Sparkasse

Beiträge zum Thema Sparkasse

Wirtschaft

Dortmund
Sparkasse schließt 14 Filialen: SB-Terminals und Geldautomaten bleiben erhalten

Die Sparkasse Dortmund hat mitgeteilt, dass sie 14 ihrer Filialen schließen wird. Somit wird es in Dortmund in Zukunft nur noch 23 Standorte mit persönlicher Beratung geben. Das teilte die Sparkasse am Donnerstag mit. Geschlossen werden demnach folgende Dortmunder Sparkassen-Filialen: Asseln, Augustinum, Berghofen, Betenstraße, Brechten, Eichlinghofen, Husen-Kurl, Lanstrop, Lichtendorf-Sölderholz, Oespel, Unionsviertel, Universität, Wellinghofen und Westerfilde. Diese Filialen waren...

  • Dortmund
  • 09.10.20
Wirtschaft
Die Dortmunder Sparkassen Hauptstelle an der Kamp-/Katharinenstraße hat in der Woche durchgehend von 9 bis 18 Uhr geöffnet.

Sparkasse Dortmund öffnet ab Montag wieder länger
Filialen bieten gewohnte Zeiten und Angebote

Durch Sicherheitsvorkehrungen konnte die Sparkasse Dortmund ihren Geschäftsbetrieb, der in der Corona-Krise reduziert wurde, in den vergangenen Wochen wieder hochfahren. Ab Montag, 8. Juni, ist die Sparkasse an 23 Standorten wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten und mit dem kompletten Angebot da. „Die vergangenen Monate waren für uns alle herausfordernd“, sagt Vorstandsvorsitzender Dirk Schaufelberger. „Wir sind stolz, solch treue und verständnisvolle Kunden zu haben. Gemeinsam haben wir die...

  • Dortmund-City
  • 05.06.20
Wirtschaft
Die Mitarbeiter der Dortmunder Sparkasse konzentrieren in Coronavirus-Zeiten das Geschäft auf das Beratungscenter an der Katharinestraße/ Freistuhl, welches in der City geöffnet hat.

Sparkasse Dortmund schließt zum Schutz vor dem Coronavirus weitere Filialen
Nur Beratungs-Center in der City geöffnet

Die Ausbreitung des Coronavirus erfordert bei der Dortmunder Sparkasse  weitere Maßnahmen. Die Gesundheit der Kunden sowie Mitarbeiter habe höchste Priorität. Deshalb wird der Geschäftsbetrieb bis auf Weiteres im BeratungsCenter Stadtmitte konzentriert. Alle anderen Standorte sind geschlossen. Kunden werden gebeten, das Beratungs-Center Stadtmitte nur in dringenden Angelegenheiten,die nicht online oder telefonisch erledigt werden können, zu besuchen. Zur Sicherheit werde der...

  • Dortmund-City
  • 19.03.20
Wirtschaft
Die Mitarbeiter der Dortmunder Sparkasse konzentrieren in Coronavirus-Zeiten das Geschäft auf 19 Filialen, die in Dortmund geöffnet haben.

Dortmunder Geschäftsbetrieb wird konzentriert
19 Sparkassen-Filialen haben geöffnet

Um bei weiteren Einschränkungen im öffentlichen Leben zumindest eine Grundversorgung der Bevölkerung mit Finanzdienstleistungen sicherzustellen, konzentriert die Sparkasse Dortmund ab sofort den Geschäftsbetrieb an den Standorten ihrer Beratungs-Center, damit die Mitarbeiter sich um die Betreuung ihrer Kinder kümmern können. Folgende große Filialen bleiben geöffnet: Hörde, Hermannstraße 4-6Höchsten, Wittbräucker Straße 358Lütgendortmund, Werner Straße 9Hombruch, Harkortstraße...

