Sozialaktion

Beiträge zum Thema Sozialaktion

Vereine + Ehrenamt
 Eurofighter Martin Max (Foto) übernimmt mit Oberbürgermeister Frank Baranowski und Stadtdechant Markus Pottbäcker die Schirmherrschaft.

Sozialaktion der katholischen Jugend
Jugend packt an!

Die bundesweite Sozialaktion des BDKJ "72 Stunden - Uns schickt der Himmel" findet zum dritten Mal statt von Donnerstag, 23. Mai, bis Sonntag, 26. Mai. Mehr als 100.000 junge Menschen nehmen in ganz Deutschland an der Aktion teil. In Gelsenkirchen engagieren sich bei der Aktion rund 380 junge Menschen in 19 Gruppen in sozialen, ökologischen, generationsverbindenden oder interkulturellen Projekten. Innerhalb von 72 Stunden soll dazu beigetragen werden, ein Zeichen zu setzen, dass gemeinsam...

  • Gelsenkirchen
  • 23.05.19
Vereine + Ehrenamt
Der Koordinierungskreis begleitet die 72-Stunden-Aktion vom Bund der Deutschen Katholischen Jugend und freut sich auf viele aktive Helfer und Unterstützer.

BDKJ ruft zur Teilnahme an großer Sozialaktion auf
72 Stunden für eine gute Sache

Unter dem Motto „Uns schickt der Himmel“ wollen sich viele junge Menschen vom 23. bis 26. Mai einer sozialen Aufgabe stellen, die sie in drei Tagen schaffen. Ein Koordinierungskreis begleitet die Aktion vom Bund der Deutschen Katholischen Jugend. Noch ist es Zeit, um sich als Gruppe mit einem Projekt anzumelden, die letzten Vorbereitungen zu treffen oder Unterstützung zu suchen. 16 Gruppen mit rund 320 Teilnehmern sind in Dortmund bereits angemeldet. Alle wollen dort aktiv werden, wo es...

  • Dortmund-City
  • 28.03.19
Überregionales

"Haste mal nen Fünfer?" - Sozialaktion soll Geld vermehren

Fünf und mehr“ - so heißt die gemeinsame Sozialaktion des BDKJ Stadtverbandes und der katholischen „jungen kirche“ in der Fastenzeit. Dabei erhalten die Teilnehmer zu Beginn einen Betrag von fünf Euro anvertraut. Sie haben dann den Auftrag, dieses Geld innerhalb eines Monats für den guten Zweck zu vermehren. Sowohl Einzelpersonen als auch Jugendgruppen oder Schulklassen sind aufgerufen, sich am Projekt „Fünf und mehr“ zu beteiligen. Gruppen wird ein Startgeld von 15 Euro anvertraut. Dies...

  • Dortmund-City
  • 26.02.15
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

72-Stunden-Sozialaktion in Duisburg: 19 Aktionsgruppen und mehr als 400 Kinder und Jugendliche

Die 72-Stunden-Aktion des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) fand vom 13. bis 16 Juni erstmalig bundesweit statt und stand unter dem Motto „Uns schickt der Himmel“. Bei dieser Aktion ging es darum, dass sich Kinder und Jugendliche innerhalb von 72 Stunden ehrenamtlich für die Gesellschaft engagieren und ihr Lebensumfeld gestalten. Die Sozialaktion begann am Donnerstag um 17:07Uhr mit einer Auftaktveranstaltung auf der Königstraße in Duisburg und hat viele Menschen erreicht,...

  • Duisburg
  • 19.06.13
Ratgeber
Der regionale Koordinierungskreis unterstützt die Aktionsgruppen im Kreisdekanat Wesel bei der 72-Stunden-Aktion  (von li.): Frank Maruhn, Matthias Masuch, Simone Althoff, Anne van Bebber und Karina Göbel.

72-Stunden-Aktion: Der Countdown läuft!

Der Countdown läuft; Vom 13. bis 16. Juni wollen Kinder und Jugendliche in ganz Deutschland unter dem Motto „Uns schickt der Himmel“ die Welt ein bisschen besser machen. Bei der 72-Stunden-Aktion, der großen bundesweiten Sozialaktion der katholischen Jugend, werden sich gut 100.000 junge Menschen drei Tage lang für die gute Sache engagieren – auch im Kreisdekanat Wesel. Alpen/Sonsbeck/Xanten. Der Startschuss fällt am Donnerstag, 13. Juni, um 17.07 Uhr. Und damit dann auch wirklich alle...

