Sparkasse

Beiträge zum Thema Sparkasse

Vereine + Ehrenamt
Auf WirWunder.de/duisburg sammeln unter anderem die ASCD-Wasserballer „für ihren Weg nach Europa“ fleißig Spenden ein.

Sparkasse startet Spendenportal für Vereine
Beitrag zum Gemeinwohl

Mit dem Internetportal WirWunder.de/duisburg bieten Deutschlands größte Spendenplattform betterplace.org und die Sparkasse Duisburg eine Internetpräsenz für die Region, auf der Vereine und Initiativen ihre gemeinnützigen Projekte präsentieren können. WirWunder.de/duisburg ist für alle gemeinnützigen und sozialen Projekte in Duisburg und Kamp-Lintfort offen – egal ob der Finanzbedarf kleiner oder größer ist. Alle Spenden kommen zu 100 Prozent bei den projekttragenden Organisationen an - ohne...

  • Duisburg
  • 17.08.21
Wirtschaft
Die Wohnungsgenossenschaft Hamborn hat das Sparkassengebäude am Röttgersbacher Kreisverkehr an der Ziegelhorststraße erworben.
Foto: WoGe Hamborn

Die WoGe Hamborn hat das Sparkassengebäude in Röttgersbach erworben
„Das Umfeld stets im Blick“

Heimatnähe, kurze Wege, Sicherheit, Bestandspflege, Investitionsbereitschaft, Geborgenheit und klare Perspektiven. Diese Begriffe haben seit mehr als 110 Jahren eine große Rolle bei den Verantwortlichen der Wohnungsgenossenschaft Duisburg-Hamborn eG (WoGe Hamborn) gespielt. Sie bestimmen auch weiterhin ihr Planen und Handeln. Das ist gerade jetzt wieder deutlich geworden. Aktuell hat die Genossenschaft das „Sparkassengebäude“ im Eckbereich Röttgersbachstraße 84/Ziegelhorststraße 64 in...

  • Duisburg
  • 23.07.21
  • 1
Natur + Garten
Freude über die neuen Blumenampeln. Auf dem Foto am Dellplatz v.l. Andreas Vanek (Pressesprecher, Sparkasse Duisburg), Jutta Rozanski (Geschäftsführerin, Webster Brauhaus), Uwe Kluge (Geschäftsführer, Duisburg Kontor), Laura Bellenberg (Projektmanagerin, Duisburg Kontor), Kai U. Homann, (Geschäftsbereichsleiter Tourismus & Stadtmarketing, Duisburg Kontor).
Foto: Duisburg Kontor

Rund 500 bunte Blumenampeln für Duisburg
Eine Augenweide für die Flaniermeilen

Die Blumenampeln in Hamborn, Walsum, Rheinhausen, Meiderich und in der Innenstadt werden auch in diesem Jahr Duisburgs Flaniermeilen verschönern. Viele Wochen lang werden sie bunt blühen und eine Augenweide sein. Die farbenfrohen Blumen werden von April bis September 2021 auch eine Bienenweide sein. Denn die Blumenampeln sind in diesem Jahr wieder mit nektarreichen Blumen bepflanzt, die nicht nur das Auge der Menschen in Duisburg erfreuen, sondern hoffentlich auch viele Bienen und...

  • Duisburg
  • 01.05.21
  • 1
  • 1
Wirtschaft
Der Vorstand der Sparkasse Duisburg stellte jetzt seine Bilanz für das Corona-Jahr 2020 vor und gab zugleich Signale für die Zukunft. Auf dem Foto v.l. Marcus Budinger, Dr. Joachim Bonn und Helge Kipping. 
Foto: Sparkasse Duisburg

Die Sparkasse Duisburg zieht Bilanz und blickt „verhalten optimistisch“ nach vorne
Neukredite von fast einer Milliarde Euro

Die Bilanzpressekonferenz der Sparkasse Duisburg war diesmal alles andere als Routine. Das Berichtsjahr war geprägt durch die Corona-Pandemie. „Das hat auch uns vor besondere Herausforderungen gestellt, die wir aber allesamt gemeistert haben“, betonte Vorstandsvorsitzender Dr. Joachim Bonn. Mit einem Bilanzgewinn von 4,2 Millionen Euro habe man das Vorjahresniveau gehalten. „Überraschenderweise“, fügt der Sparkassenchef hinzu. Dem eigenen Anspruch, gerade in der Krise Hauptakteur bei der...