  • Dortmund-City
  • 17.03.20
Kultur
Party-Hopping ist am Samstag, 2. März, in Dortmund angesagt, wenn ab 21 Uhr sechs Locations rund ums U zur Party mit nur einem Ticket einladen.
2 Bilder

In sechs Locations wird am 2. März auf 10 Areas gefeiert und getanzt
Erste lange Dortmunder Partynacht rund ums U

Dortmund feiert eine neue Party-Premiere: Mit "Rund ums U" vereinen sich die erfolgreichsten 30+ Partys der Stadt am Samstag, 2. März, erstmals zu einer Partynacht in sechs Locations der Dortmunder Innenstadt – darunter das Fußballmuseum, das sich erstmals als Dancefloor präsentiert, und die Sparkasse an der Katharinenstraße, die mit der Ausgabe der Partybändchen und chilliger Musik ein guter Startpunkt ist. In sechs Clubs und Off-Locations und auf zehn Areas wird die ganze Nacht gefeiert. Das...

  • Dortmund-City
  • 14.02.19
Sport
Am Tag der Arbeit legten sich die Dortmunder Schüler nicht auf die faule Haut, sie liefen um den See, wie hier die - U 16 -Läufer über 1,5 km.
29 Bilder

Tausende starteten beim Halbmarathon um den See

Von wegen Feiertag, am Tag der Arbeit strengten sich die Dortmunder Schüler richtig an. Sie starteten beim Lauf um den Phoenix-See und legten gute Zeiten bei den Dortmunder Stadtmeisterschaften hin.  Angefeuert von vielen Zuschauern starteten Tausende am Südufer des Sees. Neben rund 2000 einzelnen Läufern waren auch noch fast 200 Staffeln für den Lauf rund um Phoenix-West und den Rombergpark gemeldet. Hier eine Bildergalerie vom Start, Ziel und unterwegs:  

  • Dortmund-City
  • 05.10.18
Vereine + Ehrenamt
Jörg Schrage, Jörg Rottmann, Karel Sauer und Frank Reif freuen sich mit dem Helfern des THW.

THW-Helfervereinigung sagt Danke

Dem Technischen Hilfswerk (THW) Dortmund mit Sitz am Niedersachsenweg 14 in Wambel wurde ein neuer Einsatzgerüst-System-Anhänger (EGS) übergeben. Dank einer Spende der Sparkasse Dortmund konnte der Helferverein eine gebrauchte Wechsel-Brücke, eine Lafette und ein neues Regal anschaffen. Ehrenamtliche Helfer hatten die Wechselbrücke in wochenlanger Arbeit umgebaut. Der neue Anhänger war nötig, da der alte Anhänger zu alt und zu klein geworden war. Der EGS-Anhänger hat jetzt eine Zuladung von...

  • Dortmund-Ost
  • 15.05.17
Politik
Bezirksvertreter Andreas Heidrich

Linker Bezirksvertreter entsetzt über Sparkassen-Pläne

Sölde/Schüren. Die angekündigte Umwandlung von insgesamt 16 Dortmunder Sparkassen-Filialen in reine Automatenstandorte beschäftigt derzeit die Gemüter – die Bürger auf der Straße ebenso wie die Politiker in den Bezirken und in den diversen Ausschüssen. Auch der Finanzausschuss hatte das Thema in der vergangenen Woche auf der Tagesordnung. „Bei uns im Stadtbezirk sind Sölde und Schüren betroffen“, sagt Andreas Heidrich, Bezirksvertreter für DIE LINKE in der Bezirksvertretung Aplerbeck. „Dort...

  • Dortmund-Süd
  • 31.05.16
Politik
Utz Kowalewski

Freude über zusätzliche Ausschüttung der Sparkasse

Die Sparkasse Dortmund wird sechs Millionen Euro – und damit knapp die Hälfte aus ihrem Jahresüberschuss 2014 – an die Stadt Dortmund überweisen. Das ist eine Million Euro mehr als im Vorjahr. Diesen Ratsbeschluss vom 25. Juni hat auch die Fraktion DIE LINKE & PIRATEN mitgetragen. „Wir hatten genau diesen Antrag bereits im Februar gestellt“, erläutert Utz Kowalewski, Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE & PIRATEN, die Zustimmung für diese Ausschüttung. „Damit ist der Rat quasi unserem vier...