  • Xanten
  • 28.05.13
  •  2
Überregionales
Mitglieder des Koordinierungskreises, Paten und Teilnehmer der 72-Stunden-Aktion an der Zahnputzstation der OGS Woesteschule in Hemer, die 2009 ein erfolgreiches Projekt der Sozialaktion war.

Vierte Auflage der 72-Stunden-Aktion vom 13. bis 16. Juni

„72 Stunden - Uns schickt der Himmel“ - unter diesem Motto startet vom 13. bis 16. Juni die vierte Auflage der Sozialaktion des Bundes der deutschen katholischen Jugend. Ein „Alleinstellungsmerkmal im Märkischen Nordkreis ist dabei, dass die Evangelische Jugendhilfe mit im Boot ist, es sich somit um eine ökumenische Gemeinschaftsaktion handelt.“ Das betonten die Mitglieder des Koordinierungskreises bei der Auftakt-Pressekonferenz. „Und selbstverständlich dürfen sich auch nicht-kirchliche...

  • Hemer
  • 17.04.13
Überregionales
Bei Pfarrer Günter Hoebertz, Präses des BDKJ, und Melanie Heynen vom BDKJ-Kreisvorstand laufen die Fäden der Aktion im Kreis Kleve zusammen.

In 72 Stunden die Welt wieder ein bisschen besser machen

72 Stunden lang werden sich Kinder und Jugendliche für ihre Mitmenschen engagieren: Am 13. Juni startet wieder die Sozialaktion des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ). Das letzte Mal hat sie vor vier Jahren stattgefunden und sich mittlerweile zu einer weltweiten Aktion gemausert. „72 Stunden - Uns schickt der Himmel“ lautet vom 13. bis zum 16. Juni das bundesweite Motto. Das „Epizentrum“ für den Kreis Kleve befindet sich in Goch, im Pfarrheim an der Maria Magdalena Kirche. Bei...

  • Goch
  • 12.04.13
Vereine + Ehrenamt

Social Day – Teambuilding einmal anders

Malteser fördern soziales Engagement von Unternehmen Mit dem „Social Day“ entführen die Malteser Unternehmen in die Welt sozialer Hilfsprojekte. Mitarbeiter von Firmen unterschiedlicher Größe und Branchen werden von ihren Chefs einen Tag lang freigestellt, um sich zu engagieren. „Die Nähe zu den Menschen, die Hilfe benötigen, fasziniert und motiviert die teilnehmenden Mitarbeiter besonders“, so Sven Schmalz von den Maltesern. Das gemeinsame Erlebnis ist gut für das Teambuilding, wissen auch...

  • Gelsenkirchen
  • 21.03.13
Überregionales
Zum ersten Infotreffen kamen (v.l.) Annika Manegold (Projektreferentin der 72 Stunden Aktion beim BDKJ), Sebastian Koppers-Löhr (BDKJ Diözesanvorstand), Sandra Neumann (Ansprechpartner einer teilnehmenden Gruppe), Janfelix Müller (Ansprechpartner einer teilnehmenden Gruppe), Christoph Gräbe (Ko-Kreis Unna), Ute Balkenohl (Ko-Kreis Unna, Dekanatsreferentin für Jugend und Familie).

„Uns schickt der Himmel“

Unna. Wenn sich im Juni hunderttausende von Kindern und Jugendlichen bei der Sozialaktion „72 Stunden – uns schickt der Himmel“ in zahlreichen Projekten engagieren, sind auch wieder Gruppen aus dem Dekanat Unna mit am Start. Die Aktion findet in diesem Jahr vom 13. bis 16. Juni 2013 erstmalig bundesweit statt. Bei einem ersten Treffen informierten neben den Mitgliedern des Koordinierungskreises (Ko-Kreises) im Dekanat Unna auch Annika Manegold, Projektreferentin der 72-Stunden-Aktion beim...

  • Unna
  • 31.01.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.