spargel

Beiträge zum Thema spargel

LK-Gemeinschaft
Nach mehr als 22 Jahren dauerhafter Präsenz verabschiedet sich Johannes Potthoff (2.v.r.) vom Kamener Markt. Foto: Stadt Kamen

Auf Wiedersehen
Spargelbauer Johannes Potthoff verabschiedet sich

Vergangenen Freitag, 21. Juni, war der letzte Markttag des Füchtorfer Spargelhändlers Johannes Potthoff (2.v.r.). Aus gesundheitlichen Gründen musste er, nach mehr als 22 Jahren dauerhafter Präsenz, seinen Stand mit Spargelverkauf in Kamen aufgeben. Kamen. Während der Spargelsaison gehörte Potthoff immer zum Kamener Wochenmarkt und wurde von vielen Bürgerinnen und Bürgern aufgesucht. Ob naturbelassen oder geschält, gern nahmen die Kamener sein Angebot an und wurden auf Wunsch auch mit...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 23.06.19
Natur + Garten
16 Bilder

Schöne Fotos aus Kessel
Spaß mit Spargel und Freunden

Mächtig Spaß hatten die Gäste auf dem Kesseler Spargelmarkt und das war nicht verwunderlich: Zum einen blinzelte den Besuchern des vom Verkehrs- und Heimatvereins organisierten Events hin und wieder die Sonne entgegen, zum anderen wurden sie von den verschiedenen Spargelvariationen angelächelt. Bei gutem Wein mundete das kulinarische Angebot nochmal so gut und machte das Verweilen äußerst angenehm.

  • Goch
  • 21.05.19
  •  1
  •  1
Kultur
5 Bilder

Mehr als Spargel und Erdbeeren
Tag des Marktes an der Linde

Eigentlich wollte ich nur kurz etwas erledigen in der Oberstadt. Als ich jedoch am Marktplatz an der Linde vorbeikam, fiel es mir wieder ein: war heute nicht Tag des Marktes? Na dann schauen wir doch mal!  Durch das gute Wetter angeregt hatte wohl so manch einer dieselbe Idee und so fing es mit der Parkplatzsuche an. Schwein gehabt, ausgerechnet vor mir fährt jemand raus. Nicht selbstverständlich und ich gestehe: hätte ich dort keinen Platz gefunden, wäre ich weitergefahren. Denn es gibt...

  • Kleve
  • 18.05.19
  •  7
  •  3
Natur + Garten
Frühling auf dem Speiseplan: Ab dem kommenden Samstag, 4. Mai, gibt es auf dem Wetteraner Wochenmarkt frischen Spargel. Ein besonderer Einkaufstag mit vielen Attraktionen. Foto: lokalkompass

Samstag Aktionstag auf dem Wochenmarkt Wetter
Start in die Spargelzeit

Anfang Mai startet auf dem Wetteraner Wochenmarkt die diesjährige Spargelsaison. Norbert Schäfer und Dirk Borkenstein bieten an ihren Ständen das „weiße Gold“ aus der Region wieder in gewohnter Qualität und Frische für die Kunden an. Zum Start der Spargelsaison findet am Samstag, 4. Mai, von 10 bis 13 Uhr auf dem Wochenmarkt ein Spargelschälwettbewerb statt. Die schnellsten Spargelschäler erhalten tolle Preise, die von den Wochenmarkthändlern gestiftet werden. Ein besonderes Highlight wird an...

  • Wetter (Ruhr)
  • 30.04.19
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Der Spargelmarkt auf Hof Drepper hat sich längst in der Region zu einem echten Anziehungspunkt am Maifeiertag entwickelt. Archivfoto: Greitzke

Rund ums königliche Gemüse
Spargelfest 2019 auf Hof Drepper in Iserlohn-Sümmern

Feinschmecker freuen sich stets schon im Voraus auf die Spargelsaison. Traditionell am 1. Mai dreht sich Jahr für Jahr auch auf Hof Drepper in Iserlohn-Sümmern alles um das "königliche Gemüse". Am Mittwoch erwartet die Besucher wieder ein abwechslungsvolles Programm für Jung und Alt. Während sich die Erwachsenen u.a. zum Plausch treffen und auch viel Interessantes zum Thema Spargel erfahren können, dürfen sich die Kinder u.a. auf einen Streichelzoo, Ponyreiten und Traktorfahren freuen....

