Alles zum Thema SPD

Beiträge zum Thema SPD

Politik

Bedburg-Hauer Sekundarschulstandort weiter stärken

"Mit dem Teilstandort der Sekundarschule kann die Gemeinde Bedburg-Hau ein außerordentlich attraktives und zukunftsweisendes weiterführendes Schulangebot vorweisen", sagt Willi Hermsen, SPD-Ratsherr und Mitglied im Schulausschuss der Gemeinde. Aufgrund des jungen Alters fehle der Schule verständlicherweise, im Gegensatz zur Gesamtschule, jedoch noch die entsprechende Reputation. Dabei, so die Sozialdemokraten, sind die Gesamtschule und Sekundarschule bis zur Oberstufe identisch. Beide...

  • Bedburg-Hau
  • 04.09.15
  •  1
Politik
"SPD und FDP wollen kostenlosen WLAN für Bedburg-Hau. Zuerst im Rathaus, später auch im Gemeindezentrum"

Freidemokraten und SPD wollen kostenloses WLAN in Bedburg-Hau vorantreiben

Die Ratsfraktionen von SPD und den Freien Demokraten (FDP) fordern in einem gemeinsamen Antrag die Einführung von kostenlosen WLAN in Bedburg-Hau. Eine Kooperation mit dem Verein Freifunk soll angestrebt werden. Auch können sich die Parteien den Einstieg von Hotels, Gaststätten, Bäckereien und weiteren Geschäften vorstellen, um ein flächendeckendes Netz in Bedburg-Hau zu realisieren. Die Versorgung der Bürger mit freiem WLAN ist in Bedburg-Hau nicht vorhanden. Das soll sich ändern. Die...

  • Bedburg-Hau
  • 23.08.15
  •  3
Politik

Kommunales Integrationszentrum unvoreingenommen prüfen

Es soll zur Verbesserung der Integration der ausländischen Bürgerinnen und Bürger beitragen. Alle 5,5 Stellen würden dem Kreis Kleve durch das Land NRW dafür finanziert. Die Rede ist vom Kommunalen Integrationszentrum. Schon 49 der 54 Kreise und kreisfreien Städte in NRW haben das Angebot des Landes NRW umgesetzt. Die SPD-Kreistagsfraktion hatte die Einrichtung auch für den Kreis Kleve beantragt. Der Kreistag Kleve hingegen lehnte dies jedoch ab. SPD-Landratskandidat Jürgen Franken macht...

  • Bedburg-Hau
  • 06.08.15
  •  1
Politik
Die Freiwillig Feuerwehr Bedburg-Hau steht rund um die Uhr in Bereitschaft und leistet schnelle Hilfe. Dabei müssen die ehrenamtlichen Feuerwehrkräfte nicht selten auch Risiken für die eigene Gesundheit eingehen. Um angesichts der demographischen und gesellschaftlichen Herausforderungen die Feuerwehr für Ehrenamtliche weiterhin attraktiv zu halten, setzen SPD und FDP sich für ein Paket zur Stärkung, Anerkennung sowie Personalgewinnung ein und haben dem Rat dazu konkrete Maßnahmen zur Beratung vorgelegt.

SPD und FDP gemeinsam im Einsatz für die Feuerwehr - „Maßnahmenpaket zur Stärkung und Anerkennung gefordert“

Die Feuerwehrleute in Bedburg-Hau riskieren bei Brand- oder Rettungseinsätzen nicht selten Leib und Leben. Die Fraktionen von SPD und FDP wollen jetzt in einer gemeinsamen Initiative die Freiwillige Feuerwehr stärken, die Anerkennung steigern um letztendlich damit auch neue Einsatzkräfte zu gewinnen. Der jetzt vorgestellte Brandschutzbedarfsplan stellt fest: Die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau ist gut aufgestellt und ausgerüstet. Sie erreicht schnell jeden Punkt der Gemeinde und leistet...