  • Duisburg
  • 07.04.21
  • 1
LK-Gemeinschaft
Manfred Osenger, Dr. Wolfgang Burgbacher und Helge Kipping (v.l.) gaben in der Kundenhalle der Sparkasse Duisburg an der Königstraße das Startsignal zur mittlerweile 13. Weihnachts-Wunschbaum-Aktion, die erneut bedürtigen Duisburger Kindern Freude bereiten wird. 
Foto: Reiner Terhorst
3 Bilder

Die 13. Duisburger Weihnachts-Wunschbaum-Aktion steht im Zeichen von Corona
„Da wird einem warm ums Herz“

Für manche Menschen ist die 13 eine Unglückszahl, für einige Duisburger Kinder wird sie jedoch glückliche, dankbare Momente hervorrufen. Zum mittlerweile 13. Mal ist jetzt die Weihnachts-Wunschbaum-Aktion gestartet, die denjenigen zugute kommt, die nicht gerade auf der Sonnenseite des Lebens stehen. Seit vielen Jahren pflegen die Duisburger Rotary Clubs, der Inner Wheel Club, der Rotaract Club und die Sparkasse Duisburg die liebevolle Tradition des Weihnachts-Wunschbaums, um bedürftigen Kindern...

  • Duisburg
  • 02.12.20
Vereine + Ehrenamt

Krebsberatung in Duisburg
Spendenaktion der Sparkasse Duisburg

Die Sparkasse Duisburg startet am 28.5.2020 auf der Onlinespendenplattform gut-fuer-duisburg.de eine Verdoppelungsaktion, und das Spendenprojekt der Krebsberatung in Duisburg ist dabei. Um 10 Uhr fällt der Startschuss für die Aktion, bei der die Sparkasse zu allen Einzelspenden (bis zu 200 Euro) noch einmal den gleichen Betrag dazu gibt. Link zum Projekt: https://www.gut-fuer-duisburg.de/projects/69398 Die Krebsberatung in Duisburg berät, informiert und unterstützt seit 11 Jahren Krebspatienten...

  • Duisburg
  • 27.05.20
Ratgeber
Das Foto zeigt die Projektbeteiligten bei der Vorstellung der Kooperation. Von links: Dr. Balazs Szathmary (COO Better@Home Service), Ulrich Christofczik (Vorstand Ev. Christophoruswerk), Dr. Joachim K. Bonn (Vorsitzender des Vorstandes Sparkasse Duisburg), Dennis Ifkovitz (Abteilungsleiter Sozial- und Quartiersmanagement GEBAG), Frank Füsser (Regionalleiter West Better@Home Service), Frank Weinbach (Projektleitung Ev. Christophoruswerk).

Sicheres Wohnen für Senioren mit digitaler Unterstützung
Sensoren können Probleme melden

„Selbstbestimmt und Sicher Wohnen in Duisburg“ ist der Titel des Projektes, das von den Projektpartnern GEBAG Duisburger Baugesellschaft und dem Ev. Christophoruswerk, sowie der Sparkasse Duisburg und dem Technikpartner Better@Home Service im Wohnpark des Ev. Christophoruswerkes in Meiderich vorgestellt wurde. Im Kern des Testprojektes geht es darum, insgesamt circa 100 Wohnungen der GEBAG und des Ev. Christophoruswerkes mit digitalen, intelligenten Assistenzsystemen auszustatten. Fünf bis...