  • Iserlohn
  • 29.04.19
  •  1
Kultur
Haben sich über den Besuch im Rathaus der Gemeinde Weeze sehr gefreut (v.l.n.r.: Spargelanbauer Michael Allofs, Bürgermeister Ulrich Francken, Spargelprinzessin Katrin Pasch (die 20.
Spargelprinzessin), Lucia Quinders, Heide Janßen und Daniela Angenendt (beide vom Spargelhof Hees) sowie Grenadier Heinz-Josef Heyer.

Auf der Sternfahrt von Walbeck aus
Spargelprinzessin besucht Weezes Bürgermeister

WEEZE. Mit dem Besuch beim Bürgermeister Ulrich Francken in Weeze haben die Spargelfreunde der Walbecker Spargel mit einer Sternfahrt kräftig die Werbetrommel im Kreis Kleve gerührt. Denn durch diese Sternfahrt möchten die Beteiligten die Nachricht durch den Niederrhein tragen, dass die Spargelsaison im vollen Gange ist. Dieses gelingt am besten mit einer charmanten Genussbotschafterin und ihrem steten Begleiter dem Spargelgrenadier. Jedes Jahr wird die Prinzessin von einer Gruppe...

  • Weeze
  • 18.04.19
Natur + Garten
Die Teilnehmer am Eltener Spargeltag hoffen auf möglichst großen Zuspruch.

Zwei Spargelbauern und vier Gastronome machen mit beim Spargeltag
Führungen und Gerichte

Es ist ein absoluter Genuss, wenn der Spargel langsam durch den Gaumen gleitet. Dieses Gefühl ist vielen Spargelfreunden hinlänglich bekannt. Doch wie das weiße Gold eigentlich angebaut und geerntet wird, das wissen nur die wenigsten. Beim Eltener Spargeltag am 28. April bieten die beiden Spargelhöfe Derksen und van Bebber einen Blick hinter die Kulissen an. Da kann man vieles erfahren und den Spargel frisch geschält mit nach Hause nehmen. Der Eltener Spargeltag ist mittlerweile aus dem...

  • Emmerich am Rhein
  • 12.04.19
  •  2
  •  1
Natur + Garten
Lea Unterhansberg gab ihren zeitweiligen Erntehelfern Ulrich Scholten (l.) und Rudolf Jelinik praktische Anleitungen beim Spargelstechen. Mülheims OB und der 1. Bürgermeister der Stadt Essen legten kurzzeitig Hand an.    Fotos: PR-Foto Köhring/SM
3 Bilder

Offizieller Startschuss für die NRW-Spargelsaison fiel in Mülheim
Der „Herr des Feldes“ kann gestochen werden

Spargelanbauer, Verbandsvertreter und Gäste aus Politik, Wirtschaft und Medien strahlten mit der Sonne um die Wette. Jetzt wurde offiziell die diesjährige Spargelsaison für das Land Nordrhein-Westfalen eingeläutet, sogar erstmalig in Mülheim. "Tatort" war der Buchholzhof der Familie Unterhansberg. Da der Hof selbst auf Mülheimer Gebiet liegt, die Felder aber auch auf Essener Seite, waren Mülheims Oberbürgermeister Ulrich Scholten und Essens 1. Bürgermeister Rudolf Jelinek mit von der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.04.19
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

Am 1. Mai soll in Kessel das 1. Badewannenrennen stattfinden - Jetzt anmelden
Der Spaß kommt von selbst ...

Am 1. Mai steht den Gochern ein feucht-fröhliches Spektakel der besonderen Art bevor: Das 1. Kesseler Badewannenrennen! Ob als Zuschauer entlang der Niers oder als wagemutiger Badewannenkapitän - das Rennen dürfte für alle ein echtes Erlebnis werden. Von wegen Dorfleben ist langweilig. In Kessel jedenfalls ist alles anders, weil sich die Dorfgemeinschaft immer wieder neu erfindet. So war es bereits mit dem Kesseler Spargelmarkt, der dem "Spargeldorf" seit 18 Jahren alle Ehre macht, und so...