  • Dortmund-City
  • 01.07.15
Politik
Bezirksvertreter Hans-Otto Wolf

Nachbesserungen für Sparkassen-Akademie gefordert

„Die Formulierung ‚Lego-Klötzchen’ trifft die Beschreibung für den Neubau der Sparkassen-Akademie genau auf den Punkt“. Dieser Auffassung einer Bezirksvertreterin schließt sich Hans-Otto Wolf, Sprecher der Fraktion DIE LINKE & PIRATEN in der Bezirksvertretung Hörde an. „Das gesamte Ensemble passt doch überhaupt nicht zur Hörder Burg. Das betrifft nicht nur die Fassadengestaltung, sondern auch die Farbe. Das geplante Braun harmoniert überhaupt nicht mit unserer Burg.“ Die Fraktion DIE LINKE...

  • Dortmund-Ost
  • 15.06.15
Überregionales
Strahlende Gesichter: Diese Bankkaufleute schlossen ihre Ausbildung bei der Sparkasse ab.

Junge Bankaufleute erfolgreich bei der Dortmunder Sparkasse

Ihre Zeugnisse für die erfolgreich abgeschlossene Ausbildung erhielten 52 junge Bankkaufleute. Uwe Samulewicz, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Dortmund, gratulierte mit Gabriele Kroll, Bereichsleiterin Personal, den frisch gebackenen Bankkaufleuten, von denen die meisten ins Angestelltenverhältnis übernommen wurden: Sibel Agören, Ghizlaine Ahalouche, Kathrin Alteheld, Rebecca Bernhardt, Robin Bürhaus, Jennifer Anne Dixon, Katharina Dujunowa, Marius Eickelberg, Duygu Elieyioglu, Nadine...

  • Dortmund-City
  • 11.05.15
Sport
Das Spiel der Könige wird beim Sparkassen Chess-Meeting von Großmeistern zelebriert.

Sparkassen Chess-Meeting im Jubiläumsjahr

Das Sparkassen Chess-Meeting vom 27. Juni bis zum 5. Juli im Orchesterzentrum NRW an der Brückstraße 51 wird auch im Zeichen des 140. Geburtstages des Schachsports in Dortmund stehen. Vor 140 Jahren wurde mit dem „Dortmunder Schachverein 1875“ der erste heute noch existierende Schachclub der westfälischen Metropole gegründet. Am 16. November 1875 hoben ihn einige Schachpioniere, unter ihnen der jüdische Schneidermeister Salomon Elkan, im Restaurant Ritzefeld am „Alten Markt“ aus der Taufe....

  • Dortmund-City
  • 11.05.15
Politik
Langjährig im Amte sind die Schiedsleute, die NRW-Justizminister Thomas Kutschaty in der Sparkasse Unna ehrte.
27 Bilder

NRW-Justizminister Thomas Kutschaty ehrt Schiedsmänner - Werner Krüger 50 Jahre im Amt

Werner Krüger aus Kamen: 50 Jahre im Einsatz für aussergerichtliche Einigung Von Stefan Reimet. Ihre Schlichtung hat in den meisten Fällen Erfolg und trägt dazu bei, die Gerichte von Nachbarschafts- und Privatklagen zu entlasten. Schiedsleute, die seit vielen Jahren ihre Vermittlertätigkeit ausüben, ehrte jetzt NRW-Justizminister Thomas Kutschaty in Unna. „Sie lösen viele Streitigkeiten dauerhafter als die Gerichte.“ Mit 50 Jahren Amtstätigkeit führt Werner Krüger(85) aus Kamen die...

