Spaß

Beiträge zum Thema Spaß

LK-Gemeinschaft
6 Bilder

Kabarett/Comedy im SCALA Kulturspielhaus, Wesel
Am 26. Oktober komme Sybille Bullatschek mit ihrem Programm "Pfläge lieber ungewöhnlich!"

Neues aus dem Haus Sonnenuntergang Die fröhliche Altenpflegerin Sybille Bullatschek ist wieder da! Nach ihrem Erfolgsprogramm „Volle Pflägekraft voraus!“, das ihr reihenweise ausverkaufte Häuser und diverse TV-Auftritte bescherte, begeistert die sympathische Schwäbin nun erneut mit skurrilen Geschichten und lustigen Gags rund um den „Pfläge“-Kosmos. Im Haus Sonnenuntergang ist wieder die Hölle los! Während sich die beiden betagten Senioras Frau Grube und Frau Bongartz noch streiten, wer beim...

  • Wesel
  • 18.10.21
Kultur
3 Bilder

KLEINES THEATER HERNE - TICKETS DERZEIT NUR NOCH ONLINE
Zeitbedingte Schließung des KTH-Büros

Aufgrund von Umbauarbeiten bittet das Kleine Theater Herne zu beachten, dass kein Kassendienst in der Zeit vom 20. Oktober 2021 bis einschließlich 29. Oktober 2021 statt findet. Selbstverständlich steht die Möglichkeit der Onlinebuchung unter KTH-Tickets zur Verfügung. Die Erneuerungsphase an sich ist in dieser Woche gestartet. Foyer und Theatersaal sind abgespeckt und für die Verlegung der neuen elektrischen Anlage bereit. Für das Ensemble des KTH in der Neustraße bedeutet dies aber auch, dass...

  • Herne
  • 14.10.21
Kultur
Kinder lieben Bücher.

Stadtteilbücherei Haspe
Kostenlose Vorlesestunde für Kinder

HAGEN. Zu einer Vorlesestunde für Kinder ab vier Jahren lädt die Stadtteilbücherei Haspe im Torhaus, Kölner Straße 1, Dienstag 12. Oktober, um 16 Uhr ein. An diesem Nachmittag dreht sich alles um die Geschichte "Mama Muh räumt auf!" von Jujja und Tomas Wieslander. Die Veranstaltung dauert etwa 30 Minuten. Für Teilnehmende besteht eine Maskenpflicht, Kinder im Kindergartenalter sind von dieser Pflicht ausgenommen. Grundschulkinder, die gerne teilnehmen möchten, müssen ein negatives Testergebnis...

  • Hagen
  • 11.10.21
Kultur
2 Bilder

ES GEHT LOS
Der Startschuss ist gefallen

In der Neustraße 67 in Herne ist der Startschuss zu den Umbauarbeiten gefallen. Das Kleine Theater Herne kann endlich den schon lange ersehnten Umbau für die Technik vornehmen. Beleuchtungselemente, die seit über 20 Jahren im Dienst sind, können nun endlich gegen energiesparende Elemente ersetzt werden. Das Ensemble ist fleißig dabei die anfallenden Vorarbeiten selbst zu machen. "Alle Requisiten, die im Wege stehen, müssen weggeräumt werden", sagt Heike Hebing, stellvertretende Vorsitzende,...

  • Herne
  • 11.10.21
Kultur
2 Bilder

DIE GENEHMIGUNG IST DURCH
Neues Licht im Kleinen Theater Herne

Sie haben lange genug gekämpft! Nun darf das Kleine Theater Herne seine elektrischen Anlagen und die Beleuchtung endlich auf kostengünstigere Verbraucher umstellen. Nachdem schon, aufgrund der Corona-Verordnungen, alles getan worden ist um die Theaterluft in der Neustraße 67 sauberer zu gestalten, kann nun endlich mit den Arbeiten an den Anlagen zur Bühnenbeleuchtung und anderen Notwendigkeiten begonnen werden. Bislang haben sie sich durchgeschlagen, haben mit ihren Möglichkeiten versucht das...

  • Herne
  • 07.10.21
LK-Gemeinschaft
3 Bilder

Comedy & Kabarett im SCALA Kulturspielhaus
Am 6. Oktober erklärt Olaf Bossi wie er den Minimalismus für sich entdeckte

"Endlich Minimalist ...aber wohin mit meinen Sachen?!" ist ein humorvoll-aufgeräumtes Comedy & Kabarett Programm durch den Weniger-ist-mehr-Dschungel. Brauche ich das wirklich? Oder kann das weg? Diese Frage hat sich Olaf Bossi vor einigen Jahren gestellt. Während sich in Wohnung, Kalender und Kopf Gegenstände, Termine und Gedanken türmten, war das Konto immer viel zu schnell leer und es fehlten Zeit, Freiheit und Zufriedenheit. Olaf Bossi war klar: Es war Zeit für einen Neuanfang. Doch wie?...

