sozialer Zweck

Beiträge zum Thema sozialer Zweck

Vereine + Ehrenamt
Gut gelaunt werden die "Appeltatenmajestäten" auch in diesem Jahr wieder beim Appeltatenfest vertreten sein. Am heutigen Samstag, 7. September, gibt es die leckeren Apfelwaffeln ab 13 Uhr am Waffelstand in Höhe des Fachgeschäftes "Optik Rodewald", Hochstraße 43.

Waffelverkauf kommt dieses Mal der Frauenberatungsstelle zugute
Gladbecker Appeltaten-Majestäten wieder im Einsatz

Selbstverständlich sind die Gladbecker Appeltatenmajestäten auch in diesem Jahr wieder beim "Appeltatenfest" vertreten. Am Samstag, 7. September, werden die Damen an ihrem Verkaufsstand vor "Optik Rodewald" an der Hochstraße 43 wieder ihre beliebten "Apfelwaffeln" zum Kauf anbieten. Dafür haben die gekrönten Häupter bereits am gestrigen Freitag eine "Abendschicht" eingelagt. Denn um die rund 100 Liter Waffelteig vorzubereiten, mussten viele frische Äpfel geschält und mit Mehl, Sahne und...

  • Gladbeck
  • 06.09.19
Vereine + Ehrenamt
Auch in 2018 waren die Ex-Appeltaten-Majestäten beim "Ostermarkt" im Einsatz. Natürlich werden die Damen ihre sagenumwobenen Apfel-Waffeln auch beim diesjährigen Ostermarkt wieder anbieten.

Ex-"Appeltaten"-Königinnen sind wieder beim "Ostermarkt" dabei
Sagenumwobene Apfel-Waffeln aus majestätischer Produktion

Gladbeck. Für einen sozialen Zweck engagieren sich auch in diesem Jahr wieder die Ex-Appeltatenmajestäten, sind beim traditionellen "Ostermarkt" erneut mit einem eigenen Verkaufsstand vertreten. Erstmals im Einsatz sind die gekrönten Häupter am Freitagabend. Schließlich muss der Teig für die sagenumwobenen Apfel-Waffeln zubereitet werden. Es versteht sich, dass nur frische und hochwertige Zutaten Verwendung finden. Und das in riesigen Mengen, damit am Ende auch insgesamt 180 Liter Waffelteig...

  • Gladbeck
  • 11.04.19
Vereine + Ehrenamt
Freude bei den Vorstandsmitgliedern des "Fördervereins Kotten Nie": Eine Delegation des "Lions Club Gladbeck" überreichte ihnen eine Spende in Höhe von 12.000 Euro.

Lions Club Gladbeck spendete an den "Förderverein Kotten Nie"
Adventskalender brachte 12.000 Euro ein

Gladbeck-Ost Zu einem "Verkaufsschlager" in der Vorweihnachtszeit entwickelt hat sich in den letzten Jahren der "Adventskalender" des "Lions Club Gladbeck". Auch im Jahr 2018 gelang es den Lions Club-Mitgliedern, alle zur Verfügung stehenden Exemplare verkaufen zu können. Was sicherlich auch daran gelegen hat, dass sich hinter den Tagestürchen wieder ganz viele attraktive und auch finanziell hochwertige Preise versteckten. Beim "Kassensturz" konnten die Verantwortlichen einen Reinerlös...

  • Gladbeck
  • 04.04.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
"Leergut ist voll gut" lautet das Motto der Pfandflaschen-Sammelaktion, die noch bis zum Beginn der Herbstferien an den Gladbecker Realschulen läuft. Die Idee für die Aktion hatte Hikmet Sümer, der mit dem finanziellen Erlös die Kasse des von ihm gegründeten gemeinnützigen Vereins "Smile - es ist dein Tag" auffüllen möchte. Foto: Kariger

Erlös kommt dem Gladbecker Verein "Smile" zugute: Pfandflaschen sammeln für den guten Zweck

Gladbeck. Hikmet Sümer ist schon aus beruflichen Gründen kreativ, schließlich betreibt er an der Horster Straße in Butendorf seinen Friseur-Salon "Hair Lounge". Kreativität stellt Sümer aber auch dann unter Beweis, wenn er sich für die Ziele des von ihm vor wenigen Monaten gegründeten Vereins "Smile - das ist dein Tag" stark macht. "Smile" zählt inzwischen fast 100 Mitglieder und steht für die Erfüllung von Wünschen von kranken Kindern sowie auch deren Angehörigen. So was kostet natürlich...