  • Duisburg
  • 11.03.20
Wirtschaft
Das neue moderne Kompetenz-Center an der Duisburger Straße gegenüber dem Hamborner Rathaus ist eingebettet in die denkmalgeschützte Umgebung mit Post, Amtggericht und Rathaus.
Quelle: Sparkasse Duisburg
2 Bilder

Die Sparkasse investiert in Hamborn und baut ein neues Kompetenz-Center
Die Bagger sind jetzt angerollt

Direkt gegenüber dem Hamborner Rathaus an der Duisburger Straße werden zurzeit die ersten Vorarbeiten für die neue „Flaggschiff-Geschäftsstelle“ der Sparkasse Duisburg auf den Weg gebracht. Bagger sind in Aktion, um das Erdreich umzupflügen. Auf dem bisherigen Parkplatz neben der Post und dem Gebäude der ehemaligen Zentralbank ensteht auf mehr als 2.000 Quadratmetern ein modernes, viergeschossiges Kompetenz-Center. Damit einher gehen allerdings spürebare Veränderungen an den bisherigen...

  • Duisburg
  • 23.02.20
Sport
4 Bilder

Fechten
Tiger & Turtle- Das Duisburger Fechtturnier

Auch in diesem Jahr war am 16. und 17.11. der Duisburger Fechtverein „Eintracht Duisburg 1848“ wieder Ausrichter des legendären Tiger & Turtle Fechtturnieres. Durch die überdurchschnittliche hohe Anzahl der Fechterinnen und Fechter aus der linksrheinischen Nachbarstadt, kann dieses internationale Jugendfechtturnier schon fast als Moerser Stadtmeisterschaft bezeichnet werden. Von 21 Teilnehmerinnen in der weiblichen U13, erreichte die für den DFK Duisburg gemeldete Lenja Losemann, einen guten...

  • Duisburg
  • 17.11.19
LK-Gemeinschaft
Bei der Кinder- und Sport-Basketball.Academy können unter Anleitung erfahrener Trainer die Grundzüge des Basketball-Sports erlernt und trainiert werden.
Fotos: Veranstalter
4 Bilder

24. Stadtfest Rheinhausen bietet viele Aktivitäten und beste musikalische Unterhaltung – Verkaufsoffener Sonntag
Grubenrock und ein rosarotes Schweinchen

In Rheinhausen wird jetzt wieder drei Tage lang gefeiert. Das 24. Stadtfest lockt von Freitag, 9. August, bis Sonntag, 11. August,mit einem bunten und abwechslungsreichen Angebot für alle Rheinhauser, aber auch für die gewohnt zahlreichen Besucher und Gäste aus der Region. Am Freitag, 9. August, eröffnen Oberbürgermeister Sören Link, Bezirksbürgermeisterin Astrid Hanske, Andreas Vanek, „Kommunikationschef“ der Sparkasse Duisburg, und Werbering-Vorsitzender Karsten Vüllings um 16 Uhr auf der...

  • Duisburg
  • 07.08.19
Kultur
Markus Krebs sorgt um 16.30 Uhr für jede Menge Lacher.Foto: matthias.k Photographie
2 Bilder

Großes Bürgerfest der Sparkasse Duisburg zum 175-jährigen Jubiläum in der City
Spiel und Spaß für Groß und Klein

Die Sparkasse Duisburg feiert ihren 175. Geburtstag und lädt alle Duisburger ein, am Sonntag, 7. Juli, von 11 bis 18 Uhr, mitzufeiern. Auf der Königstraße, zwischen Sparkassen-Hauptstelle und Citypalais, wird es eine Festmeile geben, auf der sich Duisburger Vereine, Polizei und Feuerwehr, Hilfswerke wie das DRK, die Spendenplattform gut-fuer-duisburg.de, der Zoo, die Prinzengarde und viele mehr präsentieren. Ganz viel Platz haben die Kinder, die sich zwischen Forum und Theater austoben können....