  • Bedburg-Hau
  • 19.06.15
  •  2
Politik
Landratskandidat Jürgen Franken mit dem Seniorenbeirat und verantwortlichen Fachfrauen Anette Zollner und Elke Hermans
32 Bilder

Nähe von Politik und Pflege praktizieren - Landratskandidat Jürgen Franken besucht zwei Pflegeheime

Der Kandidat der Sozialdemokratischen Partei für das Amt des Landrates bei den Wahlen am 13. September diesen Jahres, Jürgen Franken, besuchte heute zwei Alten- und Pflegeheime im Kreis, die bereits in jüngster Vergangenheit von den Krankenkassen mit Bestnoten ausgezeichnet wurden, die Seniorenresidenz Haus Horst und das Haus am Monreberg in Kalkar. Auch durch diesen Besuch möchte der Kandidat die Nähe zum Bürger, besonders auch zu den älteren Mitbürgerinnen und Mitbürgern, dokumentieren....

  • Kalkar
  • 11.06.15
  •  5
  •  6
Politik

SPD beantragt Analyse der Unterbringung- und Betreuungssituation der Flüchtlinge

Viele Menschen suchen derzeit Zuflucht in Deutschland vor Krieg, Verfolgung, Folter und Zerstörung ihrer Existenzgrundlagen. Alle Kommunen haben mit steigenden Zuweisungszahlen von Asylbewerbern zu rechnen – so auch Bedburg-Hau. Die örtliche SPD sieht Handlungsbedarf. Die Sozialdemokraten haben dazu eine Analyse der Unterbringungs- und Betreuungssituation der ausländischen Flüchtlinge als Tagesordnungspunkt zur nächsten Ratssitzung beantragt. „Die aktuellen und prognostizierten...

  • Bedburg-Hau
  • 03.05.15
Politik

SPD kritisiert Stellungnahme der CDU zum Ehrenamt: „Ist es Vergesslichkeit oder bewusste Fälschung der Tatsachen“

Die SPD Bedburg-Hau kritisiert die aktuelle Stellungnahme der CDU zum Ratsbeschluss zwecks Umsetzung eines regelmäßigen Festaktes für das Ehrenamt. „Man kann sich immer wieder nur wundern, wie die Christdemokraten die Sachverhalte falsch darstellen. Ist es Vergesslichkeit oder doch schlicht und einfach eine bewusste Fälschung der Tatsachen?“, fragt sich SPD-Fraktionsvorsitzender Willi van Beek. Hintergrund der Verärgerung der SPD sind jüngste Darstellungen der CDU wonach diese erklären, dass...

  • Bedburg-Hau
  • 02.04.15
  •  2
Politik

Festakt zur Würdigung Ehrenamtler sowie Bürgerfragerecht in Ausschüsse - Vorschläge finden breite Zustimmung

"Gut Ding braucht halt manchmal Weile", begrüßt SPD-Fraktionsvorsitzender Willi van Beek augenzwinkernd die jüngsten Entscheidungen des Rates zu verschiedenen SPD-Anträgen. So fanden diese in der zurückliegenden Ratsperiode noch keine Mehrheit, nun aber stießen sie auf breite Zustimmung des Rates. Gemeint ist damit beispielsweise der SPD-Antrag zur Einführung eines Bürgerfragerechtes in Ausschüssen, welcher in der zurückliegenden Ratsperiode noch abgelehnt wurde. Jetzt bei einem erneuten...

  • Bedburg-Hau
  • 26.03.15
Politik

Heute soll Birgit Mosler als offizielle Bürgermeisterkandidatin gekürt werden

Der SPD Ortsverein Kalkar will am heutigen Donnerstag (19.03.2015) die 49 jährige Grietherin Birgit Mosler zu Ihrer Kandidatin für das Bürgermeisteramt der Stadt Kalkar küren. Da Birgit Mosler als parteilose Kandidatin ins Rennen um den Chefsessel im Kalkarer Rathaus gehen wird, muss im Vorfeld der Aufstellungsversammlung noch die Satzung des Ortsvereines geändert werden. „Ich rechne mit einem 100%-Votum für Frau Birgit Mosler“ so der Kalkarer SPD Chef Marco van de Löcht, der die...

  • Kalkar
  • 19.03.15
  •  1
  •  1
Politik

Bürgermeisteramt: SPD schickt Birgit Mosler ins Rennen

Die SPD Kalkar hat auf ihrer Mitgliederversammlung am Mittwoch die parteilose Birgit Mosler aus Grieth für die Bürgermeisterwahl im September nominiert. Birgit Mosler lebt in Grieth. Sie ist 49 Jahre jung, verheiratet und hat drei Kinder. Sie hat Gartenbau studiert, war viele Jahre in diesem Bereich als Managerin tätig und arbeitet heute als Projektkoordinatorin an der Hochschule Rhein-Waal.

