Specht

Beiträge zum Thema Specht

Natur + Garten
Ob ich mal ein Blümchen pflücken soll?

Foto: Rainer Bresslein
  9 Bilder

Der Grünspecht
"Nicht schlecht, Frau Specht!"

Seit geraumer Zeit erhalte ich wieder regelmäßig Besuch von einem Grünspechtpaar. Während das Männchen sich einfach nicht fotografieren lassen möchte und bei der geringsten Bewegung oder dem leisesten Geräusch bereits das Weite sucht, ist das Weibchen ein echtes Fotomodel und stellt sich regelrecht in Pose. Na, irgendwie kommt es einem doch bekannt vor! Nur schade, dass sie nicht gemeinsam in den Garten kommen, sondern sich mit ihren Besuchen abwechseln. Vielleicht aber auch, damit der...

  • Wattenscheid
  • 28.06.20
  •  12
  •  2
Natur + Garten
„Hämmern wie ein Specht, Heulen wie ein Wolf“ heißt das NABU-Ferienprogramm der Kreisgruppe Wesel.

Angebot für Kinder ab sechs Jahre in der zweiten Ferienwoche (6. bis 10. Juli) / Jetzt anmelden
NABU-Kreisgruppe Wesel lädt zum Naturerlebnis ein

Kinder aus Wesel und Umgebung können sich auf tolle Ferienabenteuer freuen. Denn die NABU-Kreisgruppe Wesel bietet in den Sommerferien im gesamten Kreisgebiet ein vielfältiges Ferienprogramm mit naturkundlichen Inhalten und Schwerpunkten für Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren an. Das Ferienprogramm bietet kleinen Forschern spannende Erlebnisse rund um die Natur. So findet in der zweiten Ferienwoche vom 6. bis 10. Juli in Wesel, in der Zeit von 10 bis 13.30 Uhr, das...

  • Wesel
  • 26.06.20
Natur + Garten
Der bunte Vogel arbeitete emsig an seiner Bruthöhle. 
Foto: Oermann

Dietrich Oermann hat einen Grünspecht im Garten
Gladbeck: Hör mal, wer da hämmert

Bei aller Aufregung um die Pandemie gibt es auch schöne Ereignisse: "Gestern hat in unserem Garten ein wunderschöner Grünspecht seine Bruthöhle in einen alten, hohlen Kirschbaum getrieben", berichtet Dietrich Oermann aus Gladbeck-Ost. Es sei schön gewesen zu sehen, mit welcher Energie der Vogel Stunde um Stunde gearbeitet habe, um sein Ziel zu erreichen: Eine Spechthöhle von ca. 15 cm Tiefe und von 6,5 cm Durchmesser. "Immer wieder wurde die Fleissarbeit unterbrochen um nach Feinden...

  • Gladbeck
  • 26.03.20
  •  1
  •  1
Natur + Garten
  4 Bilder

Kleiner Specht ganz groß
Auf Abwegen

Dieser Specht besucht nicht nur die Birke in unserem Innenhof, nein er untersucht auf die Schaukel für die Kinder. Picken geht gut aber ob er auch Nahrung findet?

  • Düsseldorf
  • 08.08.19
  •  5
  •  4
LK-Gemeinschaft
  2 Bilder

Guten Morgen
Kleiner Specht

In unserem Innenhof standen einst 3 Birken. 2 sind bereits abgestorben, und sie wurden bereits vor längerer Zeit gefällt. Auch an der letzten verbliebenen Birke nagt der Zahn der Zeit. Zur Freude von Spechten, die sich dort ihre Mahlzeit aus dem Holz picken. Von meinem Balkon aus habe ich heute mit meiner Digicam einen kleinen Specht in der Morgensonne beobachtet und ihn auch bei einem kleinen Snack erwischt.  Ich wünsche ein schönes Wochenende.