  • Duisburg
  • 29.06.19
  • 1
  • 1
Wirtschaft
Der Sparkassenvorstand blickte beim Bilanzgespräch zuversichtlich in die Zukunft. V.l. Ulrich Schneidewind, Dr. Joachim Bonn und Helge Kipping.
Foto: Reiner Terhorst

Sparkasse stellte mit Blick in die Zukunft Bilanz für das vergangene Geschäftsjahr vor
„Trotz extremer Zeiten noch zufrieden“

Im Jahr des 175-jährigen Bestehens der Sparkasse Duisburg gibt die Jahresbilanz für das vergangenen Geschäftsjahr angesichts „extremer Zeiten“ zwar keinen Anlass zu unbedingten Jubelstürmen, doch kann sie als „durchaus zufriedenstellend“ bezeichnet werden. „Einerseits sind die erneut deutlich gestiegenen Kundeneinlagen ein erfreulicher Vertrauensbeweis“, so Sparkassenchef Dr. Joachim Bonn, „andererseits müssen wir diese Einlagen zum Teil bei der Bundesbank zu Negativzinsen anlegen, was...

  • Duisburg
  • 06.04.19
Wirtschaft
Sie präsentieren voller Stolz die „inhaltsschwere“ Chronik „50 von 175“. V.l. Dirk-Marko Hampel, Johannes Hümbs, Dr. Joachim Bonn, Karl-Heinz Weiner und Andreas Vanek.
Foto: Reiner Terhorst
4 Bilder

Sparkassen-Chronik der vergangenen 50 Jahre ist zugleich ein Beitrag zur Stadtgeschichte
„Was hat sich nicht alles verändert?“

„In den letzten 50 Jahren hat sich unglaublich viel verändert. Und das haben wir jetzt schwarz auf weiß dokumentiert, manchmal sogar recht bunt, farbenfroh und vor allem aussagekräftig.“ Dr. Joachim Bonn, Vorstandsvorsitzender der Duisburger Sparkasse, meint damit die druckfrische Chronik „50 aus 175“. Ein Blick auf die vergangenen 50 Jahre gelebte und erlebte Sparkassengeschichte ist zugleich ein Beitrag zur Stadtgeschichte und geht weit über den Rahmen einer Festschrift oder einer...

  • Duisburg
  • 25.03.19
Vereine + Ehrenamt
Voller Stolz und Dankbarkeit präsentieren sich die Hamborner Schützen vor dem neuen Dach ihres Vereinsheims im Hamborner Stadtwald.
Foto: BSV Hamborn
3 Bilder

BSV Hamborn von 1837 stellt die Weichen für die Zukunft
Neuer Präsident, neue Fahne, neues Dach

Die turnusmäßige Jahreshauptversammlung des Bürger-Schützen-Vereins Hamborn von 1837 e.V. hatte viel mit Routine zu tun. Es gab Rückblicke in Form von Vorstandsberichten, man hielt Ausschau auf das bevorstehende Schützenfest und hatte einige Wahlen durchzuführen. Allerdings gab es auch „Nicht-Eingeplantes“. Überraschend stellte sich der bisherige Präsident Rudi Bletgen aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr für eine Wiederwahl zur Verfügung. Diese Entscheidung hat er schweren Herzens erst...

  • Duisburg
  • 19.03.19
Wirtschaft
Der Sparkassenvorstand mit dem Vorsitzenden Dr. Joachim Bonn (Mitte), Ulrich Schneidewind (l.) und Helge Knipping präsentiert das Jubiläumslogo. In die Zahl 175 sind etliche Duisburger Motive und Landmarken integriert.
Foto: Reiner Terhorst

Viele Aktivitäten zum 175. Geburtstag der Sparkasse als Zeichen der Dankbarkeit
Eine Erfolgsgeschichte geht weiter

„Man soll ja die Feste feiern wie sie fallen.“ Dr. Joachim Bonn, Vorstandsvorsitzender der Duisburger Sparkasse, bringt es auf den Punkt. Am 4. März 1844 wurde die „Städtische Sparkasse zu Duisburg“ gegründet. Jetzt steht der 175. Geburtstag des geschichtsträchtigen und gleichermaßen zukunftsorientierten Geldinstituts an. Und der fällt in diesem Jahr genau auf den Rosenmontag.  Da die Sparkasse schon seit vielen Jahr den Rosenmontagszug unterstützt, sei anlässlich des stolzen Geburtstags auch...

