Sonsbeck

Beiträge zum Thema Sonsbeck

Vereine + Ehrenamt

Theo Janssen Ehrenmajor der Jungschützen St. Marienbruderschaft

Auf der Jahreshauptversammlung der Jungschützen St. Marienbruderschaft 1307 Sonsbeck e.V. gab es bei den Wahlen zum Geschäftsführenden Vorstand eine Veränderung. Der bisherige Major Theodor Janssen stellte aus gesundheitlichen Gründen sein Amt zur Verfügung. Zu seinem Nachfolger wählten die Schützenbrüder Andre Gesthuysen, der seit 12 Jahren das Amt des Hauptmanns bekleidet. Als Anerkennung und als Dank für die geleistete Arbeit wählten die Schützenbrüder Theo Janssen einstimmig zum...

  • Sonsbeck
  • 04.02.11
Kultur

Heimatabend der St. Anna-Schützen Sonsbeck-Balberg am 20. November im Kastell

Heimatabend der St. Anna Schützen Unter neuer Regie, aber nach altbewährtem Programm starten die St. Anna Schützen Sonsbeck-Balberg am 20. November 2010 um 19.30 Uhr im Kastell Sonsbeck ihren 11. Heimatabend. Mit Sketchen, plattdeutschen Anekdoten, Musik und einer Verlosung (2 Karten jeweils von Jürgen von der Lippe oder Helge Schneider) erwartet die Zuschauer wieder ein buntes Programm. Nach jahrelangem Engagement übergab Ferdi Bienen an die „Junge Garde“, die mit Andreas...

  • Sonsbeck
  • 05.10.10
Überregionales

Alpaka spazierte in den frühen Morgenstunden durch Sonsbeck

Morgens um halb 6 ist die Welt noch in Ordnung... … dachte sich Klaudia Verfers aus Sonsbeck. Falsch gedacht! Sie stand bereits ganz früh morgens in ihrem Vorgarten auf der Burgstraße um die Blumen zu wässern. Schließlich erwartete man an diesem Tag wieder heiße 34 Grad. Nichtsahnend schaute sie sich bei einem Geräusch um und starrte geradewegs einem Alpaka in die Augen. Völlig verdutzt und auf Augenhöhe stand man sich ein paar Sekunden gegenüber, bis das Tier zu spucken begann. „Dann...

  • Xanten
  • 23.08.10
  •  1
Überregionales

Redaktionswechsel

Liebe Leser, einige Jahre liegen hinter mir. Nun gut, ich habe die 40 bereits erreicht. Was ich meine, ist eher meine Tätigkeit beim Xantener. Geschichten am Rande, Blicke über Tellerränder und Portraits von Leser in unserem Verteilungsgebiet, die etwas erreicht und zu erzählen haben, hat es gegeben und wird auch weiterhin zu lesen sein. Ich jedoch sehe neuen spannenden Aufgaben entgegen. So möchte ich mich an dieser Stelle von meinen Lesern verabschieden. Ich blicke zurück auf unruhige...

  • Xanten
  • 21.06.10
  •  5
Überregionales

Machen Sie es, wie unsere fleißigen Bürger-Reporter ...

Seit fast drei Monaten besteht bereits die Möglichkeit für interessierte Leser/innen unserer Blätter „Der Weseler“ und „Der Xantener“, sich aktiv an unserer Berichterstattung zu beteiligen: In unserem Internetportal „lokalkompass.de“ können Sie von Zuhause aus Berichte und Fotos ins Netz stellen. So finden Dinge ihren Weg in die Öffentlichkeit, die Sie interessieren und bewegen. An dieser Stelle sprechen wir ein dickes Lob für einige Bürger-Reporter aus, die sich als Schreiber und Fotografen...

  • Wesel
  • 08.06.10
Überregionales
Angebotsabgaben nehmen Mila Verhülsdonk von der Gemeinde Sonsbeck und Petra Olfen gerne entgegen. Foto: privat

Steifftierauktion für guten Zweck

Im Januar vergangenen Jahres flatterte bei Petra Olfen vom Kinderschutzbund Xanten-Sonsbeck „Peter Pan“ ein Brief ein, mit der Nachricht: „Sie haben eine Steifftiersammlung geerbt.“ Auf einer ihrer Begegnungswochen, die Petra Olfen seit Jahren mitgestaltet und die in Bad Ems abgehalten werden, lernte sie 1998 eine Katharina aus Saarlouis kennen. Es entstand eine tiefe Freundschaft. Die Hobbys, das Schreiben sowie das Sammeln von Steifftieren gaben Anlass zu regem Austausch. Im Workshop von...

  • Sonsbeck
  • 18.05.10
Überregionales
Kathrin Janßen, Leo Giesbers, Marita Gesthuysen und Petra Olfen heißen Schantall in Sonsbeck willkommen. Foto: Hoch

Schantall: Caritativer Star von Sonsbeck

Sie ist zuverlässig, hilfsbereit und für jedermann zu haben, für den guten Zweck. Sie nennt sich „Schantall“, ist schon jetzt ein echter Star in Sonsbeck und wurde im Rahmen einer Aktion des Landschaftsverbandes für ganz NRW ins Leben gerufen. Auch Sonsbeck wurde angeschrieben. Für den zugesandten Rohling fanden sich die so genannten „Crazy chicken“, eine Gruppe kreativer Frauen, die die Idee für ein Suppenhuhn hatten und sofort an die Malarbeiten gingen. Eine Heimat hat Schantall auch schon...

  • Sonsbeck
  • 14.04.10
Überregionales
v.l.: Brigitte Michalleck (St. Maria Magdalena), Dieter Kalbhenn, Roland Dertinger, Axel Götze-Rohen (Kiwanis), Silvia Dinnessen-Thomsen (AWO KiGa Sonsbeck) und Claudia Lichter (AWO Familienzentrum Xanten)
2 Bilder

Kiwanis spendet Schulranzen

Der Kiwanis-Club Xanten Niederrhein e.V. (KCXN) hat ein Herz für (Schul-)Kinder gezeigt. Die Xantener Kiwanier haben in der letzten Woche dem Kolping Kindergarten Kalkar, dem KiGa St. Maria Magdalena und AWO (beide Sonsbeck) sowie dem AWO-Familienzentrum Xanten zehn komplette Scout-Schulranzensets gespendet. Diese werden an bedürftige Kinder gegeben, die nach den Sommerferien in die Grundschule wechseln. Die Sets im Wert von jeweils ca. 100 Euro bestehen aus Schulranzen, gefülltem Etui,...

  • Sonsbeck
  • 31.03.10
Überregionales
Janine packte tatkräftig an.

Jugendzentrum H.o.T. wurde "hotter"

„Ich bin stolz auf das, was wir geleistet haben“, sagt Christina Strack. Sie ist gemeinsam mit Annika van Hüüt, Rebecca Kurbach und Jennifer Hohl in einer Erzieherinnenausbildung im Placidahaus. Es sollte ein Projekt mit Jugendlichen gestaltet werden. Eine Woche war dafür veranschlagt. Die Wahl fiel auf das Jugendzentrum in Sonsbeck, Projektname: Unser H.o.T. wird hotter. Die Teilnehmerinnen waren erstaunt, dass sich viele Jugendliche an der Umgestaltung beteiligten. Ein neuer Anstrich sollte...

  • Sonsbeck
  • 24.03.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.