  • Kalkar
  • 05.02.15
  •  2
  •  2
Politik

Bürger früher beteiligen - SPD setzt sich für Fragerecht in Ausschüssen ein

Es ist bislang zwar eher die Ausnahme als die Regel, aber hin und wieder kommt es doch vor, dass ein Bürger die öffentlichen Ausschusssitzungen im Publikum verfolgt. Es ist davon auszugehen, dass er zumindest an einem der zu beratenden Sachverhalte der Ausschuss-Tagesordnung interessiert ist. Vielleicht ganz allgemein oder weil es ihn unmittelbar betrifft. Möglicherweise hat er gar eine Anregung, die bislang außer acht gelassen wurde. Aber Fragen stellen und Anregungen geben darf er hier, im...

  • Bedburg-Hau
  • 17.01.15
  •  3
  •  3
Politik
Zeit für die Fragen der Mülheimer Woche nahm sich NRW-Ministerpräsidentin und Mülheimerin Hannelore Kraft im Weihnachtsinterview.
3 Bilder

Ministerpräsidentin Hannelore Kraft im Weihnachtsinterview

Weihnachtszeit - Zeit einfach einmal durchzuatmen und viele Dinge Revue passieren zu lassen. Doch was macht in dieser eigentlich so besinnlichen Phase des Jahres die Ministerpräsidentin und gebürtige Mülheimerin Hannelore Kraft (SPD)? Im Weihnachtsinterview mit der Mülheimer Woche plauderte Hannelore Kraft über Weihnachten als Ministerpräsidentin und was für sie im kommenden Jahr politisch ganz oben auf der Prioritätenliste steht. Gibt es in der Familie Kraft ein traditionelles...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.12.14
  •  3
Vereine + Ehrenamt

Reise zum Wolfgangsee vom 13.-19. September 2015

Die SPD Bedburg-Hau gibt bekannt, dass das Bildungswerk Stenden eine Studienfahrt ins Salzburger Land zum Wolfgangsee in Österreich durchführt. Diese findet statt vom 13. bis 19. September 2015. Die Region rund um den Wolfgangsee gehört zu den schönsten Orten des Salzkammerguts und bietet den Besuchern eine herrliche Kulisse einer Naturlandschaft aus Bergen und Seen. Auf dem abwechslungsreichen Programm stehen zahlreiche interessante Tagesausflüge inklusive Führungen an. Ziele werden u.a....

  • Bedburg-Hau
  • 26.11.14
Politik
Stolze Mitglieder wurden für 250 Jahre Treue von der SPD Bedburg-Hau geehrt.
v.l.n.r. Bettina Trenkmann (stellv. Vorsitzende SPD-Unterbezirk Kleve), Robert Wolhorn, Josef Winhuisen, Erika Dorissen, Gerhard van Beek, Dietrich Janssen, Gottfried Jahnsen, Hannelore Reintjes, Karin Wilhelm (SPD-Ortsvereinsvorsitzende), auf dem Bild fehlen Elisabeth Haas und Rainer Dekkers

Jubilare: SPD Bedburg-Hau ehrte 250 Jahre Treue zur SPD

Im Rahmen eines festlichen Aktes fanden auf der jüngsten Mitgliederversammlung der Bedburg-Hauer Sozialdemokraten Auszeichnungen ihrer langjährigen Mitglieder statt. Neun Jubilare und insgesamt 250 Jahre Mitgliedschaft in der SPD wurden gegehrt. Die Ortsvereinsvorsitzende Karin Wilhelm freute sich unter viel Beifall die Ehrungen vornehmen zu können und dankte den Jubilaren besonders für deren Treue zur SPD. Neben der Ortsvereinsvorsitzenden gratulierte auch die stellvertretende Vorsitzende...

