Sparkasse

Beiträge zum Thema Sparkasse

Wirtschaft
zum 39. Mal geht es um Kurse, Wirtschaftsnachrichten und Börsenindizes: Das Planspiel Börse geht in eine neue Runde

Spielend zum Wirtschaftswissen
Planspiel Börse der Sparkassen startet in die neue Runde

Ab Montag, 4. Oktober, startet die 39. Auflage des Planspiel Börse. Ab sofort können sich Schüler in Deutschland, Frankreich, Italien und Schweden zum diesjährigen Wettbewerb anmelden. Die Sparkasse Essen betreut erneut die teilnehmenden Teams aus dem gesamten Stadtgebiet. Die Teilnehmenden erhalten in kleinen Gruppen ein fiktives Budget von 50.000 Euro, mit welchem sie risikolos in Wertpapiere investieren können. Die Kursverläufe orientieren sich an den tagesaktuellen Kursen der Stuttgarter...

  • Essen
  • 30.09.21
LK-Gemeinschaft
Die Sparkassenautomaten können bis auf Weiteres nicht betrieben werden.

Bauarbeiten am Nachbargebäude
Sparkasse in Vogelheim vorübergehend geschlossen

Der Selbstbedienungsstandort der Sparkasse in Vogelheim muss vorübergehend geschlossen werden. Aufgrund von Bauarbeiten am Nachbargebäude, die sich auch auf die Sparkassenautomaten auswirken, können die SB-Automaten an der Vogelheimer Str. 200 bis auf Weiteres nicht betrieben werden. Die Sparkasse Essen bittet ihre Kunden, entweder auf die benachbarten Filialen Altenessen (Altenessener Str. 382-386) und Bäuminghausstraße (Bäuminghausstr. 82) auszuweichen oder den Geldautomaten am Allee-Center...

  • Essen
  • 04.08.21
Sport
Die 257ers und Björn Schüngel gratulieren der Newcomerin des Jahres Rosalie Kleyboldt.
4 Bilder

Sparkasse lässt Wahl aufleben
Siegerehrung per Livestream - Das sind "Essens Sportler des Jahres"

Die Gewinner der "Essener Sportlerwahl 2020" stehen fest und wurden im Rahmen des Sportforums der Sparkasse Essen gekürt. Ein Verein sahnte sogar zweifach ab.  Das Event, welches für gewöhnlich zum Ende eines Jahres in der Zentrale am Kennedyplatz stattfindet, wurde virtuell nachgeholt. Kurzerhand stellten die Gastgeber einen Livestream über die eigene Facebook-Seite auf die Beine, so dass jeder Sportbegeisterte die Entscheidungen live mitverfolgen konnte. „Wir haben mit der Sportlerwahl und...

  • Essen
  • 19.01.21
Sport
In der Sparkassen Filiale in Schonnebeck und in der gegenüber dem Alleecenter sind aktuell nur die SB Bereiche geöffnet.

Sparkassen Filialen bleiben Corona bedingt geschlossen
Selbstbedienung in Schonnebeck und Altenessen

Selbstbedienung ist angesagt. In der Sparkassenfiliale Schonnebeck an der Huestraße 148 und nun auch in Altenessen an der Altenessener Straße 382 – 386 (gegenüber AlleeCenter). Beide Filialen haben lediglich den SB Bereich geöffnet. Die Filialen bleiben vorübergehend geschlossen, um den Gesundheitsschutz der Kunden und Mitarbeitenden zu gewährleisten. Hintergrund sind Corona-Fälle, auf die die Sparkasse, in Absprache mit allen zuständigen Stellen, reagieren muss. Sparkassenkunden aus...

  • Essen-Borbeck
  • 20.11.20
Ratgeber
Das Foto zeigt (v.l.n.r.) Andreas Driller, Sparkasse Essen, Petra Rohrberg, Mitglied des Stiftungsvorstands, Vorsitzende Förderverein Cosmas und Damian Hospiz e.V., Sandra Lonnemann, Leiterin Hospiz Cosmas und Damian und den Vorsitzenden der Stiftung, Hans-Joachim Hesse.