  • Düsseldorf
  • 22.06.19
  •  15
  •  3
Natur + Garten
  9 Bilder

Zuerst war da nur das Geräusch

Zuerst war da nur das Geräusch, diese Hämmern, welches man nicht zuordnen konnte, Dann nach längerem Suche wurde die Quelle gefunden, denn je näher man kam, desto weniger war da dieses hämmern. Aber nach ein paar Tage, war die Scheu vorbei und man konnte doch etwas näher ran kommen. Ein Buntspecht hatte sich an unserem Kirschbaum zu schaffen gemacht und zimmerte seine Nisthöhle in der Nähe der ersten Astgabel. Leider kam ich nicht noch weiter heran um ihn noch größer aufnehmen zu...

  • Kamp-Lintfort
  • 26.09.18
  •  3
Natur + Garten
Guten Morgen. :-)
  18 Bilder

Spechtfütterung im Mai

Nun komme ich mal dazu euch meine Fotos von einer frühmorgendlichen Idylle zu zeigen. Eine halbe Stunde lang konnte ich morgens früh um fünf Uhr beobachten, wie die Spechteltern unermüdlich ihr Junges in der Baumhöhle fütterten. Alle Drei riefen einander und blieben so in Kontakt, während die Eltern nach Futter suchten. Es war eine beglückende Beobachtung. Viel Freude beim Ansehen. (Die Lichtverhältnisse waren morgens um fünf Uhr noch sehr dürftig. Daher kann ich euch keine bessere...

  • Dinslaken
  • 05.07.18
  •  7
  •  7
Natur + Garten
  14 Bilder

Familie Buntspecht

Äußerst lautstark künden die kleinen Spechtjungen freundlicherweise den Besuch meines Gartens an. Eine wirklich nette Geste von ihnen, denn so kann ich schnell die Kamera holen um sie zu beobachten:-)) Zwei Jungtiere sind es mittlerweile, von denen nur noch das jüngste regelmäßig von den Eltern gefüttert wird. Der Größere bekommt nur noch ab und zu etwas wenn er zu viel Lärm macht und kommt mittlerweile auch schon oft ohne Begleitung. Vor den Jungtieren ist nichts im Garten sicher, alles...

  • Arnsberg
  • 28.06.18
  •  5
  •  4
Natur + Garten
  23 Bilder

Alle Vögel sind schon da? Na ja wenigsten einige mehr als gedacht.

Heute war Famile Kohlmeise mit dem Nachwuchs unterwegs. Ziemliches Getöse im garten an dieser Futterkrippe. Der Specht ließ sich davon nicht stören und das Rotkehlschen schaute interessiert zu. Dies waren schöne Momente nach einem stundenlangen Gewitter mit starkem Regen.

  • Düsseldorf
  • 02.06.18
  •  3
  •  7
Natur + Garten
  4 Bilder

Und nun war der Specht wieder da.....

Meine Nachbarin rief an: "er ist wieder da!" Ich mit der kamera vorsichtig die Tür geöffnet und mit dem 100er 3 Fotos gemacht. Dann das 400er geholt und er war weg wie man sieht. Alles ist doch sehr überraschend.

  • Düsseldorf
  • 24.05.18
  •  3
  •  3
Natur + Garten
Hier bin ich: klein aber " oho" ;-))
  13 Bilder

Der kleinste Specht Europas auch in Hiesfeld : KLEINSPECHT

Wer hätte das gedacht, dass bei uns in Hiesfeld nicht nur der Buntspecht und der Grünspecht heimisch sind und mir immer mal wieder vor die Linse hüpfen, sondern auch der KLEINSPECHT. Wie der Name sagt, ist der Kleinspecht mit seinen 14- 16,5 cm mit Abstand der kleinste Specht in Europa! Zum Vergleich weist ein Buntspecht eine Länge von 23- 26 cm auf und ein Grünspecht 30- 36 cm. Hiesfeld ist doch wunderbar!

  • Dinslaken
  • 13.07.17
  •  6
  •  7
Natur + Garten
Ein Teil der Interessierten
  7 Bilder

Spechtexkursion mit dem NABU Marl / Haltern

Bei bestem Wetter fand am 2. April eine Spechtexkursion des NABU Marl/Haltern in Oer-Erkenschwick statt. Unter der Leitung von Gerhard Clarenbach, einem echten Kenner der Spechte, startete die Gruppe der Interessierten, mit Ferngläsern und Fotokameras ausgestattet, ihren Rundgang durch die Haard. Während der gut 1,5 Stunden Wanderung, konnten Klopflaute und Stimmen verschiedener Spechte und natürlich anderer Vögel, nicht nur gehört sondern auch identifiziert werden. Trotzdem die Spechte nicht...

