Special Olympics

Beiträge zum Thema Special Olympics

LK-Gemeinschaft
Gemeinsame Arbeit an der Stadt für alle, die neue städtische Inklusionsbeauftrage Sarah Lierz und Bürgermeister Daniel Zimmermann. Foto: Thomas Spekowius

Neue Inklusionsbeauftragte
Sarah Lierz lädt zum Barrieren-Abbau ein

Monheim. Sarah Lierz ist die neue städtische Inklusionsbeauftrage und folgt in dieser Funktion auf den bisherigen Ersten Beigeordneten und Kämmerer Roland Liebermann, der seine Amtsgeschäfte bei der Stadt auf eigenen Wunsch beendet. Sie wird wird neben ihrer neuen Position auch weiterhin ihre zusätzliche Funktion im Team der Abteilung Öffentlichkeitsarbeit und Bürgerschaftsbeteiligung wahrnehmen, die sie bereits seit Sommer 2020 inne hat. Die studierte Medientext- und Medienübersetzerin mit dem...

  • 13.04.22
LK-Gemeinschaft
Bereit für die Rolle als „Host Town“ im kommenden Jahr bei den Special Olympics World Games 2023, Stefanie Wiegel (vorne im Bild), Bürgermeistern Frank Schneider (Stadt Langenfeld,links) und Jan Zimmermann (Monheim, 2. von rechts) sowie dem Inklusionsbeauftragten der Stadt Monheim, Roland Liebermann (rechts). Foto: Andreas Voss

Bewerbung erfolgreich
Langenfeld und Monheim haben den Zuschlag als Host Town erhalten

Die Städte Langenfeld und Monheim werden „Host Town“ bei den Special Olympics World Games 2023 in Berlin (17. bis 25. Juni 2023). Die Nachbarstädte fungieren hierbei als Kooperationspartner. Langefeld und Monheim. Die gute Nachricht, dass sie den Zuschlag als Host Town erhalten haben, erreichte die Rathäuser auf beiden Seiten der A59 am Dienstag zeitgleich, denn die Bewerbung wurde gemeinsam eingereicht. Bürgermeister Frank Schneider, Stadt Langenfeld, und Bürgermeister Daniel Zimmermann, Stadt...

  • 10.02.22
Sport
Das Olympiastadion in Berlin gehört bestimmt zu den Austragungsstätten der Special Olympic World Games

Special Olympic World Games
Oberhausen wird Gastgeber-Stadt

Zu den Special Olympic World Games in Berlin 2023 wird Oberhausen Gastgeber-Stadt für internationale Sportlerinnen und Sportler mit Einschränkungen. Das Organisationskomitee des Sportereignisses, bei dem alle zwei Jahre geistig und mehrfach behinderte mit nicht behinderten Menschen aus aller Welt zusammen Sport treiben, hat der Stadtverwaltung mittgeteilt, dass Oberhausen den Zuschlag als „Host Town“ erhält, also Gastgeber-Kommune wird. „Ich freue mich sehr, dass unsere Bewerbung erfolgreich...

  • Oberhausen
  • 27.01.22
  • 1
Sport
Die Rainbow Stars Soccer, das Inklusionsteam der SSVg Velbert 02 und der Lebenshilfe Kreis Mettmann, fahren nach Berlin und treten bei den Special Olympic National Games an. Auf dem Foto: Eric Glindemann (links) und die Rainbow Stars Soccer.

Velbert wird olympisch
Rainbow Stars Soccer fahren nach Berlin

Nun ist es offiziell: Die Rainbow Stars Soccer, das Inklusionsteam der SSVg Velbert 02 und der Lebenshilfe Kreis Mettmann, fahren nach Berlin und treten bei den Special Olympic National Games an. Das Velberter Unified Team, trainiert von Eric Glindemann (21) und Max Clashaus (22), setzt sich aus sechs Fußballern der Lebenshilfe und fünf Spielern der SSVg Velbert zusammen. Die insgesamt mehr als 20 Spieler/innen der Rainbow Stars Soccer können schon heute stolz auf zwei Turniersiege bei...

  • Velbert
  • 24.01.22
Sport
Tolle Leistungen erzielte der 1. Budokan Hünxe bei den  inklusiven ID-Judo Kata-Meisterschaften.

