Sparkasse

Beiträge zum Thema Sparkasse

Wirtschaft
Elke Eitner, 1. Vorsitzende der Naturbühne (l.) wurde die diesjährige Spende der Sparkasse Höchsten von Elena Zafirakis (Leitung Filiale Höchsten) überreicht.

Naturbühne Hohensyburg erhält Spende
Sparkasse hilft Naturbühne

Die Naturbühne Hohensyburg hat als Verein einen großen Unterstützer an ihrer Seite: Jedes Jahr spendet die Sparkasse der Dortmunder Freilichtbühne einen Betrag, um damit die ehrenamtliche Arbeit, die der Theaterverein leistet zu unterstützen. Seit vielen Jahren wird die Naturbühne auf diesem Wege unterstützt – ein Beitrag dazu, dass der Verein weiter seine Theaterarbeit machen und Groß und Klein mit ihren zauberhaften Sommerstücken unterhalten kann. An der Syburger Freilichtbühne ist man sehr...

  • Dortmund-City
  • 10.08.21
Vereine + Ehrenamt
(v.li.) Indra Paas (Ferienkoordinatorin Jugendamt), Maskottchen Leo, Björn Wiggers (Mitglied des Vorstands Sparkasse Dortmund), Maskottchen Lou und Ralf Finke (Ferienkoordinator im Jugendamt).

Spiel, Spaß und viele Möglichkeiten, in den Ferien im Dortmund Ferien Neues zu entdecken
Kostenloser Ferienpaß im Westfalenaprk

Dass die Ferienaktionen kostenlos zugänglich sind, ist auch der Sparkasse zu verdanken, die das Ferienprogramm mit einer Spende von 60.000 Euro unterstützt. Der Spendenscheck wurde in der City an Lou und Leo übergeben, wo die Maskottchen des Jugendamts gedruckte Ferienkalender verteilten. Der Kalender ist randvoll mit Angeboten für alle sechs Ferienwochen in der ganzen Stadt.

  • Dortmund-City
  • 14.07.21
Politik
Beim bundesweiten Aktionstag "Bündnis fordert sechsjährigen Mietenstopp" wurde auch das Bündnis "arm in Arm" in der Nordstadt aktiv. Es besteht aus Wohlfahrtsverbänden, Gewerkschaften, Mietervereinen und Vereinen.

Bundesweiter Aktionstag: Bündnis fordert Mietenstopp
"Stopp der Preisspirale wäre wichtig"

In Dortmund beteiligte sich das Bündnis "arm in Arm" aus Wohlfahrtsverbänden, Gewerkschaften, Mietervereinen und Vereinen mit einer Fotoaktion und Pressetermin an dem Aktionstag. Dieser fand am Freitag (18. Juni) in der Nordstadt an der Kleiststraße statt. In der bis 2004 der städtischen Wohnungsgesellschaft DOGEWO gehörenden Wohnanlage wirbt der aktuelle Eigentümer mit angeblich „bezahlbarem Luxus“ mit einer Nettokalt-Miete von 10,62 €/m² unweit der B 54. Bleiben statt umziehen Markus Roeser...

  • Dortmund-City
  • 26.06.21
Wirtschaft
Kundenzentrum der Wohnungsbaugesellschaft an der Landgrafenstraße.

Diskussion um städtische Wohnungsbaugesellschaft in Dortmund: Mieterverein gegen Gedankenspiele um Verkauf von Anteilen an die Sparkasse
Mieterverein kommentiert DOGEWO-Überlegungen

Gedankenspiele rund um Verkauf von DOGEWO21 Gesellschafteranteilen durch DSW21 an den Mitgesellschafter Sparkasse Dortmund beschäftigen den Mieterverein Dortmund. Und während die Verwaltungsspitze überlegt eine neue kommunale Wohnungsbaugesellschaft zu gründen, um mehr Wohnungen zu bauen, setzt die SPD-Fraktion darauf, dass Stadt und Politik weiter ihren Einfluss auf die Dortmunder Wohnungsgesellschaft haben. "DOGEWO21 darf nicht zum Spielball im 'Konzern Stadt' werden", wendet sich Tobias...

  • Dortmund-City
  • 01.05.21
Vereine + Ehrenamt
Knapp 3.000 Euro hat der Verein Dunkelbunt für den ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Löwenzahn bekommen. Der ehrenamtliche Vorstand des Trägervereins Thorsten Haase.