  • Marl
  • 07.04.17
  •  3
Natur + Garten
Der Tatort Insektenhotel
  6 Bilder

Schwerer Einbruch und Mord im Hotel der Grünenhauptstadt Essen

Schwerer Einbruch und Mord im Hotel der Grünenhauptstadt Essen Am frühen Sonntagmorgen wurde ich durch stetiges klopfen geweckt. Zunächst dachte ich mir nichts dabei, aber da das Klopfen und Hämmern nicht nachließ, machte ich mich auf die Suche um den Grund festzustellen. Die Geräusche kamen aus dem von mir betriebenen Hotel. Ein Einbrecher hatte bereits mehrere Zimmer aufgebrochen und viel über die schlafenden Gäste her. Als er mich erblickte flüchtete er sofort. Ich konnte nur noch ein...

  • Essen-Süd
  • 02.04.17
  •  1
  •  1
Natur + Garten
  4 Bilder

Überraschung bei Mistwetter ;-)

Welch besch.... Wetter heute - da kommt nicht grad Superstimmung auf ......dafür dann aber doch eine Überraschung, als ich aus dem Fenster sah! Da flogen doch wirklich gegenüber an einer Eiche die Fetzen im wahrsten Sinne des Wortes! :-)) Nicht zu erkennen, woran das lag, daß dort solch eine Bewegung stattfand - also mal schnell Kamera geholt - habe zwar kein SUPER Teleobjektiv, aber erkennen konnte man dann doch immerhin, was dort so Stück für Stück die Rinde der Eiche abhackte und durch...

  • Arnsberg
  • 17.02.17
  •  34
  •  27
Natur + Garten
  7 Bilder

Ich LIEBE ihn! :-)

So ein wunderschöner Gast kommt nicht jeden Tag in den Garten - aber wenn er dann einmal einen Besuch abstattet, komme ich auch nicht so schnell vom Fenster weg - da bleibt alle vorgenommene Arbeit schon mal liegen! ;-) Es war sehr anständig von ihm, daß er auch wartete, bis ich die Kamera geholt hatte! :-))

  • Arnsberg
  • 04.10.16
  •  24
  •  20
Natur + Garten
Buntspecht in Altenessen
  2 Bilder

Hör mal, wer da hämmert...

Weil gestern ich ein Schluckspecht war, schmerzte mir heut' der Kopf, es hämmerte ganz furchtbar schlimm, es machte laut "klopf, klopf". Ich schaute aus dem Fenster raus, und rief "Nicht schlecht, Herr Specht", es lärmte hier im Doppelpack, und mir war furchtbar schlecht.

  • Essen-Nord
  • 28.04.16
  •  7
  •  20
Natur + Garten
Na, ob ich bzw. wir dort alle reinpassen?                                 Foto: Rainer Bresslein
  3 Bilder

Auf Wohnungssuche!

Ein Buntspecht auf Wohnungssuche im Wattenscheid-Eppendorfer Grüngürtel. Fotos: Rainer Bresslein

  • Wattenscheid
  • 18.04.16
  •  24
  •  20
Natur + Garten
Des Kleibers beste Seite.....
  10 Bilder

Futterstelle im Rombergpark ++mit Video++

Die Futterstellen im Rombergpark werden seit geraumer Zeit von Parkbesuchern ständig mit Nahrung für das Wildlebende versorgt. Somit ist es dann ein Leichtes, sich in der Nähe zu positionieren um solche Aufnahmen zu bekommen. Auch ein Video habe ich wieder mitgebracht. Die Vollbildansicht macht die Kleinen noch interessanter.... ;-)

  • Kamen
  • 23.03.16
  •  6
  •  14
Natur + Garten
  3 Bilder

"Die Made" - Teil II

denn schon kam ein bunter Specht und verschlang die kleine fade Made ohne Gnade. — Schade. Hinter eines Baumes Rinde ruft die Made nach dem Kinde.

  • Essen-Borbeck
  • 08.11.15
  •  4
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.