ID-Judo Kata-Meisterschaften
Titel der Landesmeister NRW verteidigt

1. Budokan Hünxe: Kürzlich gingen in Essen-Kupferdreh fünf Kata-Paare bei den inklusiven ID-Judo Kata-Meisterschaften von Special Olympics NRW an den Start. Erfolgreich konnten in der Stand-Kata Andreas Gramsch mit Nina Völkel ihren Titel der  Landesmeister NRW verteidigen und sich über ihre Goldmedaillen freuen. In der Boden-Kata gelang Bastian Wind mit Mirco Meinecke auch die erfolgreiche Titelverteidigung und ihre coolen Goldmedaillen verzauberten sie in Dauerlächler. Thorben von Kneten ging...

  • Hünxe
  • 04.10.21
Sport
4 Bilder

Snowboarderin Stefanie Wiegel bei den Special Olympics Invitional Games in Schweden
Gold für Langenfelderin

Langenfelder Snowboarderin Stefanie Wiegel reist im Langenfelder  Schweden Jahr zu den Special Olympics INVITATIONAL Games nach Schweden Am Dienstag den 28.01.2020 reiste Stefanie Wiegel die begeisterte Snowboarderin ist, als Teilnehmerin mit der deutschen Delegation zu den Special Olympics INVITATIONAL Games nach Schweden. An dieser Veranstaltung nahmen 450 Sportler aus 19 Nationen in 7 Sportarten teil. Steffi wurde von ihrem Trainer/Vater Dietmar Wiegel begleitet, als Teil der Mannschaft war...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 15.02.20
Sport
Die komplette Bundesligamannschaft der SGS Essen wird am Montag mit dabei sein.
2 Bilder

Inklusive Übungseinheit mit Fußballerinnen mit und ohne geistige Behinderung
Training mit den Profis der SGS

Nach dem großen Erfolg der vergangenen Saison wird Special Olympics Nordrhein-Westfalen auch in diesem Jahr ein Athleten-Training mit dem Bundesligisten SGS Essen veranstalten. Am Montag, 1. April, findet das Event mit rund 20 Fußballerinnen mit einer geistigen Behinderung unter professionellen Bedingungen statt. Beginn ist um 17.30 Uhr auf der Helmut-Rahn-Sportanlage an der Raumerstraße 61.  Dabei wird die gesamte Bundesliga-Mannschaft an der Trainingseinheit teilnehmen, die von Chef-Trainer...

  • Essen-Borbeck
  • 31.03.19
Sport
Jasmin Siebelitz und Andreas Gramsch fahren nach Abu Dhabi zu den Special Olympics.
2 Bilder

Special Olympics in Abu Dhabi
Siebelitz und Gramsch für die Weltspiele nominiert

Die Freude bei der G-Judo Abteilung des ersten Budokan Hünxe ist riesig: Jasmin Siebelitz und Andreas Gramsch dürfen im März zu den Weltspielen der Special Olympics nach Abu Dhabi reisen. Nur sechs deutsche Judoka bekommen diese Chance. Special Olympics ist die weltweit größte vom Internationalen Olympischen Komitee (IOC) offiziell anerkannte Sportbewegung für Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung.Jasmin kommt bereits zum zweiten Mal in den Genuss zu Weltspielen reisen zu dürfen....

  • Hünxe
  • 19.02.19
Sport
11. Athletenseminar der ETB Wohnbau Baskets und Special Olympics
25 Bilder

Deutscher Meister aus Essen mit dabei - innogy SE unterstützt das Programm
11.Athletensemiar von den ETB Wohnbau Baskets ein riesen Erfolg

Im November 2018 fand in Essen das 11. Basketball-Athletenseminar bei den ETB Wohnbau Baskets statt. Das Training war die erste von vier Aktionen von SONRW im Rahmen der diesjährigen Europäischen Basketballwoche von Special Olympics Europe Eurasia. Um 10 Uhr begrüßten Heinz-Werner Schmunz (Koordinator Basketball von SONRW) und Dirk Unverferth (Campdirektor ETB Wohnbau Baskets Essen) die anwesenden Athleten und Betreuer. Unter großem Applaus wurden die Trainerin Elisabeth Wegner-Franz sowie die...