Sparkasse sammelt mit Dortmundern
Spenden verdoppelt

 Im Spendenportal Herzenssache verdoppelte die Sparkasse im März wieder die Spenden der Dortmunder. In nur 5 Tagen, 9 Stunden, 49 Minuten und 38 Sekunden war das Budget von 50.000 Euro verteilt. 47 Projekte profitierten von der Geberbereitschaft von 729 Dortmundern. „Ein Großteil der gemeinnützigen Vereine und Organisationen ist durch die Corona-Krise stark gebeutelt“, so Sophie Donat, Leiterin Unternehmenskommunikation. Sie können nicht trainieren und proben oder müssen besondere...

  • Dortmund-City
  • 21.04.21
Wirtschaft
In der Pandemie haben die Kunden der Sparkasse Dortmund so viel gespart wie nie. Im Trend liegen nachhaltige Geldanlagen. In der Corona-Krise wurden Firmen über 500 Ratenstundungen bewilligt. 0

Sparkasse Dortmund zieht Bilanz: Nachhaltige Anlagen gewinnen 2020 an Bedeutung / Rekordwachstumsraten
Kunden sparen so viel wie nie

Ihre Kunden gut durch die Krise zu begleiten – das stand für die Sparkasse Dortmund im Geschäftsjahr 2020 im Fokus. Bei der virtuellen Bilanzpressekonferenz konnte der Vorstand Rekordwachstumsraten präsentieren. Dirk Schaufelberger, Vorstandsvorsitzender, zeigte aber auch die Herausforderungen auf, mit denen das größte Kreditinstitut in Dortmund in der Pandemie weiterhin konfrontiert ist. Erstmals in der Geschichte der Sparkasse Dortmund liegt die Bilanzsumme des Unternehmens über 10 Mrd. €....

  • Dortmund-City
  • 04.04.21
Ratgeber
Beim Abbau der Riesentanne auf dem Dortmunder Hansaplatz berichten Oberbürgermeister Thomas Westphal (2.v.l.), EGD-Chef Bastian Prange (l.), Sparkassenvorstand Dirk Schaufelberger und Weihnachtsstadt-Organisator Patrick Arens (r.), dass über 200 Fichten als Tannenbäume von der EDG in Kindergärten und Alteneinrichtungen gebracht werden.
5 Bilder

Weihnachtsbäume der Dortmunder Riesentanne schmücken bald Kitas und Seniorenheime
Fichten können auf dem Hansaplatz abgeholt werden

Die schönsten Nadelbäume  der Dortmunder Riesentanne schmücken bald als Weihnachtsbäume 165 Dortmunder Kitas und 65 Seniorenheime. Das kündigten Oberbürgermeister Thomas Westphal und die Schausteller heute morgen auf dem Hansaplatz an, wo die Bäume derzeit abgebaut werden. Ganz schnell war Andreas Kraft vom Elternrat des Kindergartens an der Westricher Straße  direkt zum Hansemarkt gekommen war, um Weihnachtsbäume für seine Kita zu sichern: " Da habe ich aber Glück", freut er sich, einen...

  • Dortmund-City
  • 11.11.20
Wirtschaft

Dortmund
Sparkasse schließt 14 Filialen: SB-Terminals und Geldautomaten bleiben erhalten

Die Sparkasse Dortmund hat mitgeteilt, dass sie 14 ihrer Filialen schließen wird. Somit wird es in Dortmund in Zukunft nur noch 23 Standorte mit persönlicher Beratung geben. Das teilte die Sparkasse am Donnerstag mit. Geschlossen werden demnach folgende Dortmunder Sparkassen-Filialen: Asseln, Augustinum, Berghofen, Betenstraße, Brechten, Eichlinghofen, Husen-Kurl, Lanstrop, Lichtendorf-Sölderholz, Oespel, Unionsviertel, Universität, Wellinghofen und Westerfilde. Diese Filialen waren bereits...

  • Dortmund
  • 09.10.20
Wirtschaft
Zum Start in die Ausbildung bei der Sparkasse Dortmund trafen sich alle 33 Auszubildenden für ein Erinnerungsbild mit Abstand am Phoenix-See.

Start ins Berufsleben: 33 neue Auszubildende lernen bei der Sparkasse Dortmund
Unternehmen beschäftigt 109 Auszubildende

Ins Berufsleben starten jetzt 33 Azubis bei der Sparkasse Dortmund. Nach ihren ersten Stunden in den Beratungs-Centern wurden die „Neuen“ vom Vorstandsvorsitzenden Dirk Schaufelberger und vom Vorstandsmitglied Jörg Busatta sowie Vertretern des Personalbereichs offiziell mit Abstand am Phoenix-See begrüßt. Insgesamt beschäftigt die Sparkasse derzeit 109 Auszubildende. Das Bewerbungsportal für die Plätze im nächsten Jahr ist bereits geöffnet: Sparkasse Karriere

  • Dortmund-City
  • 10.08.20
Wirtschaft
Die Dortmunder Sparkassen Hauptstelle an der Kamp-/Katharinenstraße hat in der Woche durchgehend von 9 bis 18 Uhr geöffnet.