  • Goch
  • 12.03.19
Kultur
34 Bilder

Die Schützen aus Kessel ließen es bei der Kirmes im Spargeldorf ordentlich krachen

Brauchtum und Tradition werden in Kessel gerne gepflegt: Im Veranstaltungskalender stand darum auch wieder die Kirmes im Spargeldorf und die wurde wieder ein tolles Event für die Bürger und Schützen. Kessel. Es begann wie immer am Freitag mit dem Kesseler Kegelturnier: Es waren 26 Teams zur Stelle um sich auf die Jagd nach Wanderpokal, Pokalen und Sachpreisen zu machen. Der Kegelclub Kellerkinder Kessel hatte die Organisation fest im Griff. Damen- und Herrenteams versuchten sich auf der im...

  • Goch
  • 08.08.18
Überregionales
2 Bilder

Ein niederrheinischer "Spargelhund"

Meine Frau schälte an einem der letzten Spargeltage in diesem Jahr 2018 eine Portion Spargel für unser Abendessen. Um sie herum lungerte unser Windspiel-Rüde auffällig unauffällig. Aus dem Augenwinkel bemerkte meine Frau, dass er in der Schnauze mit irgendetwas Weißem beschäftigt war.  Genauer hingeguckt. Er  knusperte er an einer Stange soeben geschältem Spargel. Ein Hund, der Spargel frisst? Das wollte sie jetzt genau wissen. Sie hielt ihm noch eine Asparagusstange vor die Schnauze, die er...

  • Xanten
  • 15.07.18
  •  1
Natur + Garten
7 Bilder

Besuch bei einem Spargelbauern im Emsland

Am driten Tag unsere Radtour durch das Emsland führte uns unser Weg zu einem Spargelbauern, der uns erklärte, wie er den Spargelanbau auf seinem Gelände betrieb. Seine Erläuterungen gebe ich hier, natürlich stark gekürzt wieder: Spargelanbau gelingt am besten in lockerem, sandigen, nicht zu feuchten Boden. Zur Anlage der Spargelbeete hebt man vor dem Winter eine Art Graben von ca. 30 cm aus und arbeitet Dünger unter. Im Frühjahr werden ein- bis zweijährige Spargelpflanzen eingesetzt. Diese...

  • Gelsenkirchen
  • 07.06.18
  •  6
  •  9
Überregionales
169 Bilder

17.Spargelfest auf Hof Drepper

Bei wirklich anfangs noch kalter Temperatur, man konnte die Winterjacken wieder hervorholen, aber ohne Regen startete um 11 Uhr auf dem Hof Drepper das diesjährige Spargelfest. Ein Publikumsmagnet seit Jahren. Familien, viele junge Leute und Ausflügler nutzen dieses Event in der Natur. Der Hof mit seinen Mitarbeitern und die Sportfreunde Sümmern sind mit vielen Ständen für das leibliche Wohl ihrer Gäste da. In der Tenne wird ein herrlicher Teller mit frischen Kartoffeln und den dicken...

  • Iserlohn
  • 01.05.18
  •  1
  •  1
Ratgeber
Weißer Spargel dominiert die Küche.

Gourmets können sich freuen: heimische Spargelsaison hat begonnen

Spargelliebhaber können sich ab sofort auf das heimische Edelgemüse freuen: Nach kalten Wintertagen, die zu einem kräftigeren Austrieb beitrugen, und frühlingshafteren Temperaturen ist nun ausreichend Spargel auf dem Markt. So können Konsumenten in Deutschland frischen, qualitativ hochwertigen Spargel aus regionalem Anbau erhalten. „Die Spargelqualität wird 2018 nochmals besser als 2017 sein. Neben den klimatischen Bedingungen ist dies vor allem darauf zurückzuführen, dass Züchter bei der...

