SPD - Hassel

Beiträge zum Thema SPD - Hassel

Politik
Oswin Dillmann SPD - Stadtverordneter für Hassel.

SPD- Stadtverordneter sorgt sich um Mieter. Niemand darf auf Kosten für Notfallreparaturen sitzenbleiben

„Leider fängt das Jahr 2016 für die Altbaumieter in Hassel nicht schön an“, so Oswin Dillmann. Der Hasseler SPD- Stadtverordnete und Sprecher der SPD- Fraktion im Stadtentwicklungs- und Planungsausschuss ist verärgert über das Vorgehen des Wohnungsunternehmens Vonovia (vormals Deutsche Annington). Völlig überraschend für die Mieter verkaufte das Unternehmen den Hasseler Altbaubestand an die Rhein Ruhr Invest GmbH. Mit der Verwaltung sowie der Betreuung der Mieter beauftragte die neue...

  • Gelsenkirchen
  • 25.01.16
Politik
(von links): Christian Fischer, Norbert Römer, André Stinka, Dominic Schneider

Dominic Schneider und Christian Fischer wollen das Fundament der SPD stärken Regionalversammlung der SPD Westliches Westfalen in Bochum

Eine Gesellschaft im Wandel. Und die SPD mitten drin. Deshalb freut sich der Hasseler Bezirksverordnete Dominic Schneider ganz besonders über den Slogan der SPD-Kampagne „Wir stärken unser Fundament." Schneider will gute Politik für und mit den Bürgerinnen und Bürgern machen: „Ich bin hier, damit ich die Wünsche, Bedürfnisse und Fragen meines Ortsvereins, des Bezirks Nord und der SPD Gelsenkirchen ansprechen kann.“ Auch der stellvertretende Ortsvereinsvorsitzende Christian Fischer betont...

  • Gelsenkirchen
  • 13.11.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.