Sparkasse

Beiträge zum Thema Sparkasse

Überregionales
Mit den Westen werden die Kinder besser im Straßenverkehr gesehen.

Mit Warnwesten sicher unterwegs

Die Kinder der Kita Breddestraße werden gesehen, wenn sie mit ihren Erzieherinnen in der Stadt unterwegs sind. Maike Strothkamp, Leiterin der Einrichtung war begeistert: „ Alle Kinder tragen die Warnwesten der Verkehrswacht und sind damit deutlich erkennbarer.“ Übergeben wurden die Westen durch Michele Wolfram von der Sparkasse, Reinhard Dembowy, Geschäftsführer der Verkehrswacht und Ulrich Klonki, Vorsitzender des Ausschusses für Kinder, Jugend und Familie. Die Verkehrswacht wirbt seit vielen...

  • Herne
  • 19.10.18
Überregionales
Klaus-Peter Verhasselt und Antonio Blanquez begrüßten die neuen Auszubildenden Matthias Kucharski, Aylin Akyüz, Denise Wendland, Sarmila Maheswaran, Frederic Welk und René Runge.

Azubis starten in den Beruf

Am 1. August begannen sechs junge Berufseinsteiger ihre Ausbildung bei der Sparkasse. Vorstandsvorsitzender Antonio Blanquez wünschte einen guten Start in das Berufsleben. Vielseitig und spannend, so stelle sich das Berufsbild des Bankkaufmanns und der Bankkauffrau dar. Dabei hob Blanquez die mit einer fundierten Sparkassenausbildung verbundenen Perspektiven und Karrieremöglichkeiten hervor: „Als angehende Bankkaufleute können sie sich auf abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben freuen....

  • Herne
  • 25.08.18
Überregionales
Den Teilnehmern der Sparlotterie wurde herzlich gedankt.

121.000 Euro für gute Zwecke

Sparkassenkunden haben eine Rekord-Ausschüttung ermöglicht: Insgesamt 121.000 Euro gehen an gemeinnützige Projekte. Seit über 65 Jahren unterstützt die Sparlotterie der Sparkassen gemeinwohl-orientierte Projekte. In diesem Jahr kann die Sparkasse einen Rekordbetrag von über 121.000 Euro aus dem Zweckertrag der Sparlotterie ausschütten. Insgesamt 35 soziale, kulturelle und sportliche Initiativen und Projekte freuen sich über eine Zuwendung. Zur Übergabe des Ertrages richtete die Sparkasse am...

  • Herne
  • 30.04.18
Überregionales
Wer kennt diesen Mann?

Wer kennt diesen EC-Kartenbetrüger?

Anfang April wurde einer 75-jährigen Frau die Geldbörse gestohlen. In dem Portemonnaie befand sich unter anderem die EC-Karte der Hernerin. Ein noch unbekannter Mann hob am 15. April gegen 9.40 Uhr mit dieser Karte in der Sparkasse an der Hauptstraße 345 in Wanne 175 Euro ab. An dem dortigen Geldautomaten wurde der Kriminelle fotografiert. Mit einem richterlichen Beschluss ist das Foto des Täters nun zur Veröffentlichung freigegeben worden. Das ermittelnde Bochumer Fachkommissariat für...

  • Herne
  • 01.08.16
Überregionales
Karsten Herbers (Herne hilft), Hans-Jürgen Mulski (Vorstand Sparkasse), Hans-Ulrich Schuh (Herne hilft) freuen sich, dass die Aktion in die nächste Runde geht. Foto. A. Thiele

Bäume voller Kinderwünsche

Keine Geschenke zum Weihnachtsfest? Das ist für die meisten Kinder unvorstellbar. Damit auch Mädchen und Jungen aus Familien, denen es nicht gut geht, ein schönes Fest verleben, wird zum vierten Mal das von Herner Sparkasse und dem Verein "Herne hilft" getragene Projekt „Wunsch-Weihnachtsbaum“ durchgeführt. In diesem Jahr sollen die Wünsche von 316 Kindern erfüllt werden. Beim ersten Mal waren es noch 245“, verrät Hans-Jürgen Mulski, Vorstand der Herner Sparkasse. In den vier Geschäftsstellen...