  • Duisburg
  • 20.01.19
LK-Gemeinschaft
Friedel Geratsch, früherer Frontmann von Geier Sturzflug, macht auch als One-Man-Band Furore, und das nicht nur wegen seiner aus Zigarrenkisten selbstgebauten Gitarren.
Fotos: Werbering Rheinhausen e.V.
5 Bilder

„Das wird wieder ein Fest für die ganze Familie“: 23. Stadtfest Rheinhausen bietet eine Fülle von Aktivitäten und beste musikalische Unterhaltung – Verkaufsoffener Sonntag

Zum mittlerweile 23. Mal geht am Wochenende das Stadtfest Rheinhausen an den Start. Auch in diesem Jahr ist die Traditionsveranstaltung mit zahlreichen Höhepunkten gespickt und bietet eine Fülle von Aktivitäten sowie beste musikalische Unterhaltung. Viele Rheinhauser Geschäfte sind zudem mit verschiedenen Aktionen am verkaufsoffenen Sonntag beteiligt. Die Schularbeiten sind gemacht, und das Wetter soll ja auch etwas entspannter werden“, schmunzelt Karsten Vüllings, Vorsitzender des...

  • Duisburg
  • 07.08.18
Überregionales
Der Vorstand der Sparkasse Duisburg blickte bei der Bilanzpressekonferenz optimistisch in die Zukunft. V.l.n.r.: Helge Kipping, der inzwischen in den Ruhestand verabschiedete Uwe Haddenhorst, Vorsitzender Dr. Joachim Bonn und der stellvertretende Vorsitzender Ulrich Schneidewind.
Foto: Reiner Terhorst

„Sparen und gleichzeitig investieren“ - Beeindruckende Zahlen der Sparkasse Duisburg machen Mut für die Zukunft

„Bilanz ziehen“ heißt auch und gerade für die Sparkasse Duisburg, Rückschau zu halten, Ergebnisse zu bewerten und daraus Zukunftsperspektiven abzuleiten und sich künftigen Herausforderungen zu stellen.   Die Zahlen sprachen bei der diesjährigen Bilanzpressekonferenz eine deutliche Sprache. Die Geschäfte der Sparkasse Duisburg sind im vergangen Jahr gut gelaufen. Und das, „obwohl wir mit dem weiterhin niedrigen Zinsniveau und zahlreichen Herausforderungen zu kämpfen hatten“, wie...

  • Duisburg
  • 23.04.18
Politik
BU: Der Vorstand der Sparkasse Duisburg zeigt sich zufrieden mit dem Ergebnis 2016: Helge Kipping, der stellvertretende Vorstandsvorsitzende Ulrich Schneidewind, Vorstandsvorsitzender Dr. Joachim Bonn und Uwe Haddenhorst. Foto: Janina Schulze

"Das war ein guter Jahrgang" Sparkasse Duisburg stellte ihre Jahresbilanz 2016 vor

Um es im Weinjargon zu sagen: Für die Sparkasse Duisburg war 2016 alles in allem ein sehr guter Jahrgang. „Wir blicken auf ein sehr zufriedenstellendes Jahr zurück“, so Sparkassen-Vorstandschef Dr. Joachim Bonn bei der Bilanzpressekonferenz. Die Duisburger Sparkasse erzielte 2016 bei einem Bilanzvolumen von 5,5 Milliarden Euro erneut einen Gewinn von fünf Millionen Euro. Der gesamte Kreditbestand erhöhte sich um 178 Millionen Euro auf 3,948 Milliarden Euro. Joachim Bonn sieht vor allem die gute...

  • Duisburg
  • 05.04.17
Ratgeber

Update 3: Banküberfall in Duisburg-Rumeln beendet: Tatverdacht gegen zwei Männer nicht bestätigt - Polizei fahndet nach einem roten, älteren VW-Golf

Update 3: Der Tatverdacht gegen die beiden in der Nähe der Sparkasse festgenommen Männer hat sich nicht bestätigt. Die Beiden konnten mit Hilfe ihrer Arbeitskollegen ein lückenloses Alibi für die Tatzeit nachweisen. Die Ermittlungen der Polizei konzentrieren sich jetzt unter anderem auf die Flüchtigen in dem roten Golf älteren Baujahrs. ++++++++++++++++++++++++ #Update 2: Die Polizei ging zunächst von einer Geiselnahme in der Bank aus. Gegen 11 Uhr konnte eine Angestellte aus der Sparkasse...