  • Holzwickede
  • 10.05.14
Überregionales
Die Spendenübergabe vor Ort im Kiga St. Meinolfus.

Wambeler Kita St. Meinolfus im Vorfeld der Aufnahme der U3-Kinder unterstützt

Nachdem der Um- und Anbau der katholischen Wambeler Kindertageseinrichtung St. Meinolfus fast abgeschlossen ist, um die Rahmenbedingungen für die Aufnahme der U3-Kinder zu schaffen, wurden auch für alle Gruppen der Einrichtung an der Rabenstraße 16b neue Möbel angeschafft. Dies war zum einen möglich, weil Eltern und Erzieherinnen beispielsweise Benefiz-Basare und Flohmärkte organisiert hatten. Zum anderen steuerte die Sparkasse Dortmund einen Zuschuss in Höhe von 5000 Euro bei. Die Spende...

  • Dortmund-Ost
  • 08.05.14
Kultur
Die Preisträger von "Jugend musiziert" gaben ein Konzert in der Sparkasse und erhielten ihre Urkunden.

Jugend musiziert: Die Besten geben Konzert

Viele Kinder und Jugendliche haben beim Regionalwettbewerb von „Jugend musiziert“ einen Preis abgeräumt - als Solist, im Ensemble, manche sogar mehrfach. 162 junge Musiker konnten Publikum und Jury überzeugen: Unter anderem in den Kategorien Klavier, Gesang, Drum-Set, Gitarre, als Bläser-oder Streicherensemble und mehr. 114 Mal gab es für die Schüler der Musikschule einen ersten Platz, 49 Kinder landeten auf zweiten Plätzen, 59 kommen eine Runde weiter und dürfen beim Landeswettbewerb...

  • Dortmund-City
  • 21.02.14
Kultur
Stolz präsentierten die "Jugend musiziert"-Gewinner ihre Urkunden.

Jugend musiziert"-Preisträger gaben Konzert

Viel Beifall belohnte die Auftritte der 42 Preisträger des Wettbewerbs „Jugend musiziert“ am Sonntagmorgen in der Sparkasse. Der große musikalische Wettbewerb wurde am letzten Januarwochenende in der Musikschule ausgetragen. 162 junge Musikern haben als Solisten oder im Ensemble, einige sogar in zwei oder drei Kategorien, ihr musikalisches Können präsentiert und Jurys und Publikum überzeugt und begeistert. In den Kategorien Klavier, Gesang, Drum-Set (Pop) und Gitarre (Pop) als Solowertung...

  • Dortmund-City
  • 10.02.14
Überregionales
Mit Rektor Prof. Dr. Wilhelm Schwick (M. h.) waren die Fachhochschüler Ferhat Acar, Maria Athman, Daniel Lekien, Sandra Manthey, Christian Moellers, Sebastian Opperbeck, Benjamin Priegnitz, Marco Scholtyssek, Christian Temmen, Linda Ueckeroth, Marcel Walta, Constanze Wilkes und Katharina Zeppei zur Übergabe gekommen.

Sparkasse unterstützt Stipendiaten der FH

Mit einer Spende von 27 000 Euro unterstützt die Sparkasse 15 Stipendiaten im Studienjahr 2013/14. „Das Stipendienprogramm unterstützen wir sehr gerne, denn es ist eine Investition in kluge Köpfe“, sagte Klaus Steenweg von der Sparkasse (2.v.r.) bei der symbolischen Übergabe. Ganz besonders freuten sich die Vertreter der Sparkasse, einige der Stipdendiaten zu treffen.

  • Dortmund-City
  • 10.12.13
Ratgeber

Noch Plätze frei!