  • Bedburg-Hau
  • 16.11.14
Politik

SPD Weihnachtsmarktfahrt nach Bielefeld: Noch wenige Restplätze frei

Die diesjährige Weihnachtsmarktfahrt des SPD Ortsverein Kranenburg führt am Samstag, den 06. Dezember in die Region Ostwestfalen-Lippe zur jungen Univer¬sitäts¬stadt Bielefeld, die schon auf eine 800jährige Stadtgeschichte mit reizvoller Lage am Teutoburger Wald zurückblicken kann. Im 800. Jubiläumsjahr lockt Bielefeld am Fuße der Sparrenburg, dem wohl bekanntesten Wahrzeichen der Stadt, mit vorweihnachtlicher Stimmung auf den mehr als 120 Ständen am Alten Markt, am Jahnplatz und auf dem...

  • Kranenburg
  • 07.11.14
Politik

SPD-Initiativen: Gegen Mautpläne, Entschärfung Kurve Parallelstraße B9 angestrebt, Überreichung des Babybegrüßungspaketes auf Bürgermeister beschränkt

Gleich drei Anträge der SPD-Fraktion Bedburg-Hau wurden in der jüngsten Ratssitzung erörtert. Einer der Anträge war übrigens eine Koproduktion mit der FDP im Rat der Gemeinde Bedburg-Hau. Dieser führte zu einer intensiven kontroversen Auseinandersetzung mit der CDU. So hatten sich SPD und FDP für eine Änderung bei der Übergabe des Babybegrüßungspaketes ausgesprochen. Bislang wurden die Geschenke des Babybegrüßungspaketes an die Eltern durch Bürgermeister und Ortsvorsteher überreicht. Die...

  • Bedburg-Hau
  • 02.11.14
  •  4
Politik

SPD Kranenburg ehrte Jubilare

Im Rahmen der letzten Mitgliederversammlung ehrte der SPD Ortsverein Kranenburg seine Jubilare für deren 10jährige Mitgliedschaft. Die Ehrung nahm der Ortsvereinsvorsitzende Jürgen Franken vor. Mit dem Vorsitzenden (Bild Mitte hinten) freuen sich über die Ehrung (von li. nach re.): Hans Kocks, Ernst Spettmann, Wilhelm Seeger, Christina Keller-Bodenberger und Friedhelm Kahm. Nicht auf dem Bild die Jubilare Annette Liebeton, Gerda Gorißen und Franziska Franken.

  • Kranenburg
  • 28.10.14
  •  1
Politik
Der Senior der "Gründungsväter und -mütter" des FAIR-teilers Hermann van Lier mit einigen Ehrenamtlichen hat die Bedburger Stele von Karin Wilhelm (2. v. links) überreicht bekommen.
8 Bilder

FAIR-teiler dankt für die Bedburger Stele

Für etwas eigentlich Selbstverständliches in einer funktionierenden Gesellschaft, nämlich für soziales Engagement wurde der FAIR-teiler (großes FAIR, kleiner -teiler) jetzt von der SPD Bedburg-Hau mit der Überreichung der Bedburger Stele ausgezeichnet. Alle Ehrenamtlichen möchten sich für diese Ehrung und das ausgesprochene Vertrauen herzlich bedanken! Unser Dank gilt im Besonderen: - Der SPD-Vorsitzenden Karin Wilhelm für die kenntnisreiche, liebevolle und bewegende Laudatio - Dem...

  • Bedburg-Hau
  • 27.10.14
  •  2
Überregionales
Die Freude über die Auszeichnung ist groß.

FairTeiler ausgezeichnet

Zum 2. Mal wurde gestern der Bürgerpreis der SPD Bedburg-Hau, die Bedburg-Hauer Stele, überreicht: In diesem Jahr wurde das soziale Engagement der ehrenamtlichen FairTeiler ausgezeichnet. Hinter Fairteiler verbirgt sich die Bedburg-Hauer Tafel, die wöchentlich rund 160 Menschen aus der Gemeinde mit Lebensmitteln versorgt. Bürgerliches und ehrenamtliches Engagement wollen sie einmal im Jahr ins Licht der Öffentlichkeit rücken: Die Mitglieder der Bedburg-Hauer SPD. Ein Preis, die...

