Spaziergang

Beiträge zum Thema Spaziergang

Vereine + Ehrenamt
6 Bilder

Umweltschutz ist Chefsache
Arschlöcher auf dem TODESSTERN

Vom TODESSTERN geht derzeit keine Gefahr aus. Scheinbar konnte sich der Zeitgeist Litter-Ing* auch in den Weiten der Galaxie etablieren. Wege und Flächen dieser riesigen Weltraumbasis sind in einem bedrohlichen Maße vermüllt. Die Funktionsfähigkeit ist nicht mehr gegeben. So erklärt Darth Vader: „Auch ich bin nun ein WASTEWALKer. Der Kampf gegen Litter-Ing* wird ab sofort meine höchste Aufmerksamkeit genießen. Überall liegt hier Müll rum. Und wen ich auch frage, Niemand will es gewesen sein....

  • Essen-Nord
  • 24.11.21
  • 1
  • 1
Vereine + Ehrenamt
22 Bilder

Ein Kampf gegen den Unsichtbaren
Litter-Ing * Der (Zeit-) Geist

Es war einmal … Nee, STOP! Hier kommt kein Märchen. Gleichwohl eine wahre Geschichte von gar edlen Fräuleins und tapferen Knaben. Und es geht um den ewigen Kampf des Guten gegen das Böse. Doch lasst mich vom Anfang an erzählen. Ein Zeit-Geist namens Litter-Ing* hinterlässt seit geraumer Zeit allerorten Zigarettenkippen, Verpackungen, DurstLöscher und was einem sonst noch so alles an Müll einfallen mag. Niemand weiß genau was der Geist damit bezweckt und bisher gelang es Niemand Ihn zu sehen...

  • Essen-Nord
  • 23.11.21
LK-Gemeinschaft
Am 24. November, gibt es einen Spaziergang für Kinder anlässlich der Sonderausstellung "Der Esel. Viel mehr als Unnas Stadtsymbol“ die ab dem 21. November, im Hellweg-Museum zu sehen ist. Foto: lokalkompass.de

Märchenhafter Spaziergang für Kinder
Eselgeschichten aus aller Welt

Unna. Am Sonntag, 21. November, startet die Sonderausstellung „Der Esel. Viel mehr als Unnas Stadtsymbol“ im Hellweg-Museum. Hierzu bietet Gästeführerin Andrea Ramke am Mittwoch, 24. November, um 15 Uhr unter dem Titel „Esel-Geschichten aus aller Welt“ einen anderthalbstündigen Stadtspaziergang für Kinder ab acht Jahren an. Dabei erzählt sie nicht nur die Geschichte vom Esel Unna, sondern auch spannende und lustige Eselgeschichten und Märchen aus aller Welt. Abseits vom Trubel der Stadt können...

  • Unna
  • 19.11.21
Natur + Garten
15 Bilder

Blick nach Brambauer
Novemberspaziergang im Nordpark

Spaziergang im Nieselwetter Das Schmuddelwetter hat einen Vorteil, es sind nicht viele Leute unterwegs. Ich war schon lange nicht mehr im Nordpark spazieren, keine Ahnung wie lange nicht mehr. Zunächst laufe ich ein Stück den Hauptweg hoch, Kindheitserinnerungen werden wach, denn nach dem Freibadbesuch musste ich mit dem Rad hier hoch und Gangschaltung war zu der Zeit noch Luxus, dafür hatten die wenigsten von uns Übergewicht. Auf dem Foto kommt die Steigung gar nicht rüber. Nach ein paar...

  • Lünen
  • 19.11.21
  • 7
  • 1
LK-Gemeinschaft
Die evangelische Kirche bietet am 20. November einen Spaziergang unter dem Thema "Stille Erkundung in Wald und Feld" an. Foto: Jörg Schubert

Stille Erkundung
Die Natur schweigend und mit allen Sinnen erleben

Langenfeld. Die Evangelische Kirche Langenfeld bietet am 20. November, von 10 bis 12 Uhr einen stillen Spaziergang unter dem Thema „Draußen bei sich sein – bei sich draußen sein“ an. Gemeinsam schweigend einen Weg gehen, sich spüren und die Natur wahrnehmen, freudig mit allen Sinnen, mittendrin sein. Es gibt eine Anleitung zum achtsamen Gehen, Wahrnehmungsübungen verbunden mit Impulsen aus der Natur (Baum, Wasser, Himmel, Vögel . . .) und einen kleinen Austausch. Interessierte sollten gut zu...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 18.11.21
Natur + Garten
21 Bilder