Sparkasse Dortmund öffnet ab Montag wieder länger
Filialen bieten gewohnte Zeiten und Angebote

Durch Sicherheitsvorkehrungen konnte die Sparkasse Dortmund ihren Geschäftsbetrieb, der in der Corona-Krise reduziert wurde, in den vergangenen Wochen wieder hochfahren. Ab Montag, 8. Juni, ist die Sparkasse an 23 Standorten wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten und mit dem kompletten Angebot da. „Die vergangenen Monate waren für uns alle herausfordernd“, sagt Vorstandsvorsitzender Dirk Schaufelberger. „Wir sind stolz, solch treue und verständnisvolle Kunden zu haben. Gemeinsam haben wir die...

  • Dortmund-City
  • 05.06.20
Wirtschaft
Die Mitarbeiter der Dortmunder Sparkasse konzentrieren in Coronavirus-Zeiten das Geschäft auf das Beratungscenter an der Katharinestraße/ Freistuhl, welches in der City geöffnet hat.

Sparkasse Dortmund schließt zum Schutz vor dem Coronavirus weitere Filialen
Nur Beratungs-Center in der City geöffnet

Die Ausbreitung des Coronavirus erfordert bei der Dortmunder Sparkasse  weitere Maßnahmen. Die Gesundheit der Kunden sowie Mitarbeiter habe höchste Priorität. Deshalb wird der Geschäftsbetrieb bis auf Weiteres im BeratungsCenter Stadtmitte konzentriert. Alle anderen Standorte sind geschlossen. Kunden werden gebeten, das Beratungs-Center Stadtmitte nur in dringenden Angelegenheiten,die nicht online oder telefonisch erledigt werden können, zu besuchen. Zur Sicherheit werde der...

  • Dortmund-City
  • 19.03.20
Wirtschaft
Die Mitarbeiter der Dortmunder Sparkasse konzentrieren in Coronavirus-Zeiten das Geschäft auf 19 Filialen, die in Dortmund geöffnet haben.

Dortmunder Geschäftsbetrieb wird konzentriert
19 Sparkassen-Filialen haben geöffnet

Um bei weiteren Einschränkungen im öffentlichen Leben zumindest eine Grundversorgung der Bevölkerung mit Finanzdienstleistungen sicherzustellen, konzentriert die Sparkasse Dortmund ab sofort den Geschäftsbetrieb an den Standorten ihrer Beratungs-Center, damit die Mitarbeiter sich um die Betreuung ihrer Kinder kümmern können. Folgende große Filialen bleiben geöffnet: Hörde, Hermannstraße 4-6Höchsten, Wittbräucker Straße 358Lütgendortmund, Werner Straße 9Hombruch, Harkortstraße 58 Kirchhörde,...

  • Dortmund-City
  • 17.03.20
Kultur
Zu Charts und House feiern Partygäste rund ums U am 14. März ab 21 Uhr in Dortmund hoch oben im View, welches extra eine VIP-Lounge bietet.
2 Bilder

Party rund ums U in 9 Dortmunder Locations
Am 14. März wird durchgefeiert: im View, FZW, Oma Doris, im Museum...

Nach dem Erfolg der ersten Partynacht „Rund ums U“ sind auch am Samstag, 14. März, ab 21 Uhr wieder alle sechs Dortmunder Locations wieder mit dabei. Chris Stemann und Sören Spoo legen diesmal noch einen drauf und machen mit 15 Areas „Rund ums U"zum Pflichttermin im Partykalender. Um 21 Uhr heißt es an neun Locations Licht aus und die Musik an: Und wenn die Partynacht fußläufig rund um das Wahrzeichen in die zweite Runde geht, werden neben angesagten Clubs auch ungewöhnliche Veranstaltungsorte...