  • Essen-Ruhr
  • 15.01.19
  • 1
  • 1
Sport
Stolz präsentiert Lisa Hocevar ihre Medaillen.
2 Bilder

Zweimal Gold, einmal Bronze: Schwimmerin Lisa (16) aus Lünen überzeugt

Zweimal Gold und einmal Bronze. Stolz präsentiert die 16-jährige Lisa Hocevar aus Lünen drei Medaillen in ihrer Hand. Gewonnen hat die Schwimmerin diese bei den Nationalspielen der Special-Olympics, die in diesem Jahr in Kiel stattfanden. Ein großer Erfolg für das Mädchen, das sich im September des vergangenen Jahres noch einer schweren Wirbelsäulenoperation unterziehen musste. Platz eins im Brustschwimmer über 25 Metern, ebenfalls Platz eins in der Staffel mit ihren Mitschülern und Platz drei...

  • Lünen
  • 03.07.18
  • 1
Sport
Die Spieler der Werraland-Werkstätten Eschwege mit Frank Busemann
6 Bilder

Kiel-Special Olymipcs begeistert

In den letzten Tagen fanden bei Special Olympics in Schleswig-Holsteins Landeshauptstadt Kiel bei sommerlichen Temperaturen die Wettkämpfe in 19 Sportarten statt. Die ersten Medaillen wurden in den verschiedenen Sportarten vergeben. Im Kieler Hafen wurden die Kanuwettbewerbe ausgefahren, das Geschehen wurde von vielen Passanten beobachtet. .So spielten beispielsweise heute die Fußballer die ersten Medaillen aus. So auch die Werraland-Werkstätten Eschwege, die einen Medientermin hatten. Ein Teil...

  • Essen-Steele
  • 17.05.18
Sport
Zuschauer an der Leichtatlektikstrecke
10 Bilder

Kiel -Special Olympics 2018- Eröffnet-Gemeinsam Stark

| Am ersten Tag der Special Olympics Kiel 2018 finden sich die ersten Athleten aus ganz Deutschland an der Sparkassen-Arena in Kiel ein und werden akkreditiert, damit sie auch kenntlich gemacht werden. Die Akkreditierung ist aus organisatorischen Gründen notwendig. Den Athleten ist die Vorfreude auf die Spiele anzusehen. Es gibt 19 Sportarten, darunter Freiwasserschwimmen und Kanu. Die Spiele finden vom 14.05 bis zum 18.05.2018 in Kiel statt. Es werden rund 4600 Sportler erwartet, dazu 2200...

  • Essen-Steele
  • 15.05.18
  • 2
Sport

Michael Gaida vom LC Adler Bottrop überzeugt bei den Special Olympics in Neuss

Bei den diesjährigen NRW-Landesspielen der Special Olympics in Neuss gingen rund 1000 Sportler mit geistiger Behinderung in 12 verschiedenen Sportarten an den Start. Eingerahmt wurde die Veranstaltung natürlich mit einer feierlichen Eröffnungs- und Abschiedsfeier sowie mit vielen Aktionen zum Thema Gesundheit und Bewegung. Die Landesspiele waren auch zugleich eine Vorentscheidung für die deutschen Special Olympics 2018 in Kiel. Bei den Leichtathleten war auch Michael Gaida vom LC Adler Bottrop...

  • Bottrop
  • 30.07.17
Sport
Auch der Nachwuchs schnürte sich vergangenen Freitag die Laufschuhe. Foto: Michael de Clerque

Rückblick auf den Sparkassenlauf 2017

Maurice ist erst fünf, aber im Trikot der Fußball-Nationalmannschaft mit Nummer 1 und dem Namen Neuer im Aufdruck konnte es nur eine Lösung geben: Er wurde klarer Sieger beim Bambini-Lauf von der Mack-Stele bis zur St. Josef-Kirche. Er war der erste Gewinner des 5. Sparkassen-Mittsommernachtslaufs. Weitere Gewinner werden in den nächsten Tagen der Lions-Club, die AG Christlicher Kirchen, die Langenfelder Kinderherzhilfe und die Hospizbewegung St. Martin sein, an die je zu einem Viertel die...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 26.06.17
Überregionales
Peter Roth (links) und Alexander Fleckenstein
beim Unified-Training für die Nationalen Special Olympics Winterspiele in der Neusser Skihalle. Foto: Jakob Dreesmann