  • Herne
  • 25.11.14
Politik
Einen ansprechenden Entwurf hatte Herne durchaus zu bieten. Leider wurde es nun doch nichts mit der Sparkassen-Akademie am Schloss Strünkede

Das Aus für den Schloss-Campus / Sparkassen-Akademie kommt nicht

Herne ist mit seiner Bewerbung zum „Schloss-Campus“ für die Sparkassen-Akademie NRW aus der engeren Wahl ausgeschieden. Das teilte der Vorstand der Akademie Freitag in einem Brief Oberbürgermeister Horst Schiereck mit. „Die Nähe zum Schloss, die Parkplatzangebote, die Sportmöglichkeiten und die gut erreichbare Lage im Lande hätten sich positiv ausgewirkt, jedoch habe insgesamt ein Bewertungsgrad von 60,46 Prozent nicht ausgereicht, um in die Auswahl der vorrangig bevorzugten sechs Projekte zu...

  • Herne
  • 17.10.14
  • 2
Politik
5 Bilder

Schön wär's! Herne bewirbt sich um Sparkassen-Akademie

Bewerbungsschluss war am 1. August. Auf den letzten Drücker, aber rechtzeitig, hat Herne den Hut in den Ring geworfen und sich mit dem „Schloss-Campus“ als Standort für die neue Sparkassen-Akademie NRW beworben. Entstehen könnte die gemeinsame Fortbildungseinrichtung der beiden Sparkassen-Verbände des Landes auf dem Areal des in der Planung befindlichen Büro- und Dienstleistungsparks Schloss Strünkede. Bis Ende des Jahres rechnet man mit einer Entscheidung des künftigen Akademie-Betreibers....

  • Herne
  • 05.08.14
  • 1
  • 1
Sport
Da kommen junge Sporttalente auf uns zu. Möglicherweise wird man noch viel von ihnen hören! WB-Foto: A. Thiele

16.850 Euro für junge Sport-Talente und spannende Vereinsarbeit

Sport erfordert Kraft, Ausdauer und Disziplin – aber man braucht eben auch Geld. Umso schöner ist es, dass die Herner Sparkasse gemeinsam mit der Stadt Herne und der Herner Gesellschaft für Wohnungsbau junge Sporttalente mit einem jährlichen Geldbetrag fördert. Im Tagungsraum der Sparkasse konnten sich elf einzelne Sportler und fünf Vereine über insgesamt 16.850 Euro freuen. Die Förderung kann mehrfach erfolgen, wenn die Jungsportler richtig gut sind, und endet in der Regel mit deren 18....

  • Herne
  • 14.02.14
Politik
Freuen sich über die Auszeichnungen „Beste Bank in Herne“ und den "Deutschen Qualitätspreis 2014" (von links): Ralf Neumann (Bereichsleiter Geschäftsstellen), Vorstandsmitglied Antonio Blanquez, Frank Brakelmann (Bereichsleiter Vermögens-Management) und  Detlef Effert (Geschäftsführer Deutsches Institut für Beratungsqualität): Foto: Detlef Erler

Herner Sparkasse gleich doppelt ausgezeichnet

„Beste Bank in Herne“ ist die Herner Sparkasse. Mit der Gesamtnote 1,17 ließ sie beim regionalen Bankentest 2013 ihre Konkurrenten weit hinter sich. Das „Deutsche Institut für Beratungsqualität“ mit Sitz auf Sylt hatte erfahrene Testkunden unangemeldet und anonym in die sechs Herner Geldinstitute geschickt. Diese versierten Bankfachleute informierten sich über Girokonto, Dispokredit, MasterCard Gold, Depot, Geldanlage, Tagesgeld, Einlagensicherung, Kredite und Altersvorsorge. Sie untersuchten...

  • Herne
  • 17.01.14
Überregionales
Gelungene Aktion (von links): Lea Isabel Jensen, Roy Zylla, Dirk Plötzke (Herner Sparkasse) und Dirk Rogalla (HCR). Die Gewinner bekommen gerade die Urkunde mit dem Gewinn und die Kinogutscheine überreicht.

