Spaziergang

Beiträge zum Thema Spaziergang

Vereine + Ehrenamt
12 Bilder

Wastewalk ist aktiv in Altenessen
Aus DREI mach ZWEI!

Jetzt spinnt der komplett, der Marcus... Aus Drei mach Zwei. Was soll das denn jetzt? Ja nun. Um kurz vor 11:00 Uhr saß ich noch alleine vor dem deinKult-Café und machte mich bereit dieses Mal alleine den WasteWalk zu machen. Doch dann kamen Franzi und Melanie. Melanie hatte gestern den Terminhinweis gesehen. Und spontan wurde von Mutter und Tochter beschlossen diesmal dabei zu sein. Die beiden waren überpünktlich vor Ort und so erklärt sich die DREI. Es machten sich die furiosen DREI auf um...

  • Essen-Nord
  • 12.09.21
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Start der Gesundheitswoche des KBB 1999 e.V. bei den Spaziergangspaten

Zum Start der Gesundheitswoche in Karnap, besucht das Karnaper Bürgerbündnis 1999 e.V., zusammen mit dem engagierten Seniorenbeauftragten im Bezirk V Gerd Maschun Vereine und Initiativen im Stadtteil. Heute sind wir zum Besuch bei der Spaziergangspatin Christel Panten und ihren Damen ( heute 20 Damen an der Zahl ), die jeden Montag einen gemeinsamen Spaziergang durch den Emscherpark machen. Und der gemeinsame Spaziergang, mit und ohne Rollator, wird dann mit einem Käffchen und ein Stück Kuchen...

  • Essen-Nord
  • 30.08.21
Fotografie
SCHÖNES Essen-KETTWIG... 2021
12 Bilder

WASSER Leben BLUMEN Pflanzen NATUR Heimat GRÜNES Gefahren NATURGEWALTEN
... an der Ruhr bei Kettwig...

NRW-Ruhrgebiet-ESSEN... (Essen-Kettwig) Unwetter-HOCHWASSER im Juli 2021 !!! Anfang August traute ich mich zu einem Spaziergang in den Essener Süden an die Ruhr, genauer gesagt, nach Essen-Kettwig. Klingt komisch?!? Nun, warum ich es so schreibe, liegt daran, dass ich bereits einige Wochen zuvor vorgehabt hatte, mal´ wieder Werden oder Kettwig zu besuchen… doch dann gab es Mitte JULI dieses Unwetter. Diese unendlichen wilden Regengüsse, die zu fürchterlichen Hochwassern in manchen Teilen des...

  • Essen-Kettwig
  • 22.08.21
  • 19
  • 8
LK-Gemeinschaft
Großer Abendsegler im Flug.

Spaziergang „Natur auf Zollverein"
Nächtlicher Flugakrobat: Die Fledermaus

Am Sonntag, 8. August, startet um 20 Uhr der Spaziergang „Natur auf Zollverein: Fledermäuse“ in Kooperation mit dem NABU im Ruhrgebiet. Beim abendlichen Spaziergang durch den Zollverein-Park mit einem Guide werden die Jäger der Nacht gesucht und Flugmanöver der wendigen Insektenfänger beobachtet. Ein Guide bietet interessante Fakten über die Flugakrobaten und ihren Schutz. Taschenlampen empfohlen. Dauer: zwei Stunden.Kosten: Erwachsene drei Euro, Kinder frei.Treffpunkt: Ruhr Museum, am Fuße der...

  • Essen
  • 04.08.21
Natur + Garten
es sprießt :-)))
16 Bilder

life in generell lokalkompass Leben community Corona-Pandemie
Ende Februar: VOR-FRÜHLING, fast SOMMER... ?!?

ENDE Februar... ANFANG März... war es gewesen ... ESSEN 2021 (Fotos ausschließlich vom Frühling) es waren die ersten wirklichen... sonnigen, warmen und nahezu wolkenlosen... FRÜHLINGsHAFTEN Momente in 2021 als sich viele Menschen trotz Corona-Pandemie Ende Februar und Anfang März einfach zu Hauf tummelten ... RAUS´... einfach nur RAUS´! Überlaufen, an einigen Stellen, Ecken, "touristischen" Orten war es fast überlaufen... voll von Menschen, auch ohne Gastronomie...! Nun, man konnte es...