  • Essen-Werden
  • 04.04.18
  •  1
Natur + Garten
Der Spargeltag findet nach wie vor in Elten statt, nur das Drumherum entfällt. Archivfoto: WachterStorm

Reger Zulauf bei der IWE

Es gibt doch immer noch Werbegemeinschaften, die sich eines regen Zulaufes erfreuen. Das beste Beispiel ist die in Elten. Zwölf neue Mitglieder konnten hier innerhalb eines Jahres willkommen geheißen werden, 84 sind es jetzt insgesamt. Diese positive Entwicklung gab der Vorsitzende der Interessen- und Werbegemeinschaft, Rainer Elsmann bei der Jahreshauptversammlung bekannt. Zwar blieben auch am Donnerstag Abend einige Plätze im Saal des Hotels Wanders leer, aber insgesamt kamen hier mehr...

  • Emmerich am Rhein
  • 16.03.18
LK-Gemeinschaft
5 Bilder

Spargelfeld - Überwachungsanlagen, --- ist das noch sinnvoll ?

In den letzten Jahren häuften sich in dramatischer Weise die Diebstahldelikte auf den Niederrheinischen Spargelfelder. Die moderne Technik der Videoüberwachung brachte nicht den erhofften Erfolg, eher im Gegenteil,--- die Diebe klauten nicht nur den Spargen, sie demontierten auch gleichzeitig komplett die technischen Geräte, um sie letztendlich auf den Fohmärkten zu verticken. Jetzt ziehen die Spargelbauer die Notbremse und setzen nach  altbewährter Methode  ein sehr unfreundliches Wesen...

  • Duisburg
  • 05.10.17
  •  5
  •  13
Überregionales
Christian Beining, Peter Franz und Klaus Peshara laden den Spargel und die Kartoffeln gemeinsam mit Christoph Heine in den Transportwagen der Hertener Caritas.
2 Bilder

Seit 15 Jahren Spargel-Spenden für Hertener Tafelläden

"Regional schmeckt einfach besser.“ Davon ist Landwirt Christoph Heine überzeugt. Er packt mit an, wenn die Fahrer der Tafelläden der Hertener Caritas auf seinen Hof fahren. Zwischen 40 und 80 Kilogramm des „weißen Goldes“ - wie Spargel als edles Gemüse auch genannt wird - holen Christian Beining, Peter Franz und Klaus Peshara während der Saison Woche für Woche bei ihm in der Ried ab. Auch Kartoffeln laden sie ein. Schon über 15 Jahre unterstützt sein Vater Wilhelm Heine die Caritas-Läden...

  • Herten
  • 16.05.17
Kultur
Die Macher und Gastronomen des Spargelmarktes: Kerstin Ophey, Stephan Stoffelen, Jens Barten, Bernd Thönnesen (VHV Kessel), Lothar Quartier, irmgard Kruse, Andrea Wintjens (beide VHV Kessel).Foto: Steve

Spargel ganz modern serviert - In Kessel findet zum 17. mal der Gourmetmarkt statt

Das edle Stangengemüse ist derzeit sprichwörtlich in aller Munde. Ganz besonders in Kessel, der Ort, der sich das Prädikat "Spargeldorf" durch Anbau und Gastonomie und dem dazugehörenden "Wissen" zu Recht verdient hat. Den Beweis tritt das Dorf am kommenden Samstag, 20. Mai, an, denn der "Kesseler Spargelmarkt" ist wieder da! VON FRANZ GEIB Kessel. Nach einem Jahr Pause ist es wieder soweit: Ab 18 Uhr zeigt der Verkehrs- und Heimatverein gemeinsam mit fünf Gastronomen, was kulinarisch...

  • Goch
  • 16.05.17
  •  1
  •  1
Natur + Garten
2 Bilder

Schulte Drevenackshof lädt ein zum Bauernmarkt am 13. und 14. Mai

Am 13. und 14. Mai wird Hünxe - Drevenack wieder ein lohnenswertes Ziel für viele Besucher aus der näheren und weiteren Umgebung sein. Auf dem Schulte Drevenacks Hof findet dann der beliebte Bauermarkt und Spargeltag statt. Für die Freunde des königlichen Gemüses gibt es hautnahe Informationen über den Spargel, wobei man alle Arbeitsschritte über Anbau, Ernte bis hin zur Aufbereitung live und direkt aus nächster Nähe erleben kann. Bei regelmäßigen Führungen werden interessierten...

