SPD Brackel

Beiträge zum Thema SPD Brackel

Politik
Um diese Ampelanlage am Brackeler Hellweg geht es: Warten Fußgänger hier zu lange?
3 Bilder

Bezirksvertretung: Gegen Sperrungen und für Gelder für den Sport
Anträge in der BV Brackel zu Abfall, Ampeln und Autos

Rege Diskussionen in der ersten Sitzung der Bezirksvertretung Im Osten. Vereinszuschüsse, Mülleimer und Ampelschaltungen: Die erste Sitzung der neuen Bezirksvertretung (BV) Brackel hielt unterschiedlichste Anträge bereit. Neue BV-Mitglieder stellten interessierte Nachfragen. Auch erfahrene Bezirksvertreter zeigten sich bei der Versammlung in der Geschwister-Scholl-Gesamtschule in Brackel diskussionsfreudig. Zunächst ging es um 6000 Euro für die Dortmunder Löwen Brackel 61. Die Sozialdemokraten...

  • Dortmund-Ost
  • 13.11.20
Politik
Flughafen, OWIIIa, Hellweg-Umbau und neues Amtshaus - Hartmut Monecke sieht viele Themen, die für den Stadtbezirk in der neuen Amtszeit wichtig sind.

Hartmut Monecke im Gespräch mit dem Ost-Anzeiger
Brackels neuer Bezirksbürgermeister: "Gemeinsamkeiten finden"

Seit knapp einer Woche im Amt: Hartmut Monecke ist Brackels neuer Bezirksbürgermeister. Der Ost-Anzeiger sprach zum Auftakt der fünfjährigen Amstzeit mit ihm über persönlichen Antrieb, Arbeitsweisen und künftige Aufgaben. Ost-Anzeiger (OA): Herzlichen Glückwunsch zur erfolgreichen Wahl, Herr Monecke! In der örtlichen SPD sind Sie kein Unbekannter; sitzen seit 16 Jahren in der Bezirksvertretung (BV). Warum jetzt Bezirksbürgermeister? Hartmut Monecke (HM): Danke! (lacht) Weil man mich gefragt...

  • Dortmund-Ost
  • 10.11.20
Politik
Gut Lachen nach der erfolgreichen Wahl: 16 von 19 Mitgliedern stimmten dafür, dass Hartmut Monecke (SPD, r.) ab sofort Bezirksbürgermeister von Brackel ist. Dirk Risthaus (CDU, l.) und Heide Kröger-Brenner (Grüne) wurden bei der Sitzung in der Geschwister-Scholl-Gesamtschule zu dessen Stellvertretern gewählt.
2 Bilder

Konstituierende Sitzung in der Geschwister-Scholl-Gesamtschule
Bezirksvertretung Brackel wählt Hartmut Monecke zum neuen Bezirksbürgermeister

Der Stadtbezirk Brackel hat einen neuen Bezirksbürgermeister. Mit deutlicher Mehrheit stimmten die Mitglieder der im September neu gewählten Bezirksvertretung am Donnerstagnachmittag für Harmut Monecke (SPD). Damit ging der Plan von Sozial- und Christdemokraten sowie Grünen auf, den Lehrer Monecke (Jahrgang 1957) zum Nachfolger von Karl-Heinz Czierpka zu machen. Corona-bedingt auf Abstand und mit Alltagsmaske trafen sich die Lokalpolitiker zur konstituierenden Sitzung in der...

  • Dortmund-Ost
  • 06.11.20
Politik
Katharina Röttgers (l.), Hausleitung des Seniorenhaus Lucia in Wickede freute sich über den Besuch von Anna Spaenhoff (SPD).
2 Bilder

Sozialdemokraten im Bezirk Brackel bescheinigen "Besondere Wichtigkeit in der Coronakrise"
SPD bedankt sich bei Seniorenhäusern

Die SPD bedankt sich bei den Seniorenhäusern im Stadtbezirk Brackel: Anna Spaenhoff (Wickede) und Daniela Worth (Brackel) verteilten zusammen mit Roland Spieß (Wambel) im Namen der SPD Taschen mit einem kleinen Dankeschön an die Stationen der Seniorenhäuser im Stadtbezirk Brackel. Für die Mitarbeitenden des Comunita Seniorenhaus Lucia in Wickede, des Karola-Zorwald-Seniorenzentrums der AWO in Brackel und des Seniorenzentrums "Zur Eulengasse" in Brackel wurden in „Team Dortmund“-Beutel der SPD...

  • Dortmund-Ost
  • 05.05.20
Politik
Alina Priegnitz und Stefan Vorbau möchten Parkplatzsuchende nicht im Regen stehen lassen: Sie möchten das Gehwegparken legalisieren lassen.

SPD im Dortmunder Osten will Autofahrer unterstützen
Bußgelder beim Falschparken: Gehwegparken wird teurer

Änderungen beim Bußgeldkatalog stehen an: Der Bundesrat hat am 14. Februar einer deutlichen Erhöhung der Bußgelder beim Falschparken zugestimmt. So wird künftig das Parken auf dem Gehweg merklich teurer. Darauf weist die SPD in der Bezirksvertretung Brackel in einer Pressemitteilung hin. Bisher waren 15 Euro fällig. Künftig soll das Parken auf Gehwegen mindestens 55 Euro, bei Behinderungen oder einer Parkdauer von mehr als einer Stunde bis 100 Euro kosten. Dazu kommt ein Punkt in Flensburg....

  • Dortmund-Ost
  • 25.02.20
Überregionales

Trauer um Brackeler Sozialdemokraten Friedhelm Hellmann

Trauer herrscht in Brackel, speziell beim SPD-Ortsverein Brackel/Wambel, um Friedhelm Hellmann. Der langjährige Sozialdemokrat ist bereits am 25. Dezember 2011 im Alter von 77 Jahren nach langjähriger Krankheit und dennoch überraschend verstorben. Friedhelm Hellmann war unter anderem lange Jahre Vorsitzender des damaligen SPD-Ortsvereins Brackel-Ost und von 1984 bis 1994 direkt gewähltes Mitglied des Rates der Stadt Dortmund. Seine Verdienste wurden vom Rat mit der Verleihung des Ehrenrings der...

  • Dortmund-Ost
  • 03.01.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.