  • Essen
  • 02.08.21
  • 4
  • 3
Natur + Garten
...mein Blick auf die DINGE... :-) Essen an einer Brücke. SOMMER 2021@ana
8 Bilder

URLAUB-Anti-Depressions-Spaziergänge-FEIERABEND-PANDEMIE-Runden-Handy-Fotographien....
wieder (nur) BRÜCKEN-BILDER...

RUHRGEBIET ESSEN ♥♥♥ unterwegs... überall, in allen Stadtteilen .... mein ZU HAUSE ... wie glücklich ich bin, DICH noch zu haben und mich immer wieder an Dir, meiner HEIMATSTADT erfreuen zu können, im Alltag, in der Freizeit... und auch im URLAUB, wenn ich schon nicht sehr weit weg ... reisen kann, darf, soll... aus welchen Gründen auch immer.... E S S E N ... Du BLUME im Revier, ♥♥♥ ...ja, ich weiß, das sang einst Herbert Grönemeyer über BOCHUM, auch eine schöne Stadt, aber vielleicht muss das...

  • Essen
  • 31.07.21
  • 9
  • 5
LK-Gemeinschaft
Die Margarethenhöhe in Essen ist eine kulturhistorische Wohnanlage.

Führung durch Kruppsiedlung und Gesamtkunstwerk
Spaziergang durch die Margarethenhöhe

Die Margarethenhöhe gilt als ein Gesamtkunstwerk der Architektur, des Städtebaus und des Wohnungswesens. Am Sonntag, dem 1.8., um 11 Uhr findet dort der Spaziergang „Die Margarethenhöhe – Kruppsiedlung und Gesamtkunstwerk“ statt. Der architektur- und kulturgeschichtliche Rundgang stellt eine der bedeutendsten europäischen Gartenstädte vor. Bei dem zweistündigen Spaziergang wird auch die historisch eingerichtete „Musterwohnung“ besucht, die das alltägliche Leben in der Siedlung verdeutlicht....

  • Essen
  • 29.07.21
Sport
Seniorengruppe Altendorf, "Willst du mit mir geh'n"

"Willst du mit mir geh'n"
Neue Spazierganggruppe in Altendorf

Nachdem die Lockerungen der aktuellen Corona Schutzmaßnahmen auch für die städtischen Seniorenbegegnungsstätten gültig sind, bildete sich Ende Juni eine neue Spazierganggruppe in Altendorf. Es ist die zweite "Willst du mit mir geh'n" Gruppe im Stadtteil. Bernd Schlieper, (EBB-FW) Seniorenbeiratsmitglied und Friedhelm Börsch, Seniorenbeauftragter im Bezirk III Essen-West gründeten die Spazierganggruppe. Die beiden Ur-Altendorfer, die sich schon seit Jahrzehnten kennen, hatten die Wintermonate...

  • Essen-West
  • 17.07.21
  • 1
  • 1
Natur + Garten
...wie ein wilder Blätterwald... über den Gedanken ...
10 Bilder

Erkrankungen Diagnosen Hiobsbotschaften Gedanken Spaziergänge
EIN WORT, (einige Worte nur) +viele GEDANKEN....

[i]Spaziergänge... ♥♥♥ Gespräche... Arztbesuche... Gedanken... STIMMUNGEN... ... Erinnerungen an Oktober und November [/i]2020 (alle HANDY-Bilder aus der GRUGA ESSEN, Herbst 2020) [i]EIN WORT nur... [/i].. zwei Augenpaare sehen sich an nur flüchtig ein Gespräch, kein sehr wirklich langes, auch keine intensive oder gar heftige Diskussion Nein; es fallen nur wenige Worte... ganz wenige...und immer wieder blicken sich diese zwei Augenpaare an, ernst, fast schon zu ernst. Eindringlich, jedenfalls...

  • Essen-Ruhr
  • 06.06.21
  • 7
  • 4
Natur + Garten
...ein kleines, bescheidenes Schlösschen´ in Essen: SCHLOSS BORBECK, 2021@ana
10 Bilder

ESSEN BLUMEN Pflanzen NATUR Heimat GRÜNES
... ein Schlösschen´im Essener NORD-WESTEN!

Ruhrgebiet EssenB O R B E C K ---Schlosspark Essen-Borbeck ---HEIMAT ... ganz spontan nach Feierabend einfach mal´eben mit der TRAM nach BORBECK gedüst´... ein nordwestlich-gelegener Stadtteil, Richtung Mülheimer´Stadtgrenze ... DA...war ich nun länger nicht, und ich dachte, schauste´ mal´im SCHLOSSPARK, rund um das kleine, bescheidene SCHLOSS BORBECK herum, vorbei. EINFACH SOOOO´... Noch immer dient diese Location als STANDESAMT, also für Trauungen, sowie als Event- und Ausstellungsort und...