Sparkasse unterstützt Stiftung bei Kauf von Therapiestühlen
Borbecker Cosmas und Damian-Hospiz sagt Danke

Das Hospiz Cosmas und Damian sagt ganz herzlich Danke für zwei „Siesta-Rollstühle“ und zehn komfortable Kopfkissen. Die Cosmas+Damian Stiftung hat diese, mit tatkräftiger Unterstützung der Sparkasse Essen, die 1.500 Euro aus Zweckertragsmitteln der Sparkassenlotterie „Sparen und Gewinnen“ gespendet hat, finanziert. Durch die Therapiestühle können Bewohner, die bettlägerig oder nicht mehr gut zu Fuß sind, nun leichter auf die Terrasse gebracht werden, dort bequem sitzen und an Angeboten...

  • Essen-Borbeck
  • 08.07.20
Ratgeber
Sicherheitstechnisch nicht nachzurüsten: Deshalb wird der Automatenstandort am Höhenweg in Unterfrintrop aufgegeben. Befürchtet haben dies schon viele Kunden der Sparkasse.

Auch Standorte am Berthold-Beitz-Boulevard, am Cinemaxx und an der Krayer Straße betroffen
Jetzt doch: Aus für Sparkassen-Geldautomat am Höhenweg in Unterfrintrop

Jetzt ist es also Fakt. Der Sparkassen-Geldautomat in Unterfrintrop, der seit Monaten nicht genutzt werden kann, muss wegen mangelnder Möglichkeiten zur sicheren Nachrüstung abgebaut werden. Als vorbeugende und schützende Maßnahme beschreibt Sparkassen-Sprecher Volker Schleede diesen Schritt. Und liefert Zahlen: Seit Jahresbeginn zählte die Polizei in NRW über 90 Fälle, in denen Geldautomaten das Ziel krimineller Plünderer geworden sind. Dabei verursachen auch die nicht erfolgreichen Taten...

  • Essen-Borbeck
  • 24.06.20
LK-Gemeinschaft
Seit Monaten hängt das Infoplakat am Standort Höhenweg. Die Kunden der Sparkasse werden an die Filialen in Frintrop oder Dellwig verwiesen.
2 Bilder

Sparkasse kann nicht sagen, wann Geldautomat am Höhenweg wieder zur Verfügung steht
Noch immer kein "Bares" in Unterfrintrop

Dirk Busch ist sauer. Denn einen funktionierenden Geldautomaten in Unterfrintrop sucht man weiterhin vergeblich. Seit Monaten steht der Service der Sparkasse Essen am Höhenweg nicht zur Verfügung. von Christa Herlinger "Was quasi als überraschender Karnevalscherz begann, den Geldautomaten aus Sorge vor möglichen Sprengungen zu schützen, das entwickelt sich in Coronazeiten zum wirklichen Ärgernis und es scheint der Gestaltungswille zu fehlen, auch Unterfrintropern eine einfache Bargeldauszahlung...

  • Essen-Borbeck
  • 20.05.20
Ratgeber
Nur noch bis zum Jahresende bleibt die Filiale in Altenessen-Süd definitiv erhalten.

Sparkasse erklärt: "Bis zum Jahreswechsel bleibt alles beim Alten"
Aufregung um Filiale: Unterschriftensammlung für ihren Erhalt

Nur noch bis zum Jahresende: Dann müssen die Kunden der Filiale Altenessen-Süd in die Bäuminghausstraße, um ihre Geldgeschäfte zu erledigen. Foto: Gohl Die Aufregung ist groß, die Gerüchteküche brodelt schon länger. Es geht um die Schließung der Sparkassenfiliale in Altenessen-Süd. Die scheint beschlossene Sache. Um das Geldinstitut vielleicht dennoch zu einem Umdenken zu bewegen, werden Unterschriften gesammelt. Dabei sind die Pläne nicht neu. von Christa Herlinger "Es wurde bereits vor vier...