Blick nach Brambauer
Der Volkspark im Wandel der Jahreszeiten

Vier Jahreszeiten im Volkspark Seit der Freundeskreis Volkspark sich um den Park kümmert, hat ein Spaziergang im Volkspark Brambauer zu jeder Jahreszeit seinen Reiz - auch jetzt im Herbst Aber der Jahreslauf beginnt bekanntlich im Frühling. Da blühen hier Tulpen und Narzissen, denn das Laub der Bäume ist noch nicht so dicht und lässt die Sonne durch. Im Teich tummeln sich die Frösche, aber man muss schon genau hinschauen, um sie zu entdecken. Im Sommer bieten die belaubten Bäume je nach...

  • Lünen
  • 13.11.21
  • 8
  • 3
Politik
3 Bilder

Einladung zum Stadtteilspaziergang am 20. November
Gestaltungsfibel Lohberg – Machen Sie doch mit!

Die Stadt Dinslaken erarbeitet zusammen mit dem Büro Pesch und Partner aus Dortmund eine Gestaltungsfibel für die Gartenstadt Lohberg. In diesem Zusammenhang wird die bisher gültige Gestaltungssatzung aus dem Jahr 2004 auf ihre Aktualität überprüft und in Teilen angepasst. Sie Stadtverwaltung lässt wissen: Die Erarbeitung der Gestaltungsfibel soll insbesondere dazu dienen, den Bewohnerinnen und Bewohnern in Lohberg die Besonderheiten des Stadtteils nahezubringen und für den Schutz der...

  • Dinslaken
  • 12.11.21
Natur + Garten
Staubwedel???  :D
20 Bilder

Bruni unterwegs... Am Unisee und rund herum - Natur erleben ist angesagt - Tiere am Wasser und Herbstfarben
Herbstbilder, Sonnenuntergang und Wasservögel

Bedeckt und vereinzelt Regen... so sagte es mir der Wetterbericht! Dennoch machte ich mich nach 15:00 Uhr auf den Weg, um für etwas Bewegung zu sorgen! Muss ja auch mal sein! Mein Ziel war der Unisee, der sich zwischen Bilk und Wersten befindet und sehr schön sein soll! Noch ein Grund mehr...  :D Natürlich gestaltete sich - wie ich schon vermutete - die Suche nach einem Parkplatz nicht so einfach! Zunächst bin ich nach Navi gefahren und dann durch die Siedlung, die sich nahe am See befindet....

  • Düsseldorf
  • 08.11.21
  • 10
  • 3
Natur + Garten
Am Sonntag, 14. November 2021, bietet die Biologische Station Kreis Recklinghausen um 10:00 Uhr eine herbstliche Literaturführung an.

Spaziergang für Literaturinteressierte
Herbstliche Literaturführung an der Biologischen Station in Lembeck

Am Sonntag, 14. November 2021, bietet die Biologische Station Kreis Recklinghausen um 10:00 Uhr eine herbstliche Literaturführung an. Die Natur mit ihrer Tier- und Pflanzenwelt, den Landschaften und den Elementen ist eines der großen Themen der Dichtung. Bei einem ca. 1,5 stündigen Spaziergang können Natur- und Literaturinteressierte sich durch die herbstliche Umgebung der Biologischen Station in Lembeck begleiten lassen und Bewohnern von Feld und Flur naturkundlich und literarisch begegnen....

  • Dorsten
  • 05.11.21
  • 1
  • 1
Ratgeber
36 Bilder

Altstadt
Nische mit 15 Buchstaben?

MAUERVERTIEFUNG Die Bücherstadt Langenberg hat nicht nur Bücher, den Sender, eine schöne historische Innenstadt und eine waldreiche Umgebung zu bieten, die Nischen, Spalten und engen Durchgänge sind lohnenswert entdeckt zu werden.

  • Essen-Ruhr
  • 02.11.21
Natur + Garten
auf dem Leinpfad, RichTung Essen-Kettwig
10 Bilder

JAHRESZEITEN in der HEIMAT ESSEN+Ruhrgebiet+Umgebung
soviel Vitamin D an der Ruhr (-Mauer)

ESSEN-KETTWIG HEIMAT ist soooo´ schön und, tut soooo´ gut! ... Spaziergänge im Herbst zu genießen zum Beispiel auch an der Ruhr, wie hier in Essen auf dem Leinpfad, sind gewiss für jede Seele entspannender, wohltuender Balsam... und das ist manchesmal sogar vollkommen unabhängig davon, ob man einen stressigen, nervenaufreibenden oder gar nahezu krankmachenden Job´ hat oder eben weniger oder gar nicht ... Es ist mitunter auch einfach nur schön, wie und wo und wodurch uns die SONNE immer wieder...

