Special Olympics Landesspiele

Beiträge zum Thema Special Olympics Landesspiele

Sport
Die gesamte Delegation der Lebenshilfe Kreisvereinigung Mettmann mit 39 Athleten und 12 Trainern/Betreuern.
33 Bilder

Die Fußballer waren das erste Mal dabei und erkämpften sich bereits Gold.
Lebenshilfe-Athleten sind spitze – auch bei Special Olympics Landesspielen.

Kreis Mettmann. 39 Athleten und 12 Trainer/Betreuer der Lebenshilfe-Sportabteilung Kreis Mettmann machten sich auf den Weg zu den 3. Special Olympics Landesspielen NRW 2019 nach Hamm, erstmalig auch mit einer Fußballmannschaft, dazu einem Golfer, sieben Schwimmern, sieben Tischtennisspielern und elf Rollerskatern. „Rainbowstars soccer“ – diesen Namen gab sich die erste Unified-Fußballmannschaft aus sieben Lebenshilfe-Spielern und fünf Spielern der U19 von der SSVg02 Velbert. Angeregt hatte...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 24.06.19
Sport
In der Förderschule für geistige Entwicklung Langenfeld (Virneburgschule) erfolgte die Übergabe der vom Flughafen Düsseldorf gesponserten Softshell-Jacken an zahlreiche Athleten der Lebenshilfe-Sportabteilung für die Special Olympics Landesspiele NRW 2019 in Hamm. Die Übergabe erfolgte durch Felicitas Daum (hintere Reihe, 5. von rechts).
9 Bilder

Die Special Olympics Landesspiele NRW 2019 in Hamm rücken weiter ins Blickfeld:
Flughafen Düsseldorf sponsert Jacken für Lebenshilfe-Athleten.

Kreis Mettmann/Langenfeld. Mit großem Jubel und tosendem Applaus wurde auch dieses Jahr Felicitas Daum vom Nachbarschaftsbüro des Düsseldorfer Flughafens von den Athleten der Lebenshilfe-Sportabteilung im Kreis Mettmann empfangen. Sie ist eine der Referentinnen der Abteilung Nachbarschaftsdialog, Umwelt und Nachhaltigkeit beim Düsseldorfer Flughafen und den Athleten seit Jahren bekannt. „Die Kooperation zwischen der Lebenshilfe in Ratingen und dem Nachbarschaftsbüro besteht schon über 10...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 06.06.19
Sport
Die Rollerskater haben sich gut vorbereitet.
4 Bilder

Vom 19.-22. Juni starten über 1.000 Athleten und Unified-Partner in Hamm.
Lebenshilfe-Athleten fiebern den Special Olympics Landesspielen entgegen.

Kreis Mettmann. In der jungen Großstadt Hamm, im östlichen Ruhrgebiet gelegen, versammeln sich ab dem 19. Juni weit über 1.000 Athletinnen und Athleten mit geistiger Behinderung und ihre Unified-Partner aus ganz NRW, dazu 350 Trainer und Betreuer sowie 500 Helferinnen und Helfer. Zeitgleich findet das 4. NRW Landesturnfest mit etwa 6.000 Sportlerinnen und Sportler statt. Wie immer sind auch die Athletinnen und Athleten der Lebenshilfe-Sportabteilung im Kreis Mettmann am Start. Sie trainieren...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 26.05.19
Sport
Im Stadtbad stehend von links nach rechts:
Jens Langhoff, Sven Gathmann, Mathias Ressing, Wolfgang Strohschein, Katharina Bachmann und Peter Schulz. In der zweiten Reihe stehen Daniel Hensch und Karin Strohschein.
2 Bilder

Bei den Special Olympics Landesspielen hervorragend abgeschnitten.

Das regelmäßige Training der Lebenshilfe-Athleten zahlte sich wieder aus. Kreis Mettmann. „ich freue mich riesig über das gute Abschneiden bei den Special Olympics Landesspielen in Neuss“, erklärte Jakob Dreesmann, Leiter der Lebenshilfe-Sportabteilung im Kreis Mettmann. Am Start waren die Athleten in den Disziplinen Golf, Schwimmen, Tischtennis und Rollerskating. „Mit insgesamt 21x Gold, 13x Silber, 10x Bronze, 7x 4. Plätze und je 1x Platz 5 und Platz 6 kann sich das Ergebnis sehen lassen...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 27.07.17
  •  3
Sport
Der Fackellauf ging über 900 m von der Sparkasse zur Markthalle und zurück.
9 Bilder

Special Olympics-Athleten starteten mit einem Fackellauf.

Eine Runde beim Mittsommernachtslauf für die Special Olympics Landesspiele in Neuss. Langenfeld/Kreis Mettmann. Die Rollerskater der Lebenshilfe-Sportgruppe des Kreises Mettmann sowie weitere Special Olympics Sportler und Athleten der Virneburgschule hatte Anna Schiel von Special Olympics NRW für einen Fackellauf aus Anlass der Special Olympics Landesspiele NRW zusammen getrommelt. Dieser Lauf war in den Mittsommernachtslauf der Stadtsparkasse Langenfeld eingebettet. „Als ich unsere...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 26.06.17
  •  1
  •  3
Sport
Die Spiele neigen sich Ende entgegen.
13 Bilder

Special Olympics Landesspiele NRW- zweiter und dritter Tag

In den letzten beiden Tagen gab es am Ahorn-Sportpark Paderborn , es viele Wettkämpfe in der Leichtathletik ,zum Beispiel Kugelstoßen ,laufen und Weitsprung .Fußball wurde auch gespielt allerdings nicht im Ahorn-Sportpark sondern im Inselbadstadion wo die Bodelschwingh Schule Bergkamen gegen die Helen Keller Schule Ratingen spielte und die Bergkamener als Sieger vom Platz gingen. Bei Halbzeit stand es 3:O das Endergebnis war 4:1 .Auch gab es eine historische Stadtführung in Paderborns Altstadt...

  • Essen-Steele
  • 11.06.15
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.