  • Dortmund-City
  • 04.03.20
Natur + Garten
Herbert Niehage, Andrea Brachthäuser (Sparkasse), Sabine Rosenbaum (GV Loheide), Frank Gerber (Stadtverband) und Bezirksbürgermeister Heinz Pasterny testen schonmal die Spielgeräte.
3 Bilder

Spende
Neuer Spielplatz im Kleingartenverein Loheide

Die Kleingärtner der Gartenanlage Loheide in Husen sind glücklich: Nach fast 50 Jahren konnten sie ihren Spielplatz von Grund auf renovieren und mit neuen Spielgeräten ausstatten. Klettergeräte und Karussell sind hochmodern und praktisch wartungsfrei. Möglich war das dank großzügiger Spenden der Stadtsparkasse Dortmund, der Bezirksvertretung Scharnhorst und des Stadtverbands Dortmunder Gartenvereine. Mit einem kleinen Umtrunk übergaben die Kleingärtner jetzt ihren erneuerten Spielplatz der...

  • Dortmund-City
  • 15.09.19
Natur + Garten
Im Kindergarten Zwergnasen konnte ein neues Spieleparadies eröffnet werden.

Lang ersehnte Spielsaison im Freien wird eröffnet
Spielplatz für Zwergnasen

Der Kindergarten Zwergnasen im Herzen der Nordstadt eröffnet die lang ersehnte Spielsaison im Freien: Mit der Hilfe der ProFiliis-Stiftung zur Förderung von Kindern und Jugendlichen und dem Programm für Hofgestaltung der Stadt sowie der Sparkasse konnte ein Innenhof zum Spielparadies umgewandelt werden. Schaukeln, Wippe, Kletterturm und Sandkasten laden jetzt zum Toben ein, in Hochbeete können die 25 Kinder aus neun Nationen Kräuter und Gemüse pflanzen, pflegen und ernten. Der Kindergarten...

  • Dortmund-City
  • 17.04.19
Blaulicht
Nach drei Manipulationsfällen  an Geldautomaten in Dortmund hofft die Polizei auf mögliche Zeugen.

Achtung: Manipulation beim Geldabheben in zwei Filialen
Polizei warnt Bankkunden an Automaten

Um besondere Vorsicht bittet die Polizei aus aktuellem Anlass Bankkunden beim Geldabheben an Bankautomaten in Dortmund. Denn gleich drei Fälle von Manipulation wurden am Samstag (6. April) an Automaten unterschiedlicher Bankfilialen der Sparkasse gemeldet. Einmal kam es zu einem Vermögensschaden, in den zwei weiteren Fällen fiel die Manipulation und somit der Betrugsversuch den Kunden rechtzeitig auf. Ein Tatort war ein Bankautomat kurz vor 13 Uhr der Sparkasse an der Lindemannstraße,...

  • Dortmund-City
  • 08.04.19
Kultur
Party-Hopping ist am Samstag, 2. März, in Dortmund angesagt, wenn ab 21 Uhr sechs Locations rund ums U zur Party mit nur einem Ticket einladen.
2 Bilder

In sechs Locations wird am 2. März auf 10 Areas gefeiert und getanzt
Erste lange Dortmunder Partynacht rund ums U

Dortmund feiert eine neue Party-Premiere: Mit "Rund ums U" vereinen sich die erfolgreichsten 30+ Partys der Stadt am Samstag, 2. März, erstmals zu einer Partynacht in sechs Locations der Dortmunder Innenstadt – darunter das Fußballmuseum, das sich erstmals als Dancefloor präsentiert, und die Sparkasse an der Katharinenstraße, die mit der Ausgabe der Partybändchen und chilliger Musik ein guter Startpunkt ist. In sechs Clubs und Off-Locations und auf zehn Areas wird die ganze Nacht gefeiert. Das...

  • Dortmund-City
  • 14.02.19
Sport

Softball: Finanzspritze für die 1. Damen der Dortmund-Wanderers

Über eine ordentliche Finanzspritze der Sparkasse Dortmund können sich die 1. Damen der Dortmund-Wanderers freuen. Die Softballerinnen hatten nämlich eine Zuwendung in Höhe von 1.000,- erhalten. Hiervon konnte das bereits in die Jahre gekommene Material grundlegend modernisiert werden. Denn in den letzten Jahren hatte der Baseball- und Softball Club Dortmund-Wanderers e.V. kein Frauenteam. Dieses wurde unter Spieler-Trainerin Jacqueline Möller Anfang 2018 neu gegründet und konnte auf Anhieb in...