  • Essen-Borbeck
  • 14.03.20
Wirtschaft
Die Zentrale der Sparkasse Essen in der Essener Innenstadt.
2 Bilder

Zufriedenstellende Jahresbilanz der Sparkasse Essen
170.000 Kunden wickeln Bankgeschäfte online ab

Die europäische Nullzinspolitik macht natürlich auch der Sparkasse Essen zu schaffen. Nach 11,5 Millionen Euro in 2018 beläuft sich der Jahresüberschuss des Geldinstituts in 2019 nach Steuern nur noch auf 10,7 Millionen Euro, die Bilanzsumme stieg um drei Prozent auf 8,6 Milliarden Euro. „Dank des erfolgreichen Kreditgeschäftes und eines Sondereffektes bei den Beteiligungen ging der Zinsüberschuss nicht stärker zurück. Somit können wir mit dem erzielten Ergebnis zufrieden sein", erklärte...

  • Essen-Süd
  • 04.03.20
Vereine + Ehrenamt
Stephan Verhoeven, Dirk Krüger (SkF), Marc Tiller und Olga Khani (Sparkasse) und Thomas Konongs (SkF) bei Übergabe der neuen Bikes.

Sparkasse stiftet zwei Pedelecs aus Lotterie-Erlösen
Klimaneutral im Job: SkF-Betreuer in Borbeck mit dem E-Bike unterwegs

Betreuungsarbeit, die wird beim Skf Essen-Borbeck großgeschrieben. "Rund 2.000 Kilometer legen unsere Außendienstmitarbeiter im Monat zurück", berichtet Teamleiter Dirk Krüger. Bislang mit dem PKW. Doch das wird sich ab sofort ändern. Denn der Verein hat nun zwei E-Bikes, mit denen sich die Mitarbeiter ab sofort klimaneutral bewegen können. "Das Gros der Betreuer ist auf Kurzstrecken unterwegs", weiß Krüger. Dafür sind die E-Bikes eine echte Alternative. Deutlich überlegen auf der Kurzstrecke...

  • Essen-Borbeck
  • 04.02.20
LK-Gemeinschaft
Seit 25 Jahren gibt es den "Anprachekreis" in St. Josef. Am Sonntag, 12. Januar,  wird gefeiert, das Jubiläum und anschließend der traditionelle Neujahrsempfang.

St. Josef in Essen-Frintrop feiert am Sonntag 25 Jahre „Laienpredigt“
In dieser Kirche steigt auch mal ein Sparkassen-Mitarbeiter auf die Kanzel

Es gibt etwas zu feiern in der Frintroper Pfarrei St. Josef. Der Ansprachekreis der Gemeinde wird 25 Jahre alt. Es gibt eine besondere Predigt, auf die sich die Gemeinde freuen darf. Arnd Brechmann steigt auf die sprichwörtliche Kanzel.  Und genau das ist das Anliegen des „Ansprachekreises“ – gewöhnliche Gemeindechristen sprechen im Gottesdienst über die Bibel und ihren Glauben. Wenn Arnd Brechmann am kommenden Sonntag von der Kanzel seiner Pfarrkirche im Himmelpforten über den Gottesknecht des...

  • Essen-Borbeck
  • 11.01.20
Sport
Geburtstagsgäste (v.l.): Ex-Autor Tobias Blasius, Sparkassen-Vorstand Stefan Lukai, Bürgermeister Rudi Jelinek, Espo-Geschäftsführer Wolfgang Rohrberg, Sparkassen-Vorstandsvorsitzender Helmut Schiffer, Achim Nöllenheidt vom Klartext-Verlag, Espo-Vorstand Jochen Sander, Tusem-Geschäftsführer Niels Ellwanger, RWE-Trainer Christian Titz, SGS-Aufsichtsratsvorsitzender Dirk Rehage, RWE-Sportdirektor Jörn Nowak, Sportausschussvorsitzender Klaus Diekmann und Autor Christian Schwarz.
4 Bilder

Rückblick mit Anekdoten beim Sportforum im Foyer der Sparkasse Essen
Drei Jahrzehnte Sportschau Essen

Die Sportschau Essen feiert einen runden Geburtstag. Mit 30 ist sie zwar nur etwa halb so alt wie ihre TV-Namensvetterin, die 1961 erstmals auf Sendung ging, aber trotzdem schon eine Institution. "Seit 30 Jahren fasst diese Chronik das Sportgeschehen der Stadt sehr gut zusammen", bemerkt Sparkassen-Vorstandschef Helmut Schiffer zu Beginn des Sportforums im Foyer des Geldinstituts. Wie in den Anfängen berichtet auch das aktuelle Buch über große Siege und schmerzhafte Niederlagen, über Tusem und...