Special Olympics - Eine globale Bewegung

Lebenshilfe-Athleten bereiten sich auf Special Olympics Winterspiele vor. In der Neusser Skihalle wird intensiv trainiert. Gleich zwei Special Olympics Winterspiele werden im März 2017 ausgetragen, an denen sich die Lebenshilfe-Sportabteilung Kreis Mettmann beteiligt. Vom 06. bis 10. März finden die Nationalen Special Olympics Winterspiele in Willingen statt, an denen zehn Athleten der Lebenshilfe-Abteilung teilnehmen, sechs im Ski Alpin, vier auf dem Snowboard. „Fünf Athleten dieser Mannschaft...

  • Velbert
  • 23.12.16
Sport
2 Bilder

Athleten essen Pizza

Pizza-Essen als Anerkennung für exzellente sportliche Leistungen Lars Glindemann vom Autohaus Ford Jungmann in Wülfrath lud alle Teilnehmer der Nationalen Special Olympics Sommerspiele in Hannover ein. „Es war mir ein großes Bedürfnis, alle Athleten der Nationalen Special Olympics Sommerspiele in Hannover zu einem Pizza-Essen einzuladen und die Spiele noch einmal Revue passieren zu lassen“, erklärte Lars Glindemann vom Autohaus Ford Jungmann in Wülfrath. „Ich durfte ja bereits die Athleten in...

  • Velbert
  • 11.11.16
Sport
Björn Borgardt präsentiert stolz seine Bronzemedaille. Der Borbecker konnte sich in seiner Gesichtsklasse über 80 kg gegen viele ältere und erfahrene Kämpfer durchsetzen. Foto: Brändlein

Sechs Mal Edelmetall! Lebenshilfe Judoka überzeugen

Seit 25 Jahren sind die Judoka der Lebenshilfe Essen sehr erfolgreich bei Landes-, Deutschen- und Europameisterschaften für Sportler mit Handicap. Wöchentliches Training in der Traugott-Weise-Schule gehört bei der Judotruppe der Lebenshilfe Essen dazu. Und die Vorbereitung hat sich gelohnt. Bei den diesjährigen nationalen Sommerspielen der Special Olympics Deutschland in Hannover mit 4.800 Teilnehmern in 18 Sportarten, konnten sieben der zehn angereisten Lebenshilfe-Judoka stolz eine Medaille...

  • Essen-Borbeck
  • 16.07.16
  • 1
Sport
Das Ende der Spiele naht.
8 Bilder

Special Olympics-die letzten Tage

An allen Tagen gibt es bei Special Olympics ein Gesundheitspogramm das auch hier in Hannover am Start ist es nennt sich Healthy Athletes und bietet zum Beispiel diverse medizinsche Punkte wie zum Beispiel Special Smiles zur Zahnpflege und Gesundheit oder Fit Feet zur Fußdiagnostik .Das Pogramm gehöhrt seit 2004 zum festen Rahmenpogramm von Special Olmypics und 2.500 ehrenamtliche Helfern(Ärtze, Zahnärtze, Optometristen und weiteres medizinsches Personal).Sport wurde natürlich auch gemacht So...

  • Essen-Steele
  • 11.06.16
  • 2
Sport
hier spielen die Berlin Lichtenberger gegen die Vorwerker Diakonie
10 Bilder

Special Olympics in Hannover-der Lauf der Spiele

Am Dienstag fanden bei Special Olympics bei sommerlichen Temperaturen die Wettkämpfe in den 18 Sportarten statt in Niedersachsens Landeshauptstadt Hannover Und die ersten Medaillen wurden im Boccia vergeben. Dann stelle ich kurz einmal Boccia vor: Boccia ist ein Spiel mit 8 Kugeln und dem kleineren Palino gespielt. In den Einzelwettbewerben darf jeder Spieler 4 Kugeln werfen und gewertet werden die drei Kugeln bestplaziert sind. Boccia wird seit 2002 beim SOD gespielt in Hannover werden 228...