  • Essen-Kettwig
  • 31.10.21
  • 21
  • 8
LK-Gemeinschaft
EINFACH mal´ in Ruhe eine kleine PAUSE einlegen ...
16 Bilder

URLAUB-Anti-Depressions-Spaziergänge-FEIERABEND-PANDEMIE-Runden-Handy-Fotographien....
WIEDER FriedhofsBänke+mehr zum ALLERHEILIGEN´

NRW -  RUHRGEBIET -  H E I M A T ♥♥♥   hier: ESSEN-Schönebeck (Groß-Borbecker´RAUM, also im NORD-WESTEN der Stadt) ENDE JULI - S O M M E R Kleiner Spaziergang über den Terrassenfriedhof und den kleinen katholischen St. Antonius Abbas ( ganz in der Nähe) Früh am Morgen machte ich mich seinerzeit auf den Weg, etwas zu trinken, ein wenig Obst und etwas zu lesen hatte ich bereits zuvor in den Rucksack gepackt. Die Haut geschützt mit Sonnencreme, Mund-Nasen-Schutz sowie Geld und Fahrkarte...

  • Essen-Borbeck
  • 30.10.21
  • 7
  • 4
LK-Gemeinschaft
HERBST-SONNE im Essener´ Stadtgarten an der Philharmonie
10 Bilder

JAHRESZEITEN in der HEIMAT ESSEN+Ruhrgebiet+Umgebung
STADTGARTEN im HERBST :-)

ESSEN ...meine HEIMAT ... im HERBST Mitten in der City, NÄHE Hauptbahnhof, liegt der STADTGARTEN. Das AALTO Theater und die Philharmonie, die viele von uns noch unter dem Namen SAALBAU kennen, sind dort zu finden. "Essens´ schönster KLANG!"  prangt in großen Lettern gerade an der Philharmonie... und ich schlendere daran vorbei und erinnere mich...an diese beiden Gebäude, von innen ... Bin schon fast auf der Höhe des SHERATON Hotels, umrunde die Wiese und den kleinen Teich, in dessen Mitte eine...

  • Essen-Ruhr
  • 29.10.21
  • 9
  • 1
Reisen + Entdecken
Mit Peter Fuchs geht es durch die historische Siedlung Oberdorstfeld.

Spaziergang durch die Werkssiedlung Oberdorstfeld
Fine Frau und Lange Fuhr

Seit 1993 ist sie offiziell ein Denkmal: die Werkssiedlung Oberdorstfeld. Sie wurde Anfang des 20. Jahrhunderts nach dem Vorbild einer Gartenstadt vom Essener Architekten Oskar Schwer entworfen und ab 1913 von der Gewerkschaft Dorstfeld, der Eigentümerin der Zeche Dorstfeld, errichtet. Einen Spaziergang durch die historische Siedlung bietet Peter Fuchs am Mittwoch (27.10.) 16 Uhr. Treffpunkt ist die Bushaltestelle „Fine Frau“ an der Lange Fuhr/ Ecke Hügelstraße. Fuchs erzählt von den Wohn- und...

  • Dortmund-West
  • 25.10.21
Natur + Garten
17 Bilder

RUHRGEBIET Dortmund WESTFALENPARK Spaziergang FLORIANTURM Freizeit NRW
... der F L O R I A N !!! :-)

Ruhrgebiet DORTMUND (City-Nähe) Westfalenpark...♥ FLORIAN-TURM Goldener OKTOBER ♥ sonnig-schöner, bunter Herbst lädt ein... zumindest vereinzelte TAGE eignen sich ganz gut, besonders auch für Menschen, die gern´ einfach mal´  so herum schlendern, schauen, Neues entdecken, Menschen treffen, Freunde treffen, Gespräche führen während eines Spazierganges, sich einfach gern´ umschauen, auch beobachten, Sonne genießen, vielleicht irgendwo Platz nehmen, entspannen, lesen, oder einfach auch gern´ an...