  • Wesel
  • 08.05.17
  •  1
Überregionales
Markus Schippers, vom Spargelhof Schippers, Manuela Hagemann, Mitarbeiterin in der Metzgerei Olyschläger, Petra Romba, Wirtschaftsförderung der Gemeinde Alpen und Organisatorin des Festes, sowie Peter Olyschläger, von der Metzgerei Olyschläger erwarten die Spargel-Fans in Alpen am 23. April.

Ein Fest für die Familie

Rund um Spargel und Blumen dreht sich alles am Sonntag in Alpen Die Saison des "weißen Goldes" wird in Alpen mit dem fünften Blumen- und Spargelfest am 23. April, von 11 bis 17 Uhr, und dem Verkaufsoffenen Sonntag, von 12 bis 17 Uhr, eingeläutet. Alpen Somit startet dann ein tolles Fest für die ganze Familie, bei dem der Alpener Ortskern zur Fußgängerzone wird. "Zahlreiche Händler und Kunsthandwerker haben sich angemeldet und dabei darf der erste Spargel der Saison auch nicht fehlen", so...

  • Alpen
  • 18.04.17
  •  1
  •  2
Vereine + Ehrenamt
66 Bilder

Kessel feíerte Kirmes und wir haben die schönsten Bilder dazu!

Nicht nur der Spargel ist im Dorf Kessel ein Highlight. Auch das zweite Großereignis lockt hunderte von Menschen ins Dorf an der Niers. Die Kesseler Kirmes hielt wieder was sie versprach: Ein spannendes Kegelturnier, ein gelungee Altherren-Fußball-Kick, Musik bis zum Abwinken beim Sportlerball, einen Dorfnachmittag für alle, und als Höhepunkt die Königsproklamation. Die Bilder hiervon sehen Sie jetzt:

  • Goch
  • 15.07.16
Überregionales

Spargelgutscheine auf dem Wochenmarkt

Am Freitag, 3. Juni, ist Spargeltag auf dem Wochenmarkt. Alle Kunden erhalten bei den teilnehmenden Händlern für jeden Einkauf eine Spargelstange aus Pappe überreicht. Diesen Pappspargel können die Kunden dann ab 10 Uhr am Aktionsstand auf dem Marktplatz 1:1 gegen echten Spargel eintauschen, solange der Vorrat reicht. So erhalten die Marktkunden bei ihrem Einkauf nebenbei und gratis ein leckeres Spargelgericht. Passend zum Spargelgericht Natürlich ergänzen alle Händler auf dem Markt diese...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 31.05.16
LK-Gemeinschaft
Die Uhr lief beim Spargelschälwettbewerb auf dem Rathausplatz gnadenlos mit.
2 Bilder

Auf den Spargel. fertig, los!

Kritisch werden die Arbeitsgeräte von den Teilnehmern beäugt. Anfassen erlaubt. Ist das Ding auch scharf genug? Selten wurden Spargelschäler so gründlich unter die Lupe genommen wie beim Spargelschälwettbewerb auf dem Rathausplatz. Aber schließlich geht es ja auch um die schnellste Zeit, und da muss das Material stimmen. „Haben Sie noch andere Messer?“, fragt eine Teilnehmerin. Marktmeister und Wettbewerbsleiter Matthias Pöck bietet legt weitere Spargelschäler auf den Tisch. „Die waren alle...

  • Witten
  • 21.05.16
Ratgeber

STADTSPIEGEL präsentiert Küchentipp von Dirk Eggers: "Spargel in Folie"

Spargel in Folie die Mengen gelten pro Person: 300g geschälter Spargel ½ EL Butter 1 Stange Zitronengras Salz, Zucker Alufolie Meersalzkartoffeln: ca. 250g Drillinge (Kartoffeln) 3 Zweige Thymian 1 Hand voll Meersalz Die rohen Spargelstangen auf eine doppelt gefaltete Alufolie legen, mit Meersalz und Zucker bestreuen, Butterflöckchen gleichmäßig verteilen und nach Belieben drei Scheiben Zitronengras hinzufügen. In die Folie eng eindrehen und an den Seiten luftdicht...

  • Hattingen
  • 20.04.16
  •  6
  •  9
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.