  • Essen-Steele
  • 08.06.16
  • 1
Sport

ETB Special Olympics im Finale der Google Impact Challenge

Wie kann ehrenamtliches Engagement mit technischen Innovationen verbessert werden? Unter diesem Motto werden seit Oktober 2015 die besten Projekte im Vereinsland Deutschland bei der Google Impact Challenge gesucht. Die Handballer des ETB haben sich beworben und es ins Finale der besten 200 geschafft. Jetzt winken 10.000 Euro Fördergeld. Seit einigen Jahren haben die ETB-Handballer mit den Special Olympics eine Mannschaft, die ausschließlich aus geistig Behinderten besteht. Sie nehmen am...

  • Essen-Süd
  • 15.02.16
Sport

Besondere Ehrungen - Stadtsportbund und Lebenshilfe luden Medaillengewinner ein

Erstmalig führte die Stadt Velbert in Zusammenarbeit mit dem Stadtsportbund (SBB) Velbert und der Lebenshilfe eine Ehrung für sportliche Menschen mit geistiger Behinderung durch. Ins „Haus Sondermann“ hatte die Sportjugend Velbert unter Leitung von Hans-Werner Mundt die zu ehrenden Sportler und deren Eltern eingeladen. Ein sportlicher Überblick über die Lebenshilfe im Kreis Mettmann wurde durch Jakob Dreesmann, Leiter der Sportabteilung, gegeben. Unter den Gästen waren unter anderem Renate...

  • Velbert-Neviges
  • 29.11.15
Sport
Tobias während eines Handballspiels beim Turnier in L.A. Die deutsche Mannschaft überzeugte dort mit einem tollen vierten Platz.
3 Bilder

Borbecker Tobias Bals als Handballer mit bei den Special Olympics in L.A.

12,5 Stunden war der Borbecker Schüler Tobias Bals von der Traugott-Weise-Schule in den Sommerferien im Flugzeug unterwegs nach Los Angeles. Drei Tage lang lag er nachts wach - geplagt vom Jetlag. Und das ganz weit weg von zu Hause. Aber all das nahm der Borbecker gerne in Kauf, denn als Teil der Handball-Nationalmannschaft der Menschen mit geistiger Behinderung nahm er an den World Games der Special Olympics in Los Angeles teil. Tobias schwärmt im Gespräch mit seinen Mitschülern, Klassenlehrer...

  • Essen-Borbeck
  • 25.08.15
  • 2
Sport
Die Spiele neigen sich Ende entgegen.
13 Bilder

Special Olympics Landesspiele NRW- zweiter und dritter Tag

In den letzten beiden Tagen gab es am Ahorn-Sportpark Paderborn , es viele Wettkämpfe in der Leichtathletik ,zum Beispiel Kugelstoßen ,laufen und Weitsprung .Fußball wurde auch gespielt allerdings nicht im Ahorn-Sportpark sondern im Inselbadstadion wo die Bodelschwingh Schule Bergkamen gegen die Helen Keller Schule Ratingen spielte und die Bergkamener als Sieger vom Platz gingen. Bei Halbzeit stand es 3:O das Endergebnis war 4:1 .Auch gab es eine historische Stadtführung in Paderborns Altstadt...

  • Essen-Steele
  • 11.06.15
  • 2
Sport
Sven Lehmann entzündet das Special Olympics-Feuer
9 Bilder

Special Olympics Landesspiele in Paderborn

Der erste Tag steht zur Anreise an und Akkreditierung der Sportler und der ersten Wettkämpfe im Boccia .Sowie der ersten Training der Tischtennisspieler im Ahorn-Sportpark Pderborn, die Boccia-spieler spielten die Oualifikation aus. Insgesamt werden 600 Athleten und 300 Trainer und 350 Freiwillige Helfer erwartet. Als Beispielsportart steht Boccia bei dem jeder Athlet drei Würfe bei dem alle drei gemessen in der Nähe des zukommen Weiße Ball der nicht getroffen werden darf. Höhepunkt war die...

  • Essen-Steele
  • 09.06.15
  • 4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.