  • Duisburg
  • 16.03.17
  • 1
Ratgeber
Die Sparkasse am Schwan soll geschlossen werden, Bürger protestieren: v.l.n.r. Elke Gajek, Jörg Jochmann, Beatrix Ebertzeder, Dr. Adriana Schenkel und Nermin Gür.
2 Bilder

Bürger protestieren gegen Schließung der Sparkassenfiliale am Schwan

Es ist bereits seit Mai 2015 bekannt, dass die Sparkasse Duisburg in Zukunft neue Wege gehen will. Das heißt: Es wird künftig nicht mehr in jedem Stadtteil eine eigene Filiale geben. Das beinhaltet das Vertriebs- und Standortekonzept der Sparkasse, das damals offiziell vorgestellt wurde. Davon betroffen ist auch die Sparkassenfiliale am Schwan in Walsum. Bereits im September soll es soweit sein. Nun haben Bürger aus dem Stadtteil quasi auf den letzten Metern über 1.500 Unterschriften gesammelt,...

  • Duisburg
  • 06.03.17
Kultur

Weltspartag

Gibt es ihn eigentlich noch, den guten alten Weltspartag, als wir Kinder mit unseren gefüllten Sparschweinen zur Sparkasse gelaufen sind, unsere Ersparnisse in Form von Kleingeld dort zählten und dann auf`s Sparbuch einzahlten? Oder ist diese nette, sympathische Form der Kundengewinnung dem schnöden, kalten Mammon geopfert worden? Die mächtige (Sparten-)Gewerkschaft Christlicher Sparkassenangestellter hat in diesen unseren Tagen die Idee noch einmal aufgegriffen und wiederbelebt. "Unseren...

  • Duisburg
  • 29.10.16
Ratgeber
(V.l.n.r.) Eva Obermann, Gerhard Kölven, Anita Scholten, Andreas Vanek und Andrea Braun-Falco.

Hilfe für Hospizbewegung

Sie werden gebraucht, die Menschen mit bürgerschaftlichem Engagement, bei Hilfsorganisationen, bei der Feuerwehr, im Sport, bei den Kirchen und zahlreichen weiteren sozialen Einrichtungen. Menschen, die sich engagieren – einfach so, weil sie etwas für Andere tun wollen. In ganz Deutschland sind das schätzungsweise 23 Millionen Menschen. Ein Ort, der bereits seit fast 25 Jahren als Bürgerbewegung lebt und ohne sein Standbein Ehrenamt gar nicht existieren könnte, ist die Hospizbewegung...

  • Duisburg
  • 22.03.16
  • 1
LK-Gemeinschaft
Hintere Reihe von links: Dr. Joachim Bonn, Vorstandsvorsitzender Sparkasse Duisburg, Oberbürgermeister Sören Link, Herbert Mettler, Vorsitzender Betriebsausschuss DuisburgSport, und Jürgen Dietz, Betriebsleiter DuisburgSport; vordere Reihe von links: Angelina Abduramanov und Friedhelm Wolfrum, Piloten der Junioren-Klasse. Foto: Hannes Kirchner

Tollkühne Piloten in flotten Kisten: Duisburger Seifenkisten Derby am 6. und 7. September

Angelina (11) und Friedhelm (10) gehören zu den tollkühnen Piloten in ihren flotten Kisten, die an diesem Wochenende beim Duisburger Seifenkisten Derby 2014 an den Start gehen. Die beiden „Profis“ wollen am Sonntag, 7. September, beim ersten Qualifikationslauf zur Deutschen Seifenkisten-Meisterschaft 2015 Punkte einfahren. Zuvor, am Samstag, 6. September, stellen begeisterte Hobbyfahrer beim Sparkassen Fun Cup die Renn-Qualitäten ihrer Seifenkisten unter Beweis. Anlässlich des 110. Jubiläums...

  • Duisburg
  • 05.09.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.