  • Essen-Borbeck
  • 31.05.21
  • 22
  • 7
Reisen + Entdecken
17 Bilder

Spaziergang im Schlosspark Herten

Ein Spaziergang Ende April im Park um das Wasserschloss Herten. 1376 wurde das Wasserschloss erstmals urkundlich erwähnt. Heute finden zahlreiche Kulturveranstaltungen im und um das Schloss herum statt. Mit dem Umbau des Schlossgebäudes von einer Wehranlage zur Wohnburg wurde der Schlosspark Herten im zeitgenössischen Stil von 1650 bis zu Beginn des 18. Jahrhunderts als barocke Gartenanlage gestaltet. Charakterisiert wird der Park durch die noch heute erkennbaren sternförmigen Alleen. Auch die...

  • Essen-Süd
  • 17.05.21
  • 12
  • 4
Kultur
55 Bilder

Burgen und Schlösser
Die Burg Linn

Als Miterbe und Mitverwalter des Nachlasses von Marianne Rhodius bezog der Justizrat Gustav Schelleckes nach dem Ersten Weltkrieg das Jagdschloss auf der Burg Linn. 1924 verkaufte er die Burgruine dann mitsamt dem Jagdschloss und allen weiteren zugehörigen Immobilien für 506.000 Mark an die Stadt Krefeld. Er selbst wohnte aber bis zu seinem Tod 1928 im Jagdschloss. Der Kauf der Liegenschaften durch die Stadt Krefeld fiel in die Amtszeit des damaligen Bürgermeisters, Johannes Johansen, welcher...

  • Essen-Ruhr
  • 15.05.21
  • 5
  • 4
LK-Gemeinschaft
...ein neuer Tag beginnt...
12 Bilder

life in generell lokalkompass Leben community Corona-Pandemie
LIFE in generell´...

Kleiner SPAZIERGANG am frühen´ Morgen ... 2011 -  2021 ESSENER´"Ansichten" Am frühen Morgen bereits ein kleiner Spaziergang, einfach so, um die müden Glieder und den Kreislauf in Schwung zu bekommen. Vor zehn Jahren, als ich begann, hier die ersten Beiträge in den LOKALKOMPASS zu stellen, hätte ich nie gedacht, dass eine Pandemie bedingt durch einen Virus uns alle irgendwie viel viel öfter und bewusster „spazieren“ gehen lassen würde… Auch hätte ich nie gedacht, dass ich solche Spaziergänge...

  • Essen
  • 15.05.21
  • 13
  • 7
Fotografie
7 Bilder

stadtteilgeschichtenundphotographiiiiiiiieeeeee :-)♥:-)♥:-)
Autobahn-Brücken andersSEHEN:-)

... NRW, Ruhrgebiet, ESSEN BRÜCKENTAG! :-) H E I M AT seine Umgebung, seine Stadt, seine Heimat... auch einfach sooo´ im Vorbei-Gehen´ mit anderen Augen... sehen, wahrnehmen, ja, leider auch schon mal´ das GRAU´... das Unschöne den Dreck und den Müll das "Merkwürdige" das ANDERE... das vielleicht auch "weniger gut ins Bild" passende´Utensil an Autobahn-Brücken... kann man mitunter auch interessante Blickwinkel´... naja... nix´Besonderes, scheinbar, seht selbst ... "andersSehen" Zum "BRÜCKENTAG"...

  • Essen-Ruhr
  • 14.05.21
  • 13
  • 4
LK-Gemeinschaft
...entdeckt auf der MARGARETHENHÖHE Essen...
20 Bilder

Spaziergänge in meiner Heimat Plätze Parks Friedhöfe Innenstädte Vororte
auch "MAGGIHÖHE" ist ... H E I M AT !:-)

MEMORIES: NRW, Ruhrgebiet: ESSEN Margarethenhöhe... auch Teil meiner schönen HEIMAT:-) September ....ein kleiner.... RÜCKBLICK! Es war noch Sommer, SPÄT-Sommer... Für mich fängt der HERBST nie vor dem 20. oder gar dem 22. September an, manches Mal auch erst so richtig im Oktober.... Dennoch war für diesen tollen Tag mit zwei Freundinnen genau perfektes Wetterchen´...soweit ich mich erinnern kann. Es war nicht mehr so brüllend warm und eben auch nicht zu kalt, und sich auch mitten im...