  • Dortmund-Nord
  • 23.10.18
Sport
Am Tag der Arbeit legten sich die Dortmunder Schüler nicht auf die faule Haut, sie liefen um den See, wie hier die - U 16 -Läufer über 1,5 km.
29 Bilder

Tausende starteten beim Halbmarathon um den See

Von wegen Feiertag, am Tag der Arbeit strengten sich die Dortmunder Schüler richtig an. Sie starteten beim Lauf um den Phoenix-See und legten gute Zeiten bei den Dortmunder Stadtmeisterschaften hin.  Angefeuert von vielen Zuschauern starteten Tausende am Südufer des Sees. Neben rund 2000 einzelnen Läufern waren auch noch fast 200 Staffeln für den Lauf rund um Phoenix-West und den Rombergpark gemeldet. Hier eine Bildergalerie vom Start, Ziel und unterwegs:  

  • Dortmund-City
  • 05.10.18
Überregionales
Mit dem Gründerpreis des Sparkassenverbandes wurden die Schüler des Karl-Schiller-Berufskollegs ausgezeichnet.

Karl-Schiller-Kollegschüler sind beim Gründerpreis top

Für sein kontinuierliches Engagement beim Deutschen Gründerpreis wurde jetzt das Berufliche Gymnasium des Dortmunder Karl-Schiller-Berufskollegs ausgezeichnet. Bei dem Planspiel gründen Schüler als Team ein fiktives Unternehmen und setzen sich mit wirtschaftlichen Themen, Projekt- und Zeitmanagement auseinander. Andreas Löbbe (2.v.r.) vom Sparkassenverband übergab mit Klaus Steenweg (4. v. l.) den mit 2.000 Euro dotierten Preis an Jochen Arndt (r.) und Isabella Nagel (3.v.r.) ,...

  • Dortmund-City
  • 05.09.18
Sport
Spezialeinheit des FS 98

Spezialeinheit des FS 98 beim Traininscamp

Zu einem gemeinsamen Trainingscamp sind vier 'Spezialeinheiten' von der Stadtsparkasse Dortmund und den Ruhr-Nachrichten eingeladen worden. Es sind Sportgruppen gesucht worden, die eine spannende, verrückte oder einzigartige Trainingseinheit auf die Beine stellen. Aber nicht für das eigene Team, sondern für ein Team, das eine andere Sportart ausübt als Sie selbst. Natürlich war die Turnabteilung des Freien Sportvereins von 1898 Dortmund e.V. mit von der Partie. Die 'Spezialeinheit' des FS 98...

  • Dortmund-City
  • 09.07.18
Überregionales
Bei der Sparkasse Dortmund, vertreten durch Michael Liskatin, den Leiter der Sparkassen-Filiale in Körne, bedanken sich für insusdo Initiative für Schülerinnen und Schüler in Dortmund e. V. Heike Klute und Freiwilligendienstleistende Hannah Reusch sowie Libori-Schulleiterin Erika Berninger (leider nicht auf dem Foto, weil zum Aufnahme-Zeitpunkt verhindert).

Von der Schwäbischen Alb nach Dortmund

Aus Hohenstein auf der Hochfläche der Schwäbischen Alb im Landkreis Reutlingen ist Hannah Reusch zugezogen. Sie wohnt jetzt in einer BuFDi-WG in der Langen Reihe in Dortmund-Körne, weil sie Bundesfreiwilligendienst leistet als Klassenhelferin in der Libori-Grundschule in Körne. Erfahren hat sie von der Einsatzstelle Initiative für Schülerinnen und Schüler in Dortmund e. V. auf einer Freiwilligendienst-Übersichtsseite einer Jugendzeitschrift, von der sie eine Ausgabe in der Hand hält. Dort, in...

  • Dortmund-City
  • 13.04.18
Überregionales

Spende für Hospiz

Die Sparkasse fördert die Arbeit des Caritas-Hospizes am Bruder-Jordan-Haus mit einer Spende von 5000 Euro. Mit der Zuwendung sollen neue Stühle für die Gästezimmer des Hospizes angeschafft werden. Berd Kompe von der Sparkasse übergab den symbolischen Scheck an die Leiterin des Hospizes, Kirsten Eichenauer.

  • Dortmund-City
  • 30.12.16
Überregionales

Sparkasse spendet an den Kinderschutzbund

Martina Niemann, die Geschäftsführerin des Kinderschutzbundes, konnte sich jetzt über eine Spende von 15000 Euro freuen. Überreicht wurde der symbolische Scheck von Sabine Bartz, Vorstandsmitglied der Gemeinwohlstiftung der Dortmunder Sparkasse. Mit dem Betrag soll die Beratung von Pflegeeltern finanziert werden, die seit 2004 im Kinderschutzzentrum angeboten wird. Zusätzlich gibt es für Pflegekinder in belasteten familiären Situationen stabilisierende therapeuthische Angebote. Nicht nur der...

  • Dortmund-City
  • 30.12.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.