Lea und Roy lächeln ein Jahr lang vom HCR-Bus

Lea Isabel Jensen und Roy Zylla zieren jetzt das Heck eines HCR-Busses – und zwar im gesamten Jahr 2014. Die beiden hatten im vergangenen Jahr an einem exklusvien Foto-Shooting für S-Pool-Kunden teilgenommen und schließlich den Wettbewerb zum „Sparkassen-Gesicht 2013“ gewonnen. Die Herner Sparkasse bietet nämlich seit Mai 2013 ein neues Produkt für junge Kunden an – das S-Pool-Konto. Es handelt sich um ein Girokonto für 18- bis 30-Jährige, das mit besonderen „Bonbons“ ausgestattet ist. Bei...

  • Herne
  • 14.01.14
Überregionales

Nicht mal ein Dankeschön für den ehrlichen Finder

Ein trauriger Brief erreichte kürzlich die Redaktion: Ein Leser hatte in der Sparkassen-Filiale Wanne-Nord eine Geldbörse mit allen Papieren, Karten und sicher auch Bargeld gefunden. Er hatte nicht einmal hineingeschaut, sondern die Börse direkt in der Sparkasse abgegeben. Drei Tage später habe er erfahren, dass der Fund abgeholt worden war. Doch nicht mal ein kleines „Dankeschön“ war dem Besitzer die Sache wert, obwohl der Leser seinen Namen und seine Telefonnummer hinterlassen hatte. „Ich...

  • Herne
  • 14.01.14
Überregionales
Zylinder-Tausch: Hier zieht Pfarrer Karsten Herbers den Hut für alle Spender und für Dieter Sebastian, der wieder viel Geld gesammelt hat.   Foto: Detlef Erler
3 Bilder

Mit dem Drehorgel-Spiel die Sammelbüchse gefüllt

Keine Vorweihnachtszeit vergeht, ohne dass man die Töne seiner Drehorgel auf dem Herner Weihnachtsmarkt und in der Fußgängerzone hört. Von Dieter Sebastian ist die Rede, der seit vielen Jahren mit seinem Leierkasten Geld sammelt, das wohltätigen Zwecken zukommt. Am Montag hat er die „Ausbeute“ der letzten Saison an den Verein „Herne hilft“ übergeben: 2462,67 Euro! „Ein tolles Ergebnis“, freut sich Norbert Slaski. „Damit ist Dieter Sebastian der größte Einzelspender unseres Vereins“, sagt der...

  • Herne
  • 13.01.14
Politik
„Kredite in Höhe von 170 Millionen Euro“: Sparkassen-Vorstandschef Hans-Jürgen Mulski.Foto: Erler

Sparkassen-Bilanz: Kunde geht auf Nummer sicher

„Das Ziel ist derzeit Kapitalerhalt und nicht Kapitalvermehrung.“ Mit dieser für Anleger ernüchternden Erkenntnis wartet Sparkassen-Vorstandschef Hans-Jürgen Mulski während seines Berichts über das abgelaufene Geschäftsjahr der Herner Sparkasse auf. Der Kunde gehe auf Nummer sicher und flüchte vermehrt in Immobilien. In Herne selbst seien die zu erzielenden Immobilienpreise allerdings nach einer neuen Studie um etwa 22 Prozent gesunken. „Lebhafte Dynamik“ meldet Mulski vom Kreditgeschäft. „Mit...

  • Herne
  • 30.12.13
Überregionales
Wie man die Wunschtüten pflückt, zeigen (v.l.)  die Sparkassenvorstände Jürgen Mulski und Antonio Blanquez sowie Peter Schay (Kadesch), Norbert Slanski (Herne hilft), Pfarrer Carsten Herbers.   Foto: Detlef Erler

Wunschbaum: Freude für Kinder zu Weihnachten

Es war ein Versuch und ein Angebot an die Menschen zu Weihnachten anderen, denen es nicht so gut geht, zu helfen. Von der Aktion „Wunsch-Weihnachtsbaum“ ist die Rede, die ein voller Erfolg wurde. von rainer rüsing Auch in diesem Jahr werden deshalb wieder Weihnachtswünsche von Kindern aus bedürftigen Familien erfüllt. In gleich vier Sparkassen-Filialen stehen die Wunschbäume: in der Hauptstelle am Berliner Platz, der Niederlassung Wanne und den Geschäftsstellen Eickel und Sodingen. An den...