In der Reihe "Sicherer Umgang mit Automaten im Geldgeschäftsverkehr" sind noch einige freie Plätze. Neben der praktischen Anwendung von Geldautomaten erfahren die Teilnehmenden auch Wissenswertes über Verhaltensweisen am Geldautomat , Umgang mit der Kontokarte und Erkennungsmöglichkeiten von etwaigen Manipulationen. Die Veranstaltungen sind kostenfrei. Um vorherige Anmeldungen im Seniorenbüro Mengede (Tel: 47707760) wird seitens der Veranstalter gebeten. Termine: > MO 14.10.2013...

  • Dortmund-West
  • 09.10.13
Politik
Vor zwei Jahren verhinderte eine grüne Wand aus Brombeerranken und Brennnesseln noch jede Nutzung der verwilderten Brachfläche – die Pferdekoppel im Südteil ausgenommen. Heute können die Wickeder hier ein völlig neues Stück Lebensqualität direkt vor ihrer Haustür genießen. Nicht nur Waltraud Jäschke mit ihren Hunden Tyson und Lucy nutzt zum Gassi gehen schon gerne den neuen Garten der Generationen südlich der Ebbinghausstraße.
11 Bilder

OB Ullrich Sierau weiht neuen Wickeder Garten der Generationen ein

Als ob Dortmunds Oberbürgermeister Ullrich Sierau sein verspätetes Eintreffen wohl einkalkuliert hätte: Pünktlich zum Rundgang durch den neuen Wickeder Garten der Generationen kam am späten Vormittag die Wintersonne heraus und rückte die vom Puderzucker-Schnee überzogenen überaus ansprechend angelegten Wiesen, Hecken- und Baumflächen ins rechte Licht. 15 Langzeitarbeitslose von der GrünBau gGmbH setzten zum Ende der rund einjährigen Bauzeit noch 70 Weißdornsträucher für die künftigen Hecken...

  • Dortmund-Ost
  • 08.02.13
Ratgeber
Auf die Fassaden gespannt sind (v.l.) Heinz-Jürgen Sieberg von der Sparkasse, Thomas Bach von der Eigentümer-Schutzgemeinschaft, Susanne Neuendorf vom DMB und Matthias Behr-Rama von der Maler- und Lackierer-Innung vor der Innungsgeschäftsstelle (Kreishandwerkerschaft) an der Langen Reihe in Körne.

Dortmunder Malerinnung und Partner haben Fassadenwettbewerb gestartet

Unter dem Motto „Farbige Fassaden - Freundlichere Umwelt - Schöneres Dortmund“ ist an der Innungs-Geschäftsstelle an der Langen Reihe in Körne der Startschuss für den 38. Dortmunder Fassadenwettbewerb für das Jahr 2011 gefallen. Teilnehmen können Eigentümer von Haus-, Wohnungs- oder Gewerbeobjekten, Mieter und Pächter (als Einzelperson oder als Gruppe) sowie Firmen, die die farbige Gestaltung der gemeldeten Fassaden initiiert oder in Auftrag gegeben haben. Die Arbeiten müssen von einem...

  • Dortmund-Ost
  • 03.04.12
Kultur
Dieses Haus in der Liboristraße 21 in Körne ist der Wettbewerbsgewinner.

Jury benennt Preisträger des Dortmunder Fassadenwettbewerbs

Die Jury des Fassadenwettbewerbs „Farbige Fassaden - freundliche Umwelt - Schöneres Dortmund“ hat die Preisträger ermittelt. 46 gemeldete Objekte des Jahres 2010 wurden fachmännisch unter die Lupe genommen. Die Eigentümer des Hauses Liboristraße 21 in Körne werden1 500 Euro bekommen. Die Eigentümer des Hauses Husener Eichwaldstraße 231 in Husen erhalten 1 000 Euro, genau wie die Besitzer des Hauses Oberevinger Straße 133 in Eving. Die Häuser Am Spörkel 66 und Olpe 43 werden mit je 750 Euro...

  • Dortmund-Ost
  • 28.07.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.