  • Bedburg-Hau
  • 25.10.14
Politik
Mit Tatjaana Kemper (li.) und Jürgen Franken freuen sich Erzieherteam und Kinder über die Spende der SPD Kranenburg

SPD besuchte AWO-Kita Storchennest

Jürgen Franken, SPD-Kreisfraktionschef und Vorsitzender des SPD Ortsvereins Kranenburg und Tatjaana Kemper, stellvertretende Bürgermeisterin und stellvertretende Fraktionsvorsitzende der SPD Kranenburg besuchten die neue Kindertagesstätte "Storchennest" der Arbeiterwohlfahrt in Kranenburg am Elsendeich und überreichten eine Geldspende. Nach Bekanntwerden der Schließung der bisherigen Kita "Lebensburg" im Rahmen des Lebenshilfe-Streiks, herrschte lange Ungewissheit für die betroffenen Eltern und...

  • Kranenburg
  • 23.10.14
Überregionales
FAIR-teiler erhält den diesjährigen Bürgerpreis der SPD Bedburg-Hau - die Bedburg-Hauer Stele.

FAIR-teiler wird ausgezeichnet mit „Bedburg-Hauer Stele“

Zum zweiten Mal verleiht die SPD Bedburg-Hau den Bürgerpreis „Bedburg-Hauer Stele“. Der Preis ist Zeichen der Wertschätzung für besondere ehrenamtliche erbrachte Verdienste zum Wohle der Bürger in der Gemeinde. In diesem Jahr hat sich der Vorstand der SPD Bedburg-Hau entschieden, den mit 250 Euro dotierten Preis an die Organisation FAIR-teiler zu vergeben. Der öffentliche Festakt der Verleihung findet am Samstag, 25. Oktober 2014 um 15 Uhr in der Gaststätte Bucksteeg „Zu den Kastanien“, Alte...

  • Bedburg-Hau
  • 18.10.14
  •  1
Politik
Das SPD-Infostandteam aus Willi van Beek (li.) und Karl-Heinz Gebauer (re.). führte viele konstruktive Gespräche und wirbt: „Wer für die Parkplätze ist muss NEIN beim Bürgerentscheid ankreuzen!“ Auch Bürgermeister Peter Driessen (Mitte) unterstützt aktiv die Aktivitäten.

SPD wirbt: Parkplatzbefürworter müssen NEIN ankreuzen

„Wir haben bislang schon viele und sehr konstruktive Gespräche geführt. Der Wunsch nach Aufklärung und Diskussion ist durchaus vorhanden“, sagt der SPD-Fraktionsvorsitzende Willi van Beek. Zusammen mit seinen Bedburg-Hauer Parteifreunden macht er sich mit Infoständen für die Erweiterung des Parkplatzangebotes im Gemeindezentrum stark. Auch Bürgermeister Peter Driessen unterstützt die Aktivitäten „Für Parkplätze“ und verstärkt das Infostandteam, in Abhängigkeit von seiner Terminlage, spontan...

  • Bedburg-Hau
  • 04.09.14
  •  6
Politik

SPD engagiert sich mit Infoständen für Parkplätze

Der Bürgerentscheid „Parkplatzerweiterung“ im Bedburg-Hauer Gemeindezentrum ist angelaufen. Die Bürger sind bis zum 25. September aufgefordert sich dafür oder dagegen zu entscheiden. Mit Infoständen und Flyern ist die SPD vor Ort aktiv und engagiert sich für die Erweiterung des Parkplatzangebotes. „Die Bürgerinnen und Bürger treffen in Kürze eine Entscheidung. Das ist gut, schafft dies doch Klarheit und hat ein befriedende Wirkung. Das Ergebnis ist von Gegnern wie Befürwortern der Parkplätze...

  • Bedburg-Hau
  • 27.08.14
  •  5
Politik

Für Bürgerentscheid zur Parkplatzerweiterung und Gegen Frackingpläne der Niederlande

Die Sozialdemokraten, die sich für die geplante Parkplatzerweiterung im Gemeindezentrum ausgesprochen hatten, bleiben ihrer Linie treu und werden in der Ratssitzung am kommenden Donnerstag das Bürgerbegehren gegen diese Parkplätze ablehnen und damit einen Bürgerentscheid ermöglichen. Ebenfalls in dieser Ratssitzung auf der Tagesordnung steht ein SPD-Antrag gegen Frackingpläne der Niederlande. "Die Parkplatzerweiterung ist zum Nutzen der Bürgerinnen und Bürger. Dies stärkt das Gemeindezentrum...

  • Bedburg-Hau
  • 24.06.14
  •  5
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.