Spätschicht

Beiträge zum Thema Spätschicht

Kultur
In der Evangelischen Kirche Xanten erklingen am Mittwochabend Taizé-Gesänge.

Taizé-Gesänge in der Evangelischen Kirche Xanten

„Auf den Spuren der Engel“ lädt die Menschen ein, die Zeichen in ihrem Leben zu suchen, die sie uns auf eine Wirklichkeit hinweisen, die über das eigene Leben hinausgeht. Im Advent kann mit allen Sinnen erlebt werden, wie auf das Zentrum des christlichen Glaubens hingewiesen wird: Gott will das Leben und damit Zukunft für uns alle. In diesen Tagen geht es genau darum, den christlichen Glauben zu bekennen durch den Einsatz für das Leben aller Menschen bei uns und weltweit. Das ist das Thema...

  • Xanten
  • 08.12.15
  • 1
Kultur
In der Evangelischen Kirche in Xanten erklingen am Mittwoch Taizè Gesänge.

Taizé-Gesänge in der Evangelischen Kirche Xanten

„Auf den Spuren der Engel“ lädt die Menschen ein, die Zeichen in ihrem Leben zu suchen, die sie uns auf eine Wirklichkeit hinweisen, die über das eigene Leben hinausgeht. Im Advent kann mit allen Sinnen erlebt werden, wie auf das Zentrum des christlichen Glaubens hingewiesen wird: Gott will das Leben und damit Zukunft für uns alle. Xanten. In diesen Tagen geht es genau darum, den christlichen Glauben zu bekennen durch den Einsatz für das Leben aller Menschen bei uns und weltweit. Das ist...

  • Xanten
  • 04.12.15
Kultur
In der Evangelischen Kirche am Xantener Markt findet die "Spätschicht im Advent" statt.

"Spätschicht" in der Kirche mit Taizé-Gesängen

„Wir wollen unsere Wege gehen im Licht des Herrn.“ - Dieser Satz aus dem Prophetenbuch des Jesaja steht im Mittelpunkt der „Spätschicht im Advent“ am Mittwoch, 11. Dezember, 20 Uhr, in der Evangelischen Kirche am Markt in Xanten, vorbereitet von Regina Schneider zusammen mit dem ökumenischen Xantener Taizé-Singkreis unter Leitung von Superintendent Hans-Joachim Wefers. Xanten. Nach dem Lied „Gottes Wort ist wie Licht in der Nacht“ erklingt einer Fülle von mehrstimmigen Taizé-Liedern. An...

  • Xanten
  • 10.12.13
  • 3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.