SPD-Basis

Beiträge zum Thema SPD-Basis

Politik

Basis und lokale Parteispitze auf Konfrontationskurs: Völlige Uneinigkeit bei der SPD!

Eine neuerliche Niederlage "verdauen" muss derzeit die Gladbecker SPD: Schon frühzeitig sprachen sich die Genossen vor Ort samt den Jusos ganz deutlich gegen eine neuerliche "Große Koalition" mit der CDU auf Bundesebene aus. Und man zeigte sich davon überzeugt, dass es diese ablehnende Haltung bundesweit gebe. Das Ergebnis des SPD-Sonderparteitages am vergangenen Wochenende muss für die "GroKo"-Gegner ein "Schlag in die Magengrube" gewesen sein. Und dann zu allem Überfluss wird in verschiedenen...

  • Gladbeck
  • 26.01.18
  • 7
Politik

Große Koalition: Das Ende der SPD?

Die Sozialdemokraten stecken in der Zwickmühle: Sie sehen das Ergebnis der Bundestagswahl so, dass die Wähler sich gegen eine Fortführung der Großen Koalition (GroKo) mit der CDU ausgesprochen haben. Nach dem Jamaika-Reinfall werden die Stimmen lauter, die der SPD vorwerfen, sich als - wenn auch geschwächte - Volkspartei aus einer möglichen Regierungsverantwortung zu stehlen. Was hätte die SPD bei einer Neuwahl zu verlieren? Im Falle einer Neuwahl: Was hätten die Sozis zu verlieren, nachdem sie...

  • Essen-Steele
  • 21.11.17
  • 15
  • 6
Politik
Der Vizekanzlerkandidat der SPD: Sigmar Gabriel

SPD-Vizekanzlerkandidat Gabriel mit schwachen 74,3 Prozent wiedergewählt

Der alte und neue SPD-Parteivorsitzende Sigmar Gabriel wurde heute von den Delegierten des SPD-Bundesparteitages in Berlin mit einem denkbar schlechten Ergebnis von 74,3 Prozent wiedergewählt. Im Jahr 2013 hatte er noch 83,6 Prozent erreichte. Das Zentralorgan des deutschen Kapitals, das Handelsblatt, titelte in seiner Internetausgabe: "Genossen zweifeln an Gabriels Kanzler-Gen" Vermutlich liegen die Genossen da richtig. Sigmar Gabriel, der einst als Pop-Beauftragter der SPD verspottete "Siggi...

  • Dortmund-Ost
  • 11.12.15
  • 2
Politik
Dirk Heidenblut warb in Altenessen um Last-Minute-Zustimmung zum Koalitionsvertrag. Foto: Privat

SPD-Basis in Altenessen: "Ja" mit Bauchweh

Finden CDU und SPD in der Regierungsbildung zusammen? Der Koalitionsvertrag ist ausgearbeitet - jetzt kommt‘s auf die Basis an: Die Sozialdemokraten lassen ihre Mitglieder entscheiden. Am Wochenende warb Dirk Heidenblut um die Zustimmung der Genossen in Altenessen. Der Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Essen Nord/Ost hatte sich vorab im Berliner Willy-Brandt-Haus umgehört: 250.000 der rund 475.000 SPD-Mitglieder haben ihr Votum schon abgegeben. Donnerstag ist Stichtag. Ob‘s am nahenden...

  • Essen-Nord
  • 10.12.13
Politik
Rajko Kravanja

Was macht die Basis? SPD vor dem Mitgliederentscheid

Fünf Wochen lang wurde verhandelt. Jetzt haben sich die Parteispitzen von CDU, CSU und SPD geeinigt und den Weg für eine Große Koalition freigemacht. Damit liegt der Ball bei den SPD-Mitgliedern. Sie müssen dem Bündnis zustimmen. Ist dies die vielleicht größte Hürde? Am 6. Dezember startet der Mitgliederentscheid der Sozialdemokraten. Die Stimmzettel werden dann am 14./15.Dezember ausgezählt. Die Meinung in den Castrop-Rauxeler SPD-Ortsvereinen sei gespalten, weiß SPD-Chef Rajko Kravanja. „Die...

  • Castrop-Rauxel
  • 03.12.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.