  • Gladbeck
  • 11.09.18
LK-Gemeinschaft
Natürlich sind auch die Gladbecker Appeltatenmajestäten beim „Ostermarkt“ wieder vertreten und backen ihre sehr gefragten Apfelwaffeln.
3 Bilder

Kunsthandwerk pur: "Gladbecker Ostermarkt" am 12. und 13. April

Gladbeck. Seinen „Kinderschuhen“ ist er schon längst entwachsen und so wird der „Gladbecker Ostermarkt“, der in dieser Form zum nunmehr 14. Male stattfindet, am kommenden Wochenende wieder tausende Besucher in die Fußgängerzone in Gladbeck-Mitte locken. Inzwischen ist der „Gladbecker Ostermarkt“ längst schon weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt, weshalb auch wieder viele Besucher aus dem gesamten nördlichen Ruhrgebiet, dem angrenzenden Münsterland und sogar vom Niederrhein erwartet...

  • Gladbeck
  • 07.04.14
  •  1
  •  2
Überregionales
Die Lions-Clubs Arnsberg-Sundern und Neheim-Hüsten gaben jetzt den Startschuss für den Verkauf der Lions-Adventskalender (v.l.): Egon Kämmerer, Karl-Heinz Müller, Hubertus Kaiser und Michael Dassel.
3 Bilder

Lions-Adventskalender: Startschuss für Verkauf fällt heute

Der Startschuss für den Verkauf der Adventskalender der Lions-Clubs Arnsberg-Sundern und Neheim-Hüsten ist gefallen. Jeweils 5.000 Stück der begehrten Kalender für den guten Zweck stehen ab heute in zahlreichen Geschäften zur Verfügung. Für alle Interessierten heißt es jetzt schnell sein, denn „im letzten Jahr waren wir sehr schnell ausverkauft“, berichtete Hubertus Kaiser vom Neheim-Hüstener Lions-Club. „Wir werden jedes Mal erfolgreicher.“ Erstmals erscheint auch der Kalender des Lions-Clubs...

  • Sundern (Sauerland)
  • 31.10.13
Überregionales
22 Bilder

Tour de Stiftung 2013 - 24 h

Die „Tour de Stiftung 2013“ ist eine Benefizaktion zu Gunsten der Hermann-Schäfers-Stiftung und findet im Rahmen von Constellationen statt. Der Constellationen-Idee folgend, wollen wir gemeinsam mit vielen Hertenerinnen und Hertenern folgendes Ziel erreichen: „24 Stunden für die soziale Zukunft unterwegs!“

  • Herten
  • 12.06.13
Vereine + Ehrenamt
2. von rechts ist Detlef Parr, 4. von rechts Hilde Weidenfeld. Die "Schutzengel" haben ihre Förderer gefunden.
15 Bilder

Das Pferd ist gut im Futter.

Hilde Weidenfeld bedankte sich für den super Karnevalswagen 2013. Ratingen/Langenfeld/Heiligenhaus. Der 1. Vorsitzenden der Lebenshilfe e.V. Kreisvereinigung Mettmann war es ein Herzensanliegen, allen Beteiligten für den super Karnevalswagen mit dem Motto „50 Jahre Lebenshilfe … im Galopp“ zu danken. Und so lud sie in die Geschäftsstelle Ratingen zu Kaffee und Kuchen ein. „Dieser Kaffeeduft vor der Tür ist herrlich“, kam es spontan aus dem Mund von Detlef Parr. „Den Kuchen haben wir zwar...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 10.04.13
  •  8
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.