  • Essen-Borbeck
  • 27.11.19
Wirtschaft
Die neuen Preisträger (v.l.): Universitäts-Rektor Prof. Ulrich Radtke, Dr. Michael Bucksteeg, Dr. Anna Rosendahl, Dr. Meike Kaulfuß und Spakassen-Vorstandsvorsitzender Helmut Schiffer.

Sparkasse und Universität loben Wissenschaftspreis seit 30 Jahren aus
Drei neue Preisträger

Prof. Ulrich Radtke, Rektor der Universität Duisburg-Essen, und Helmut Schiffer, Vorstandsvorsitzender Sparkasse Essen, überreichten am Montag die Wissenschaftspreise der Sparkasse. Seit 30 Jahren lobt das Geldinstitut gemeinsam mit der Hochschule diesen Preis für Spitzenleistungen in Medizin, Wirtschafts-, Bildungs- und Geisteswissenschaften aus. Die drei Preisträger Dr. Anna Rosendahl (Bildungswissenschaften), Dr. Meike Kaulfuß (Medizin) und Dr. Michael Bucksteeg (Wirtschaftswissenschaften)...

  • Essen-Süd
  • 25.10.19
Ratgeber
Der alte und neue Vorstand der Sterbekasse Essen-Frintrop. Hintere Reihe (v. l. n. r.): M. Schwinning (2. Schriftführerin), Dr. M. Bachem-Rehm (1. Vorsitzende), S. Neuß (1. Schriftführer), P. Neuss (2. Vorsitzender). Vordere Reihe (v. l. n. r.): E. Hörnemann (1. Geschäftsführerin); M. Rasch (2. Geschäftsführerin)

Positive Bilanz
Sterbekasse Essen-Frintrop legt Jahresabschluss vor

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Frintroper Sterbekasse, die mit knapp 4200 Mitgliedern zu den größeren Sterbekassen im Essener Raum zählt, konnte der Vorstand eine positive Bilanz für das abgelaufene Geschäftsjahr 2018 präsentieren.  Die Zahlen, die die 1. Geschäftsführerin Elke Hörnemann vorstellte, ergaben trotz der schwierigen Situation auf den Finanzmärkten eine kleine Zuwachsrate: Das Vermögen der Sterbekasse beläuft sich auf fast 4,1 Millionen Euro. Nach dem „Wahlmarathon“...

  • Essen-Borbeck
  • 24.10.19
LK-Gemeinschaft
Strahlende Gesichter bei der Gewinnübergabe in den Räumen der Sparkasse Borbeck.

Siegerehrung Ranzenmesse in der Sparkasse Borbeck
Große Pakete für angehende I-Dötze

Gewinner der Ranzenmesse erhalten ihre Preise Diesmal ging es in der Sparkasse Borbeck an der Rudolf-Heinrich-Straße weder um Bargeldeinlagen noch wichtige Fragen der Altersvorsorge. Marc Tiller, Filialleitung in Borbeck, hatte an diesem Nachmittag vielmehr die Aufgabe, die Gewinner der Borbecker Ranzenmesse, die traditionell in den Räumen des Geldinstitutes in der Borbecker Ortsmitte stattfindet, auszuzeichnen. Verständlich, dass die Stimmung prächtig war. Die kleinen Preisträger waren mächtig...

  • Essen-Borbeck
  • 04.04.19
Vereine + Ehrenamt
Einen ganzen Kofferraum voller Geschenke. Der SkF hat für die von ihm betreuten Menschen zu Weihnachten eine kleine Überraschung vorbereitet.

SkF bedankt sich bei der Sparkasse für großzügige Unterstützung
300 Päckchen lassen Herzen höher schlagen

Der Sozialdienst katholischer Frauen Essen Borbeck e.V. hatte für die 300 von ihm betreuten Menschen zu Weihnachten eine besondere Überraschung vorbereitet: Für jeden Klienten gab es ein kleines Päckchen. "Natürlich können wir eine solche Aktion nicht alleine stemmen", berichtet Dirk Krüger. "In einem solchen Fall ist der Verein auf Spender angewiesen." Und die hat der SkF auch gefunden. In diesem Jahr freut sich der Sozialdienst besonders über die großzügige Unterstützung der Sparkasse...