  • Wesel
  • 03.10.21
Ratgeber
Beim gemeinsamen Eltern-Kind-Turnen möchte das Familienzentrum in Velbert-Tönisheide interessierte Eltern und ihre Kinder mit Spiel und Spaß „bewegen“.

Evangelische KiTa „Unterm Regenbogen“ (Schubertstraße 23) in Velbert-Tönisheide lädt Eltern und Kinder ein
Kunterbunte Bewegungsgruppe in Velbert-Tönisheide

Beim gemeinsamen Eltern-Kind-Turnen möchte das Familienzentrum in Velbert-Tönisheide interessierte Eltern und ihre Kinder mit Spiel und Spaß „bewegen“. Das Angebot „Kunterbunte Bewegungsgruppe“ vom 14. Oktober bis 9. Dezember dieses Jahres richtet sich an Eltern mit Kindern im Alter von einem bis zwei Jahren. In der Ankündigung heißt es: "Kinder erfahren über Bewegung ihren Körper und sich selbst, ihre räumliche und materielle Umwelt und ihre Mitmenschen. Zur Förderung der Bewegungsentwicklung...

  • Velbert
  • 30.09.21
Ratgeber
Das städtische Jugendzentrum LUX (Turmstraße 5) in Ratingen bietet in den Herbstferien jede Menge Highlights für Kinder und Jugendliche an.

Ratinger Jugendzentrum bietet coole Aktionen für Kinder und Jugendliche in den Herbstferien / Jetzt anmelden!
Volles Herbstferienprogramm im LUX Ratingen

Das städtische Jugendzentrum LUX (Turmstraße 5) in Ratingen bietet in den Herbstferien jede Menge Highlights für Kinder und Jugendliche an. Auf dem Programm stehen insgesamt 14 verschiedene Kurse und Aktionen, darunter auch ein paar Schnupperangebote, um Neues auszuprobieren. So gibt es zum Beispiel in der ersten Woche (11. bis 15. Oktober) einen Streetmagic-Zauberworkshop, einen zweitägigen Hip Hop-Tanzkurs, einen Musikvideo-Workshop, einen Kochkurs, einen Nähkurs und einen Kreativworkshop, in...

  • Ratingen
  • 22.09.21
Vereine + Ehrenamt

BSV Friedrichsfeld macht einen Ausflug in einen Freizeitpark
Endlich wieder Action!

Der Jugendwart des BSV Friedrichsfeld Pascal Smit hat kürzlich mit der Vereinsjugend einen Ausflug in den Movie Park Germany gemacht. Das war nach einer langen Corona-Pause auch nötig. Alle Vereinsjugendlichen ab 14 Jahren wurden dazu eingeladen, sich einen schönen Tag im Freizeitpark zu machen. Pascal Smit war es wichtig, dass sich die Jugendlichen nach den Pandemie Einschränkungen wieder vergnügen konnten. Dieser Ausflug war bereits für das Jahr 2020 geplant, was jedoch Pandemie bedingt nicht...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 19.09.21
Kultur
Johannes Flöck aus Köln
3 Bilder

Kabarett wieder im Zentrum Altenberg
NACHGEWÜRZT: 17. + 18.09.2021

Nachgewürzt ist aus der Corona-Zwangspause zurück Im September gibt es wieder den satirischen Zwei-Monatsrückblick im Zentrum Altenberg. Zu Gast ist der Kölner Stand-up-Comedian Johannes Flöck. Am 17.9. und 18.9.2021 findet in der Schlosserei des Zentrums Altenberg nach langer Pause erstmals wieder die Kabarettshow Nachgewürzt statt. Zwar waren im Sommer einige Open-Air-Termine möglich, aber in den gewohnten Räumlichkeiten kann die Show erst jetzt wieder stattfinden, natürlich unter Einhaltung...

  • Oberhausen
  • 10.09.21
Kultur
John Doyle

Show Nr. 171 am 26.09.2021
COMEDY IM SAAL startet am Wahltag

Am 26.09.2021 geht es endlich wieder los. Kabarettist Benjamin Eisenberg präsentiert in Kooperation mit der Ev. Kirchengemeinde Bottrop im Kammerkonzertsaal (Böckenhoffstr. 30, 46236 Bottrop) eine brandneue Show aus der Reihe „Comedy im Saal“. Die Auftakt-Show fällt auf den Tag der Bundestagswahl. Das Motto: Morgens wählen, abends über das Ergebnis lachen. Die Staffel beginnt mit einem Kollegen, der schon vor 20 Jahren dabei war: John Doyle. Der Wahl-Kölner mit amerikanischen Wurzeln zählt im...

  • Bottrop
  • 10.09.21
Kultur
MASTERS and COMMANDER
Video 2 Bilder

Livestream und Videopremiere
MASTERS and COMMANDER sind zurück

Die drei Bottroper Pottrocker von MASTERS and COMMANDER sind zurück. Wie alle Bands haben sie im Corona-Kerker ausgeharrt, aber die Zeit genutzt. Ihre Single „Mach was“ beschäftigt sich passend zur Bundestagswahl mit Verbesserungsvorschlägen. Agit-Pop-Polit-Rock zum Hintern-Hochkriegen. Oder sollen doch lieber mal die andern die Welt retten? Wozu gibt es schließlich Heimkino und Fressalien! Ihr neues Musikvideo geht selbstironisch mit dem erforderlichen Tatendrang um. Am Samstag hat der...

