Sozialstiftung Xanten

Beiträge zum Thema Sozialstiftung Xanten

Vereine + Ehrenamt
Die Vertreter von 41 Vereinen nahmen die Förderbescheide der Sozialstiftung in der Jugend Kultur Werkstatt entgegen.

Sozialstiftung der Stadt Xanten unterstützt Jugendarbeit der örtlichen Vereine
26800 Euro Fördersumme

Übergabe der Bewilligungsbescheide in der Jugend Kultur Werkstatt Die Vertreter von 41 Vereinen trafen sich am Dienstag in der Jugendkulturwerkstatt Xanten, um die Bewilligungsschreiben der Sozialstiftung in Empfang zu nehmen. „Mit dem finanziellen Beitrag möchten wir die Jugendarbeit der örtlichen Vereine unterstützen“, so Bürgermeister Thomas Görtz und bedankte sich bei den Vereinen für deren Einsatz. 26800 Euro beträgt der gesamte Förderbetrag, der nach bestimmten Kriterien auf die...

  • Xanten
  • 17.09.19
Vereine + Ehrenamt
von links: Ursula Schnur (Ehrenamtlerin), Ralf Trost (Rotarier), Petra Winkels (Sozialstiftung Xanten), Petra Post (Stadt Xanten Soziales), Petra Bahr-Rüschkamp (Malteser Hospizdienst), Albert Sturtz, Bürgermeister Thomas Görtz, Barbara Doerk (Leiterin Haus der Begegnung) und Jenny Thate (Pflegedienstleitung Caritas)

„Gemeinsam sind wir stark“
Woche der Demenz

Veranstaltungen im Haus der Begegnung und im Stifts Gymnasium „Wir wollen mit der Woche der Demenz Öffentlichkeit für diese Krankheit schaffen“, erklärt Diplom Sozialpädagoge Albert Sturtz von der Fachberatung Demenz der Grafschafter Diakonie. Das hat seinen Grund, denn viele scheuen einen offenen Umgang mit den unterschiedlichen Arten dieser Krankheit. „Oft werden die Symptome, wie Vergesslichkeit, verniedlicht“. Dabei kann die Demenz bei frühzeitigem Erkennen durchaus so behandelt und der...

  • Xanten
  • 16.09.19
  •  1
Sport
9400 konnten Bürgermeister Thomas Görtz (vorne links) und Sandra Bree an die Vertreter der Fördervereine Jennifer Paeßen (Grundschule Lüttingen), Harold Ries (Grundschule Xanten/Marienbaum), David Dommen (Stiftsgymnasium), Ralf Mengede (Gesamtschule) und Karin Brimmers (Placidahaus) in Gegenwart einiger Ratsmitglieder übergeben.

Sozialstiftung Xanten übergab Bewilligungsbescheide an die Xantener Schulen
Zur Unterstützung von Aktivitäten der Fördervereine

9400 Euro konnten verteilt werden 9400 Euro, das sind 400 mehr als 2018, übergab die Sozialstiftung der Stadt Xanten am Donnerstag den Vertretern der Xantener Schulen zur Realisierung verschiedener Projekte. Bürgermeister Thomas Görtz freute sich als Vorsitzender der Stiftung, zusammen mit Sandra Bree, den Vertretern der entsprechenden Fördervereine die Bewilligungsbescheide überreichen zu dürfen. „Das ist eine Ausgabe, bei der wir nicht die Zustimmung des Rates brauchen“, bemerkte er mit...

  • Xanten
  • 05.04.19
Vereine + Ehrenamt
Vertreter der Vereine und Gruppen, die mit dem Geld unterstützt werden.

25.000 Euro für die Jugendarbeit in Xantener Vereinen und Gruppen

Die Sozialstiftung unterstützt die Jugendarbeit in den Xantener Vereinen auch im Jahr 2018 wieder, diesmal mit einer Summe von 25.000 Euro. Die Höhe der jeweiligen Zuschüsse hängt dabei von verschiedenen Faktoren ab. Neben der Anzahl der Jugendlichen und Betreuer sind dies insbesondere die geplanten Projekte und Investitionen für den Nachwuchs. Nach 37 im letzten Jahr, profitieren in diesem Jahr insgesamt 41 Vereine und Gruppen von erwirtschafteten Erträgen der Stiftung. Unterstützt werden...