  • Essen-Borbeck
  • 21.12.18
Sport
Sportfunktionäre, Talkgäste sowie die beiden Autoren Achim Nöllenheidt und Christian Schwarz (v.l.) präsentieren die "Sportschau Essen 2018".
6 Bilder

Präsentation "Sportschau Essen 2018" bei der Sparkasse
Mehr als Siege und Medaillen

Zählen allein Aufstiege und Medaillengewinne, geht 2018 sicher nicht als ein erfolgreiches Jahr in die Essener Sporthistorie ein. Allerdings zählen eben auch andere Werte, was nicht nur die Talkgäste, sondern auch die zahlreichen Freunde und Förderer des Essener Sports bei der Präsentation der „Sportschau Essen 2018“ honorierten. Wieder einmal gut gefüllt war die Kundenhalle der Sparkasse Essen, seit vielen Jahren Gastgeber bei der Vorstellung der vom Essener Sportbund herausgegebenen Chronik....

  • Essen
  • 06.12.18
Kultur
Die Autorin mit dem Leiter der Frintroper Sparkassen-Filiale Thorsten Borowczyk.

Liebe und Abenteuer in der Sparkasse Frintrop

Bei (alkoholfreiem) Sekt, Saft und Plätzchen konnten es sich die Besucher der Sparkassen-Filiale an der Frintroper Straße in dieser Woche richtig gut gehen lassen. Und sich dabei von Autorin Rike Bartlitz ausgewählte Passagen aus Band eins der Trilogie "Perlen der Winde" vorlesen lassen. Die Frintroperin hat die spannende Geschichte um eine taffe Archäologin, die in einer Erdhöhle auf einen Zeitreisenden trifft, gemeinsam mit der Kettwiger Bestseller-Autorin Astrid Korten verfasst (Wir...

  • Essen-Borbeck
  • 23.06.18
Überregionales
Übergabe des symbolischen Staffelstabs: Hans Kaldenhoff (l.), 15 Jahre lang als Leiter der Sparkassen Filiale in Borbeck aktiv, legt die Leitung in die Hände seines Nachfolgers Marc Tiller.

Mann mit Spendierhosen geht nach fast 50 Jahren bei der Sparkasse

Die beiden Jungs waren sichtlich irritiert. Was ist denn da los, so spät abends in den Räumen der Sparkasse Borbeck? "Irgendwas mit Musik", mutmaßt der eine angesichts der schmissigen Darbietung, die eine Abordnung des Schönebecker Jugend Blasorchesters in diesem Augenblick zum Besten gibt. Doch die Musik ist nur schmückendes Beiwerk. Es geht um Abschied und Neuanfang. Auf Hans Kaldenhoff an der Spitze der Borbecker Sparkassen-Filiale folgt Marc Tiller. Seit Mittwoch ist der Wechsel offiziell....

  • Essen-Borbeck
  • 22.06.18
Kultur
Rike Bartlitz (l.) und Astrid Korten freuen sich auf die Buchvorstellung in der Sparkasse Frintrop. Die erfolgreiche Krimiautorin aus Kettwig und die Frintroperin haben ein gemeinsames Projekt in Angriff genommen. Band 1 ihrer Trilogie ist gerade erschienen.

Astrid Korten und Rike Bartlitz stellen gemeinsames Buchprojekt in der Sparkasse Frintrop vor.

Wenn aus Altem etwas Neues wird, dann nennt man diesen Vorgang gemeinhin Recycling. Als Umschreibung für das gemeinsame Projekt von Rike Bartlitz und Astrid Korten ist der Begriff aber so gar nicht zu gebrauchen. Obwohl sich die Trilogie der beiden mit dem Titel "Perlen der Winde" auf die Buchvorlage der Frintroperin bezieht, die Rike Bartlitz 2013 veröffentlicht hat. Damals unter dem Titel "Die fünf Perlen". Kennengelernt haben sich die beiden Frauen bei einem Autorentreffen auf dem Burgplatz....