  • Bottrop
  • 10.09.21
Kultur
15 Bilder

Konzert
Joris beim Strandkorb-Zeltfestivals Ruhr in Witten

Der sympathische deutsche Liedermacher Joris hat mit seiner Band auf dem Strandkorb-Zeltfestivals Ruhr in Witten auf überzeugende Weise wieder ein Gefühl von Normalität und Gemeinschaft vermittelt und begeisterte das zahlreiche Publikum. Der Einlass erfolgte aufgrund einer Gewitterwarnung erst eine Stunde später. Das Konzert konnte aber pünktlich anfangen. Der lang andauernde Regen konnte Sänger Joris nicht die gute Laune verderben und riss sein Publikum mit seinen Hits mit. Leise Töne wie...

  • Witten
  • 10.09.21
Sport
3 Bilder

TV Eintracht Brambauer
Offenes Ballspielangebot wird verschoben

Corona bedingte Verschiebung: Damit die Anzahl an Kontakten so gering wie möglich gehalten wird, verändert der TV Eintracht die Anfangszeit des offenen Ballspielangebots für Grundschüler (nur für Jungen). Statt bisher 18 Uhr verschiebt sich der Start um 15 Minuten auf 18:15 Uhr. Verschiedene Ballsportarten: In der Übungsstunde werden verschiedene Ballsportarten vorgestellt und ausprobiert, dabei kommen auch kleine Spiele nicht zu kurz und natürlich werden die Grundlagen wie Ballgefühl,...

  • Lünen
  • 06.09.21
Sport
die Spielpaarungen ändern sich öfter, so dass man mit allen mal in Kontakt kommt
6 Bilder

TV Eintracht Brambauer
Badmintonspieler sind wieder am Start

Badminton wieder im Angebot: Auch Badminton steht wieder auf der Angebotsliste des TV Eintracht Brambauer, jeweils donnerstags wird in der Turnhalle an der Profilschule um Punkte gekämpft. Dabei steht eindeutig der Spaß am Spiel miteinander im Vordergrund. Nach dem Aufwärmen und ein paar kleinen Übungen zur Verbesserung von Technik und Taktik wird hauptsächlich gespielt. Achtung: Eine Teilnahme ist nur geimpft, genesen oder getestet möglich! Badminton Jugend: 18:30 Uhr bis 20 Uhr Die Kinder und...

  • Lünen
  • 03.09.21
  • 2
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Die Wanheimer Kanu-Gilde zeigt Interessierten wie Standup Paddling funktioniert.

50 Sportarten und Disziplinen zum Ausprobieren beim Tag der offenen Sportstätte
Von Aikido bis Zumba

Wenn am Samstag die grünen Fahnen wehen, öffnen sich 31 Duisburger Vereine von 12 bis 18 Uhr für den Tag der offenen Sportstätte. Das Erkennungszeichen ist die hellgrüne Fahne am Eingang des jeweiligen Sportplatzes oder der Sporthalle. Der Stadtsportbund Duisburg veranstaltet den Schnuppertag und dem Motto „Das wollte ich schon immer ausprobieren“ gemeinsam mit den Klubs. Das Prinzip ist einfach: Vorbeischauen und mitmachen. So lässt sich kostenlos die neue Lieblingsdisziplin entdecken oder...

  • Duisburg
  • 02.09.21
Natur + Garten
24 Bilder

Blumenzauber
Diese Arena sollten Sie besuchen!

Gemeint ist die Dahlienarena im Grugapark. Ich habe meinen heutigen Besuch in drei Teile fototechnisch bearbeitet. Der erste Teil ist gerade fertig geworden. Teil 2 blüht gerade auf und der letzte schält sich zur Zeit aus der Knospe!

  • Essen-Ruhr
  • 31.08.21
  • 4
  • 3
Vereine + Ehrenamt
5 Bilder

Sonne, Spiele, Würstchen, Glücksrad und jede Menge Spass für die Kleinen und Großen beim 1. Piraten Spielplatzfest in Steele an der Ruhr

Sonne, Spiele, Würstchen, Glücksrad und jede Menge Spass für die Kleinen und Großen. Das ist das Ergebnis des 1. Piraten Spielplatzfest des Steelenser Bürgerbündnis an dem Spielplatz Kurt-Schumacher-Brücke, direkt an der Ruhrpromenade, vom Wochenende. Mehrere hundert Besucher:innen, konnten zusehen wie sich ihre Kinder, ob beim Bogenschießen oder Bobby-Car Rennen, unter der Begleitung des Kinderschutzbund Essen e.V. sich austoben konnten. Das Glücksrad lud die Kinder ein, richtig Beute zu...

  • Essen-Nord
  • 31.08.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.