  • Xanten
  • 16.07.18
Überregionales
Die Kinder der 4c, Fabienne Winkler, Marie Fischer, Emely Wassenberg, Timo Schraven und Jonathan Knapp Konrektorin Hilde Schmitz, Sandra Bree (Sozialstiftung Xanten) und Marcus Kempkes (DBX)
3 Bilder

Neue Spielgeräte für die Viktor Schule

Ein weiterer Schritt auf dem Weg zur Inklusion Die Maria- Kerssenboom- Stiftung macht´s möglich Zwei neue barrierefreie Spielgeräte wurden heute an der Viktor Grundschule Xanten ihrer Bestimmung übergeben, ein vertikales Laufband, sowie eine Ruheschaukel. Beide Spielgeräte befinden sich auf dem Schulhof auf jeweils einer Fläche aus synthetischen Fallschutzplatten und sind auch für Kinder mit Handicap bespielbar. Möglich gemacht hat dies die in Köln ansässige Maria- Kerssenboom-...

  • Xanten
  • 21.02.17
LK-Gemeinschaft
6 Bilder

Neue Skaterhalle nebst Probenraum offiziell eröffnet

Eine neue Skatehalle sowie ein neuer Probenraum stehen ab sofort der Jugend in Xanten kostenlos zur Verfügung. Am Samstag wurden die neuen Räumlichkeiten der JugendKulturWerkstatt Xanten (JuKuWe) offiziell eröffnet. „Man sieht, dass hier in der Stadt etwas gemacht wird, auch für unsere jungen Bürger“, meinte Bürgermeister Thomas Görtz in seiner kurzen Begrüßung. Etwas über 100.000 Euro hat das Projekt verschlungen. Neben Hauptinvestor Sozialstiftung hat das Kreisjugendamt Wesel mit knapp...

  • Xanten
  • 24.01.17
Überregionales
von links: Michael Neumaier (Schützenhaus), Carolin Schwartz (Rathaus Xanten), Bürgermeister Thomas Görtz,  Frank- Rainer Laake (Sparkasse am Niederrhein) und Hans- Werner Neske (1. Vorsitzender der Hermann van Veen Stiftung)

Xantener Tag des Ehrenamtes 2016 am 17. November

Auch für nicht in Vereinen organisierte Ehrenamtler Verbindliche Anmeldung erforderlich Xantener Tag des Ehrenamtes 2016 am 17. November Auch für nicht in Vereinen organisierte Ehrenamtler Verbindliche Anmeldung erforderlich Ist der Internationale Tag des Ehrenamtes auch erst am 5. Dezember, so wird er in der Römerstadt bereits am 17. November begangen und zwar in Form eines gemütlichen Nachmittags im historischen Schützenhaus. Hier treffen sich die Ehrenamtler zur...

  • Xanten
  • 07.10.16
  •  1
  •  3
Kultur
Was wäre das Mittelalter ohne Drachen? Xantener Kinder können bei der Teilnahme am Schreibwettbewerb ihre Phantasie spielen lassen.

Schreibwettbewerb: Phantasie ist gefragt

Die Xantener Stadtbücherei und die Sozialstiftung Xanten laden Schülerinnen und Schüler dazu ein am 13. Schreibwettbewerb teilzunehmen. „Zeitreise ins Mittelalter“ lautet das Thema des diesjährigen Wettbewerbes. Die Schülerinnen und Schüler schlüpfen dabei in die Rolle von edlen Rittern, Bauern, kämpfen wie Siegfried mit dem Drachen oder werden Prinzessin. In den Geschichten ist alles möglich. Teilnehmen können alle Schülerinnen und Schüler der Xantener Schulen ab Klasse 2. Die...

  • Xanten
  • 19.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.