  • Dortmund-City
  • 25.10.21
  • 17
  • 6
Natur + Garten
Der Herbst liegt uns zu Füssen und ich merke die Fuji Velvia Farben passen.
#Fuji Velvia # Fuji JPEG
15 Bilder

JPEG Rezepte im Herbst
Leuchtende Herbstfarben im Seepark Lünen

Der Herbst zeigt Farbe ...  also alles perfekt für einen kleinen Spaziergang durch Preußenhafen und Seepark, um diese einzufangen. Mit auf die kleine Tour kommen die alte 2012 Fuji Kamera und ein 40mm Objektiv (auf Kleinbild gerechnet), weniger ist ja manchmal mehr. Damit es wenig Arbeit mit der Nachbearbeitung in Lightroom gibt, soll ja nur eine einfache Schnappschuss-Serie werden, lade ich mir wieder JPEG Rezept in die Kamera. Ihr Name "Punchy Velvia" lässt schon vermuten in welche Richtung...

  • Lünen
  • 23.10.21
  • 6
  • 2
Ratgeber
12 Bilder

Spaziergang
Rund um das Kloster Kamp

Das Kloster Kamp ist eine ehemalige Abtei in der Stadt Kamp-Lintfort. Von einem Spaziergang von der stillgelegten Zeche Friedrich Heinrich zu der Abtei und durch den Terrassengarten habe ich einige Fotos die ich dort gemacht habe gepostet.

  • 10.10.21
  • 7
  • 5
Vereine + Ehrenamt
Das DESWOS-Projekt unterstützt die Menschen in der Stadt Cinquera über mehrere Jahre hinweg bei der Verbesserung von Lebensgrundlagen und Infrastruktur der Gemeinde.

Spaziergang zur Brauerei im Namen der guten Sache
Sparbau-Team sammelt 209 Spenden-Kilometer für Hilfsprojekt in El Salvador

Für die gute Sache widmeten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Spar- und Bauverein eG ein lang geplantes Team-Event kurzerhand um und beteiligten sich mit einem Spendenspaziergang zur Bergmann-Brauerei auf Phoenix-West an einer bundesweiten Aktion der Wohnungswirtschaft. 2.090,- Euro – zehn Euro pro Person und gelaufenen Kilometer – hat die Genossenschaft der Deutschen Entwicklungshilfe für soziales Wohnungs- und Siedlungswesen e.V. (DESWOS) für ein Projekt in El Salvador nun überweisen...

  • Dortmund-City
  • 09.10.21
Natur + Garten
51 Bilder

Im Grugapark
Die Chinesische Schönfrucht (Callicarpa giraldii),

auch als Liebesperlenstrauch benannt, ist in Mittel- bis Westchina in Höhenlagen bis 3400 Meter beheimatet. Meine Exemplare sind etwas versteckt und nicht gleich zu finden im Grugapark zu sehen. Der Name Liebesperlenstrauch ist eigentlich deplatziert, denn die Früchte sind für Menschen giftig. Solche Sträucher gehören deshalb nicht in Gärten, in denen Kinder spielen.

  • Essen-Ruhr
  • 08.10.21
  • 1
  • 1
Natur + Garten
Felipe möchte in seinem neuen Zuhause bestenfalls ein Einzelprinz sein.

Tier der Woche
Felipe der kleine Herzensbrecher

Felipe ist ein kleiner Herzensbrecher – auch wenn er kaum bis gar keine Kommandos kennengelernt hat, eins beherrscht er aus dem Effeff: Menschen um den Finger wickeln! Deswegen kann der Gang über das Gelände des Tierheims Duisburg schon mal etwas länger dauern, denn er möchte alle Menschen, die er kennt, ausgiebig begrüßen. Allgemein ist Felipe ein sehr freundlicher und lieber Hund, er fährt gut im Auto mit und lässt sich für Leckereien auf jeden Quatsch ein. Ein Spaziergang mit ihm ist immer...

  • Duisburg
  • 08.10.21
LK-Gemeinschaft
8 Bilder

lokalkompass Leben community Bekannte Hobbies
... city newswall short story...

ESSENER Innenstadt am Berliner PLATZ/Jakob-Funke-Platz vor ein paar Tagen, in Essen... im September... war ich ganz spontan mal´ unten rund um den BERLINER PLATZ/Limbecker Platz/Jakob-Funke-Platz ...diverse Termine, Erledigungen in der City´... und... hatte noch mehr als ne´ halbe Stunde Zeit ... bis, ja bis mein nächstes passendes "SAMMEL-TAXI" kommen sollte ... ALSO... hatte Glück... innerhalb weniger Minuten tauchte zwischen diversen alltäglichen TAGES-Nachrichten auch mal´wieder einer der...

  • Essen
  • 03.10.21
  • 9
  • 7
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.