  • Essen-Süd
  • 07.03.21
  • 13
  • 4
Vereine + Ehrenamt
10 Bilder

Bildungsreise in Sachen Bier und Umwelt.
Zwei Kölner im Ruhrgebiet.

Aus Köln kam ein Duo der K.R.A.K.E. (KölnerRheinAufräumKommandoEinheit) um sich mal anzusehen wie denn der Ruhri dem Alltagsmüll so an den Kragen geht. Und auch um Erste-Hilfe zu leisten bei dem einen oder anderen Feierabend-Pilsken. Ein Bierchen, welches wir nach dem WasteWalk Dank einer freundlichen Spende der Brauerei Stauder anbieten durften. So bekam der Ausflug für Christian (Kraken-Papa) und Jan (Kraken-Onkel) quasi den Charakter einer Bildungsreise. Gerne leisteten wir den Reisenden aus...

  • Essen
  • 27.02.21
  • 1
Kultur
Ulrike Katrin Peters liebt die Natur und besonders den Wald.
2 Bilder

Ulrike Katrin Peters über ein internationales Erfolgskonzept: Waldbaden
Baden ohne Wasser - Das geht!

Wo ließe sich ein Interview mit einer Buchautorin zum Thema “Waldbaden” besser führen, als genau dort: In einem Wald. Mitten in Essen spreche ich mit Ulrike Katrin Peters. ”Waldbaden, der Begriff kommt vielen zunächst komisch vor, denn nicht in jedem Wald, gibt es ja Wasser”, so die Autorin und klärt auf. Denn Waldbaden funktioniert ganz ohne das kühle Nass. Die Philosophie und auch der Begriff stammen ursprünglich aus Japan und gelangten von dort in die USA und Europa. “Ich bin ein...

  • Essen
  • 17.02.21
LK-Gemeinschaft
...Hast Du schon gehört ???
10 Bilder

Skulpturen KUNST Natur Wald NRW GRUGA Park Essen
die SCHWATZENDEN... !?!

SCHÖNE HEIMAT, "CORONA"-Oktober 2020 ( Text im Januar2021 vollendet) E S S E N GRUGA Park Skulpturen.... hier eine aus Terrakotta von Herbert LUNGWITZ, 1954 "Schwatzende FRAUEN"oder: "...es werden wieder HELDEN gesucht ..." ?!? ... nach einem älteren Titel von Thomas GODOJ Durchwachsenes Herbstwetter. Auf einem meiner Streifzüge durch Essens´ großen GRUGA-Park gehe ich auch schon einmal ein klein wenig abseits der gängigen großen Wege… über die Wiesen, durchs´ Gestrüpp oder bewege mich auf den...

  • Essen-Ruhr
  • 02.01.21
  • 16
  • 4
LK-Gemeinschaft
...nett geschmückte Außenanlage eines Lokals´... welches ja nun leider nicht geöffnet haben darf´....
5 Bilder

Verschiedenes´einfach-so´vielleicht auch Schönes ... am Straßenrand und soooo
... weihnachtliche Überbleibsel´am Straßenrand

ESSEN SPAZIERGÄNGE Weihnachten 2020 ...was man manches Mal doch so während eines SPAZIERGANGES... alles so sieht, entdeckt, mit´bekommt... das Schöne, aber/oder auch weniger Schöne sehen´... und was man dabei für GEDANKEN hat ... :-)))) Weihnachten 2020 Weihnachten im CORONA-Pandemie-JAHR 2020 Essen@ana´

  • Essen
  • 28.12.20
  • 9
  • 5
Natur + Garten
Spaziergang am 22.12.2020.
9 Bilder

Bewegung tut gut.
Vorweihnachtlicher Spaziergang

Bei schönem Wetter haben wir einen kleinen Spaziergang in Essen West unternommen. Wir sind um den Niederfeldsee gegangen und konnten ein Weihnachtskonzert unter freiem Himmel erleben. Bei dem Sonnenschein haben wir am See auf einer Bank platz genommen und haben der Musik zu gehört. Dann sind wir auf der Rheinischen Bahntrasse weiter zum Kruppsee gegangen.

  • Essen-West
  • 25.12.20
  • 5
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.