  • Herne
  • 27.11.13
Ratgeber
Wollen das Leben der Abiturienten ein wenig erleichtern: Hans-Jürgen Mulski (links, Vorstands-Vorsitzender der Herner Sparkasse) und Vorstands-Mitglied Antonio Blanquez (rechts) ziehen mit Rainer Hageleit, Schulleiter des Haranni-Gmynasiums (Mitte), an einem Strang in Sachen Berufsbildung. WB-Foto: Detlef Erler

Den Banker lieben lernen

Zum Nutzen der Schüler gehen Sparkasse und Haranni-Gymnasium eine Partnerschaft ein. Die engere Zusammenarbeit haben Schulleiter Rainer Hageleit sowie Hans-Jürgen Mulski und Antonio Blanquez als Vorstand des Kreditinstituts jetzt per Unterschrift besiegelt. Zu den Kernthemen der Zusammenarbeit zählt natürlich auch das Angebot von Praktikumsstellen für Schüler, die so früh wie möglich in den Beruf des Bankers hineinschnuppern wollen. Und der hat in der öffentlichen Wahrnehmung zuletzt stark...

  • Herne
  • 05.11.13
Überregionales

Sparkasse im Boot mit Haranni

Das Haranni-Gymnasium ist nicht die einzige Herner Schule, die einen engen Kontakt mit der Wirtschaft pflegt, aber es unterhält Partnerschaften teilweise schon sehr lange. Die Pädagogen haben bereits früh erkannt, „dass die richtige Berufswahl entscheidende Bedeutung für das gesamte Leben hat“, wie es Schulleiter Rainer Hageleit formuliert. Es sei Aufgabe von Schule, „den uns anvertrauten jungen Leuten Hilfen zu geben, um den richtigen Weg finden zu können“. Und das ist schwer, denn für...

  • Herne
  • 05.11.13
Überregionales

Phantombild des Bankräubers von Günnigfeld

Der Polizei ist es durch Zeugenhinweise nun gelungen, ein Phantombild des Bankräubers zu erstellen, der am 28. August die Sparkassenfiliale in Günnigfeld überfallen hat. Beim Überfall trug der Täter zunächst eine Vendetta-Maske. Auf seiner Flucht in Richtung Friedhofstraße (dort stieg er in einen Ford KA) hatte er sich der Maske entledigt. Nun fragt die Polizei: Wer kennt diesen Mann auf dem Phantombild? Hinweise nimmt die Polizei unter 0234/909-4131 entgegen.

  • Wattenscheid
  • 22.10.13
Sport
Jürgen Cokelc lädt zum Wandern ein. WB-Foto: Detlef Erler

Das bringt die Herner in Bewegung

Möge die Sonne scheinen: Am Sonntag, 13. Oktober, ist ein wunderbarer Tag für Menschen, die sich gerne draußen bewegen: Der Stadtsportbund (SSB) und sein Vorsitzender Jürgen Cokelc laden herzlich ein zum 27. Herner Wandertag. Mit im Boot sind als Veranstalter die Herner Sparkasse, der Revierpark Gysenberg, der Fachbereich Sport der Stadt Herne und der Turnverein Börnig-Sodingen. Alle ziehen an einem Strang! Start und Ziel ist die Sporthalle im Gysenbergpark. Zwischen 8.30 und 12 Uhr kann man...

  • Herne
  • 08.10.13
Ratgeber

Banküberfall in Günnigfeld - Täter auf der Flucht

Am Mittwoch ist die Sparkasse Günnigfeld um 9.23 Uhr von einem unbekannten Täter überfallen worden. Der Mann flüchtete zunächst zu Fuß und wechselte in der Friedhofstraße in einen dort abgestellten PKW über. Der Unbekannte trug bei seiner Tat eine Vendetta-Maske (ähnlich einem Musketier) und war ganz in Schwarz gekleidet. Der mit einer Pistole bewaffnete Täter zwang die Kassiererin zur Herausgabe des Geldes. Anschließend flüchtete der Räuber zu Fuß in Richtung Parkallee. Wenig später wurde er...

