockalbum“ des 37. Rock und Pop Preises 2019 überrascht. „Wir freuen uns alle sehr für Udo und sind gespannt darauf, wie das Album "unplugged" klingt“, so Ludger van Bebber, Vorstandsmitglied des ausrichtenden Vereins Son‘Kult!. „Auch die anderen Bands weisen in ihren musikalischen...

  • Sonsbeck
  • 20.01.20
  •  5
  •  3
Kultur
3 Bilder

Ein weiteres "Sonsbeck unplugged" gibt's am 9. Februar 2019
Die Kulturinitiative lädt ins Sonsbecker Kastell ein

Sonsbeck unplugged am 09.02.2019 Sonsbeck. Son’Kult! präsentiert am 09.02.2019 eine neue Auflage von Sonsbeck unplugged. „Nachdem sich im letzten Jahr das Kastell als unplugged-tauglich erwiesen hat, möchten wir dieses Jahr erneut auf die Sonsbecker Begegnungsstätte zurückgreifen“, so Olaf Broekmans, 1. Vorsitzender von Son'Kult!. „Und die Bandauswahl kann sich erneut sehen lassen, da erneut unterschiedliche Musikrichtungen dargeboten werden, die alle unter dem Dach „unplugged“ vereint sind“,...

  • Sonsbeck
  • 10.01.19
  •  1
  •  1
LK-Gemeinschaft
"Sonsbeck unplugged" findet am Samstag, 24. Februar, im Kastell an der Herrenstraße statt. Der Konzertabend beginnt um 19.30 Uhr. Einlass wird ab 19 Uhr gewährt. Die Band "Was Wenn's Regnet" verbindet Rock, Pop und Punk mit ehrlichen Texten.
4 Bilder

Sonsbeck unplugged! Zweite Runde mit Rock'n'Roll, Acoustic und Reggae

Der Termin ist neu, die Location auch. Und doch kommt es einem irgendwie bekannt vor. "Sonsbeck unplugged" geht in die nächste Runde, aber nicht zum Jahresanfang (wie in den vergangenen Jahren), sondern am Samstag, 24. Februar. Und als Location hat sich das Team von Son’Kult! das Sonsbecker Kastell ausgesucht. Sonsbeck. Olaf Broekmans, 1. Vorsitzender von Son’Kult!, verrät: „Es war Zeit für Veränderungen. Keine weltbewegenden, das Grundkonzept ist geblieben.“ Und er schwärmt: „Die...

  • Sonsbeck
  • 18.02.18
Kultur
Lanko aus Wesel spielt in der Besetzung Kees Cuypers, Bert Thompson, Frank Schut, Stefan Janßen und Dave Tschorz.

Sonsbecker Klangwelten eröffnen sich den Konzertbesuchern

Mittlerweile hat es sich schon herumgesprochen. "Sonsbeck unplugged" geht am Samstag, 14. Januar, ab 19.30 Uhr in die zweite Runde. Erneut veranstaltet vom neu gegründeten Verein Son’Kult. Als Location steht wieder die Gaststätte „Zur Börse“ in Sonsbeck zur Verfügung. Sonsbeck. War die erste Veranstaltung noch stark geprägt von den Bands der Organisatoren, steht die Auflage im neuen Jahr unter dem Motto „Klangwelten“. Daher erwartet die Besucher ein großes Aufgebot unterschiedlichster...

  • Sonsbeck
  • 10.01.17
Kultur
Wussten das Publikum mit einer Reihe populärer Hardrock-Songs zu überzeugen (auf dem Foto v. li.): Heiko und Nadine Schmidt sowie Petja Kramer.

"Sonsbeck unplugged": Fortsetzung folgt!

Zu Beginn des neuen Jahres feierte das Konzert „Sonsbeck Unpluggend“ ein erfolgreiches Debüt. Vorab war die „alles.außer.gewöhnlich“ Veranstaltung innerhalb von 36 Stunden ausverkauft und im Saal der Gaststätte zur Börse gab es die unterschiedlichsten Musikrichtungen zu hören. Sonsbeck. So spielten die sechs Bands ihr Repertoire auf akustischen Instrumenten, ohne große Verstärker oder Effekte. Vor ausverkauftem Haus führte Moderator und bekennender Sonsbeckfan Marc Torke routiniert und...

  • Sonsbeck
  • 20.01.16
Kultur
Die Macher von "Sonsbeck unplugged"(auf dem Foto v.li.): Gerd Reinders, Heiko Schmidt, Tobias Nabbefeld, Keike Broekmans, Marc Torke, Melanie Nabbefeld und Jörg Regier.

„Sonsbeck unplugged": Konzertabend mit Tiefgang und Entspannung

In Sonsbeck findet am Samstag, 9. Januar, ab 19:30 Uhr das Konzert „Sonsbeck unplugged“ mit vielen niederrheinischen Künstlern im Saal der Gaststätte „Zur Börse” statt. Sonsbeck. Hinter dieser Veranstaltung steht eine ganze Reihe von Köpfen, die mit viel Engagement und noch mehr Liebe seit Anfang desVorjahres an der Umsetzung dieser Idee arbeiten. Grundgedanke war, Sonsbecks reges kulturelles Leben um ein weiteres Konzert speziell in den Wintermonaten zu bereichern. Um ein möglichst...

  • Sonsbeck
  • 05.01.16
  •  3
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.