  • Essen-Borbeck
  • 17.06.18
  • 1
  • 1
LK-Gemeinschaft
Strahlende Gesichter bei der offiziellen Übergabe des neuen Sonnensegels. Das Foto zeigt Birute Czajkowski (Förderverein Kita St. Antonius Abbas), Kita-Leitung Heike Christmann und Silke Multhaup (Förderverein).

Schönebecker Kita-Kids toben unterm Sonnensegel

"Unsere Kinder haben an den heißen Tagen endlich wieder draußen spielen dürfen", freuen sich die Eltern der Schönebecker Kita St. Antonius Abbas. Denn seitdem der große Baum neben dem Zaun der Außenanlage nicht mehr existiert - der war im Jahr 2017 einem Sturm zum Opfer gefallen - konnte die Sonne ungehindert auf den Sandkasten scheinen. Die Kinder waren damit an klaren Tagen ungeschützt der prallen Sonne ausgesetzt. Handlungsbedarf erkannt Der Förderverein der Kita erkannte den...

  • Essen-Borbeck
  • 16.05.18
  • 1
Überregionales
Freude bei allen Beteiligten nach getaner Arbeit: Der Einsatz der Sparkassen Azubis an der Möllhovenschule hat sich gelohnt.
6 Bilder

Sparkassen-Azubis tragen Gummistiefel statt Pumps

Der Dienstbeginn für 24 Auszubildende der Sparkasse Essen war – vorsichtig formuliert – ungewöhnlich. Statt glänzender Lederschuhe, Kostüme oder Krawatten prägten Sicherheitsschuhe, Blaumänner und Helme das Bild, denn an der Möllhovenschule in Borbeck sollte der Spielplatz renoviert und erweitert werden. Die Baumeister des Spielplatzes „Reise um die Welt“ waren die Auszubildenden des Jahrganges 2011, die seinerzeit das Spielparadies erfolgreich geschaffen haben. „Damals wie heute geht es aber...

  • Essen-Borbeck
  • 18.04.18
  • 1
Ratgeber
Die Vorstandsmitglieder Stafan Lukai, Helmut Schiffer und Oliver Bohnenkamp (v.l.) stellen die Endbilanz der Sparkasse Essen für das Geschäftsjahr 2017 vor. Foto: Wieczorek

Sparkasse Essen: Sparen und Umbruch

Die Bilanz der Sparkasse Essen fällt für das Geschäftsjahr 2017 „solide“ aus. Der Sparkurs soll weiterhin fortgesetzt werden. Die Sparkasse positioniert sich zwischen persönlichem und digitalen Kontakt. Bei der Sparkasse Essen scheint trotz Niedrigzinsen der Sparwille der Privatkunden ungebrochen. Mit knapp 4,8 Mrd. Euro sparten die Essener insgesamt 3,5 Prozent mehr als im Vorjahr. Dabei fokussieren die Privatkunden langfristige Sparziele und investierten rund 402 Mio. Euro in...

  • Essen-Nord
  • 20.02.18
  • 1
Überregionales
Strahlende Gesichter bei der Gewinnübergabe nach der Ranzenmesse: v.l.: Simon (3. Preis), Maya (1. Preis) und Finn (2. Preis) freuen sich mit  Jürgen Kühn und Lisa Dilmann (Mitarbeiter der Sparkasse), Hans Kaldenhoff (Filialleiter der Sparkasse Essen-Borbeck) und Carsten Nothnick (Das Buch in Borbeck) über ihre tollen Präsente.

Gewinner der Borbecker Ranzenmesse räumen ab

Anfang Februar war die Sparkasse in Borbeck Treffpunkt für Eltern und Kinder, die im Sommer als Erstklässler ihre Schulausbildung beginnen werden. Die 6. Borbecker Schulranzenmesse lockte auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Besucher. Neben den aktuellen Neuheiten auf dem Tornistermarkt gab es an diesem Tag in der Sparkasse auch ein buntes Rahmenprogramm, das den Tag vor allem für die neuen I-Männchen spannend machte. Schminken und Mäuse sichern So informierte die Polizei die Kinder über...

  • Essen-Borbeck
  • 20.02.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.