  • Wattenscheid
  • 28.08.13
Überregionales

Sparkassen-Azubis beginnen ihre Ausbildung

Zwölf angehende Bankkaufleute begrüßten Vorstandsvorsitzender Hans-Jürgen Mulski und Ausbildungsleiter Klaus-Peter Verhasselt nun in der Herner Sparkasse. In den ersten Tagen der Ausbildung stand das Kennenlernen untereinander und der Sparkasse im Vordergrund. Auszubildende des zweiten und dritten Lehrjahres begleiteten ihre neuen Mit-Azubis, um ihnen den Einstieg zu erleichtern. Nach einer Woche begann die umfangreiche und interessante Ausbildung zuerst in den Geschäftsstellen; später folgen...

  • Herne
  • 16.08.13
Überregionales
Gut gestimmt marschiert die Eishockey-Jugend des Herner EV zu Eröffnung des Spielfestes auf der großen Wiese des Gysenberg-Parks.   Fotos: Rainer Rüsing
46 Bilder

Spielfest: Gute Stimmung, aber zu wenige Vereine

Hinter seiner Vereinsfahne zieht der Nachwuchs des Herner EV zur großen Wiese im Gysenberg-Park, wo Minuten später Bürgermeisterin Birgit Klemczak und Stadtsportbund-Vorsitzender Jürgen Cokelc das Spielfest eröffnen. Die Vereine stellten ihre Sportangebote vor, manche hatten Vorführungen einstudiert. Leider waren es nur 16 Vereine, die in diesem Jahr bei der Traditionsveranstaltung mitmachten. Sportlichen Einsatz zeigen mussten die Promis, auch das hat Tradition. „Korbball“ war angesagt. Volle...

  • Herne
  • 16.07.13
Sport
Moderiert den Abend „Engagiert in Herne“, an dem auch die Preisgelder übergeben werden: Werner Hansch. Foto: Erler/Archiv

Cranger-Kirmes-Cup: Frauen haben freien Eintritt

Zwei Mal hat die SpVgg Erkenschwick den Cranger-Kirmes-Cup schon gewonnen, und auch beim 14. Cup vom 25. Juli bis zum 3. August peilt sie gewiss den Sieg an. Ob sie das schafft, werden alle die erleben, die im Glück-Auf-Stadion des Turnier-Ausrichters SV 1912 Sodingen mitfiebern. Acht Mannschaften treten gegeneinander an. Die „Gruppe Herner Sparkasse“ besteht aus: SV Wanne 11, DSC Wanne-Eickel, SpVgg Erkenschwick und SpVgg Horsthausen. In der „Gruppe Stadtwerke Herne“ mischen mit: SV Sodingen,...

  • Herne
  • 12.07.13
Ratgeber
Wollen jungen Menschen den Karrierestart erleichtern (von links): Dirk Plötzke (Sparkasse), Andreas Merkendorf (Philologenverband NW) und Hernes Oberbürgermeister Horst Schiereck. WB-Foto: Detlef Erler

Sparkassen-Messe zeigt, wo es nach dem Abi langgeht

OB Horst Schiereck zeigt Herz für junge Menschen, die vor der Entscheidung stehen, wie es nach dem Abitur weitergehen soll: „Wir wollen sie vor Irrtümern bewahren!“ Und wie geht das? Zum Beispiel, indem der Gymnasiast die Messe „Karrierestart und Wohnen vor Ort“ in der Kundenhalle der Herner Sparkasse besucht (Berliner Platz 1). Rund 800 Abiturienten dürfen sich jetzt angesprochen fühlen. Die Veranstaltung der Herner Sparkasse richtet sich an Absolventen der Gymnasien, Gesamtschulen und...

  • Herne
  • 04.06.13
Sport
Wo Anna Dzmitryieva mit Anmut punktet, feiert Patrick Held dank seines starken Wurfarms Erfolge.
3 Bilder

Junge Sportler auf dem Weg an die Spitze

Sportler müssen auf viele Dinge verzichten und genau darauf achten, was auf ihrem Teller landet, um Erfolg zu haben. So geht die Mär. Diese kann man nun wohl ad acta legen. „Ich habe erst vor kurzem angefangen, mich gesund zu ernähren“, meint Patrick Held und zuckt mit den Achseln. Zur deutschen U18-Meisterschaft im Speerwurf hat es trotz fettiger Currywurst gereicht. Der 17-jährige Leichtathlet vom TV Wanne 1885 strahlt Lockerheit aus. Neben dem Sport tritt er nun in seiner Ausbildung in die...

  • Herne
  • 01.03.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.